Harnikfan

Banned
  • Gesamte Inhalte

    350
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Harnikfan

  • Rang
    Superkicker

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

2.657 Profilaufrufe
  1. Ehemalige Erstligakicker die sonst keiner mehr wollte, gespickt mit einigen jungen Talenten (die Nummer 22 war echt gut) Regionalliga Truppe sind sie aber nicht nur auf dem Papier sondern tatsächlich. Sie haben heuer (abgesehen vom Cup) nur auf Amateurniveau gespielt, gegen Amateurmannschaften. Und sind trotzdem nur zweiter hinter dem LASK geworden. Wenn die "auch in der Bundesliga spielen" könnten, dann könnten LASK, Liefering und Co. auch dort spielen. Aber viele wollen die Bundesliga ja eh aufstocken... Ein KABLAR hätte bei genau keinem Bundesligaverein ein Leiberl, Krammer deto. Sobkova ist mit dem LASK genauso abgestiegen wie Mössner mit Austria Kärnten. Bleiben noch Schläger Prettenthaler, Berger und Casanova die wohl wirklich bundesligatauglich sind. Der Rest sind Talente maximal der Marke Murg, Horvath, Tajouri, Spiridonovic, die wir eben auch haben. Sie waren heute gut, aber nicht, weil deren Kader so übermächtig ist. Würden diese Spieler bei Neustadt spielen, würden alle vom Fixabsteiger sprechen. Also nicht stärker reden als sie sind.
  2. Trotzdem war das heute ein Regionalligist. Selbst wenn dort fast keine "Amateure" spielen, werden die eine ganze Saison lang kaum gefordert. Zumindest wird das immer als Grund angegeben, wenn österreichische Mannschaften gegen deutsche oder spanische verlieren. Sollte also auch für die Regionalliga gelten. Den Spielern war der Pokal sichtlich egal, Meister ist ja offensichtlich wichtiger... Dass viele in 10 Jahren auf ihrer Autogrammkarte bei dem Erfolgen "nur" Meister 2012/13 stehen haben werden, wird sie dann schon wurmen (so wie mich heute), da mach ich mir keine Sorgen....
  3. Meine Bilanz zum heutigen Tag: Man war heute - warum lass ich mal dahingestellt, möchte ja keine Unwahrheiten verbreiten - gedanklich immer einen Schritt langsamer als sonst. Das haben auch die überproportional vielen Gelbfouls eindrucksvoll verdeutlicht. Grünwald ein Schatten seiner Frühjahrsform, Dilaver ist eindeutig kein Suttner. Abgesehen von Hosiner, Lindner und zum Teil Ortlechner hat da keiner Normalform erreicht. Wirklich sauer bin ich aber auf Stöger. Von "ich möchte jedem Spieler das Gefühl geben gebraucht zu werden" ist seit zig Runden nichts mehr zu sehen. Wieso man Dilaver auf links nicht schon gegen Salzburg probiert hat, darf er mir auch gern verraten. Seit der Fixierung des Titelgewinns hat man absolut KEINE Leistung mehr gebracht, das muss auch festgehalten werden. Für viele der Spieler die heute am Platz gestanden sind, wird der heurige Meisterteller die einzige Trophäe in ihrer Karriere gewesen sein, da bin ich ziemlich sicher. Dass Pasching einen besseren Fußball gezeigt hat als die 4 Abstiegskandidaten der Bundesliga sei aber auch noch kurz erwähnt. Schöttl < Schmidt < Stöger < Baumgartner < Daxbacher
  4. Von vorn gfallt mir die Mrs. Suttner am besten. Und wenn der schöne Heinz mehr männlicher Verehrer hätte als Mrs. Lindner, würds mich auch nicht wundern
  5. Das Spiel und die Meisterschaft sind entschieden. Fast ein wenig schade, dass die Spannung nicht länger erhalten geblieben ist...
  6. Die find ich irgendwie gemein: http://www.youtube.com/watch?v=UhoWbHww5Kw
  7. Überhaupt Lob an alle Autoren bisher. Schön langsam traut sich auch der eine oder andere "Externe" regelmäßig zu schreiben Also wirklicher Mist war mMn noch keiner dabei
  8. Ich geb Evens ganz gute Chancen die Tour heuer zu gewinnen. Er ist ein exzellenter Bergfahrer, hat viel Erfahrung und ist auch ein ganz guter Zeitfahrer. Schätze ihn am Berg zwar leicht schwächer ein als A.C. und A. Schleck, aber dafür ist er im Zeitfahren wohl schneller als Schleck und auf Contador besteht ja noch ein wenig Vorsprung. Möchte mir meinen 6666 Beitrag noch ein wenig aufheben
  9. Du hast zwar recht, aber soo falsch ist es ja auch wieder nicht. Wer sagt denn, dass der aktuelle Fahrer seinen Rückstand nicht konstant halten kann?
  10. [x] GemeindebauGschropp
  11. Wer hatte zu Silvester schon mal Sex? (also wirklich von 31. auf 1.)
  12. Muada hat sich mit 36:35 Stimmen gegen Ernesto durchgesetzt. Wahlende 2.01.2011 irgendwann zwischen 15 und 18 Uhr
  13. Der Lehner ist der GemeindebauGschropp? Das ist ganz an mir vorrüber gegangen. Grüß den Papa schön von mir. Penzing wird heuer ja relativ deutlich Meister.... Also kenn ich aus dem ASB jetzt sogar schon 2 Personen persönlich