Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

deathwing

Members
  • Content Count

    1,302
  • Avg. Content Per Day

    4
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About deathwing

  • Rank
    Bunter Hund im ASB
  • Birthday 09/12/1984

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    00436641065322
  • Lieblingsverein
    Red Bull Salzburg
  • Selbst aktiv ?
    Nein
  • Beruf oder Beschäftigung
    Speditionskaufmann
  • Bestes Live-Spiel
    RB Salzburg - KRC Genk
  • Schlechtestes Live-Spiel
    RB Salzburg - Rapid 0:7
  • Lieblingsspieler
    Messi
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England, Spanien
  • Geilstes Stadion
    RB-Arena
  • Lieblingsbands
    Green Day, Beyond the Black
  • Lieblingsfilme
    Herr der Ringe, der Hobbit
  • Lieblingsbücher
    Fantasy
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Internet

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wals
  • Interessen
    Sport im Allgemeinen ( Fußball, Tennis, Wintersport ), lesen

Recent Profile Visitors

1,281 profile views
  1. Ich würde dir gerne aus ganzem Herzen zustimmen aber ich bin da echt schon schwerst geschädigt was die CL-Quali betrifft und fast schon chronisch pessimistisch in der Hinsicht das wir es über die Quali quasi NIE schaffen werden. Nicht mal wenn die einzige Hürde der Meister aus Gibraltar oder den Färöer Inseln wäre. Aber vielleicht passiert ein Wunder und die Mannschaft rumpelt mit einer Souveränität in die CL und Szobo ist dabei bester Spieler.
  2. Schön das er vorläufig bleibt. In der Form vom OPO echt eine absolute Bereicherung für die Mannschaft. Sehr wichtig wenn er die Form bis zur CL-Quali halten könnte. Aber ich möchte ja nicht den Spielverderber spielen aber ich fürchte wenn uns der CL-Qualifluch erneut trifft und wir NICHT CL spielen das Szobo dann entweder in alte Demotivationslethargie verfällt oder er hat für den Notfall einen Verein zu dem er dann mit Ende Oktober dann doch noch wechseln kann. Dann wäre es besser er wechselt gleich dann springt wenigstens mehr Kohle dabei raus.
  3. Mein Senf zu der Geschichte: Finanzielle Notwendigkeit für die Austria den Jungen zu verkaufen. Sportlich gesehen schon blöd weil Borkovic schon einer der besseren bei denen war wenn er denn fit ist. Und für den Spieler selbst weiß ich nicht ob das so optimal ausgewählt ist. Ja Hoffenheim ist inzwischen ein guter Verein in DT mit Ambitionen oben mit zu spielen aber die verpflichten gefühlt jede Transferperiode 10 Talente die dann oft irgendwo landen.
  4. Denke schon das Rapid gute Chancen hat. Lok hatte zuletzt ja auch sehr mit Covid19 zu kämpfen. Klar auch die Grünen blieben nicht verschont aber die Kroaten waren ja heftig dran. Der Patriot in mir wünscht den Grünen auch sehr das sie weiter kommen. Danach sinds ja glaub ich fix zumindest in der EL-Gruppenphase und das brauchen die wohl so dringend wie ein Ertrinkender Sauerstoff braucht.
  5. Also ich persönlich habe Stand jetzt nicht viel zu sudern und finde das wir kadertechnisch gut aufgestellt sind ( auch wenn das einige naturgemäß anders sehen und die Test ned so berauschend waren bis jetzt. ). Da war ich in der Vorbereitungszeit letzte Saison weitaus pessimistischer. Es wird sich aber mit Sicherheit noch was tun.
  6. Ich hoffe sehr das der Vereinsführung das klar ist man nicht davon ausgeht das Ulmer wie eine Maschine Spiel für Spiel abspult und immer fit ist und dazu noch vom Niveau her nicht komplett einbricht. Gefühlt ist die LV-Position seit Jahren so ein bisschen die Achillesferse. Aber ich hör schon auf zu sudern.
  7. Jup es wäre schön wenn man da von Vereinsseite mal was hört was der Stand der Dinge ist . Und der fett hinterlegte Satz stört mich insofern etwas weil Fakt ist Mensah hat Vertrag bis 2024. Ergo ist RBS sein Arbeitgeber und ich glaube so schlecht wird er nicht verdienen und da brauch ich als Verein den Spieler dann hoffentlich nicht "wie auf ner kranken Kuh einreden" das er eben heuer noch kein Stammspieler ist sondern sich mit Ulmer abwechseln wird. Wenn er den Stammplatz tatsächlich fordert ( und ich unterstelle ihm das nicht das es so ist ) dann gibt es eh nur 2 Möglichkeiten: Ulmer rasieren und Mensah total forcieren oder Mensah wird erneut verliehen oder fix abgegeben. Variante 1 halte ich für ziemlich unwahrscheinlich und was man so mitkriegt wird es auch nicht so sein. Fürchte eher das es bald eine Abgangsmeldung von Mensah gibt. Aber vielleicht sehe ich das auch nur zu pessimistisch.
  8. Bei Mensah bin ich komplett bei dir. Das will mir seit Wochen nicht eingehen warum man ihn nicht mal PROBIERT. Ich interpretiere das so das man nicht mit ihm plant oder er die Rolle des "Teilzeitspielers" schlicht ablehnt. So oder so nicht gut und die LV ist und bleibt eine Baustelle hinter Ulmer. Und ja wir Fans verstehen sehr oft gewisse taktische Kniffe und aufstellungstechnische Experimente der Trainer nicht. Müssen wir auch nicht, dazu sind die Trainer ja da die die Spieler den ganzen Tag sehen und ( hoffentlich ) so viel Ahnung haben das das Potenzial eines Spielers und die richtige Position bewerten können.
  9. Schlager war nach dem Corona-Restart in der Tat längst nicht mehr der Rückhalt für den LASK. Davor muss man aber schon sagen das er ne Wahnsinnssaison hatte und vor allem ging seine Entwicklung ja schon seit der Vorsaison nach oben. Stand jetzt würde ich ihn aber auch nicht gegen Cic tauschen weil das ist vom Niveau her quasi gleich wenn Cic aktuell sogar etwas besser zu sein scheint. Da wäre mir eine mutige Entscheidung mit Antosch ganz Recht dem man dann zumindest einen Teil der Spiele machen lässt aber das wird wohl Wunschdenken bleiben weil da einige Leute nicht mitspielen werden. Die Diskussion pro / kontra Cic wird halt auch erst aufhören wenn er wirklich nicht mehr da ist. Sollte das irgendwann der Fall sein hoffe ich nicht das wir dann im Thread des Nachfolgers nostalgisch darüber diskutieren wie gut doch Cic im Vergleich dazu war.
  10. Wenn es nach mir und ich vermute beim Großteil hier geht dann hätte JM bei Ashimeru schon längst aufhören sollen zu probieren. Beste Position..... Bank oder Tribüne. So und ich lasse es jetzt auch gut sein denn das ist schon an der Grenze zum bashen.
  11. Die Frage ist halt wie lange probiert man hier herum bis man die optimale Position gefunden hat. Wie gesagt mir kommt vor das JM nach bereits seit letzter Saison sucht. Irgendwann musst halt in den sauren Apfel beißen und sagen "Sorry Kollege du hast Potenzial aber irgendwie reicht es bei uns nicht". Sicher hart für JM, vor allem da Ashimeru bei ihm einen guten Stand zu haben scheint.
  12. Um hier kurz bei Ashimeru zu bleiben: Ich weiß bis jetzt nicht so wirklich welche Position für ihn überhaupt die Beste wäre. 6er? 10er? Flügelflitzer? Und scheinbar sucht auch JM nach wie vor nach der optimalen Position am Feld und in Vorbereitung ist es ja völlig legitim das man was probiert. Und ja ich würde auch meinen das wir egal wo auch immer Ashimeru am besten passt besser besetzt sind. Außer in ihm schlummert ein Mega-LV.
  13. Bin definitiv kein Bayern-Fan aber der CL-Titel ist hochverdient. Alle Spiele in der CL gewonnen, auch gestern insgesamt die klar bessere Mannschaften auch wenn Neuer natürlich ein paar Chancen gut gehalten hat. Gratulation dazu! Wohne ja im Dunstkreis von MUC - alle rennen herum wie die Roboter, dürfte reichlich Restalk im Blut vorhanden sein bei dem einen oder Anderen. Und ich schließe mich der Mehrheit an: Bitte ja kein Finalturnier ab dem Viertelfinale. Die UEFA soll das eigentliche Format mit Hin und Rückspiel gefälligst beibehalten. Hoffe das ist nur ein Hirngespinst von Hrn. Ceferin welches sich bald verabschiedet.
  14. Es geht nicht darum irgendwas schön zu reden aber wenn man sich gewisse Posts gerade während des Spiels so durchliest dann kann man echt glauben das " morgen geht die Welt unter" "alles und jeder im Verein sind Scheiße und wir steigen sowieso ab" Differenzieren ist das nämlich auch nicht - dann halt im negativen Sinn. Ist im Übrigen auch ein Grund warum ich livethreads seit geraumer Zeit meide wie der Teufel das Weihwasser weil hier Objektivität teilweise für Stunden übern Haufen geworfen wird. Ich nehme mich selber da gar nicht aus weil man während des Spiels einfach zu emotional ist als das man alles und jeden fair und objektiv bewertet. Zur eigentlichen Sache: Hab das Spiel ehrlich gesagt nicht gesehen. Dürfte ja scheinbar alles andere als toll gewesen sein. Das Ergebnis spricht da ja Bände. Der Wunsch ans Trainerteam ist stark vorhanden das man bitte bitte genau hingesehen hat und richtige Rückschlüsse zieht. Ashimeru scheint sich erneut "empfohlen" zu haben. Das ist z.b. eine Sache wo man JM tatsächlich mal die Augen öffnen müsste das es scheinbar bei ihm hier nicht reicht. Die guten Spiele kann man gefühlt an einer Hand abzählen und es scheint sich ja fort zu setzen leider. Da würde ich mich sehr freuen wenn man da lieber einem Seiwald oder einem Adamu eher die Chance gibt.
  15. Manchen tut die Hitze der letzten Tage ned gut scheinbar!! Alter Schwede des tut beim lesen weh.
×
×
  • Create New...