Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

GrünWeissBlau

Members
  • Content Count

    0
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited


Reputation Activity

  1. GrünWeissBlau liked a post in a topic by Chaostheorie in Finanzen, Sponsoren, Lizenz   
    So schön der Start in die Saison sportlich auch ist, diese Meldungen der abspringenden Sponsoren und das Gefühl mit Leuten wie Peschek/Bruckner nicht wirklich Persönlichkeiten zu haben, welche neue Partner finden können, zerstört die gute Stimmung.
    Peschek erzeugt nicht nur bei Nicht-Rapidlern aufgrund seiner miserablen öffentlichen Auftritte starke Antipathie und ist daher sicher kein Brückenbauer für potentielle Sponsoren und Bruckner ist gelinde gesagt eine graue Maus mit der Ausstrahlung eines Buchhalters.
    Sehr schade, dass aufgrund dieser Dinge die Freude stark getrübt ist und die Sorgen über die Zukunft sehr präsent bleiben.
     
  2. GrünWeissBlau liked a post in a topic by #17 in Herzlich Willkommen Ercan Kara!   
    es kommt auf den Zeitpunkt an. Ich hab es vehement rund um den Barac Wechsel geschrieben, also 2018. Damals ist eine heiße Diskussion darüber entstanden, ob man pauschal gewisse Transfersummen ablehnen sollte. Ich war damals der Meinung, dass alles rund um 2 Mio. zu riskant ist und abgelehnt werden soll (Barac entpuppte sich dann aber als deutlich billiger, es war jedoch mal von 2 Mio die Rede). Da konnte man dann auch zum ersten Mal die Aufstellungen der besten vs. schlechtesten Transfers von Rapid lesen, wo zu erkennen war, dass die besten allesamt aus Österreich kamen und die schlechtesten oft sehr viel Ablöse kosteten.
    Auch bei Berisha (2017, also gerade mal 1 Jahr nach Traustason und Mocinic) und Badji habe ich oft geschrieben, dass solche Transfers nicht notwendig sind (als viele unbedingt neue Stürmer wollten).
    Seit ca. 2019 hat sich das Ganze im ASB gewendet und viele sind nun auf der Linie von Zoki, was natürlich sehr erfreulich ist. Ich denke, dass es Rapid sehr gut tut, einen Sportdirektor zu haben, hinter dem der Großteil der Fans steht. Dafür war zwar die Kündigung 2016 und die drei leidvollen Jahre danach notwendig, aber vielleicht hatte das am Ende auch etwas Gutes.
  3. GrünWeissBlau liked a post in a topic by fuck forever in Der Konkurrenz-Thread   
    Barac vs. Maierhofer - Clash of titans

  4. GrünWeissBlau liked a post in a topic by McKenzie1983 in Wer wird neuer Sportdirektor?   
    Das tolle Netz von Bickel hat uns mMn auch nicht viel gebracht. btw. standen Stoj... und Pavlovic auch schon vor Bickel im Focus.
    Über Berisha und Barac braucht man nicht mehr viel sagen. Ivan war ein netter Versuch, Alar hätte Zocki wohl vorab nicht als ideal gesehen..... Grahovac war ein Wunsch von Didi.
    Für Potzmann, Knasmüllner, Galvao, Petsos und Martic braucht es wohl kein besonderes Netz
    Bleiben in der Hinsicht: Boli und Guillemenot...
     
    Ehrlich? Da vertrau ich lieber auf Zockis Vernetzungen in den Süden und Osten...
  5. GrünWeissBlau liked a post in a topic by TatarFredl in Wintertransferthread 2018/19   
    bzgl. Trainingslager

×
×
  • Create New...