Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content on 10/22/2019 in all areas

  1. 64 likes
  2. 21 likes
    Sehe ich auch so, dieser "Wirt" ist unmöglich. Zuerst stellt er sich Medienwirksam hin unterschreibt mit seiner allwissenden Herrlichkeit gegen das Stadion und zwar nur weil er Angst hatte Events könnten nicht in seinem Einzugsgebiet stattfinden. Das ist zwar sein unternehmerisches Recht, aber er darf sich auch nicht wundern wenn er die Rechnung dafür quittiert bekommt. Kaum sieht er eine Möglichkeit 100 Gäste zusätzlich unter der Woche zu lukrieren ist Ihm der LASK recht und die rechtliche Lage komplett egal. Hauptsache er kann 300 Bier und 50 Schnitzel mehr verkaufen. Er soll froh sein, dass man sich außergerichtlich einigte. Anstatt seinen Fehler ein zu gestehen, motzt er wie ein fünfjähriger rum mit:"aber jetzt muss ich die Werbepartner vom LASK als Lieferant streichen." was glaubt der Vollhonk eigentlich? Nur weil er Fever Tree Gin Tonic verkauft gehören Ihm die Werberechte vom LASK? Jeder LASKla sollte dort keinen Fuss mehr rein setzen. Was ich ohnehin sei 20 Jahren nicht mehr mache.
  3. 19 likes
    Zu dick aufgetragen? Wirt nun hager! Gruber fokussiert rapide.
  4. 10 likes
    Stimmt, war sympathisch...attraktiver Fußball ist sympathisch! Die FairPlay Statistik beweist, du bist ähnlich auf der Höhe wie dein Präsident...und jetzt zupf dich und schau ob euer Logo irgendwo verwendet wird, um Geld einzutreiben
  5. 8 likes
    Mit 17 Gelben und einer roten Karte ist der LASK ( Linzer Amputations Sport Klub) die zweitfairste Mannschaft bisher....
  6. 8 likes
    sowas steht und fällt mit dem Budget eines Vereins und wie dieses eingesetzt werden soll. Klar könnten wir eine Socialmediaabteilung mit 3 Vollzeitmitarbeitern aufbauen, dieses Geld würde dann eben in der Kampfmannschaft, Jugend, Medizinischen Abteilung oder sonstwo fehlen. Ziel muss es klarerweise sein, den Verein auch abseits des Budgetpostens Kampfmannschaft konkurrenzfähiger, breiter und attraktiver zu machen, dazu muss aber Geld in die Kassen gespült werden. Und ja, mein ziel wäre es auch in der Geschäftsstelle mal 15 Leute zu beschäftigen, die uns als Marke, als Verein so richtig pushen, das dauert aber noch. Ein reines Umschichten von Budgetposten ist da meines Erachtens nicht zielführend, es sollte eher zusätzliches Budget punktuell in die Geschäftsstelle und den Kader investiert werden. Ganz einfaches Beispiel wenn wir das ganze umdrehen würden: Ich nehm das gesamte Budget, welches uns zur Verfügung steht und investiere 100% davon in die Kampfmannschaft (0 in die Geschäftstelle, 0 in den Nachwuchs, usw.). Wir würden dann wohl zwangsläufig den besten Kader der Liga haben. Wollen wir das? Ich denke nein, weil da immer noch (zum Glück) der Sport bleibt. Wir können keine Garantie abgeben, mit dem besten Kader auch gleich aufzusteigen. Wenns also nicht funktioniert, was dann? Deshalb ist und bleibt der Weg von Blau-Weiß auch jener, langsam und stetig professioneller und breiter zu werden ohne einzelne Bereich zu vernachlässigen. Wir könnten ja auch das gesamte Geld nehmen und in die Geschäfsstelle stecken, dann wären wir wohl aber im Kader nicht mehr konkurrenzfähig. Du verstehst sicher was ich mein Stetig ernährt sich das blau-weiße Eichhörnchen und ich finds gut so!
  7. 7 likes
    einige tun ja hier so als wäre das josef eine art LASK wirt bzw anlaufstelle der fans die jetzt vom pösen gemeinen LASK geklagt wurde. hier will wer kohle machen mit einem unnedigen eventpublikum das ich weder im stadion noch als künftige fans brauche. de sollen sich de partie wo auch immer ansehen.
  8. 7 likes
    nice. @pedro wollt ihr da nicht nachziehen?
  9. 5 likes
  10. 4 likes
  11. 3 likes
    Ich kann es nur aus eigener Erfahrung sagen: Der Wirt ist wirklich extrem unsympathisch. Er akzeptiert eigentlich nur seine Meinung. Einmal hat er einen ausländischen Stadtführer (der mit ein paar ausländischen Gästen im Josef zum Essen eingekehrt ist) mit den Gästen hinausgeworfen und ihm Lokalverbot erteilt. Grund: Der Stadtguide hat im Internet ein Plädoyer für rauchfreie Gasthäuser gemacht.
  12. 3 likes
    Wer LASK klein schreibt, hat es auch nicht anders verdient.
  13. 3 likes
    der lask hat dem hager eins reinwürgen wollen, weil der gegens stadion in pichling war. alle anderen wirte wurden nicht angezeigt, weil sie dem lask bis jetzt nicht ungut aufgefallen sind. ein denkzettel quasi und warnschuss für alle anderen.
  14. 3 likes
  15. 3 likes
    Ok, da kann der LASK nicht viel dafür, der Wirt ist wirklich fetzendeppert Da schreib ich doch nach dem ersten Brief künftig nur mehr den Namen drauf und bin auf der sicheren Seite.
  16. 3 likes
    Was? Am samstag? Ungewohnt. Ich glaub ich komm trotzdem am Sonntag.
  17. 3 likes
  18. 3 likes
    gewisse Teile der Arsenal Fans haben sich das nicht verdient.. Haben ja gerne aufn Wenger hingehaut und sollen jetzt das ergebnis davon sehen..
  19. 3 likes
    Woche für Woche, Montag bis Freitag: hackln! HASS
  20. 3 likes
    Vor allem weil er unter Vertrag ist und kaum gehen wird... Aber Verlängern sollte man erm ned
  21. 3 likes
    Jaja, in Wien isses gfährlich. Die WAC Spieler waren ja auch heilfroh, mit allen Gliedmaßen am Körper vom Platz gehen zu können. Barac wollte sich dort hinten ja schon ein Feuer anmachen und einen Stürmer reißen - so wie es bei Rapid ja schon Tradition hat. ( Caveman) Gegen Salzburg mit ähnlich viel Einsatz, Elan und Brust reingehen wie gegen den WAC. Auf geht's Rapid, es gibt keinen zu großen Gegner!
  22. 3 likes
    - leute, die sich in der sauna auf kontakt an einen heransitzen, weil sie den aufguss unbedingt auch miterleben wollen. wäh. grad gestern wieder erlebt in der therme gmünd - auf der selben stufe stehen dann typen, die sich auf einem herrenklo mit >2 pissoirs, wenn alle frei sind, direkt neben einen stellen. - noch eine stufe höher stehen dann typen die dann so laut wie möglich vor sich hin furzen --> auch erlebt gestern in der therme gmünd
  23. 2 likes
    Sich über Sturm Rund um 2000 Lustig zu machen is mutig. Und es is in keiner Aussendung gestanden, dass es sich nur um Internationale Spiele handelt. Die Leute interessieren sich auch in der Liga für Sturm. Und wenn euere Verantwortlichen so eine Steilvorlage liefern dann brauchts dich nicht Wundern. Nebenbei haben wir wahrscheinlich auch deswegen heute mehr Fans weil Sturm in der CL in jedem Drecksbeisl übertragen wurde
  24. 2 likes
  25. 2 likes
    https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/sturm-graz-stichelt-gegen-den-lask-aufgrund-der-logo-klage/ Das ist die Begründung. Ein Witz. Der LASK sollte sich schämen.
  26. 2 likes
  27. 2 likes
    Siehe über Dir Wäre ja äusserst lässig wenn der Kaschperl wieder kommentiert, ich glaub's aber fast nicht; --- Napoli darf heute gleich einmal vorlegen und das Sahnehäubchen sind dann wir am Sonntag. Ich traue es den Burschen zu.
  28. 2 likes
  29. 2 likes
    Kurz mal in den Online-Ticketshop nachgeschaut: Nord inzwischen voll, West in der Kurve und noch einiges auf der Süd erhältlich! So viel zum unwichtigen Part! Freu mich wie ein Kind zu Weihnachten auf das Spiel. Wäre schön wenn wir die Grünen mal richtig abschießen könnten. Realistisch ist wohl eher eine sauenge, ev zache Partie mit knappen Ergebnis. Solange wir gewinnen und kein Lazarettneuzugang dabei ist soll es uns Recht sein. Seriösen Aufstellungstipp kannst wahrscheinlich eh erst am Donnerstag nach der CL-Partie abgeben.
  30. 2 likes
    Freu mich drauf. Aber nur weil Samstagpartie und man dabei für später vorglühen kann. Aufs Spiel freu ich mich eigentlich nicht
  31. 2 likes
    Bei uns stimmt ohnehin vieles nicht. Etwa das Ilzer nicht Leistungsmäßig aufstellt,sondern Vereinspolitisch. Da Frage ich mich schon ob da viel Druck von oben kommt. Wenn ich zb Serbest hernehme, der trotz ständig schlechter Leistung seinen Stammplatz hat, nur um evtl den erhofften Transfer noch zu schaffen. Was denkt auch da Demaku als U21 Teamspieler. Gleiches gilt auch für AG, der eigentlich nur mehr spielt weil er viel für die Mannschaft geleistet hat, jedoch bei Ilzer unumstritten ist. Oder warum ein Pentz nach einem! Patzer gegen Sturm dermaßen abmontiert wird. Irgendwie ist da schon sehr sehr viel was, zumindest für mich, nicht passt....
  32. 2 likes
    Jetzt wird es sogar Kärnten Sport zu bunt
  33. 2 likes
  34. 2 likes
  35. 2 likes
    Finde, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Man konnte nicht erwarten, dass wir jetzt alle an die Wand spielen auch wenn wir keine Doppelbelastung haben heuer. Dafür braucht es einfach auch noch ein wenig mehr Zeit damit gewisse Maßnahmen Wirkung zeigen und auch noch mehr Spieler mit der richtigen Einstellung geholt werden und die Altlasten abgebaut sind. Positiv stimmt mich aber, dass man den jungen Spielern die Einsätze auch heuer schon in ganz wichtigen Spielen zutraut. Das ist in Hinsicht auf eine EC Saison sehr wichtig, damit man eben auch genug Kaderbreite hat und nicht immer die selben 11 spielen lassen muss. Noch wichtiger ist es aber mMn. als Signal für die Zukunft. Wer bei Rapid im Nachwuchs spielt, bekommt eben auch die Chance, dass er bei guten Leistungen auch in der Kampfmannschaft steht. Heuer wäre die direkte Quali für eine EC Gruppenphase wirklich Gold wert.
  36. 2 likes
    Best of Thomas Trukesitz https://www.youtube.com/watch?v=SZeDXPkURl8 https://www.youtube.com/watch?v=uIm2EhGBgWI
  37. 2 likes
    Arena stürmen, niedertreten und alle mit Zündkäppchen abschießen - Die Vollproleten aus Hütteldorf kommen, arbeitslos, dauerfett und asozial -- 0:7 Bitte-Danke !
  38. 2 likes
    in erster linie war die aktion vom barac dumm und das hat kühbauer zwar so nicht angesprochen aber aufgrund seiner kritik an der aktion kann man sich denken dass er dies ebenso bewertet. wäre barac zurückgegangen und hätte mit erhobenen händen diese ballsperre reklamiert, wäre es auch nicht zu diesem freistoß gekommen. damit hat er uns einen bärendienst erwiesen.
  39. 2 likes
    Weil man als Bayern Spieler seine Seele an den Teufel verkauft, nach der aktiven Karriere gehts dann schnell bergab
  40. 1 like
    Am Samstag ist "Tag des Fußballs" https://www.skn-stpoelten.at/de/aktuelles/tag-des-fussballs-gegen-sturm
  41. 1 like
    +1 würde ich sogar fast gerne teilen. weil's einfach die einzige und richtige antwort ist.
  42. 1 like
  43. 1 like
    Über das sportliche Thema unterhalten wir uns in zwei Jahren wieder.
  44. 1 like
    @social media also ich kann nur sagen, das hier wohl das maximum läuft, was bei uns möglich ist. homepage, liveticker, radiosendung, Youtube channel etc. bei V-TV z.B. wird das alles ehrenamtlich gemacht. bei mir heisst das am WE oder nach 18:00 uhr nach der arbeit. der mitgliederverein muss halt einfach für ein höheres budget des gesamten administrativen und marketing bereichs eintreten. solange 90% in die kampfmannschaft und alles daran angehängte fliessen (medizinische abteilung etc.), nur um im cup auszuscheiden wird sich nix ändern. alleine die einnamen von einem ordentlichen cupspiel oder bei entsprechendem weiterkommen die öfb prämie würde da schon wunder bewirken.
  45. 1 like
  46. 1 like
    bei allem Respekt, aber dir als Gast kann es egal sein ... sollte es den WAC betreffen you‘re welcome
  47. 1 like
    dafür hätt er halt seinen kapitän auf die bank setzen müssen...
  48. 1 like
    es ist ja die ganze bundesliga an sich peinlich. ob ein stadionsprecher zum gästetrainer "hoit die pappn" sagt oder nicht, ist doch so etwas von uninteressant. aber, man braucht ja heutzutage unbedingt klicks, klicks und nochmal klicks. im fußball gibt es halt mal emotionen und wenn die jetzt auch skandalisiert werden, dann sollten wir es besser gleich lassen.
  49. 1 like
    Monschein in unserer Situation abzugeben ist/wäre grob fahrlässig!!! Wir befinden uns im Kampf um den Abstieg. Da können wir unsere Lebensversicherung nicht verkaufen.
  50. 1 like
    Einige Rapidler nehmen doch tatsächlich unser Spiel im August als Beispiel dafür her, dass Rapid nie was sagen darf und von den Medien niedergemacht wird, während alle anderen für Härte und Leidenschaft gefeiert werden Das bleibt denen nur deshalb so in Erinnerung, weil einer sich nach einem Zweikampf das Bein verdreht hat, einer Herzprobleme hatte und einer sich beim Kopfballduell die Nase gebrochen hat, mehr war da nicht - das mit den heutigen 3-4 (Gelb-)Rotfouls zu vergleichen, zeigt ja schon, wie viele dort denken. Gefördert vom "Rapidgeist-Didi" und vom "zu viel Tamtam was die Härte betrifft"-Zoki belügt sich ganz Wien West Woche für Woche selbst. Normale Härte gegen uns - Skandal! Überhärte von uns - Männersport! Ich war früher nie der notorische Rapid-Hater, hab sie sogar manchmal verteidigt bei gewissen Dingen. Zurzeit machen sie es mir unmöglich.
×
×
  • Create New...