Gemma Austria

Members
  • Gesamte Inhalte

    403
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Gemma Austria

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Letzte Besucher des Profils

2.600 Profilaufrufe
  1. Ablöse für Ilzer laut laola 800.000. Minus 500.000 für Friese, bleiben dann noch 300.000. Dies sollte doch machbar sein.
  2. finde die aufstellung nicht so schlecht. einzig turgeman hätte ich persönlich gerne gesehen. hab ein gutes gefühl wird gewonnen.
  3. ziemlich erbärmlich. MK so in den dreck zu ziehen. ich schäme mich gerade. hoffe es wird schleunigst entfernt.
  4. meinte nicht unsere damenmannschaft....... ganz ehrlich bin am überlegen nur noch unsere damen und YV zu supporten.
  5. ja sorry war ein langer tag, und immer noch angfressen.
  6. fast 7 Nullen, wenn meine infos stimmen. mit nullen mein ich nicht unsere prinzessinnen.
  7. stand jetzt bleibt matic nicht. kopenhagen muss uns sehr weit entgegenkommen, denn die aktuelle ablöse zahlen wir definitiv nicht. bitte spieler mit charakter holen, und leuten wie klein etc. klar machen, dass sie liefern müssen. hätte mir ein ganz anderes muhr interview gewünscht....... was ist mir unserem management los? blauensteiner eventuell nicht zurückholen, da diese position von FK besetzt ist? bin echt heiß, gibts doch nicht.....
  8. ganz ehrlich die schuld liegt eindeutig bei unseren prinzessinnen. gegen GAK zu verlieren.......... unsere spieler sind charakterlos, und einer Wiener Austria nicht würdig. es gibt nur wenige ausnahmen (ebner, sax, AG) habe mich lange genug verarschen lassen, aber im eigenen neuen stadion ein cupfinale mit diesen teams ist selbst für mich zu viel. die idee von MK war eigentlich genial, ein finale daheim, wär der wahnsinn gewesen. aber er hätte vorher mit unseren mädchen sprechen sollen, dann wär ihm klar gewesen, dass diese lieber zu friseur/ tätowierer/ in die bar gehen, anstelle ein finale daheim zu spielen. die armen schweine sind wir..... die FANS.
  9. taktik? kurz und knackig, wie einer meiner nachbarn auf der nord (egal welcher spielstand/ egal wo sich der ball befindet....): Vieeeeerrre!
  10. wir haben nichts im oberen play-off verloren. bei uns läuft nichts zusammen, und langsam reichts auch mir. wohlfühloase austria wien gehört endlich abgeschafft. unseren diven sollte endlich klar gemacht werden, für wen sie spielen. ich sehe kein aufbäumen, keinen kampf, das ist gar nichts. der lask kommt um mitternacht aus altach mit dem bus zurück, und um 11:00 vormittags ist wieder training. bei uns findet das nächste training am mittwoch statt?! die verantwortlichen in ihren vip logen, sollten endlich aufwachen, denn so kann und darf es nicht weitergehen. es gehört alles und jeder hinterfragt. wenn ich so eine leistung im job bringe, bekomme ich dann ein paar freie tage gschenkt? sachen die selbstverständlich sind im profibereich: kämpfen rackern, unter schmerzen spielen sind für unsere diven ausnahmen. FK gestern wieder im interview: wir haben kein selbstvertrauen. junge du bist führungsspieler, manchmal kapitän was erwartest du dir? selbstvertrauen muss man sich erarbeiten/ erkämpfen. mich macht es echt traurig, was diese diven aus meiner austria machen! so und jetzt geniesst die freien tage, denn trainieren müsst ihr nicht....... schnauze voll ihr weicheier!
  11. war frühzeitig ein kritiker von TL. trotzdem alles gute TL. es sollte nicht sein........
  12. naja von bashing kann hier keine rede sein. was FK spielt ist ein graus. keine ahnung warum TL auf ihn setzte. jetzt werden die karten neu gemisch, und sollte FK form nicht schnell nach oben zeigen, wars dies mit seiner karriere. ist kein bashing sind einfach tatsachen.
  13. Ja bin dubai.
  14. Manni Schmid gemeinsam mit Ibertsberger. Danke! Gute Nacht Austria Wien!
  15. ja da herr stecha braucht ein wenig aufmerksamkeit..... ich gehe schon längere zeit nicht mehr ins stadion, grund eigentlich TL. nun verfolge ich manche spiele im tv, und was mich jetzt richtig zur weißglut bringt ist das verhalten unserer muschis. eigentlich ist TL eine arme sau, und letzendlich wird er gehen müssen. aber welche charaktere haben wir bitte im kader? klein kapitän? mit welcher leistung hat er sich das verdient? martschinko vertrag verlängert? ok er war verletzt, aber was der privat aufgeführt hat, hat nichts im profibereich verloren. AGs aktion im letzten spiel, um zu zeigen wie sehr er sich den arsch aufreißt, und trotz verletzungen alles gibt, fand ich auch ein wenig übertrieben. leute wir leben in einer leistungsgesellschaft, und wenn wir leistungen wie unsere jungs im alltäglichen berufsleben bringen, wären wir schon längst arbeitslos. wir haben eine wohlfühloase geschaffen, und bekommen null leistung zurück. bei uns stimmt vieles nicht. falls TL jetzt endlich geht, hoffe ich wir bekommen jemanden der unseren mädels endlich klarmacht wie privilegiert sie eigentlich sind. fakt ist meine austria existiert zur zeit nicht, und auch wenn TL geht ist es noch ein weiter weg. was für eine charakterlose truppe.....