Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content on 08/07/2018 in all areas

  1. 13 likes
    Mir geht die Suderei jetzt schon am Orsch, genau so wie die Letsch Kritiker nach der Partie.
  2. 10 likes
    Ich glaub auch nicht, dass ausschließlich die Stadioninfrastruktur ausschlaggebend ist für einen höheren Zuschauerschnitt, dennoch spielt es im Vergleich zur Schweiz durchaus ein Rolle. Gutes Beispiel wie ich finde, der Aufsteiger in der Schweiz und einer der Aufsteiger in Österreich: Neuchatel Xamax TSV Hartberg Krasses Beispiel, aber spiegelt den Unterschied der zwei Länder schön wieder. Wie einige schon richtig sagten, andere Faktoren spielen auch eine wichtige Rolle. Was mich persönlich stört sind schon vermeintlich unwichtige Elemente, wie zb. die diversen Trikots der Bundesligavereine. Ich kenne Niemanden aus meinem Bekanntenkreis der in einem Trikot rumlaufen möchte, auf dem man das Wappen zwischen den unzähligen Sponsoren suchen muss. Ich kann die jungen Leute verstehen, dass sie nicht zum WAC gehen, wenn dort eine Volksfeststimmung herrscht die nur einen gewissen Teil der Bevölkerung anspricht. Dass da die Jugend nicht immer Bock drauf hat kann ich nachvollziehen (WAC nur als Beispiel erwähnt). Ich bin der einzige aus meinem Freundeskreis der sich für unsere Buli interessiert. Seit je her werde ich dafür belächelt, was mich nie störte, denn seit Jahren hoffe ich dass sich unsere Liga so entwickelt, dass sie herzeigbar wird. Die Entwicklung kommt, aber im Schneckentempo und 10 Jahre zu spät. Ich kann die ältere Generation von euch zT verstehen, dass euch dieser "Bessere Sportplatz Flair" gefällt, andererseits brauchen wir so nicht mehr darüber diskutieren, ob wir unsere Liga Professionalisieren und mit vergleichbaren Ländern mithalten wollen.
  3. 7 likes
    Hehe, meine Mutter (ich bin 29 ) hat mich heut gefragt, ob ich auf dieses Nazispiel gehen würde und ich bitte aufpassen möge.
  4. 7 likes
    Find den Kurier Artikel auch sehr tendenziös! Die Ust Leute wurden von euch verbannt. Nun orientieren sie sich nach Bratislava - mag sein. Was aber soll man der Austria daraus für einen Vorwurf machen? Da gibts offensichtlich ein paar Idioten mit bedenklicher Gesinnung, die sich auf Randale mit den Grünen freuen. Das hat für mich mit der Austria aber wirklich nur am Rande zu tun... Die Story mit den Fanatics ist für mich nicht wirklich nachvollziehbar.
  5. 7 likes
    Schau, normalerweise würde ich auch sagen, dass es in jedem Channel heisln gibt und normale Leute, mit denen man eine gute Diskussion führen kann. Jedoch ist der Austria Channel über Jahre weg ein Phänomen, da ihr mit ABSTAND die größte dichte an User habt, die komplette Komplexler sind, bei denen das Niveau mit grossem Abstand am niedrigsten ist, die zum großen Teil provozieren, und damit eine normale Diskussion ohne diesen hier zu machen: nicht möglich ist. Wie gesagt, ich werfe normal keine größere Masse in einen topf, aber der Channel ist ganz einfach ein negatives Phänomen.
  6. 5 likes
    Meine Einkäufe bestehen um Schnitt aus einem bummvollen Wagerl mit Waren im Wert von 120 - 200€. Das selber zu scannen ist Arbeit. Und ich bezahle doch nicht dafür, dass ich selbst arbeite. Diese ganze Selbstbedienungsgesellschaft ist extrem nervig. Tankstellen, Banken, Supermärkte, .... Was kommt denn als nächstes? Selbstbedienungs - Krankenhäuser? Darf ich mich dann selbst operieren?
  7. 5 likes
    Man könnte fast sagen da ist jemand Spezialist für.... ... LASK-Minute Tore. *badum-tss* sorry.
  8. 5 likes
    Auch wenn es mühselig und zu nichts führt, versuche ich für den Tool_King (der wie selbst zugegeben Spiele der Amateure über den Ligaportal-Ticker verfolgt und dann massig Expertisen abgibt, unglaublich btw und dann voller Stolz jedes Tor hier reinpostet, "Was für ein Leben" - unter dem Motto), vor allem aber für alle anderen, eine kleine Bestandsaufnahme: Als einer, der die Spiele unserer Amas verfolgt. Also wirklich, so mit rausgehen und dann ins Stadion... Mit dem Amtsantritt von GK wurde - etwas durch die Blume kommuniziert - ganz klar, dass ein Aufstieg in die 2. Liga nicht primäres Ziel der zweiten Mannschaft ist. Muss man nicht gut finden, ist aber verständlich. Trotzdem wurde unter Standfest eine Siegesserie hingelegt, die seinesgleichen gesucht hat. Man ging vom Platz und immer wieder das Phänomen: Wie konnten wir dieses Spiel nur gewinnen, zumeist als klar unterlegene Mannschaft. Der Fußball der unter JS gespielt wurde, war ein Walter Schachner Gedenkkick. Der hat bei Standfest eindeutig Spuren hinterlassen. Furchtbar zum Anschauen, aber erfolgreich. Natürlich auch oft mit einer riesen Portion Glück. Unter Hösele wird ein völlig anderer Fußball gespielt. Ein kreativer, ballbesitzorientierter Fußball. Spieler sollen das 1:1 suchen, auch wenn sie in 9 von 10 Fällen hängen bleiben. Er versucht aus den Jungen Kickern richtige Fußballspieler zu machen, die sich ständig weiterentwickeln. Und nicht Soldaten, die 90 Minuten einer taktischen Ausrichtung blindlings folgen. Das kommt eh später früh genug. In dem Alter muss ein Kicker noch richtig ausgebildet werden. Ganz klar die Osim-Schule, Training nur mit dem Ball usw... Die Art und Weise wie gegen den GAK agiert wurde, zeigt schon den Aufwärtstrend und erste Erfolge. Das war richtig schön anzusehen. Die jungen Buben waren die, die klar das Spiel gemacht haben. Klar dass dabei auch noch massig Fehler passieren (Giuliani beim ersten Tor, Ferk beim zweiten, Winnie glaub ich wars beim Dritten). Trotzdem ist den Roten nach rund 70 Minuten völlig die Luft ausgegangen, ganz einfach, weil sie fast das ganze Spiel über den Ball nachgerannt sind. Was beispielsweise ein Lema über 90 Minuten und ein Amoah in der zweiten Hälfte aufgeführt haben, war fantastisch. Die beiden bringen zwar gemeinsam noch keine 100 Kilo auf die Waage aber Beispiel dafür, dass solche Jungs einfach spielerisch kreativ gefördert werden müssen. Das ist in diesem Alter viel wichtiger als ein 1:0-Sieg aus einem Standard. Und nein Tool_King, alias Internetriese, ich bin weder mit Hösele verwandt noch verschägert (weil diese Anschuldigungen ja bestimmt wieder kommen)
  9. 4 likes
    Roter Stern war doch großer Favorit lt Wettanbieter
  10. 3 likes
  11. 3 likes
    Und ich mag mir nicht ausmalen was ein topman wie GK alles bei euch bewegen könnte. Da hoffe ich auch, dass muhr noch lange bei euch bleibt
  12. 3 likes
    Das hab ich mir auch immer gedacht aber abgesehen vom Spiel gegen die Sturm Amateure ist unser Schnitt jedes Jahr ziemlich gleich und den besten Wert hatten wir immer noch bei einem Spiel in der untersten Liga. Also hatte es keine Auswirkungen 5 mal aufzusteigen im 1. Spiel der RLM hatten wir gleichviel Zuseher wie beim Wirtshauskick in der 1. Klasse Mitte A.. Also egal wenn wir mal eine Phase hatten in der wir 4x nicht gewonnen haben (LL) oder ob der Gegner Hintertupfingen war oder es um nix mehr ging der Kern bleibt konstant gleichviel. Zum anderen Thema kann man anhand unseres Beispieles schon sagen das die Infrastruktur zieht. Klar sind beim Sturmspiel viele wegen dem Derby gekommen aber auch sehr viele weil es wiedermal in einem richtigen Stadion ist und kein besserer Trainingsplatz. Der harte Kern liebt das kleine feine "Stadion" in Weinzödl aber bei Spielen im großen Stadion mit guter Infrastruktur werden immer mehr Zuseher bei uns kommen egal wer der Gegner ist.
  13. 3 likes
    Habe jetzt nicht ewig nach hinten gelesen, aber eines muss man schon sagen, gerade eben wieder den Fanshop online durchgeschaut , für mich gibt es da maximal das dezente Polo, welches als anziehbar durchgeht, der Rest ist optisch eine Gemeinheit. wäre bereit viel Geld zu lassen, aber die Hoffnung auf passende Teile habe ich schon lange aufgegeben.... hier braucht man nur jach GER schauen, as möglich wäre...
  14. 3 likes
    Zuerst hab ich mir gedacht so blöd ist das gar nicht. Aber 150 km bis Ancona und 9 Stunden Fähre one way - hast du eine Ahnung was meine Frau da mit mir macht wenn ich sie mit 2 anstrengenden Kids in der Hitze in Cervia sitzen lass so mal gemütlich 2 Tage? Wenn mich da die Split-Hools nicht erwischen dann meine Frau und die ist nicht weniger schlimm.
  15. 2 likes
    Glaub ich nicht, dafür sind sie zu konstant (obwohl immer mal wieder ein Großer gesperrt wurde). Dafür wird die Ukraine bald ein Konkurrent werden, sobald die letzten 2 guten Jahre rausfallen. Denen sind die Teams hinter Shaktar und Dynamo komplett weggebrochen.
  16. 2 likes
    Der Karambesi des "Fussball auf der Insel Channels" Stu wieder mit einem Tor Bitte bleib verletzungsfrei, einer der talentiertesten englischen Stürmer der letzten Jahre
  17. 2 likes
    Ich kenne eine Mannschaft die Ajax nach einem 2-2 daheim noch rausgekickt hat Muss dir aber zustimmen, habe auch große Teile des Spiels gesehen und Lüttich war mitnichten schlechter.
  18. 2 likes
    Ich sehs mir auf STV1 HD an DVB-T Kanal 27 oder 57 in Wien, Nordburgenland und östlichen Nö ! Da hier eher Salzburger sind, hier gibts den Sender auch https://www.salzburg-ag.at/internet-tv-telefon/fuer-privat/tv/senderliste.html Oder auf der Seite des slowakisch öffenlich rechlichen http://www.rtvs.sk/televizia/live-1
  19. 2 likes
    Ich glaube nicht, dass Holland zu halten sein wird. Aber Platz 12 ist absolut drinnen. Diese Woche erwarte ich mindestens zwei Siege und ein Remis von Salzburg/Sturm/Rapid. Eigentlich müssten alle drei gewinnen. Was der LASK liefert ist Bonus. Dann schaut es schon wieder ganz gut aus und der Vorsprung würde zumindest gehalten, vermutlich sogar ausgebaut. Rijeka in der Gruppe wäre bitter, da hoffe ich auf Maccabi. Dinamo wird eh wie immer nix reissen, egal ob CL oder EL.
  20. 2 likes
    Man muss nicht schreiben " die haben es geschafft", du kannst ruhig schreiben " unsere Mädls". Auch sie sind ein Teil von uns - Austria Wien.
  21. 2 likes
    jetzt bitte ned bös aufnehmen - aber sag amal gehts dir noch gut ? Wie kann man sich über 31 Grad in der Wohnung freuen ? Da kann man ja ned schlafen bitte - ja wenn i Urlaub hab is ma a wuascht aber wenn i am nächsten Tag auf muss nach max 4 Stunden Schlaf is des alles andere als schön und leiwand.
  22. 2 likes
  23. 2 likes
    Nur entscheidet nicht der Austriafan wer Kapitän wird und wer aufgestellt wird, das macht immer noch die Mannschaft und das Trainerteam.
  24. 2 likes
  25. 2 likes
    Wurscht, eine Alternative gibt es immer:
  26. 2 likes
    Diese Statistiken sind ja sowieso für die Fisch. Wir hatten mit den Schuss von Prokop zb. gleich am Anfang auch ne Torchance, nur weil er eben knapp neben das Tor ging wird er halt nicht in die Statistik mit aufgenommen. Die Doppelchance von AG oder die Chance von Friese, Turgeman usw... wir haben schon oft genug aufs Tor geschossen. nur halt auch knapp daneben oder die Stange getroffen, die halt dann nicht als "Torschüsse" in die Statistik aufgenommen werden. Also kann man sich diese am Bauch picken.
  27. 2 likes
    Man muss auch berücksichtigen, dass wir de facto zwei Profiteams haben. Wenn von den momentan acht Legionären zwei nicht im Kader der KM sind, können sie immer noch bei den Violents Spielpraxis sammeln und je nach Bedarf die Jungen auch gezielt verstärken. Bei Monschein hat es schon einmal bestens geklappt, und wenn man gute Spieler in der Hinterhand hat, warum nicht?
  28. 2 likes
    Mit einem Mann mehr haben wir sicher bessere Chancen
  29. 2 likes
    grad wegen euch wünsch ich mir den titel noch mehr. auf die ausreden bin ich dann gespannt.
  30. 1 like
    Wenn er ein kompletter RV ist ohne Schwächen, warum ist er dann vereinslos? Wie viele Spiele hast du gesehen um das einschätzen zu können?
  31. 1 like
    7 bis 20 Uhr.... Da sind nur einige die GAC Fans sind, und zu den Spielen gehen. Hat mit den Angels per se nix zu tun...
  32. 1 like
    Wieso gibts eigentlich keinen Thread wo man die geile Hitze abfeiern kann? Gibt nur einen Suderthread über die Hitze und einen Suderthread über die Kälte (welchen ich meist nutze^^). Bin gestern von den Kanaren zurück gekommen (eher nur "warme" Temperaturen um 29-30 Grad) und beim Betreten der Wohnung hatte es 31 Grad in Wohnzimmer und Schlafzimmer. Um es wie unsere deutschen Freunde zu sagen: So muss Sommer (wobei mir jetzt gerade eh schon wieder fast zu viele Wolkenschleier am Himmel sind^^)!
  33. 1 like
    Trotzdem wäre mir das Risiko mit Müldür zu gross. Dafür geht es um viel zu viel. Wenn er sich zeigen möchte kann er das in der Meisterschaft bzw Cup genauso gut. Und sollte es 0:3 für uns stehen kann man ihn noch immer einwechseln.
  34. 1 like
    Jeder zweite albaner im umkreis von 200 km
  35. 1 like
    imo wäre es das schon. ich will auch keine redbull ähnliche legiotruppe in violett sehen. das darf einfach nicht unser anspruch sein.
  36. 1 like
    Wenn du eine gscheite Klima hast ists eh was geiles. Niemand über dir, meistens eine geile Aussicht..
  37. 1 like
    Wird ein 0:1 min 95. Igor nach Ecke 6700 Leidln—> 1750 Veilchen Mark my words!
  38. 1 like
  39. 1 like
    Ich auch, SAP wahrlich ein namhafter Sponsor, der an Land gezogen wurde. Hut ab, wenn man den länger binden könnte. Hab 10 Postings von der Kaderplanung hierher verschoben, wo das Ganze den Ausgang fand, weil unsere chilenischen "Neuzugänge" und teilhaben ließen. Ich könnt jetzt übrigens meinen Stehsatz bringen "ich glaub´s aber erst, wenns auf der Offi steht" !
  40. 1 like
    Die zweite Folge von "Dein Verein": Vom Informationsgehalt immer noch eher mau.
  41. 1 like
    Sektor 1 ist vom Hsnappi Platz aus ein kleiner Hatscher, wird die aber durch ein paar Buden versüßt. ab dem Security Check kannst mit dem Abo bei der Allianz rein. warum der Weg neben der Röhre allerdings zu ist, ist mir ein Rätsel.
  42. 1 like
    so drastisch wollte ich es nicht formulieren, aber ja, auch das scheint für die veilchen heuer möglich zu sein.
  43. 1 like
    Lese einfach einen Beitrag über dir!
  44. 1 like
    So, schau ma mal. Prognose Österreich: Red Bull: Skendija, dann Crvena Zvezda/Spartak Trnava => CL Gruppenphase Sturm: Larnaka, dann Feyenoord/Trencin => Out im PO Rapid: Slovan, dann FCSB/Hajduk => EL Gruppenphase LASK: Besiktas, dann Nordsjaelland/Partizan => Out in Q3 Niederlande: Ajax: Lüttich, dann Slavia/Dynamo Kiev => CL-Gruppenphase PSV: Qarabag/BATE => CL-Gruppenphase Vitesse: Basel, dann Limassol/Brest=> Out in Q3 Feyenoord: Trencin, dann Sturm/Larnaka => EL-Gruppenphase Schweiz: YB: Astana/Dinamo Zagreb => CL-Gruppenphase Basel: Vitesse, dann Limassol/Brest => EL-Gruppenphase Luzern: Olympiakos, dann => Out in Q3 Tschechien: Slavia Prag: Dynamo Kiev, dann Ajax/Lüttich => EL-Gruppenphase Sigma Olmütz: Almaty, dann Sevilla/Zalgiris => Out im PO Griechenland: PAOK: Spartak => EL-Gruppenphase AEK Athen: Celtic, dann Malmö/Vidi => CL-Gruppenphase Olympiakos: Luzern, dann Istanbul BB/Burnley => EL-Gruppenphase Dänemark: Midtjylland: New Saints, dann Malmö/Vidi => Out im PO Nordsjaelland: Partizan, dann Besiktas/LASK => Out im PO Kopenhagen: ZSKA, dann Hapoel Haifa/Atalanta => Out im PO Brondby: Subotica, dann Genk/Posen => Out im PO Kroatien: Dinamo Zagreb: Astana, dann YB bzw. Beer Sheva/APOEL => EL-Gruppenphase Rijeka: Sarpsborg, dann Pjunik/Maccabi Tel Aviv => EL-Gruppenphase Hajduk: FCSB, dann Rapid/Slovan => Out in Q3
  45. 1 like
    Ich versteh nicht ganz, wie man anderen Fans Polizei- und Behörden-Willkür wünschen kann.
  46. 1 like
    Habs jetzt endlich ins Tian geschafft, nachdems mich schon lange interessiert hat wie "spannend" vegetarische Haubenküche sein kann. Kanns nur schwerstens weiter empfehlen. Grandioses Essen. Finde das Lokal sehr ungezwungen nett, ich mag das spießige nicht wirklich. Leider war das Service ein bisschen schlaff, aber zumindest sehr nett.
  47. 1 like
    Ich sehe es wie gesagt überhaupt nicht so, aber das wundert mich nicht. Finde auch, dass er ganz solide spielt, nicht in Hochform, aber es war okay gestern, Klizan war meiner Meinung nach sehr gut. Hamburg habe ich nicht gesehen, was ich aus dem erweiterten Umfeld aber so gehört habe war der Gegner an dem Tag, sachlich analysiert, auch sehr ordentlich. Nicht sein Anspruch, aber eine Niederlage, wenn man das Spiel unabhängig von Ranglistenpositionen analysiert, bei der man auch nicht alles hinterfragen muss. Viele sollten sich einfach endlich damit abfinden, dass Thiem nicht der absolute Überglieger ist. Der beste Tennisspieler seit Muster, aber sicher kein Federer, Nadal, Murray etc. Die Frage ist immer der Vergleichsmaßstab. Und die Erwartungen entsprechen nicht der Realität, aber zumindest der österreichischen Mentalität. Es ist bis vor kurzem stetig bergauf gegangen. Jetzt wird die Luft halt dünn. Wenn du in deinem Beruf zu den besten 10 gehörst, wird dir auch bei sensationeller Arbeit keiner garantieren können, dass du die letzten vor dir auch noch einholst bzw überholst.
  48. 1 like
    Wenn man in der früh am Klo sitzt, eigentlich Zeitdruck hat weil man raus muss, man merkt aber man hat Dünnschiss, der Bauch knurrt und rumpelt, aber es ziert sich und kommt immer nur so Stückchen-bzw Schwallweise, aber man gibt nicht auf und strengt sich an weil man genau weiß dass es sich später unterwegs in den öffis nicht mehr ziert und man sich auf einmal zamreißen muss, dass man sich nicht anscheißt? Happens right now
  49. 1 like
×
×
  • Create New...