red_fire

Members
  • Gesamte Inhalte

    9
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über red_fire

  • Rang
    Anfänger

Kontakt

  • ICQ
    0

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    GAK
  1. War auch live in bregenz. ...Kann dir nur zustimmen! Sick und Skoro waren für mich die Besten am Platz. Auch Standfest steigert sich langsam in seiner Position. Gernot Plassnegger war nach dem Spiel am Tivoli nun schon zum 2. Mal die Enttäuschung. Mich freuts auch für den Roli Kollmann, daß er so schön getroffen hat. Aus der Entfernung musst auch erst einmal so ein Tor machen - Tormannfehler hin oder her.
  2. Hätte einen super Spieler aus Süd-Ost-Anatolien (37 Jahre), bisher bei der örtlichen Bauernmannschaft (3 Tore in 14 Jahren), nur 79 gelbe und 4 rote im durchschnitt per saison, um nur € 790.000.-. Einzige Bedingung: Er will seine Ziegenherde mitnehmen (aber Ziegen stinken angeblich eh nicht so im Mannschaftsbus....)
  3. ...lässt ihr jetzt schon die spielerfrauen spielen?!
  4. ...Hab gehört charles amoah ist wieder im Kader
  5. Wer sind die beiden? Mir hat Pepi Schicklgruber immer gut gefallen. Besonders in den Derbys....! P.S.: Heinz Weber war auch nicht schlecht
  6. Träum weiter!
  7. Sorry, aber jeder der heute im Stadion war und einigermaßen objektiv ist, wird bestätigen, daß nicht Wacker heute soooooo stark war, sondern der GAK- vor allem in der 1. Hz.- an sich selbst gescheitert ist. Wacker hat gespielt was sie können. Das wird aber bei weitem nicht reichen um die selbstgesteckten Ziele auch nur annährend zu erreichen! Jedesmal erwischt man den Gegner ganz sicher nicht im fussballerischen Freibad, macht aus 1 Chance 1 Tor, und hat beim freischwimmen im eigenen Strafraum Glück nicht zu ertrinken.
  8. Eure Meinungen bitte...
  9. Ist doch vollkommen schnurzegal ob jetzt der Mimm oder Mühlbauer spielt. BEIDE werden Angst und Schrecken beim Gegenspieler erzeugen! Dem Vernehmen nach hat der GAK schon Verhandlungen mit PAMPERS aufgenommen um eine Großlieferung ins Tivoli zu organisieren.....