Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content on 07/07/2018 in all areas

  1. 17 likes
    This. Goldbrich als Tscheneräl, Hyballa, Milanic und Foda als Trainer. Die von dir erwähnten Spieler noch ergänzt durch den Möchtegern-Star Kainz, Schwalbengott Beichi, den Raunzer Schick, oder sich maßlos selbst überschätzende Schönwetterkicker wie Stankovic, Offenbacher, und viele viele weitere.... unsere Top-Legionäre Barbaric und Co. nicht zu vergessen - ich kann mich erinnern an Aussagen von Sturm-Spielern und Verantwortlichen, die in mir nicht nur den fanüblichen Zorn, sondern blanken Hass geweckt haben. Wenn ich mir denke wie nach einem 0:3 in Grödig (!) der Trainer nach dem Spiel sagt "aber bis zur 60. Minute waren wir ebenbürtig" o.ä., ich meine - dann ist das ein Scheisshausverein. Und wenn du dann aber darüber nachdenkst dass eben DEIN Verein, an dem du seit früher Kindheit hängst, zu diesem Scheisshausverein geworden ist, dann tut das weh. Du ärgerst dich gar nicht mehr viel, und denkst dir irgendwann scheiss ich drauf, und jeder der wirklich Fußballfan ist weiß dass schon mehr passieren muss als überhaupt unter normalen Umständen in der Vorstellungskraft des Menschen Platz hat, um solche Gedanken zu haben. Der Fan vergisst schnell. Zwischen Platz 4 und 5 schwanken, abwechselnd den EC verpassen und an der ersten Hürde scheitern (selbst wenn diese ein paar Schafzüchter aus Island sind) - einen Fußball zum hinspeiben zeigen und nebenbei noch beleidigt sein wenn sich jemand drüber aufregt. Den Leuten erzählen dass es eh okay und halt einfach nicht mehr drin ist. Das war über Jahre unsere Realität. Mit GK kam halt wieder Leben rein. Sportlicher Erfolg, ein anständiger Fußball und in fast allen Bereichen einfach eine mehr als nur sichtbare Weiterentwicklung. Was interessiert mich da irgendein australischer Holzhacker, oder eine körperlose Version von Toni Polster im Angriff. Nicht dass ich die Leistungen der Spieler im Sturm-Trikot schlechtreden will, aber das sollte uns einfach nicht aus der Bahn werfen. Wir sind auf einem guten Weg, den müssen wir genau so weitergehen, weiterhin immer schauen wo und wie wir uns verbessern können um diesen eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Und dann werden weiterhin immer wieder Leistungsträger nach Wien, Salzburg, irgendwann vielleicht sogar zum LASK wechseln - und ja, auch Ingolstadt, Dresden, Kopenhagen können mehr bieten als wir. Von den türkischen Vereinen ganz abgesehen. Aber wir können nur beeinflussen was wir in der Hand haben. Und dafür haben wir Kreissl. Dinge die wir sowieso nie ändern können (wie eben die Tatsache dass die Wiener einfach mehr Cash haben als wir, und es deshalb wohl auch das Ziel eines jeden Sturm-Spielers ist dort hinzukommen...) müssen wir auch wenn es manchmal ärgerlich oder schmerzhaft ist, akzeptieren. Und das tu ich gern. Kommt wieder diese Situation in der ich mich dabei ertappe, mich über so einen Wechsel oder gar über irgendein wertloses Blabla von irgendeinem Kicker in irgendeinem Blattl, aufzuregen dann denke ich daran wo Sturm 2015 stand und wo Sturm 2018 steht. Und das ist großartig. Wir habens im Mai gesehen in Klagenfurt. Red Bull kann 30x in Folge das Double gewinnen. Kommt es zu einem Showdown auf neutralem Grund wirst du im Stadion eine schwarz-weiße Mauer antreffen. Das wird es in Salzburg oder bei der Austria niemals geben.
  2. 8 likes
    Vollkommen okey die Aussendung! Va die klare Bekenntnis zu keiner Politik & die box find ich top! Und bitte, man muss nicht jedes Wort auf die Waagschale legen, die Message ist wohl eindeutig, wenn sich jeder a bissl Mühe gibt haben wir nach den lächerlichen Jahren wiedermal sowas wie nen Heimvorteil und etwas was sich wie ne fanszene nennt. Das liegt wohl im Interesse aller. Da machen sich die fcs tatsächlich Gedanken & investieren ihre Freizeit um ne ganze Tribüne zu gestalten und neue positive Inputs zu liefern (die Box, 2 weitere Podeste, keine einschlägigen politischen Shirts....) und trotzdem hauts manchen die Sicherungen raus
  3. 6 likes
    Die Diskussion ist zwecklos gebt ihm einfach recht. Vorher ist eh keine Ruhe...
  4. 6 likes
    Die hättens seitlich einfach hineinlegen können Man könnte auch Gondoliere einstellen, die Mur überfahrten anbieten und für die Touristen "Der steirische Brauch" oder sowas singen - "Des is die Mur und das Kunsthaus voraus, Holadrio..." "Da Nagl hasst Sport und die Schwoazn auch, Holadrio" "Die Strömung is z'stoak, wir kommen in Yugo raus, Holadrio"
  5. 5 likes
  6. 3 likes
    Die Mär, dass der Strebinger so gut, erschließt sich mir nicht...der ständig für einen Bock gut
  7. 3 likes
    Kreissl der Neymar unter den Sportdirektoren - einfach ein Jammerlappen!
  8. 3 likes
    Und dann regt man sich über diversen Farbe der Sitze auf. Meiner Meinung, entweder neutrale oder Austria Sachen.
  9. 3 likes
    damit sollte diese diskussion für alle zeiten zu den akten gelegt werden. aufgrund dieses testspiels gibt es kein argument mehr pro herbstschwäche.
  10. 3 likes
  11. 3 likes
    http://m.calcionapoli24.it/calcio_mercato/tv-luna-alvino-il-restyling-per-ancelotti-costato-un-milione-lui-n365506-amp.html?__twitter_impression=true Lt Alvino kommt Lainer zu 100% zu Napoli Deckt sich mit meinen Infos (die falsch sein können)
  12. 3 likes
    Dann machts bitte nicht jedesmal das halbe asb komplett deppad in jeder transferperiode, danke.
  13. 3 likes
    Die haben mehr Fans! Na und? Wir haben geile fences. Wers nicht glaubt bitte die letzten 200 Seiten im Stadion-Thread durchschauen! Und ENTEN! Wer sich trotzdem für einen anderen Verein entscheidet kann nicht dicht sein!
  14. 3 likes
    ja die kroatischen Medien haben ein Angebot gelegt. Sie bieten auf jeden Fall mehr als Rapid.
  15. 2 likes
  16. 2 likes
    Hätte eh auch was, wenn England die Russkis aus dem eigenen Stadion schießt
  17. 2 likes
  18. 2 likes
    Halt ich mehr für einen persönlichen Eindruck als ein Faktum. Ich finde, speziell im Frühjahr war Murg ein sehr gefährlicher Ecken-Schütze. Die flachen/kurzen Ecken, welche man bei uns öfters sieht, sind generell eine Schnapsidee, liegen aber nicht an der fehlenden Qualität beim Schützen sondern sind (warum auch immer) so geplant. Die hoch angesetzten Standards von Murg kommen sehr gut in die gefährliche Zone.
  19. 2 likes
    Und wenn ich im Dress von Buxtehude komme, geht das niemanden was an.
  20. 2 likes
    Dagegen ist ja nichts einzuwenden,aber dann sollte man das schon etwas anders formulieren und nicht so als gehöre einem die Tribüne und man hat sich als Stadion/Tribünenbesucher derartigen Vorschriften zu beugen.... Denn ich weiß sehr wohl von Bekannten wie es im Westblock zugeht...und derartige Zustände möchte ich nichtmal annäherrnd bei uns haben.......
  21. 2 likes
    Vielleicht, aber wirklich nur vielleicht, wären du und dein Krabbencocktail dann sowieso auf einen Sitzplatz besser aufgehoben. Die Fangruppierungen bemühen sich um wieder gemeinsam zu alter Stärke zurückzufinden und dann kommen solche Kommentare. Ich kann mit der Szene auch nix anfangen, aber würde gleichzeitig nicht auf die Idee kommen dann in der Ost zu stehen und den Querulanten zu geben
  22. 2 likes
  23. 2 likes
  24. 2 likes
  25. 2 likes
    Ws gibt's genau eine "Quelle" die heiss auf clicks war. Und die anderen schreiben halt ab
  26. 2 likes
    Heut ist fürs team mal ausnüchterung angesagt nach de fet(t)e blanche
  27. 2 likes
    Puntigamer wirbt eh diskret mit Sturm .
  28. 2 likes
    Sehe ich genau so wie meine Vorredner. Vor allem bin ich der Meinung, dass doch mehr Karten gekauft werden, wenn man diese quasi relativ leicht bekommen kann bzw. auch immer erinnert wird, dass dieses Spiel in Kürze ansteht.. das gilt für allem für die "Mitläufer".. die eingefleischten von uns haben die Karten schon bevor der LASK diese überhaupt auflegt
  29. 2 likes
    Reiß dich zusammen! Man kann Nagl ja für ein Arschloch halten, aber ihn mit Putin zu vergleichen geht dann doch ein bissl zu weit.
  30. 1 like
  31. 1 like
  32. 1 like
    und lovren dann wäre es gleich gelb rot
  33. 1 like
  34. 1 like
  35. 1 like
  36. 1 like
    Sauber. Als 3ter der CZ Liga ein guter Test. Andere ö Mannschaften verlieren gegen derartige Mannschaften 😁
  37. 1 like
    geh bitte, wie soll das funktionieren? der spieler einigt sich mit einem verein und erklärt das seinem alten klar und deutlich. so funktioniert das im echten leben.
  38. 1 like
    Schau Opa, es ist geradezu süffisant, dass der am lautesten schreit und sich beschwert, dass im Stadionthread über die Anreise zu selbigen geschrieben wird, der selbst im Fanszenethread immer und immer wieder zu politisieren beginnt. Der Anreisethread ist meines Empfindens nach ein Live-Anreisethread am jeweiligen Spieltag. Daher wird man über die allgemeine Verkehrs- und Anreisesituation sehr wohl im Stadionthread reden können, wenn gerade eben kein Spieltag ist. Im Beisl wird man sicher irgendwo über rechte Recken und linke Zecken sprechen können, die wohl nicht mal 5% der Fanszene von Austria Wien ausmachen und daher im Fanszenethread nichts zu suchen haben.
  39. 1 like
    lauf lieber eine Runde mehr, vielleicht schaffst du es in den nächsten deutschen WM Kader
  40. 1 like
    Christoph Metzelder würde sagen: "Schweden mit einem grösseren Aktienpaket, aber sie haben keinen Referenten."
  41. 1 like
    All diese Herzchen gerade einmal 2 Tage nach dem Alar-Wechsel.
  42. 1 like
  43. 1 like
    Die Defensive von Belgien ist zu schwach um das zu gewinnen. Das werden die Franzosen gewinnen.
  44. 1 like
    klickst du hier: http://www.tsv-hartberg-fussball.at/home/newsarchiv/1198-2018-06-24-17-54-30
  45. 1 like
    Ich würde einen Transfer von Friesenbichler befürworten. Eine neue Aufgabe tut ihm sicher gut.
  46. 1 like
    Könnte man einfach Nachnamen der Spieler verwenden bitte? Diese Kürzel gehen denk ich nicht nur mir auf die Eier. Danke.
  47. 1 like
    Möchte hier die hervorragende Arbeit unseres Sportdirektors und deren Mitarbeiter ( Scouting) erwähnen. Er hat in dieser nicht einfachen Transferphase, kühlen Kopf bewahrt und etwaige Rückschläge sofort korrigiert.
  48. 1 like
    Der selbe Grünwald der, als er wieder fit war, noch einer der besseren in einem katastrophalen Team war (auf jeden Fall zB besser als der hier immer wieder hochgelobte Prokop) - oder red ma hier von einem andren Grünwald? Das Grünwald-Bashing nervt, wird eigentlich nur noch vom Serbest-Bashing übertroffen.
  49. 1 like
    Mmh... also ich würde Geld nehmen. Diese zwanghaften - jeder muss bleiben - hat bei den wenigsten funktioniert, wenn der Spieler nicht will. Eventuell ist Lainer eine Ausnahme, aber die letzte Saison kann er nicht mehr groß toppen. Wird sicher gflucht, wenn wieder diese Jodelflanken im 5 Minuten Takt kommen. Ich behaupte, dass Freund den Preis steigert. Entweder Neapel frisst oder er bleibt. Bei +15 Mio für Lainer, dass kann man nicht mehr ablehnen für den Kicker. Geh bitte... Todorovic ist eh schon da... Was machen wir mit 4 RVs? Die Sache ist bald durch...
  50. 1 like
    Einen Transfer kritisch zu betrachten ist die eine Sache aber hier wird so getan als hätten wir René Gartler für 10 Millionen zurückgeholt. Wartet doch mal ein paar Spiele ab bis ihr Bickel lynchen wollt.
This leaderboard is set to Vienna/GMT+01:00
×
×
  • Create New...