Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing most liked content on 04/28/2021 in all areas

  1. Liebe Austria Familie, für uns alle waren und sind die letzten Wochen sehr anstrengend, sowohl physisch als auch psychisch. Nichts desto trotz sind Aktionen wie gestern gegen MK unentschuldbar und einer Austria nicht würdig. Man mag MK mögen oder auch nicht, man mag MK's Arbeit schätzen oder auch nicht, aber NIEMAND hat es verdient, dass sowohl er als auch seine Familie bedroht werden. Wir haben in den letzten 10 Tagen wirklich einiges unternommen damit die Austria Familie wieder zusammenrückt, solche Aktionen sind dabei sehr kontraproduktiv auch im Hinblick auf Sponsorensuche etc. Nach meinem gestrigen Gespräch mit RH wird es noch ca. 10-14 Tage dauern, bis strukturell alles neu organisiert ist und erst danach werde ich mich bei allen, die ihre Hilfe angeboten haben, melden. Ich ersuche diesbezüglich noch um etwas Geduld und bedanke mich für die vielen Hilfsangebote, die alle angenommen werden. GEMEINSAM für unsere Austria Forza Viola
    57 likes
  2. Natürlich gehören auch gesunde Menschen abgesondert, wenn sie gerade infektiös sind und dadurch andere Menschen schwer erkranken oder sogar sterben können. Dass man darüber überhaupt diskutieren muss, zeigt dass Teile der Gesellschaft entweder unglaublich ungebildet oder unglaublich asozial sind.
    26 likes
  3. Du bist a fester Kasperl, oder? Ich hackel in einem Beruf in dem ich mit Kindern und Jugendlichen zusammenarbeite. Die Paktfähigkeit vieler dieser Kids ist mehr als eingeschränkt und ich sehe mich daher einem erhöhten Ansteckungsrisiko ausgesetzt. Auch wenn ich, sollte ich positiv sein, keine Symptome habe kann ich noch immer Menschen in meinem Umfeld (Frau, Kinder, erweiterte Familie, Kolleginnen, ...) anstecken. Daher wäre es fast schon asozial, mich nicht regelmäßig testen zu lassen. Wenn du Eremit bist, dir Menschen generell am Oasch gehen oder du sowieso nur allein bist,.... Passt. Dann is alles okay! Wenn ned, dann siehe erste Zeile.
    26 likes
  4. Du bist schon ein ziemlich wertloses Stück Dreck, das sage ich gerne in aller Deutlichkeit.
    22 likes
  5. Also die Austrianer verurteilst, weils eine Puppe aufhängen und dann kommst mit sowas
    20 likes
  6. https://www.kicker.de/nagelsmann-nachfolge-rb-leipzig-mit-jesse-marsch-einig-803416/artikel Marsch zu Leipzig werden sicher wieder extrem schwere Verhandlungen
    20 likes
  7. Bei dem würde dann aber auch beim IQ-Test ein falsch-positives Ergebnis rauskommen.
    19 likes
  8. Wieso kann sich eigentlich keiner mit Platz 4 und der neuen Conference League anfreunden? Wir holen uns den Pokal nach Linz im ersten Jahr der Durchführung und tragen uns somit in die Geschichtsbücher ein, während wir in unzähligen Runden davor die Fußballplätze des Ostblocks besuchen. 0,5l Bier um 1€, leichte Mädchen - asoziales ASK-Herz was willst du mehr?
    19 likes
  9. Eines muss man auch herausheben, auch wenn die Leistung heute ausbaufähig war: Wir haben von 28 Spielen gerade mal 4! Spiele verloren, davon 2 gegen Red Bull, eines saublöd gegen Ried und eben das 0:3 gegen Wattens wo wir hin waren. Ohne die paar X (die zwei Derbys und die blöden X in Tirol und Altach) wären wir sehr wohl (noch) ein Titelkandidat. Für mich ist das absolut beeindruckend und zeigt wie gefestigt unsere Mannschaft ist und deshalb werden wir auch verdient Platz 2 holen.
    18 likes
  10. Was für ein geiler Zwirn. Three Little Birds. Bob Marley
    18 likes
  11. Lieber solche 3 Punkte als keine 3 Punkte.
    16 likes
  12. Allein die Aussage von Krankl „LASK war lange Zeit die angenehmste Erscheinung im österreichischen Fussball neben Salzburg“ ...... mir kommt jetzt dann wirklich bald is Speibn.
    16 likes
  13. super aussagen vom Zoki wahrlich ein Segen diesen Menschen auf dieser Position zu haben
    16 likes
  14. Schön zu sehen, wie ihr Rassisten Vorurteile bedient.
    16 likes
  15. Echt schlimm da hat man 8 Punkte Vorsprung, alles läuft seit Wochen Prima und jeder ist noch absolut skeptisch. Auch ich hab immer noch ein ungutes Gefühl. Die letzten Jahre und auch der Abstieg 2003 hat einen einfach geprägt. Aber mal ein Lob an das Team, wir haben nicht die besten Spieler ABER jetzt wird genau das gemacht was man sich wünscht. Mit den vorhandenen Mittel das beste rausholen und Kämpfen bis zum Ende. Des is mei Verein!!!
    15 likes
  16. Jetzt erst recht - CUPSIEG! Für Stadt, Fans und die Verletzten!!!
    14 likes
  17. Nein, denn ich finde die Aktion selbst nicht gut. Aber wer das Forum vollweint voller Abscheu und Entsetzen und sich wechselseitig in Forderungen nach Konsequenzen übertrumpfen will, der fällt darunter. Wer hat geschrieben, dass es weniger verwerflich ist? Aber erwartbarer..... Eigentlich geht es mir gerade um die Verhältnismäßigkeit. Ja, ich halte das Vermöbeln eines anderen Menschen und damit unmittelbare physische Gewalt für deutlich schlimmer, als irgendein deppertes Strohmaxel das irgendwo hängt. Vielleicht sollte ich hier einmal sagen, dann erübrigt sich jede Diskussion, denn das ist sowohl rechtlich, als auch faktisch einfach Blödsinn. Übrigens bezeichne ich genau diese sinnlosen Übertreibungen als "echauffieren". Sagen wir so, bis gestern war ich dezidierter MK Gegner, seit gestern hat sich meine Meinung über ihn um x-Potenzen verschlechtert.
    14 likes
  18. wenn wir heute gewinnen bin ich auch einmal so fair und sag: ich gönn dem lask eine niederlage im cupfinale
    14 likes
  19. Oberste Priorität muss Knasi haben. Auch wenn er immer wieder untertaucht seine Stats sind herausragend und die Technik die er an den Tag legt haben außerhalb von RB wohl max. 3 Spieler in der Buli (und einer davon ist Demir). Barac und Ritzmair bei passenden Bezügen auch, allerdings kein muss. So gern ich Sonni mag aber in der Situation wo wir uns gerade befinden wäre eine Verlängerung ordentlich sinnlos. Die 3 Spiele wo er evtl am Spielbogen gebraucht wird kann ein Junge der 2er auch machen und zu mehr reichts leider nicht mehr. Gartler muss nicht wirklich sein, kommt darauf an was man auf der TW Position plant. Er ist ein braver 2er aber deutlich schlechter als Knofi (wohl allerdings auch deutlich billiger) ohne bedenken kannst ihn halt nicht bringen mMn. Da wäre mir der ablösefreie Lukse lieber (wenn seine Gehaltvorstellungen passen) der richie den Rücken freihält und einspringen kann wenns sein muss. Dahinter können sich Unger und Hedl ohne Druck entwickeln
    14 likes
  20. Reiter hat heute jedenfalls gezeigt, dass er deutlich besser ist, als wie er es bei seinen bisherigen Kurzeinsätzen zeigen konnte - Schnelligkeit, unbändiger Wille, bessere Eckbälle als die etatmäßigen Schützen, gutes Gefühl, wann er in die Tiefe gehen muss und des öfteren auch eine gute Übersicht - möchte ihn daher explizit loben, weil er zuletzt ja oft auch in der Kritik stand - mit so einer Leistung kann ich ihn mir sogar in der Startelf für das Cupfinale absolut vorstellen!
    13 likes
  21. Gibt es eigentlich schon irgendwelche Medienberichte dazu? Es ist wirklich unglaublich lächerlich mittlerweile, bei uns gab es tage/wochenlang Diskussionen wegen dem Spruchband letztes Jahr, die violette Partie hängt eine Puppe stellvertretend für MK auf den Galgen am Verteilerkreis auf und niemanden interessiert es. Nazis spazieren ein und aus auf der Ost, uninteressant. Es ist so zum speiben, wie ALLES bei uns bis auf ärgste hochgekocht wird, auch wenn es nur irgendwelchen kleinen Sachen sind (meine nicht das Spruchband vom letzten Jahr) und andere Vereine/Fanszenen können tun und lassen was sie wollen und kein Schwein interessiert ist. Diverse Journalisten sollten sich in Grund und Boden schämen. Und dann wieder blöd herumweinen, wenn vorm BW "Journalisten-Terroristen" steht, da gibt es dann wieder wochenlang Artikel darüber. Die Medienlandschaft ist wirklich komplett im Eck.
    13 likes
  22. Ich hoffe ich bin in einer guten Rechtsposition bei allfälligen Klagen ;-) Dafür war Schick zwei Minuten doppelt drinnen......
    12 likes
  23. 12 likes
  24. So was will ich haben,haben,haben... https://kurier.at/sport/fussball/hommage-an-bob-marley-das-neue-ajax-trikot-verzueckt-die-fans/401365205
    12 likes
  25. Heute wären genug farblose Flügel und Offensivspieler am Platz gewesen, um mit einem Wechsel nichts zu riskieren. Aber das war Stöger immer schon, nur absolut notwendige Wechsel und auch die nur wenn es anders nicht mehr geht. Ich sage mal es liegt nicht an Zeka.
    12 likes
  26. Der hätte uns mit seinem katastrophalen Auftritt beinahe die 3 Punkte gekostet. Er kommt rein, plötzlich ein riesen Loch im Zentrum, Fehlpässe zu hauf, Stellungsspiel unter jeglicher Kritik. Da kannst sofort jeden Jungen reinwerfen.
    11 likes
  27. Ich denke nicht dass der zukünftige Bundeskanzler von Österreich für solche Späße dann noch Zeit hat.
    11 likes
  28. Meine Info ist - Deadline Anfang nächste Woche
    11 likes
  29. Zum Thema Vertragsverlängerungen: Wäre schon sehr zufrieden, wenn Knasmüllner bleibt. Meine Meinung zu Barac hab ich schon öfter geschrieben, der muss ersetzbar sein. Ritzmaier gefällt mir einfach nicht, viel zu behäbig, keine Torgefahr, einzig seine Corner sind stark. Sonni ist eine Legende, aber die Zeit ist leider vorbei. Und Gartler hat ohnehin im Herbst eindrucksvoll bewiesen, warum man ihn auf keinen Fall verlängern sollte.
    11 likes
  30. Kann man auch dem Trainer gratulieren. Nach solchen Leistungen die Mannschaft so aufzustellen und von der Einstellung wieder so hinzubringen. Alle Achtung. Ich hoffe man kann die Saison noch halbwegs hinbiegen und in der nächsten Saison einen neuen Versuch mit fitten Spielern und einem vollen Waldstadion versuchen.
    10 likes
  31. So, und heute bin ich wieder mega angefressen Echt eine starke Leistung. Spielerisch über weite Strecken voll ok, zwar ausbaufähig, aber wirklich nicht schlecht. Kämpferisch echt unfassbar stark. Sogar zu zehnt geben die Gas als ob man im Championsleaguefinale in der 93. 0:1 hinten ist. Genau das musste man nach der letzten Leistung zeigen. Dass es dann zwar wieder nicht hinhaut passt einfach zu diesem Frühjahr. Wieder keine Belohnung, wieder holt man sich nicht die Bestätigung für die eigene Arbeit, wieder kann man nicht sein Selbstvertrauen ordentlich stärken. Grgic wieder top, Trauner unglaublich souverän, Balic wie ausgewechselt, Andrade auch abgeklärt und offensiv stark. Und endlich haben wir sehen dürfen wieso die Coaches anscheinend doch einiges auf Reiter halten - ich glaub zwar nach wie vor nicht, dass er bei uns über die Saison hinaus eine Zukunft hat, aber wenn man sich so reinhaut wie der, dann darf man kaum ein schlechtes Wort über ihn schreiben. Und wieder passend zu dieser Seuchensaison und zu dem gschissenen Frühjahr ist die Wiesinger Verletzung. Wollte in der Zeitlupe nach den Reaktionen nicht hinschauen, weiß also nicht wo es was hat und wie schlimms aussieht, aber das ist ja wirklich der größte Scheiß. Der Junge spielt eine starke Saison, steht wahrscheinlich vorm Sprung ins Ausland und dann kommt sowas. ich hoffe für ihn, dass es nicht ganz so schlimm ist. Ich will ja keinen starken von uns gehen sehen, aber bei seiner Verletzungshistorie und ob des Alters hätte ich ihm diesen Sommer wirklich einen Wechsel in eine Top-Liga gewünscht. Dass er dann beim wichtigsten Spiel der Saison fehlen wird ist dann nur noch die Kirsche auf der ganzen Scheißtorte. Ps: Die Diskussion ob der Trainer die Mannschaft noch erreicht, ob er sie genug motivieren kann und ob da noch diese LASK-DNA drinnen steckt sollte sich für die nächsten Wochen dann mal erübrigt haben
    10 likes
  32. Andrade LV, Filipovic LIV, Trauner IV, Ranftl RIV, Reiter RV und ab die Post
    10 likes
  33. 10 likes
  34. Egal wie es heute am Ende ausgeht, ich bin zufrieden. Die Mannschaft hat den Worten des Trainers Taten folgen lassen und lieferte die besten 45 Minuten im Frühjahr. Yeboah & Co. kennen den 16er von Schlager bis dato nur aus Erzählungen. Dass noch immer nicht angeschrieben wurde, liegt einzig und allein an der tiefstehenden Sonne.
    10 likes
  35. Ich kann hier @aragorn nur beipflichten. Mittlerweile sind hier Dinge im Umlauf - auch schon bei den Medien was diverse Handlungen betrifft - die diese vermeintliche Aussage von Ogris im News in einem anderen Licht erstrahlen lässt. man hat im Übrigen schon seit einiger Zeit jemandem im Verein der die Abteilung Finanz im Auge hat ... da kommt es täglich zu „überraschenden“ Momenten...
    10 likes
  36. Der Hintergrund ist aber ein anderer und das Problem haben wohl alle Bundesländer Als letzten Herbst mit der Planung begonnen worden ist und man auch die Hausärzte gefragt hat, ob die impfen würden, haben die gleich mal entrüstet aufgeschrieben, nein sie könnten nicht neben ihrem normalen Arztdienst auch noch 1000 Leute impfen, sie sind ja eh schon so ausgelastet. Und die Handhabung des Impfstoffes ist ja so kompliziert. Daraufhin hat man die Impfstraßen geplant und eingerichtet. Jetzt sehen, die Hausärzte, dass das impfen doch ein sehr lukratives Geschäft ist (bekommen da ~100€) jetzt wollen auf einmal alle impfen und meckern, dass sie keinen Impfstoff bekommen. Da kann ich das Land durchaus auch verstehen. Das gleiche Phänomen gab es übrigens auch bei den Tests - im Herbst wollte kein Hausarzt testen. Meine Hausärztin hat gar keine Patienten mit Erkältungssymptomen in die Praxis gelassen und auch als die Schnelltests losgingen war sie da anfangs nicht dabei und hat auf die Teststraße verwiesen (die wäre ja eh nur 600m weg). Mittlerweile testet sie doch und hat auch die Patienten alle angeschrieben, dass sie Tests anbietet und man doch zu ihr kommen soll.
    10 likes
  37. MKs Familie ist ab sofort wegen mehrerer Drohungen unter Polizeischutz. Da können einige sehr stolz auf sich sein.
    10 likes
  38. Der Lask hat da nix zu entscheiden. Gehören wahrscheinlich eh beide dem Werner
    10 likes
  39. hab mal rapid auswärts wen beschimpft, weil er nach einer halbzeit nur noch nur halb mitgesungen hat. er hat mir dann erklärt, dass er zwei wochen (?) davor einen halsschlagaderriss oder aortariss hatte (war zu dicht, kann mich nicht mehr genau erinnern) und sich deswegen noch schonen muss, weil er sonst sterben kann
    9 likes
  40. Wenn ich bedenke dass ich vor Jaaahren mal darüber nachgedacht habe nur 2 Spiele Threads im WAC Channel zu eröffnen. Einen für alle Heimspiele und einen für alle Auswärtsspiele.. Früher war hier echt gar nichts los, hatte was vom Tirol Channel z.Bsp. Zuerst mussten wir uns immer wegen dem Zusatz St.Andrä wehren und dann spiel ma gegen Tottenham in einer K.O. Runde. Unfassbar eigentlich was hier im ASB WAC Channel für Geschichten diskutiert werden mussten, im Laufe der wenigen Jahre.
    9 likes
  41. Und wieder gehts in einem Nachbesprechungsthread ohne RB Beteiligung fast nur um RB. Man muss es nicht verstehen. Man hat gegen Wattens nach mäßiger Leistung gewonnen. Über die Leistung inkl. Ergebnis sollte diskutiert werden. Nicht wieder über ein Team das damit null zu tun hat! Und ja, natürlich über den 3er heute freuen!! Bravo Rapid!
    9 likes
  42. Bin mir nach heute sicher, dass die Mannschaft am Samstag wieder diesen unbändigen Willen zeigen wird. Es gilt einfach alles in dieses Spiel zu investieren, trotz der Verletzungen mit grenzenloser Leidenschaft das Unmögliche möglich zu machen. Egal wer spielt, 1908% müssen in dieses Spiel gelegt werden (und werden es, davon bin ich überzeugt!), sollte man die Sensation schaffen, wäre das zudem der ultimative Befreiungsschlag. Wir hätten dann nicht nur den ersten Titel seit 1965 fixiert, wir hätten damit auch eine internationale Gruppenphase fix in der Tasche und es wäre in der Folge sogar egal, würde man keine Punkte mehr in der Meistergruppe machen. Denke das hätte eine unbeschreiblich befreiende Wirkung, man könnte ohne Druck in die verbleibenden Spiele bis zum Saisonende gehen, was vor allem auch in Anbetracht der Verletztensituation Gold wert wäre. Man könnte dann somit verstärkt durchrotieren, müsste keine Risiken mehr eingehen und könnte auch ein wenig experimentieren. Mit dem dann bereits erreichten Saisonziel im Rücken könnte ich mir auch vorstellen, dass die Selbstverständlichkeit zurückkehren würde. Ich weiß, das alles sind Träume - aber: in einem Spiel ist alles möglich, und daher muss alles darauf gesetzt werden, den Traum real werden zu lassen! Somit kann es ohnehin nur eine Devise geben am Samstag: Mit voller Kraft zum Cupsieg!
    9 likes
  43. Unfassbar, dass der Sky-Reporter tatsächlich wieder mit der leidlichen Frage kommt. Respekt an Didi, dass er ruhig geblieben und sich zusammengerissen hat.
    9 likes
  44. Auflauf Prämie sogar uns zu teuer..
    9 likes
  45. Busfahrer wurde also nicht in die Startelf reinrotiert.
    9 likes
  46. Okay wohl zu früh gefreut über meinen Freundeskreis. Grade mit meiner besten Freundin telefoniert und über Impfungen etc. gesprochen, sie wird schon gehen, aber ihr Freund und seine Eltern gehen nicht, obwohl die Eltern Risikopatienten sind. Seine Mama hat sich letztes Jahr das ganze Jahr über verbarrikatiert, weil sie so Angst hatte, jetzt ist ihr alles wurscht, sie trifft sich lt. Ihrer Aussage eh nur mit ein paar Leuten und geht auch nicht testen etc. Und die kleine Tochter geht in den Kindergarten. Ich mein, es muss eh jeder selber wissen, aber ein wenig muss ich mir schon an den Kopf greifen. Aber ich will mich da gar nicht auf eine zu große Diskussion einlassen, ich werde es in Zukunft nach der 2. Impfung so handhaben: Treffen mit jemanden, der auch bereits geimpft wurde -> kein testen vorher Treffen mit jemanden, der sich impfen lassen will, aber noch nicht drangekommen ist -> selbstverständlich testen vorher Treffen mit Kindern/Jugendlichen im Familien und Freundeskreis -> natürlich testen vorher Treffen mit jemanden, der sich nicht impfen lassen will, obwohl er die Möglichkeit dazu hätte -> kein Test von mir, interessiert mich dann nicht mehr.
    9 likes
  47. wie sich der verein seit gut einem jahr präsentiert, gehe ich mittlerweile leider eher vom schlimmeren aus
    9 likes
  48. Ich wär eh gern schneller gewesen, aber habs nicht vorher gesehen. Tut mir Leid!
    9 likes
  49. Schade, dass man sich als Fan für (Teile) der Szene so genieren muss wie etwa heute !! Geschmacklos ist noch weit untertrieben
    9 likes
This leaderboard is set to Vienna/GMT+02:00
×
×
  • Create New...