forza_azzurri

Members
  • Gesamte Inhalte

    377
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über forza_azzurri

  • Rang
    Superkicker

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Red Bull Salzburg / New England Patriots

Letzte Besucher des Profils

794 Profilaufrufe
  1. Liebe Sportfans, ich verkaufe einige exklusive Stücke aus meiner Sammlung - bei Interesse einfach melden. https://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/verkaeuferprofil/25960501
  2. Die Mannschaft aufs Banner und die Ost oder West auf Marco Rose Tribüne umtaufen!
  3. Ist zwar wohl schon eher aussichtslos aber ich stelle meine Frage trotzdem hier rein. Ich könnte mir nun doch kurzfristig frei nehmen und würde mich riesig freuen wenn noch jemand 2 Tickets für mich auftreiben könnte.
  4. Mein Highlight aus den User-Kommentaren bei diversen Medien und Plattformen (aus dem laola Forum): "Salzburg spielt Trondheim gerade an die Wand... was schreibe ich? DURCH die Wand!"
  5. Soll mir nur recht sein!
  6. Haidara fraglich Für das Europa-League-Heimspiel der Salzburger gegen den schottischen Traditionsverein Celtic Glasgow (ab 18:55 Uhr im LIVE-Ticker und auf DAZN) steht jedoch noch ein Fragezeichen hinter dem Einsatz von Haidara. Den Malier plagen weiter Probleme mit dem Knie. Auch der Einsatz von "Bullen"-Kapitän Andreas Ulmer steht auf der Kippe. Quelle: https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/red-bull-salzburgs-haidara-auf-golden-boy-shortlist/
  7. Haidara und Ulmer anscheinend fraglich - ist irgendwie an mir vorüber gegangen...
  8. "Red Bull zerstört den österreichischen Fußball !!!" Ah eh......
  9. Schiefe Optik... bla bla bla... Einfach unnötig, vor allem einen Tag nach der Auslosung. Wenn am fünften Spieltag beiden ein Unentschieden reicht um weiterzukommen okay aber bevor auch nur eine Minute gespielt ist entbehrlich.
  10. Und es geht los...
  11. Irgendjemand hatte das schon einmal gefragt, ich finde den Post aber leider nicht mehr... Welches Modell sind die roten Nikes, die MR zumeist trägt?
  12. Kein Scherz, auf der Autobahn hat mich gerade ein Fahrzeug mit dem Kennzeichen MD-626JS überholt... Möge der Geist von El Capitan mit uns sein.
  13. Bitter! Junuzovic fehlt Salzburg gegen Roter Stern Meister Red Bull Salzburg muss am Mittwoch (21 Uhr) im entscheidenden Play-off-Rückspiel um den Einzug in die Champions League gegen Roter Stern Belgrad wie erwartet auf Mittelfeld-Routinier Zlatko Junuzovic verzichten. Das bestätigte ein Klubsprecher am Montagvormittag. Junuzovic hatte sich im Hinspiel vergangene Woche in Belgrad (0:0) eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen und wurde zur Pause ausgetauscht. Der 30-Jährige, der in der Saisonpause von Werder Bremen nach Salzburg gewechselt ist, fehlte daher auch bereits beim Ligasieg am Samstag in Altach (3:2). Quelle: https://www.krone.at/1761529
  14. Marco Rose: „Wir scheitern oder werden zu Helden“ Salzburg steht unter Zugzwang, muss nach der Nullnummer in Belgrad ein Tor mehr schießen als Roter Stern. Sonst platzt der Traum von der Champions League. Ein elftes Mal. Weiß Marco Rose. Der Bullen-Trainer ging Stunden nach dem Hinspiel mit dem Druck aber entspannt um. Die Erwartungshaltung, dass Salzburg endlich das Champions-League-Ticket lösen „muss“, spürt der 41-Jährige aber schon. "Ich kriege das mit, klar. Die Dinge verselbstständigen sich ja. Das kann ich nicht verhindern. Man wartet drauf, ob wir scheitern oder zu Helden werden. Nur die zwei Dinge gibt‘s. Natürlich ist man gerne der Held. Mir geht‘s um mehr Sachlichkeit. Mein Leben, das der Spieler wird unabhängig davon, wie es ausgeht, weitergehen. Was wir uns hart erarbeitet haben, ist der Umstand, dass wir in die Königsklasse kommen dürfen“, beschreibt der Deutsche seine Gefühlslage. Für ihn am Mittwoch elementar: „Dass wir unsere Angriffe mit mehr Klarheit, Wucht und Überzeugung austragen!“ Sorgen, Salzburg könnte ein erneut behäbig agieren, macht sich Rose nicht. „Dass das Geisterspiel niemandem guttun wird, habe ich prophezeit. Dasselbe Spiel mit 50.000 Fans kriegt eine andere Note. Mit Fans im Rücken, wenn es laut gewesen wäre, hätte sich Roter Stern auf dem Feld nicht so gut coachen können. Auch wenn das viele vielleicht nicht so sehen: Wir haben sehr gut verteidigt, wenige Konterchancen zugelassen. Das war sehr gut!“ In Salzburg reicht verteidigen alleine nicht: „Da wollen wir auf zwei Tore losgehen!“ Quelle: https://www.krone.at/1759335
  15. Spätestens mit der Aussage ist jetzt endgültig klar, dass du nicht der bist für den du dich ausgibst...