Chronatog

Members
  • Gesamte Inhalte

    128
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Chronatog

  • Rang
    Stammspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    andere Fußballseiten

Letzte Besucher des Profils

1.737 Profilaufrufe
  1. Haben schon andere angemerkt, aber ich habe bisher keine Antwort gefunden: Wieso wird als Zahlungsoption nur SEPA angeboten?
  2. Jetzt auch auf Ignore.
  3. Sehe das ähnlich. m.M.n. bräuchten wir bei einem Schaubabgang noch 3-6 Spieler, wobei ich nicht glaube, dass wir uns 6 gute Spieler ohne weitere Abgänge oder Zuschuss zum Transferbudget leisten können. Essentielle Zugänge: 1) AMR: Schaubersatz 2) DR: Potzmann o.Ä. wäre gut, sollte ein deutliches Upgrade zu Thurnwald sein. 3) DM: Hinter Schwab und Ljubicic haben wir nur Mocinic (schwer verletzt), Malicsek ([noch] zu schwach) und Auer. Hier bräuchten wir einen Spieler möglichst auf Schwab/Ljubicic-Niveau zur Kaderbreite. Dazu idealerweise: 4) DL: Boli wird uns wohl bald verlassen, bin kein Fan davon, dahinter Auer (zu schwach), Potzmann (fehlt dann rechts) oder Galvao (fehlt in der Mitte) wählen zu müssen, hier wäre ein talentierter junger Spieler (der aber wohl nicht viel kosten darf) m.E. wichtig. 5) Offensivspieler: Wenn Murg in der Mitte spielt, dann hätten wir Schobi, Berisha und den Schaubersatz für die Flügel, dahinter müsste wohl ein Arase o.Ä. spielen. Hier könnte/sollte man die Kaderbreite verbessern (oder jemanden für die Mitte holen und Murg spielt am Flügel). 6) Innenverteidigung: Bin mit unserer Innenverteidigung auch nicht wirklich glücklich, denke aber, dass man am ehesten hier auf den sauren Apfel beissen sollte (sprich die anderen Transfers priorisieren). Falls man noch das Geld hat, wäre jemand der stärker als Hofmann ist natürlich super und könnte nächste Saison dank Verletzungen, Unform u.Ä. leicht schlagend werden. Falls man noch einen Spieler teuer verkaufen kann, würde das natürlich alles erleichtern. (Deutlich) Mehr als 4 Millionen für Kvilitaia, Boli oder Galvao wären wohl genug, um seinen Ersatz und die anderen Transfers zu holen.
  4. Terrence Boyd mit dem Eigentor?
  5. Sorry falls ichs übersehen habe, aber gibt's das Celtic-Spiel irgendwo zur Gänze zum Nachschauen??
  6. Für mich Murg, Prosenik, M. Hofmann die Schwächsten heute, dabei Prosenik am Schlimmsten (ohne ihn bashen zu wollen).
  7. Nicht Besonders. Teilweise brauchbar, Prosenik hat bisher alles verstolpert.
  8. Leider, dabei würde er mir von seinen Anlagen gut gefallen.
  9. Von Murg kam bisher eher wenig...
  10. 3:0 Joelinton Kopfball nach Schrammel Flanke. Assist-Assist von Keles.
  11. Sehr geile Aktion von Keles, leider Stange (oder Doppelstange?). 1 gegen 1 durchgesetzt und ins lange Kreuzeck abgeschlossen. Wirkt allgemein ziemlich beweglich.
  12. Assist zum 1. Tor.
  13. Denks mir auch. Bis auf die mißlungene Meisterschaft und fehlende Transfereingänge hatten wir ja eine finanziell erfolgreiche Saison. Wird interessant, wie hoch der Gewinn wird. Dürften ja 3 Millionen weniger für die EL-Quali im Vergleich zum Vorjahr bekommen haben. Wenn man es wirklich schafft, trotz Einkäufen und ohne (viel) Geld aus Transfers einzunehmen, nächstes Jahr ohne EL ausgeglichen zu bilanzieren, stünden wir bereits auf wirklich soliden Beinen. Wenn ich da an 2011/2012 zurückdenke... Edit: Die ganzen Trainerwechsel diese Saison ausgeblendet Wird halt dementsprechend den Gewinn vermindert haben.
  14. Hab das Video jetzt geschaut und ein paar der Quellen gelesen. Die verschiedenen Gerüchte lesen sich von der Information ähnlich, keine Ahnung, woher das Gerücht ursprünglich kam. Im Video bezieht er sich nur darauf. Im Prinzip wird Joelinton nur als interessante Option für Palmeiras genannt, da er physisch stark ist und vorne den Ball halten kann und trotzdem technisch gut ist und außerhalb des Strafraums spielen kann. Es wird erwähnt, dass er Hoffenheim gehört und an uns verliehen ist, aber nicht, wie ein eventueller Transfer vertragstechnisch ablaufen würde, klingt für mich nicht allzu konkret.