einundzwanzig

Members
  • Gesamte Inhalte

    262
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über einundzwanzig

  • Rang
    Teamspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Graz-Umgebung

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm Graz
  • So habe ich ins ASB gefunden
    jahrelanger leser

Letzte Besucher des Profils

618 Profilaufrufe
  1. Rein hypothetisch: sollten wir wirklich gegen haugesund weiterkommen. Und dann auch noch psv/oder basel eliminieren.... Erben wir dann einen gesetzten Platz? (wie gesagt, rein hypothetisch... mir ist bewusst wie schwer diese Spiele werden)
  2. Habe ich mir auch schon gedacht. Macht aber nur Sinn mit KO Aber wir haben mit Röcher schon einen für den wir bei - hoffentlich - guter Leistung, nächsten Sommer Ablöse zahlen müssen. Wenn du dann heute schon weißt, dass du für Potzmann auch noch zahlen willst/musst, bist mit Ablösen fürs nächste Transferfenster vermutlisch schon fertig. Was dich im Handlungsspielraum einschränkt
  3. Ist natürlich eine Option ihn auf der Tribüne sitzen zu lassen. Die Frage ist halt, ob Rapid sich das auf Dauer leisten kann (und will) unzufriedene Spieler im Kader zu haben... Vor allem Barisic schätze ich so ein, dass er lieber einen jungen AKA spieler als Back-Up einplant und den ab und an Spielzeit ermöglicht, statt einem unzfriedenen Mittzwanziger mit gut dotiertem Vertrag.
  4. Von ablösefrei wird keiner sprechen, aber 600k wird für Potzmann auch niemand bezahlen. Dann ist nur mehr die Frage, plant Rapid (bzw. Kühbauer) noch mit ihm? Wenn ja -> bleibt er, weil 700k keiner zahlen wird Wenn nein -> wird Rapid auch mit 200k-300k zufrieden sein müssen
  5. Schick, Ullmann und Kühbauer sprechen halt dagegen... Ich hab das auch nur in eurem Channel aufgeschnappt, aber scheinbar sieht Kühbauer nicht viel in ihm Da würde ich verstehen, wenn er bei Barisic aufschlagt und eine Veränderung vorschlägt
  6. Vergiss nicht, es gibt auch Spieler die unbedingt weg wollen. Potzmann hat sich sein Engagement bei Rapid auch anders vorgestellt. Und auch wenn in Hütteldorf gut gezahlt wird. Das Geld wachst net auf den Bäumen und bei der desaströsen Transferpolitik der vergangenen Jahre, wird man einen Spieler der vom Trainer weniger forciert wird (und evtl weg will) auch gern mal human veräußern bevor er unmotiviert auf der Tribüne sitzt
  7. Potzmann, Ullmann, Kvasina und Rep an der Transferfront Linden schreibt vom Potzmann.
  8. NEM hat das Gerücht mit Falcao nach seinem Vergleich postwendend dementiert. "Er ist aber kein Thema bei uns. Ist auch zu alt...."
  9. Die Aussage darf man bitte nicht wortwörtlich nehmen - er sucht sehr lange nach den richtigen Wörtern, aber schafft nicht alles so auszudrücken wie er es meint. Er hat zuerst gesagt, dass alle 3 Stürmer die Qualität für Sturm und für die Liga haben. Aber keiner hat eine bestechende Fähigkeit (kein USP) um das Spiel darauf auszulegen. Er hat zum Beispiel den Vergleich mit Falcao und der kopfballstärke gezogen. War also halb so schlimm.... Im Umkehrschluss könnte man es auch so auslegen, dass unsere Stürmer nicht nur eine Sache können sondern alles
  10. Gerne - es ist auch nicht böse gemeint, oder generell gesprochen. Ich finde, dass HEUER Rapid sportlich keinen Wert für Ullmann hat. Zudem kann er sich in D2 (vor besserer Kulisse und vermutlich gleicherm Gehalt) auch sehr gut für D1 präsentieren. Eben, die Liga ist attraktiver als die österreichische Bundesliga. Und wenn ich nicht nach D1 komm, und nicht nach D2 will, dann Spiel ich lieber mit LASK in Ö (+ EC) statt mit Rapid. Und diese Ausnahme ist gerade heuer - deshlab für mich der Wechsel -> unverständlich. Er steht kurz davor auf die europäische Bühen zu gehen und bleibt lieber auf der kleinen österreichischen Bühne....
  11. 1. Kann ich mir kaum vorstellen - vor allem, sportlich schlechter als Rapid... Da ist ja jeder D2 Klub sportlich interessanter als Rapid heuer 2. Warum? Ist es so schlimm mit LASK noch ein halbes Jahr international zu Spielen (in der Liga bleibt er ja ohnehin....)
  12. Ich habe keine Schadenfreude dem LASK gegenüber, aber es beruhigt schon ein wenig, dass soetwas nicht nur bei uns vorkommt.... Aber dieser Transfer - sollte er zustandekommen - regt mich fast gleich auf, wie jene von Jeggo, Alar und co bei uns letztes Jahr Warum wechselt ein junger Spieler mit jeder Menge Potential nach Wien? Und wenn jetzt jemand mit dem Geld argumentiert: Warum wechselt er dann nicht ins Ausland oder noch besser, spielt im Herbst mit LASK international und wechselt im Winter ins Ausland. Auch ohne Hintergrundwissen bin ich fast überzeugt, diese Spieler sind in ihrem tun schlecht beraten
  13. Der GAK ist eine gefährdete Spezies. Schon 3 mal beinahe ausgestorben. Sollte für Umweltschützer als Argument reichen
  14. Oder aus Deutschland.... ein gewisser Hr. Krämer hat die meisten Tore pro Spiel
  15. Mag net wer zum Temmel a Eis essen gehn und schaun ob da Haaland net scho in da Herrengasse für Fotos posiert, so wie Röcher gestern