Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content on 01/25/2019 in all areas

  1. 16 likes
    Ich hab kein Verständnis für die Viagogo-Leute, aber der "zufällige kleine Fan" könnte für € 100 im Jahr Mitglied werden (und mit diesem Betrag den Nachwuchs des SK Rapid unterstützen) und sich locker flockig um € 31 pro Karten zwei Karten im Mitglieder-VVK holen. Kostet immer noch € 65,50 pro Ticket, wenn man es so rechnen willst, aber wer auf Viagogo kauft, ist selbst schuld. Übrigens ist das eine völlig normale Vorgehensweise, wenn man zB Karten für ein Spiel der englischen Top-Mannschaften haben will (Mitgliedschaft --> VVK-Recht). Mal völlig abgesehen davon, dass der "zufällige kleine Fan" ja das ganze Jahr über mal ins Stadion kommen könnte, aber zufällig halt zu faul ist, um gegen den WAC oder St. Pölten vorbeizuschauen... es muss schon Inter sein.
  2. 8 likes
    Ich kann dir nur sagen, dass das Stadion derzeit oberste Priorität hat. Dazu braucht man Kraft, Zusammenhalt, mentale Stärke und Freunde, sowie eine Familie, die hinter einem stehen. Alles andere ist "nebensächlich". Um das Sportliche kümmern sich Andere. Die anstehende UVP, die täglichen Behördengänge und regelmäßige Treffen mit allen möglichen Leuten aus Politik und Wirtschaft, wird das ganze Jahr Thema Nummer eins bleiben bei den LASK-Granden. Und ich schreibs wie es ist, der Rest geht nebenbei. Ich verneige mich bereits jetzt vor Siegmund Gruber, dem Initiator des Projekts Stadion. Ohne ihn stünden wir nicht so da, wie viele es bereits jetzt als fast selbstverständlich sehen.
  3. 6 likes
    Als Mitglied will ich ehrlich gesagt den Verein unterstützen und ein Teil des Vereins sein. Da schaue ich eigentlich nicht darauf, ob ich für mein gezahltes Geld auch so viele Vorteile wie möglich zurück bekomme. Aber vielleicht wäre es in Zukunft eine Idee zwei Mitgliedschaften anzubieten. Eine außerordentliche Mitgliedschaft für Schnäppchenjäger um 50€ und eine ordentliche Mitgliedschaft für 100€.
  4. 5 likes
  5. 5 likes
    Bitte ordnen Sie einen Kunden zu, damit verifiziert werden kann, ob der Kunden zum Kauf von Rapid TV Abonnement / Rapid TV PREMIUM berechtigt ist! Die Bestellung kann so leider nicht durchgeführt werden! Selbst wenn man dazu bereit wäre diese Deppensteuer zu zahlen, funkt's nicht, weil mir das Backend irgendwie nicht sagen kann, wie (und vor allem WIESO!?) ich einen "Kunden zuteilen" soll. Sollen nicht eher die ihre Kunden kennen, wenn sie eh schon eingeloggt sind? Es ist alles einfach zum Heulen. Irgendwie hab' ich Woche für Woche, Tag für Tag, Stunde für Stunde immer mehr das Gefühl, dass bei Rapid einfach NICHTS reibungslos funktioniert.
  6. 4 likes
    Erster Eindruck von Sterling Rakete ist positiv. Techn. gut, flink, groß. Wirkt nicht so schlecht
  7. 4 likes
    Und wie ich sie fresse. Weil sie der König jeder Speisekarte sind. Für die beste Schwammerlsauce mit den besten Knödeln würde ich meinen zweitgeborenen opfern. Und jeden sonst auch.
  8. 4 likes
    wenn man im 19er oder 1er Karten hat, warum sollte man dann in den BW gehen? Bleibts gefälligst dort wo ihr was erworben habt
  9. 4 likes
    Wir wollen ihn nach Möglichkeit noch im Winter loswerden, da werden wir ihn natürlich öffentlich so gut wie möglich dastehen lassen wollen.
  10. 4 likes
    Leute die keinen Käse und/oder keine Meeresfrüchte mögen, sind meist auch sonst eher simple-minded.
  11. 3 likes
    Und schreien am lautesten, dass die Bundesliga ins Free TV gehört. Herrlich diese Widersprüche.
  12. 2 likes
    Germany wird nix Wm. Heia Norge!
  13. 2 likes
    Peter Linden bringt Sascha Horvath ins Spiel: https://peterlinden.live/admira-wartet-auf-die-zaubermaus/
  14. 2 likes
    Das hat doch nix mit erpressen zu tun. Als millionenschweres Unternehmen braucht man Planungssicherheit, Punkt. Zuletzt waren wir immer Bittsteller, die den Spielern bis zuletzt nachgerannt sind und sie angebettelt haben um Verträge. Als Verein hast du natürlich auch Trümpfe in der Hand und es ist völlig normal diese auch auszuspielen, machen die Spieler doch auch nicht anders wenn man sie lässt. Ist nun mal alles ein Geben und Nehmen. Wer sich bekennt bekommt Spielzeit, wer glaubt sich umorientieren zu müssen wird dann halt das letzte halbe Jahr von der Bank aus zusehen. Am Ende ist es für alle Beteiligten gut, möglichst früh Fakten am Tisch zu haben.
  15. 2 likes
    Besser als die eigenen Fans zu schröpfen.
  16. 2 likes
    Es geht mich zwar nichts an, aber ihr seit hier ja eh schon sehr kollegial, indem ihr mit Stammspielern nicht nur in das letzte Vertragsjahr geht, sondern Ihnen selbst in der Rückrunde noch Zeit gebt. Wenn ich da RB Leibzig und den Fall Werner vergleiche, dem klar gesagt wurde, entweder er verlängert oder er spielt das letzte Vertragsjahr nicht mehr bei Ihnen, ist das schon ein riesiger Unterschied. Und aus Vereinssicht auch völlig verständlich. Wieviele Spieler haben euch die letzten Jahre zum Nulltarif verlassen? In der Anzahl toppt das wohl keiner in unserer Liga, vom Gefühl her.
  17. 2 likes
    so ist es! Generell war der eigentliche Einseranzug sehr schwach, bis auf Müldür und Knasmüllner war das nix. Schobesberger mit 90% Fehlpässen. Schwab sehr letargisch. Bolingoli schwächster Mann mMn, der war eine richtige Katastrophe, vorne nix zusammengebracht und hinten war seine Seite offen wie sonst nur was! Pavlovic bis auf den souveränen Abschluss zum 5:2 ebenfalls nicht zum anschaun. Ich hoffe das liegt an der Müdigkeit, weil Küh sie so ran nimmt. Ich hoffe es, denn sonst ist das ein Armutszeugnis. Dafür ein wunderschönes Tor von Müldür. Der wird uns viel Geld bringen das sieht man in jeder Aktion. Der wird immer besser, da können sich seine Kollegen in der ABwehr alle was abschauen.
  18. 2 likes
  19. 2 likes
  20. 2 likes
    mir schwant, der feuz wird diese zeit fressen
  21. 2 likes
    Es wirkt so, als würde ich deine Aussagen widerlegen wollen, aber mittrainieren haben junge Spieler häufig, wichtig ist, dass sie auch in der BL dann mal eine Chance bekommen. Da hat Kühbauer mit Greiml aber schon gezeigt, dass er keiner ist, der lieber erfahrene Spieler mitnimmt und dann improvisiert bzgl. Position, als einen jungen Spieler mitzunehmen.
  22. 2 likes
    Geh bitte, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Will aber im Vorhinein schon sagen, dass ich natürlich jede Meinung akzeptiere, aber deiner Ausführung kann ich überhaupt nichts abgewinnen! Mocinic. Rapid hat sich hier zu 100% richtig und auch sehr loyal dem Spieler gegenüber verhalten! Leider kann uns der Spieler aktuell sicher nicht weiterhelfen. Darum wurde auch eine Leihe in Erwägung gezogen. Ich weiß nicht wie du dir eine 2 jährige Spielpause vom Profifußball vorstellst? Wo hätte er uns genau im Frühjahr weiterhelfen sollen? Vielleicht als Schwab Backup in 3-4 Spielen? Wie von Kühbauer richtig eingeschätzt, braucht Mocinic unbedingt Spielpraxis, sonst wird das mit dem Profifußball nix mehr. (Wir sprechen hier nicht von Messi, den auch nach 2 Jahren Verletzungspause, unzählige Vereine verpflichten würden.) Malicsek. Hat unzählige Chancen bekommen und konnte sich nicht durchsetzen! Ich muss zwar sagen, dass ich ihn auch nie schlecht gesehen habe, wenn er mal gespielt hat, aber es ist halt schon bezeichnend, wenn man sich bei mehreren Trainern nicht durchsetzen kann. Das muss dann schon Gründe haben. Daher ist auch das 100% richtig und nachvollziehbar, überhaupt wenn man extra betont, dass man der eigenen Jugend die Chance geben will! Da bin ich dann auch schon bei unserem Schweizer Freund dem Herrn Guillemenot. Ich habe es von Anfang an kritisch gesehen, einen gescheiterten, ausländischen Perspektivspieler zu holen. (Auch wenn das natürlich aufgehen hätte können.) Aber das ist ja die Höchststrafe für jeden Stürmer in der 2er Mannschaft, wenn dir schon Perspektivspieler aus dem Ausland vorgesetzt werden. (Mir ist klar, dass das viele anders sehen, ist aber meine Meinung.) Zu Kostic kann ich auch nichts sagen, aber wie du bereits geschrieben hast, wird es halt von der Qualität nicht gereicht haben. Mein Fazit ist daher, dass sich in diesen Fällen, alle Verantwortlichen richtig verhalten haben. Es ist auch nicht notwendig, mit der Öffentlichkeit zu kommunizieren, was die Beweggründe gewesen sind. Ehrlich, was geht uns das an. Hört bitte einmal auf alles wissen zu müssen! Den Rest lasse ich jetzt, sonst wird das Ganze zu lang und unlesbar. Nur noch eines zur Spielidee vom Kühbauer. Ich finde es immer herrlich, wenn Leute behaupten, der will einen Kampffußball ohne Kreativität und ordentlichen Spielaufbau spielen lassen. Woher nimmst du diese Erkenntnis? Beobachtest du regelmäßig die Trainings? Der jetzige Rapid-Kader weißt wesentlich mehr Kreativspieler auf als Kampfkräftige! Malicsek hätte da das Kraut sicher nicht fett gemacht. Im Gegensatz dazu, bringt Grahovac sicher einiges mehr mit, was unserem Kader fehlt. Kampfgeist ist ein absolutes Basic, was unserer Mannschaft im Herbst in einigen Mannschaftsteilen komplett gefehlt hat. D.h. ein zusätzlicher Stürmer, mit einer gewissen Durchschlagskraft, wäre absolut wünschenswert. Aber das war jetzt natürlich nur meine Meinung. Nichts für ungut.
  23. 2 likes
    viele kenn ich nicht die das so handhaben
  24. 1 like
    Er könnte auch gemeint haben dass wir für einen Spieler, der nicht ins System des Trainers passt, kein Gehalt mehr zahlen müssen. Somit wirtschaftlich auch vernünftig.
  25. 1 like
  26. 1 like
    Naja, der Asiencup ist ja quasi das Pendant zur EM, also spielen da ja durch die begrenzten Teilnehmer-Plätze schon die besten Teams des jeweiligen Kontinents. Wenn man da in einem Viertelfinale scheitert, ist das mMn jetzt nicht sooooo peinlich, unabhängig davon, ob der Gegner jetzt Katar heißt oder nicht. Australien ist zB auch gegen Gastgeber Vereinigte Arabische Emirate rausgeflogen und drei von vier Viertelfinals waren vom Ergebnis her total knapp (jeweils 1:0).
  27. 1 like
    Du hast meinen zamgebaut, das Betriebssystem hab ich dann bei dir vergessen und bin erst nach Hartberg draufgekommen auf dem Weg nach Wien. Die zweite Anfahrt auf dein damaliges Schloss werd ich nie vergessen so grantig war ich @aficionado wie bist du mim 2600er Ryzen zufrieden? Geht dieses automatische OC wirklich so gut durch die Kühlleistung wie einige schreiben? Bin am überlegen ob ich bei der nächsten Generation vllt zuschlag, just for the lolz
  28. 1 like
    Mit deinem Pessimismus machst du dich hier nicht beliebt !!!
  29. 1 like
    Sorry kenne mich bei Pokémon überhaupt nicht aus, weiss aber dass lets Go eh sehr gut sein soll.
  30. 1 like
    Die Aufstellung für HZ 2 riecht schon etwas nach 1er Garnitur
  31. 1 like
    Im EC war er sicher schneller - weil da war das Ziel schon am Hausberg...
  32. 1 like
    wenn die versprochenen Leistungen wenigstens erbracht werden würden. Aber da sitzt du vorm Rechner und siehst 10 Sekunden wo sie sich vorbereiten und dann hängt's. So lächerlich echt. irgendwann werden's schon die Rechnung für ihren Mist bekommen. Der Zeitpunkt wird kommen wo auch der Letzte Fan von Ihnen die Schnauze voll haben wird. Dann könnens von mir aus für Heisl gehen auch 100 Euro verlangen.
  33. 1 like
  34. 1 like
  35. 1 like
  36. 1 like
    Jein. Es stehen Ordner vor dem Aufgang zum 19er, aber die kontrollieren nur Stichprobenweise.
  37. 1 like
    Eine bekannte Heislzeitung bringt Dokupil ins Spiel als Nachfolger von Krammer. Nix gegen den Ernstl an sich, aber ich würde mir doch jemand jüngeren wünschen der vielleicht ähnlich wie Krammer zeitgemässe Visionen/Vorstellungen hat.
  38. 1 like
  39. 1 like
    das ist bitter....! solltens mMn eine Stunde früher für die Leut' dort anfangen....
  40. 1 like
    Kann den Text trotzdem jemand zur Verfügung stellen bitte?
  41. 1 like
    Ja super kaum kommen die anderen ist wieder wer anderes verletzt das gibz es ja nicht mehr.
  42. 1 like
    hier würde dich dein Bauchgefühl wohl täuschen, ich habe es schon mal erwähnt, Vombergar wäre ein TOP Transfer für uns
  43. 1 like
    Sicher kann man. Es geht halt darum weitere Optionen zu bekommen und offensichtlich gehts auch darum, mehr Kampfkraft und Mentalität ins Team zu holen. Grahovac wurde ja auch nicht in erster Linie wegen seiner feinen Klinge zurückgeholt ...
  44. 1 like
    Ich glaube nicht, dass solche Dinge innerhalb von Österreich nicht sowieso bekannt sind. Ein kleiner Verein wird das Risiko wohl auch so nehmen, da man ja weiß, dass Maliscek mit 21 Jahren weiterhin die Möglichkeit hat die Karriere zu retten und man auch weiß, dass er das Potenzial dazu hat. So wie es bei Zulj eben auch war. Edit: Aber gut, vielleicht interpretiere ich da zu viel rein.
  45. 1 like
  46. 1 like
  47. 1 like
  48. 1 like
    die bilanz des scheiterns in zahlen: https://www.sport.de/fussball/oesterreich-bundesliga/se23922/2017-2018/scorer/
  49. 1 like
    Natürlich. Alle Nigerianer kennen alle Zentralafrikaner. Alte kongolesische Volksweisheit.
  50. 1 like
×
×
  • Create New...