Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing most liked content on 03/03/2021 in all areas

  1. Spätestens seit der heutigen Vertragsverlängerung gehört ihm ein eigener Thread https://www.fk-austria.at/de/n/news/2021/03/aleksandar-jukic-verlaengert-um-drei-jahre/
    30 likes
  2. heute aufsteigen und im finale wird dann das stadion gestürmt, corona hin oder her. erste reihe einfach 2 kinderwägen und 3 pensionisten, dann muss uns die exekutive eh durchlassen
    19 likes
  3. Weil wir eine Edelhure sind und uns ein Freier in der Nacht genügt ,während in der Vorstadt am Straßenstrich das Geld gemacht wird. So genug getrollt jetzt ?
    19 likes
  4. Das erinnert mich an eine kuriose Geschichte in Südostasien, in welcher, aufgrund äußerlicher Einflüsse, ein mit der Getreideart oryza sativa gefüllter, aus netzartigem Gewebe bestehender Behälter, seinen Schwerpunkt so verschob, dass dieser seinen Zustand von einer vertikalen in eine horizontale Lage veränderte...
    19 likes
  5. Liebe Brüder in schwarz und weiß, heute wird es heiß! Ich glaube wir werden heute schicker spielen, da es sich bei der Ankickzeit nicht um Sieben handelt. Ingolitsch und die restliche Mannschaft werden so richtig wüthrich auftreten und unbedingt etwas mitnemeth wollen. Dan testet man am besten vorher aus, ob der Stankovic wieder so kuene Paraden zeigt, oder ob wir hier ein paar Steirertore landen können. Ljubic spielt wieder auf der 10, behauptet jedenfalls mein Nachbar, der Jan Tschernig. Yeboah, bin ich schon spitz auf diese Partie. Wenn alle 110% geben können wir auch heute durchaus ge
    16 likes
  6. Das Marketing und der Social Media Auftritt werden in letzter Zeit auch immer besser. Leistungssteigerung aufjedenfall erkennbar aber auch noch mit viel Potential nach oben.
    15 likes
  7. VIOLA TV: WIENERISCH LERNEN MIT PETER STÖGER "Die etwas andere Vorbereitung auf das Wiener Derby am Sonntag: Trainer Peter Stöger, gebürtiger Wiener & Favoritner, bringt Eric Martel und Georg Teigl [...]" https://www.fk-austria.at/de/n/news/2021/03/viola-tv--wienerisch-lernen-mit-peter-stoeger/ Großartig
    15 likes
  8. Johannes Brandl @Sky_Johannes · 1 Min. Aleksandar #Jukic verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag @FKAustriaWien bis 2024. Jukic kam in dieser Saison in 18 von 19 Bundesligaspielen (1x verletzt) zum Einsatz und erzielte ein Tor und zwei Assists. #faklive #skybuliat #ssnhd #inundaut
    15 likes
  9. die mär vom bürgerlichen verein hält sich also immer noch im zehnten hieb, das ist ja wirklich herzallerliebst. hast dir schon mal angeschaut was auf eurer fantribüne für gestalten herumlaufen? aber vielleicht hab ich die letzten jahre auch nur verschlafen und 17 piercings bzw. ausgedehnte ohrlöcher sind seit neuestem der letzte schrei im bürgerlichen wien, wer weiß.
    15 likes
  10. https://seit1908.at/ein-finale-fur-den-ask/ So traurig und nervenzehrend die Situation zurzeit ist und so sehr sich ein jeder von uns die Chance auf einen Titel auch anders vorstellt – auch ich zweifle manchmal, ob es das „richtige“ Jahr für einen Titel wäre – was ist die Alternative? Zu hoffen, dass der Gegner ein Tor mehr schießt als der LASK? Nicht möglich, niemals. Also lassen wir für die heutigen 90 Minuten die Sorgen des Alltags hinter uns, schreien wir uns vorm Fernseher die Seele aus dem Leib. Für alle Generationen – Für unseren Verein – Ein Finale für den ASK!
    15 likes
  11. Ich hoffe, dass unsere Mannschaft mit durchschnittlicher Qualität und dem durchschnittlichen Trainer dem Weltklasse-Trainer mit dem extrem qualitativ guten Kader halbwegs dagegen halten kann. Rollen sind natürlich klar verteilt, die Austria ist klarer Favorit, auch wenn die Tabelle fälschlicherweise uns auf einem relativ gesicherten Platz an der Tabellenspitze zeigt, während die Austria mit 16 Punkten Rückstand in den letzten 3 Spielen im Grunddurchgang um das OPO kämpfen muss. Zumindest sehen das einzelne(!) im Austria-Channel so. Aber im Ernst: Die Austria ist seit der Winterpaus
    15 likes
  12. wichtig ist nur, dass zwischen den einzelnen essensgängen stunden vergehen, die mit peinlichen spielen gefüllt werden.
    15 likes
  13. Leider überschneiden sich heute der Cup-Fight und das Comeback der Geschäftsmänner mit der Liebe. Es gilt einen Kompromiss zu finden, also werde ich mir zum LASK-Match genüsslich ein Karibik-Fanta genehmigen.
    15 likes
  14. sich nicht an die regeln zu halten hat zur folge dass wir weiterhin in einem auf - zu - auf - zu zustand verweilen werden. es hat zur folge dass wir weiterhin die wirtschaft schwächen. es hat zur folge dass wir weiterhin die krankenhäuser belasten. es hat zur folge dass wir weiterhin die psyche unserer kinder belasten. es hat zur folge, dass wir weiterhin nur minimale erfolge feiern im kampf gegen die pandemie und alles künstlich in die länge gezogen wird. es ist gelebter egoismus am rücken aller und vorallem unserer kinder. und wenn ich lese dass sich leute nicht einsperren lassen wollen, da
    15 likes
  15. Ned böse sein.... aber "ich will ich will ich will" das kommt mir vor wie ein Kind im Supermarkt... Es gibt genau eine Sache die man sich überlegen muss: Im Fußball gehts heute halt nimmer ohne an gewissen Groschen im Börserl, das ist ein Fakt der auch ohne unserer schlechten Situation stimmt. Wann ham wir bitte bewiesen, dass wir die beste Ausbildungsstätte sein können kannst mir das sagen? Wie kannst du das wissen: 1. das es 7 Mille sind und zweitens das es nicht reicht um an RB vorbei zukommen? Also kannst es auch nicht versprechen Das ist genau 1 Mal passiert i
    14 likes
  16. Im Hinblick auf den LASK nervt mich die Pandemie heute so sehr, wie wahrscheinlich seit dem Manchester-Geisterspiel nicht mehr. Dies mischt sich mit etwas Lethargie und andererseits mit der Bedeutung die dieses Spiel für den Verein und die ganze Stadt hat. Aber dass sich alle, die etwas mit dem LASK zu tun haben, einen Titel verdienen, steht außer Frage. Und auch wenn wir am 1. Mai wahrscheinlich nicht ins Stadion dürfen, bin ich mir sicher, dass ein Triumph sobald wie möglich würdig in der Stadt nachgefeiert wird. In diesem Sinne: Hajde ASK!
    14 likes
  17. Wo ist eigentlich das Problem von manchen hier? Er hat ja schon auch recht, man kommt sich hier teilweise so vor als hätten manche Leute die letzten Jahre verschlafen und ignorieren die Misswirtschaft die da begangen wurde. Man wäre nicht auf einen "Investor" angewiesen wenn man ordentlich gearbeitet hätte. Das kam nicht von heut auf morgen, nur weil ein Großsponsor nicht gezahlt hat. Aber gut, es gibt ja sogar User die meinen MK hat die letzten Jahre nur richtig gearbeitet, da wundere ich mich dann nicht über manche Reaktionen hier.
    14 likes
  18. Ihr braucht euch nicht den Kopf darüber zu zerbrechen. Es wird alles wieder gut bei der Austria. Der Knackpunkt wird sein ob Peter von sich aus weiter machen will den Klub neu aufzubauen. Denke die Herausforderung wird ihn reizen. Aber er wirkt doch etwas müde nach den letzten 2 Jahren. Jetzt wird es aufwärts gehen und ich hoffe er hat noch die Kraft weiterzumachen und seinen begonnenen sportlichen Aufbau nun mit weit besseren Mitteln fortzusetzen. Also keine Sorge. Auch die nächsten Jahre wird es Derbys geben die für mich zur ÖBL gehören wie der Rasen in ein Stadion. Ich hasse Rapid nich
    14 likes
  19. Schaust du des Spiel eigentlich? Wir spielen gut mit, des is Salzburg... wir spielen cirka 7 Klassen besser als letztes Jahr und haben eine junge Mannschaft am Platz die alles gibt ... kann man endlich mal aufhören ständig zu sudern.. ja eine Torchance is zu wenig aber das liegt nicht daran dass wir unfähig sind sondern das RBS einfach auch die Klasse hat solche Spiele zu machen. wir haben letztes Jahr von allen Schuss bekommen im Frühjahr und spielen heuer einen gepflegten und vor allem körperlich ansprechenden Fußball. Diese ewige Negativität ist echt unfassbar
    13 likes
  20. zum ersten mal erlebe ich nach meiner geschlechtsreife ein cupfinale!
    13 likes
  21. Ich werde jetzt nicht anfangen, das durch Zitate älterer Kommentare zu beweisen, aber ich schätze stark, dass genau jene "Fans", die jetzt auch etwas gegen den Deal haben, weil sie die Wahrheit und Reinheit des Fußballs bewahren wollen, auch jene sind, die den Vertrag über das Cup-Finale torpediert haben, der schöne Einnahmen gebracht hätte. Bloß, ob es euch passt oder nicht: Irgendwoher muss das Geld kommen, mit dem man Spieler und Trainer bezahlt, besonders solche, die einigermaßen was können. Und nein, eure Abos reichen dafür nicht aus.
    13 likes
  22. meine oma wär fix auch dabei. die wollt nachm spiel gegen besiktas beim bauernbergpark die polizeiabsperrung durchbrechen, weils "eh keine angst vor den türken hat".
    13 likes
  23. Lt. heutiger Kleinen sind die Vertragsgespräche mit El Capitano positiv abgeschlossen worden
    13 likes
  24. ich behaupte dass ich öfter im stadion war als viele der hard fan generation - damit hat das wenig zu tun. rivalität gab es früher genauso und auch früher gab es diese hard fans. aber es gab auch die gruppe an fans, die durchaus interesse daran hatten dass es dem konkurrenten aus wien auch gut geht. oder wie es einst andi ogris gesagt hat: der titel muss nach wien und wenns die austria nicht schafft dann soll es zumindestens rapid schaffen. genauso sehe ich das auch. und wenn man dann älter und reifer wird im kopf, dann steht immer mehr das sportliche im vordergrund. hass habe ich soundso
    13 likes
  25. Das ist dann bei diesen Diskussionen immer das Endargument. Wir haben vor ein paar Monaten gesehen wie schnell es gehen kann - mit besseren Voraussetzungen als jetzt. Nein, es sieht nicht sehr gut aus. Und es werden wieder mehr. Lernt man wirklich nichts bei uns? Es ist eigentlich noch nicht so lange her. Selbst wenn es jetzt wieder so wie im Frühling letzten Jahres aussehen würde, hätten die Krankenhäuser noch immer genug zu tun da vieles liegen geblieben ist, welches dann nachzuholen wäre. So weit ist man aber noch nicht. Vor einem Jahr hat man noch am Balkon geklatscht und Fetzen gemalt für
    12 likes
  26. Solche Worte und Gefühle einem Verein gegenüber kann ich sowas von nicht verstehen. Auch von unserer Seite. Hat generell im Sport aber auch im Leben nichts zu suchen. Aber leider nur ein Wunschdenken.
    12 likes
  27. Schade das manche immer noch die Rivalität mit der Austria auf agressive Weise angehen. Meine Zuneigung und Loyalität zu meinem Herzensverein muss ich doch wahrlich nicht mit idiotischen Sprüchen wie Tod und Hass (wem gegenüber auch immer) zeigen. Einige meiner Freunde sind Austria Anhänger und das sind echt nette Leut, fussballerisch zwar komplett ahnungslos , aber gute Typen mit denen ich jederzeit (auch nach einer Derbyniederlage) auf ein Bier oder Glas Wein gehen würde...
    12 likes
  28. Wiesinger bedankt sich beim Schiri für den Elfer, der lacht und gratuliert das er getroffen hat, österreichischer Fussball.
    11 likes
  29. Meine Oma und mein 8 Monate alter Sohn haben ihre Bereitschaft signalisiert
    11 likes
  30. Im Vorfeld des Spiels gegen den SK Rapid wird der FK Austria Wien am Donnerstag den neuen strategischen Partner präsentieren. Neben Präsident Frank Hensel und AG-Vorstand Markus Kraetschmer werden auch führende Vertreter des Partners anwesend sein. Die PK startet um 12:30 Uhr.
    11 likes
  31. Alles Gute für deinem weiteren Weg, bei einem anderen Verein
    10 likes
  32. Hättest einfach nur weitergelesen...
    10 likes
  33. Wer ist eigentlich dieser Johnny von dem ihr immer sprecht?
    10 likes
  34. Kann diesen die Austria “verkauft“ sich Bullshit nicht mehr hören. Finde es absolut nicht leiwand, dass man Anteile abgibt, ABER ... SÄMTLICHE Schlüsselfunktion sowie relevanten Gremien sind schon jetzt durchzogen mit Leuten der Geldgeber bzw. Leuten, die beste Verbindungen zu (potentiellen) Geldgebern besitzen - auch in Hüdorf, also bitte ehrlich sein und diesen heuchlerischen Schwachsinn sein lassen - der Mitgliederverein existiert da wie dort nicht. Wenn ich mir das Werk unseres jetzigen Aufsichtsrats anschaue, glaube ich nicht, dass es unbedingt schlecht ist wenn da
    10 likes
  35. damals wie heute ein absolut richtiges statement.
    10 likes
  36. Geh bitte, 4 von 5 Salzburgern abseits und zwar jeder ca. einen halben Meter...
    9 likes
  37. Der Payer und der andere ORF Dodl haben mich auch geärgert...wenn der WAC mal einen seiner seltenen graden Pässe zusammen gebracht hat, kam gleich das Lob wie brav sie spielen.... Die haben ja so getan, als ob der WAC eine Regionalliga Mannschaft wäre, und der LASK als amtierender Champignonsleague Sieger schwer enttäuscht...
    9 likes
  38. Des Spiel hat sich wenigstens wirklich 0 Zuschauer verdient.
    9 likes
  39. ORF SPORT + überträgt übrigens morgen ab 12.30 Uhr... so viel zur Übertragungstechnik
    9 likes
  40. eigentlich eine aufgelegte Niederlage
    9 likes
  41. in meinem (Jugo) Umfeld muss ich immer erklären warum mich der Fußball in der Heimat nicht interessiert, sondern die Ö BuLi mein bester Freund ist ebenfalls schon Mitglied und hat einige Hunderter im Fanshop liegen lassen, Abo kommt auch demnächst, der Sohn ist seit seiner 2. Lebenswoche Greenie, da muss man rechtzeitig die Weichen stellen, dass da nix schief läuft es müssen nicht unbedingt Titel her, die Atmosphäre im Stadion reicht meiner Meinung nach um mitgerissen zu werden
    9 likes
  42. Mein Gefühl sagt mir: dieses Spiel wird entscheidend für den Einzug ins Finale sein.
    9 likes
  43. Großvater - Sturm, Vater - Austria, Sohn - Rapid, sowas wär in England niemals möglich da wären 2 enterbt.
    9 likes
This leaderboard is set to Vienna/GMT+02:00
×
×
  • Create New...