photoelectric

Members
  • Gesamte Inhalte

    528
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über photoelectric

  • Rang
    Jahrhunderttalent

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Red Bull Salzburg

Letzte Besucher des Profils

1.767 Profilaufrufe
  1. absichtlich? Ich kann der Sache schon was Gutes abgewinnen. Erstens haben wir ihn im Frühjahr, so wie es aussieht, noch zur Verfügung, das ist grundsätzlich gut. Weil er aber bereits fix verscherbelt ist, muss man sich keinen Kopf machen, wenn er je nach Saisonverlauf, weniger zu Einsätzen kommt - es gibt also jederzeit die Möglichkeit seinen Nachfolger parallel aufzubauen oder nach einem Ersatz zu suchen, falls geplant (Geld dafür wäre somit ebenfalls genug hier). Beispiel: EL-Aus und in der Bundesliga uneinholbar vorne. Würde für mich bedeuten: Dabbur spielt einfach nicht mehr, seine Nachfolger Prvljak/Haland kommen zu Einsätzen oder welches System auch immer mit den vorhandenen Spielern angedacht ist, kann einstudiert werden. Alles Gut, und abgesehen davon. Lieber weiß ich es schon ein halbes Jahr vorher, als in der Sommerpause geht das ganze Theater wieder von vorne los. Und ich war schon immer der Meinung, dass sich sein Marktwert nur sehr schwer noch wesentlich in die Höhe treiben lassen würde, nur mit EL Torjägerkrone oder so ähnlich. Ist aber sehr spekulativ.
  2. ....vermutlich unterschreibt Munas hier gerade eine Verschiwegenheitsverpflichtung....
  3. Wenn wir die EL gewinnen, ist es mir egal, wenn der Lask Meister wird. EL Sieg berechtigt meines Wissens ja ganz fix zum Start in der CL. Meister zu werden heißt bei unserem Glück gar nichts...
  4. Wäre nicht schlecht, wenn wir entweder Meister werden oder die EL gewinnen...
  5. Danke, hab bei dem Thema irgendwie den Überblick verloren. ...mit Abstrichen denke ich, das auch Lainer fehlen würde, vor allem, wenn ich mir seine offensiven Werte anschaue.
  6. 1) Jetzt heißt es plätzlich "in einem israleischem Interview". Gibt es da auch eine Quelle? Anfangs hieß es ja nur, er hätte das wo gesagt. 2) Ich meine mich erinnern, zu können, dass vor längerer Zeit hier herinnen einmal jemand gemeint hatte, seinen Nachbarn in Israel zu kennen, der so etwas in der Art gesagt hat. Wie wahrscheinlich ist es wohl, dass das damit etwas zu tun hat? 3) Für 20 Mille MUSS man ihn abgegeben, alles andere wäre vollkommen gegen unsere Philosophie. Mehr wert wird Dabbur nur, wenn er auch nächstes Jahr regelmäßig in der CL trifft......wait......doch lieber behalten
  7. like für die kreative Wortwahl
  8. ...und die waren damals sogar noch wesentlich niedriger als heute....
  9. Unglaublich, dass diese Mannschaft damals NICHT Meister wurde. http://m.spox.com/at/sport/fussball/diashow/1901/rbsalzburg-nicht-meister/mane-kampl-und-co-die-letzte-rb-salzburg-mannschaft-die-nicht-meister-wurde.html
  10. ich denke nicht, das Dabbur zu Liverpool wechseln wird, für 22 Mio aber bitte gerne. Falls wir ihn danach wieder brauchen, kann er auch gerne wieder zurückkommen
  11. Stimme dir genau in allem zu! Und wenn Freund jetzt auch noch eine ordentliche Wiederverkaufsbeteiligung ausgehandelt hat, dann ist alles top! Ich möchte eigentlich nicht Leipzig sein, die sind nix anderes als ein Durchlaufposten, denn wie Keita wird auch Haidara 2020 schon wieder weg sein....Der Transfer macht für uns sogesehen mehr Sinn als für dwn kleinen Bruder....
  12. Realistischerweise der beste Zeitpunkt, wenn es stimmt, sofern man die Spiele in der EL ausser Acht lässt und langfristig denkt. Er ist ohnehin noch länger verletzt und eine Alternativlösung muss aufgebaut werden. Da bringt es nichts, wenn er dann im April zurückkommt, nur um dann wieder im Sommer weg zu sein.
  13. Du vergisst, dass Rapid ja nie und nimmer so untergegangen wäre, wenn diese Fans im Stadion gewesen wären Die hätten sich ganz bestimmt ganz brav verhalten, so wie beim Fanmarsch ja eigentlich auch!
  14. ....frei nach Ralle wäre das genau genommen ein Vorteil, weil wir uns rein auf die EL konzentrieren können. Ja es wird spannend, welcher Kader uns zur Verfügung stehen wird, ich tippe auf 2 bis 3 Abgänge aus der Stammformation (Dabbur 50%, Lainer 40%, Sama 30%, Quelle: Bauchgefühl), Zugänge werden vermutlich intern geregelt/abgefangen.
  15. Ich würde es nicht als "revanchieren" bezeichnen. Schlicht das, was auch früher schon nötig gewesen wäre. Da ist es eher so, dass man in der Vergangenheit viel zu oft zu wenig durchgegriffen hat. Ich mein sorry - wer schmeißt Gegenstände auf die Autobahn und regt sich dann auf, dass die Polizei versucht zu ermitteln, wer das war? Alle Unschuldigen (von denen es sicher jede Menge gab) sind dann halt selber Schuld, wenn sie mit dieser Gruppierung mitmarschieren. Das weiß man ja auch, dass da Leute dabei sind, denen jederzeit so eine Aktion auskommen kann. Das nächste Mal wird eine der armen anwesenden Frauen oder Kinder von einem Pyrogeschoß getroffen. Wer ist dann schuld? Der Erzeuger dieses Produktes? Der Händler, der es verkauft hat? Es sind immer die anderen Schuld. Und wenn es die Polizei sein kann, umso besser, weil man dann gleich in der ganz breiten Öffentlichkeit zur SChau stellen kann, wie arm man doch ist. Moment: stimmt ja: die Rapid Fans haben sich ja noch nieeeee etwas geleistet. Die können ja gar kein bisschen Schuld dran sein.