Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing most liked content on 01/11/2020 in all areas

  1. Der LASK hat sich hier seinen Fans gegenüber wiedermal äußerst ungeschickt verhalten.... Dennoch musste ich bei ein paar FB Beschwerde Einträgen sowie persönlichen Nachrichten an mich schmunzeln. Natürlich gabs Zeiten wo man froh gewesen wäre so viele Leute wie jetzt nach Alkmaar wollen bei einem Heimspiel zu haben. Irgendwo vergönn ichs ein paar so glory hunter trotzdem das sie nun ohne Ticket dastehen. Das ist keine pure Gehässigkeit und mir ist schon klar das nicht jeder immer zeit hat international wie national am start zu sein. Aber die ganzen Clowns die du maximal gg rapid siehst die mei
    20 likes
  2. Wenn man das Geschehene - als Zwischenbilanz - zusammenfasst, kann man sagen es ist bisher sehr unglücklich verlaufen. Dass die Fanclubs (und Allesfahrer) ein bestimmtes Kontingent zugewiesen bekommen ist vollkommen korrekt. Der Fanflieger, für den nun viele Tickets reserviert sind, war so nicht angekündigt/absehbar/buchbar. Und somit haben viele Leute, denen der LASK und das Spiel sehr wichtig ist, bereits frühzeitig individuell ihre Reisen organisiert. Ein Freund von mir hat mich vor der Flug- und Hotelbuchung gefragt, ob wir nicht noch warten sollten bis dass wir ein Auswärtsticke
    16 likes
  3. Die präsentiert man dann als Ablenkung, wenn die nächste Riesenpanne im Kommunikationsbereich passiert
    11 likes
  4. Bei den Stümern trau ich mich nix mehr zu kritisieren. Da lag ich schon zu oft daneben Ich wollte zu Anfang ein Trikot mit Bogho drauf. Im nachhinein hätte ich es sogar noch lieber. Es wäre wsl. ein Unikat Alan hatte ich durch die Verletzung schon abgeschrieben Warum werden Guli, Soriano und Dabbur im Winter abgegeben. Nur mit Hwang klappt das nicht. Was macht Daka in der Start11 gg Brügge? Warum ist Haaland kein Liefering Koop-Speler wenn er nie im Kader ist? Ich kenn mich aus in der Materie
    11 likes
  5. Surprise, oder wie man im Französischen sagt: "surprise"
    11 likes
  6. 11 likes
  7. Wenn sie jemand so fordert wie du, würd ich sie z‘Fleiß noch zurückhalten.
    10 likes
  8. Liebe LASK-Fans! Unerwarteterweise hat unser Verein die Tickets für den Fansektor in Alkmaar um einige Tage früher als ursprünglich angenommen erhalten. Wir wollten diese daraufhin nicht zu lange zurückhalten, hätten dies jedoch vorab besser kommunizieren müssen. Wir möchten uns für das dadurch entstandene Unbehagen entschuldigen. Vor allem der Umstand, dass sich nun einige LASK-Fans, welche bereits Reise bzw. Flug gebucht haben, um den Erwerb eines Tickets sorgen müssen, ist aus unserer Sicht maximal unbefriedigend. Wir dürfen Sie in diesem Sinne um rasche Übermittlung Ihrer v
    10 likes
  9. Wird eh einen Neuzugang geben Der IV wird sicher nicht intern sein
    10 likes
  10. Bei uns wird 2020 ein neuer Nachwuchscampus und ein zusätzlicher Trainingsplatz gebaut. Nachdem das Stadion mittlerweile schwer in Ordnung ist und auch der Proficampus letztes Jahr fertig gestellt wurde, konzentriert man sich jetzt mehr auf das Umfeld und will den Verein professioneller aufstellen. Nachwuchs, Juniors und auch das Scouting soll auf ein höheres Level gebracht werden.
    10 likes
  11. Wenn er in den letzten 2! Jahren kein Ticket für ein Salzburg Spiel gekauft hat und auch offensichtlich keinen kennt, der dies getan hat, kann ich dir zwar nicht beantworten von welchem Verein der liebe Fabian Fan ist, von Salzburg ist er es aber ziemlich sicher nicht.
    9 likes
  12. Soriano hat heute in der Copa del Rey zwei Mal für Girona getroffen:
    8 likes
  13. du bekommst Pongi aus dem Ghetto, aber nicht das Ghetto aus dem Pongi. #landshutghettogangster
    8 likes
  14. Das möchte ich auf allen Belägen und Platzdimensionen hören.
    8 likes
  15. Wahnsinn sind die Deutschen schlecht. Kein Wunder dass sogar Rapid dort ein Hallenturnier gewinnen konnte.
    7 likes
  16. Man kann doch klar unterscheiden zwischen einem öffentlichen Unternehmen und einer Privatbank
    7 likes
  17. Nein ist es nicht. Die AG ist öffentlich und kann nicht einfach jeden sponsern. Liegt ja genug Steuergeld drinnen
    7 likes
  18. Hamburg ist eine lebenswerte Stadt, der HSV trotzdem ein Traditionsverein, verdienen wird er gut, sportlich ist es eine Herausforderung. Trotz deinen Argumenten die so zu 100% stimmen, macht der Transfer trotzdem Sinn mMn.
    7 likes
  19. Sorry für meine Fake News gestern So geht's dass man Karten für neben den Away kauft: 1. Bunq gratis Konto erstellen und verifizieren mittels Führerschein 2. AZ Ticketshop Account erstellen 3. Mit dem bunq Konto den AZ Account verifizieren 4. Pro Konto kann man 4 neutrale Karten kaufen Man bekommt [email protected] Tickets So und jetzt Sektor M voll machen und alle nach Alkmaar
    7 likes
  20. Man muss aber ehrlich sagen, dass sich fehler selten wiederholen sondern sie immer wieder neue "facepalm" momente bei uns auslösen, wo man denkt, "das darf doch jetzt bitte nicht wahr sein."
    7 likes
  21. Hasi hat den Karren ordentlich aus dem Dreck gezogen, nicht nur dass man sich in Leicester revanchiert und rehabilitiert hat, man hat nach 22 Runden immerhin gleich viel Punkte wie Arsenal - was vor der Saison durchaus als Erfolg gewertet worden wäre - und auch auf die Overperformer von Wolferhampton hat man nur mehr 3 Punkte Rückstand. Vom Abstieg ist man mittlerweile 8 Punkte entfernt, aufs internationale Geschäft fehlen aber nur 4 Punkte, für den katastrophalen Saisonstart ist das schon durchaus beachtlich. Ein Lob auch an die Klubführung. Gibt wohl nicht viele Präsis die nach einem 0:
    6 likes
  22. Bin eigentlich hauptsächlich wegen dem neuen WNSC Stadion hingefahren. Die haben wirklich dann nur mehr die Minimalvariante hingestellt, selbst für die Schilder habens kein Geld mehr ausgegeben. Aber für RLO natürlich ein Luxusstadion und im Gegensatz zu Mburg werden die VIPs auch nicht nass wenns regnet. Zum Spiel: Mal sehen bei den nächsten Spielen, aber ich nehme an, wir spielen jetzt dann doch weiter mit Flügeln und einer Doppel 6 wo AG jedenfalls einer davon ist. Irgendwie- auch wenns ein inferiorer Gegner war- sind wir jetzt doch mit Flügeln besser drauf gefühlt. Sarkaria gut,
    6 likes
  23. Hab bis 14 Siege gespielt und die restlichen Spiele hergeschenkt. Plötzlich kam der Gegner:
    6 likes
  24. Sachlich: Serbest war in einem schwachen Herbst der ganzen Mannschaft katastrophal. Unglaubliche Fehlpässe und Ballverlust sowie Stellungsfehler haben sein Spiel geprägt. Selbst als er nur mehr Wechselspieler war, ist es mehr als einmal passiert, dass er sofort nach der Einwechslung für Gefahr gesorgt hat. Hinten, versteht sich. Ihn nicht mehr zu berücksichtigen war ein wesentlicher Baustein, dass die Leistungen besser wurden.
    6 likes
  25. Haha, der Satz kommt fast jede Woche hier vor.
    6 likes
  26. Einfach grossartig und enorm wichtig. War gerade in den benachbarten Ländern unterwegs, Fussball ist dort alles, aber es gibt nur sehr wenige brauchbare Fussballplätze. Die armen Kids spielen dort barfuss auf Schotterstrassen oder am Sand. Aber das tut ihrer Begeisterung keinen Abbruch, es war echt eine tolle Erfahrung dort. Da könnten wir, eventuell mit dem Bau guter Plätze, extrem helfen!
    6 likes
  27. Dass Nikolas Seiwald auch die Vorbereitung bei RBS mit machen kann, finde ich hervorragend. Aus meiner Sicht war er der wertvollste und beständigste Spieler bei Liefering und das im 1. Jahr nach der U18. Glückwunsch und auch toll, weil er ein waschechter Salzburger ist. Einstellung top. Richtig guter Kerl
    6 likes
  28. Etwas historisches mit familiärem Bezug:
    5 likes
  29. Wenn es zur Folge hat das User entfernt werden sobald ich mich dazu überwinde ihren Dreck auf Ignore zu setzen,.. setz ich doch gleich den nächsten drauf...
    5 likes
  30. im Moment sieht man den unterschied wieder einmal sehr deutlich... von den jungen grünen wurde von nahezu jedem spiel in der halle (2020) berichtet.... von unseren sieht & hört man Garnichts....
    5 likes
  31. 4:2 for the guys nobody wants to play against
    5 likes
  32. kleine emotionale geschichte am rande. jakob jochmann ist gestern in seinem ersten em spiel mit der #60 aufgelaufen, dem geburtsjahr seiner mutter, die leider zu früh verstorben ist und ihn nie im nationalteam spielen gesehen hat. freut mich für ihn, dass er es soweit geschafft hat, er war immer schon sehr talentiert. er hat mit mir im gleichen verein gespielt und teilweise auch gemeinsam in der gleichen mannschaft, obwohl er jünger als ich ist. und er hat übrigens sein medizinstudium so nebenbei in mindeststudienzeit abgeschlossen.
    5 likes
  33. Nix Neues würde man im Beisl behaupten
    5 likes
  34. Im RTL haben wir ned mal einen Läufer der in den ersten 2 Startgruppen startet. Das ist zwar per se debakulös, muss aber die Erwartungshaltung für die einzelnen Rennergebnisse zwangsläufig nach unten nivellieren.
    5 likes
  35. Kommen ja schließlich aus der Versager Akademie.
    5 likes
  36. Ein bisserl was zur Akademie in Salzburg 10 Hektar umfasst das gesamte Trainingsgelände. 15.000 Quadratmeter beträgt die Sportfläche, darauf finden sich 7 Fussballfelder(3 davon sind Außenplätze mit Rasenheizung, 1 x in der Halle) und 2 Eishockeplätze 5.000 m² ist die Wohnfläche für 180 Talente in 8 Jugendmannschaften (U7 bis U14) und 3 Akademiemannschaften 30 Betreuer kümmern sich um das Training des Nachwuchses 12 Erzieher begleiten die Nachwuchstalente in ihrer persönlichen Entwicklung 5 Partnerschulen kooperieren
    5 likes
  37. Was war das heute für ein scheiss Tag? Am selben Tag der Auslosung den Flug gebucht, 3 Urlaubstage gehen drauf. Den 21.1. als Urlaubstag eingetragen, damit man auch ganz sicher an die Karten kommt. Momentan weile ich auf Reha, hab den ganzen Tag kein Handy bei mir, bin nicht auf FB oder sonstige soziale Medien und am Abend die schockierende Nachricht: Die Karten sind ausverkauft. Hätte ich nicht einen Pensionisten bei den 7 Mitfahrern dabei, der die Karten besorgt, hätte ich heute die Geschäftsstelle angezündet!
    5 likes
  38. Live von der 90 Jahre Gala. Es wird ein Nachwuchs Campus gebaut (Campus 2), neben erheblichen Eigenleistungen investiert die Gemeinde 1 Million in den Nachwuchs!! Da darf man stolz sein!!
    5 likes
  39. Endlich eine weitere Perle Aristot stammt aus unserer eigenen Akademie und ist ein physisch extrem starker Innenverteidiger, der heute einen Profivertrag unterschrieben hat und hoffentlich bald zu den Amas aufrücken wird.
    5 likes
  40. Also sein Verhalten gegenüber langjährigen Sponsoren und Partnern ist echt "verbesserungswürdig".
    5 likes
  41. Heftiger Brief von Bruckner ans Kuratorium. „...daher empfehlen wir eure Stimme an Palla zu geben“. Erinnert ein bisserl an die Ultras. Traut man den Kuratoriumsmitgliedern keine Wahl ihres eigenen Vorsitzenden zu? Bestimmt der Verein jetzt echt alle Personalien in Gremien, wo sie eigentlich nix mitzureden haben? Das hätte man definitiv eleganter lösen können! Die Watschn hat sich Bruckner in meinen Augen redlich verdient...
    5 likes
This leaderboard is set to Vienna/GMT+02:00
×
×
  • Create New...