photoelectric

Members
  • Gesamte Inhalte

    501
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über photoelectric

  • Rang
    Jahrhunderttalent

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Red Bull Salzburg

Letzte Besucher des Profils

1.714 Profilaufrufe
  1. Hauptsache vor Rapid
  2. ...heuer war es das ganze Jahr über schön. Hat auch nix gebracht
  3. Schön, dass Mählich jetzt auch wieder dabei sein wird. Ich schätze ihn sehr. Ob dieses Sturm Graz jedoch eine dankbare Aufgabe darstellt?
  4. ...da haben uns Chancentod Wolf und der eigentlich nicht benötigte überteuerte Onguene heute die Partie gewonnen
  5. ....glaubt ihr, die die nicht fortgehen, sind um 22.00 im Bett? Grade bei den Zockern (Fifa usw.) bin ich mir sicher, dass es da öfters mal länger bis in die Nacht hinein geht. Nur sieht's halt keiner. Wenn Alkohol im Spiel ist, kann man die Professionalität abstreiten. Aber ab und zu länger auf? Geschenkt!
  6. Kurze Frage an ALLE Fussballer: hat JEMALS auch nur irgendein Schiedsrichter auf Grund von Beschweren eine Entscheidung revidiert? Mich nervt dieses ständige Einreden auf die Unparteiischen. Sollte immer so geahndet werden, dann würde das aufhören.
  7. Stanko einmal mit Strafraumbeherrschung und dann so ein Ding
  8. jup - großer Vorteil bei Ulmer: wird sicher nicht mehr wechseln und einen Rentenvertrag nehmen
  9. Wieso? Als "Konsequenz" ist jetzt "Schluss" mit dem ständigen Trainerwechseln🤣...und schon passt's wieder! Jetzt wird es dann sogar mir peinlich, wie ungeniert und ausdauernd bei Rapid in einer Tour weitergemurkst wird.....
  10. ...war der denn überhaupt schon einmal irgendwo dabei?
  11. ...wenigstens die Fahrt von Hoffenheim nach Leipzig (nach Hause) ist nicht VIEL kürzer als von Salzburg nach Leipzig. Somit fällt dieses Argument fast weg
  12. ...bzw. "gottseidank". Weil sobald wir international nix mehr reißen, kannst du es ihnen (und Konsorten) nicht verübeln, wenn sie wechseln wollen....
  13. Ich kann den Sieg nicht so ganz einordnen....haben wir jetzt den Vorsprung um einen, zwei oder drei Punkte ausgebaut? Wurscht wie, passt schon. Auch wenn es schlussendlich knapp war muss man schon auch sagen, dass wir mit einer komplett durchrotierten Mannschaft gespielt haben, wo der eine oder andere nicht ganz auf der Höhe war. Und trotzdem gewonnen! Was will man mehr? Wir gewinnen die ersten 10 Runden in der Bundesliga....ich wüsste nicht, warum man da groß meckern sollte
  14. Ulmer ist meiner Einschätzung nach ein Viech....