Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing most liked content on 07/07/2018 in all areas

  1. Wir haben jetzt eine VERANSTALTUNGSSTÄTTENGRENZLINE.....Lavendelfarben.... :-) Und in der Ost offenbar einen ständigen Untermieter. Arbeitersamariterbund-Favoriten samt Auto vor der Tür.... Haupteingang schaut fein aus mit spiegelnden Hochhäusern....hat was Bissl Mist gehört noch weggeräumt Die Stahlgitterflächen an den Ecken schauen zu brach aus ohne Beschriftung....ich hoff da kommt noch was... Allerhöchste Zeit, dass wir wieder nach Hause kommen....31+ Heimspiele diese Saison...
    30 likes
  2. Alar hat definitiv KEINE Ausstiegsklausel! Nach zwei, dreimal drüber schlafen, muss ich sagen, dass ich mit diesem Transfer SEHR zufrieden bin. Auch ich habe die drei letzten Jahre von Deni bei uns nicht vergessen, aber das ist eine der weigen Rückholaktionen, die ich richtig gut finde. Immer wenn in der Vergangenheit von Hoffer, Boskovic, Korkmaz etc. die Rede war, weil wir eine Position dringend besetzen mussten, war von Spielern die Rede, die es anderswo nicht geschafft haben. Deni hatte bei uns eine mentale, sicher durch die Verletzungen bedingte Blockade und hat sich bei Sturm wieder
    17 likes
  3. This. Goldbrich als Tscheneräl, Hyballa, Milanic und Foda als Trainer. Die von dir erwähnten Spieler noch ergänzt durch den Möchtegern-Star Kainz, Schwalbengott Beichi, den Raunzer Schick, oder sich maßlos selbst überschätzende Schönwetterkicker wie Stankovic, Offenbacher, und viele viele weitere.... unsere Top-Legionäre Barbaric und Co. nicht zu vergessen - ich kann mich erinnern an Aussagen von Sturm-Spielern und Verantwortlichen, die in mir nicht nur den fanüblichen Zorn, sondern blanken Hass geweckt haben. Wenn ich mir denke wie nach einem 0:3 in Grödig (!) der Trainer nach dem Spiel sagt
    17 likes
  4. Bitte nehmt das ganze doch nicht buchstabengetreu. Oder muss irgendeiner mit seinem Blut unterschreiben? Ich lese in erster Linie den Wunsch nach einem starken Support bei dem möglichst viele mitziehen. Ich denke keiner will hier jetzt ein Bootcamp auf der Tribüne ins Leben rufen.
    14 likes
  5. Ich denke diese Absicht hat hier absolut niemand. An dieser Stelle dank an @Ralphinho das er hier mitliest und oft reagiert bzw. ausbessert!
    14 likes
  6. Fotos sind schön, Fotos sind gut. Vergesst das aber alles und schaut euch das selbst in natura an. Wenn man die neuen Tribünen zum ersten Mal live vor Ort von innen sieht, dann ist es einfach mächtig. Das kann man auf keinem Foto oder Baucam spüren!
    14 likes
  7. Leck fettn. Wenn er gewusst hätte dass er diese Chance bekommt hätte er sich anders geäußert. Aber ja, Wechsel zu Salzburg oder zur Austria würden natürlich trotzdem NIE in Frage kommen...... solang die ihm halt kein Angebot machen. Wenn dich die Oide erwischt wie du dich gerade auf der Nachbarin abstrampelst kannst künftig sagen "Wenn ich vorher gewusst hätte dass bei der Nachbarin was geht hätte ich mich anders artikuliert als ich bei der Hochzeit ewige Treue geschworen habe". Bist du deppert, ich hab echt keinen Neid auf die Profikicker.... Da verdien ich lieber nur e
    14 likes
  8. Also - ich hab so das Gefühl, das es überwiegend die Wut auf Alar ist...das Rapid in der Situation die Ausstiegsklausel zieht und sich den besten österreichischen Goalgetter holt - dürfte hoffentlich für die Meisten, wenn die erste Trotzphase vorüber ist, nachvollziehbar sein...
    11 likes
  9. Vollkommen okey die Aussendung! Va die klare Bekenntnis zu keiner Politik & die box find ich top! Und bitte, man muss nicht jedes Wort auf die Waagschale legen, die Message ist wohl eindeutig, wenn sich jeder a bissl Mühe gibt haben wir nach den lächerlichen Jahren wiedermal sowas wie nen Heimvorteil und etwas was sich wie ne fanszene nennt. Das liegt wohl im Interesse aller. Da machen sich die fcs tatsächlich Gedanken & investieren ihre Freizeit um ne ganze Tribüne zu gestalten und neue positive Inputs zu liefern (die Box, 2 weitere Podeste, keine einschlägigen politischen S
    8 likes
  10. Auch Sturmnetz rundet die "Causa Alar" nochmal mit einem Kommentar ab: https://www.sturmnetz.at/trauriger-tiefpunkt/ Das trifft ziemlich genau den Nagel auf den Kopf!
    8 likes
  11. Es glaubt doch wohl niemand ernsthaft, dass Alar bei uns nicht DEUTLICH mehr als in Graz bekommt!? Dort war er Kapitän, hat konstant seine Tore gemacht, ist im besten Alter und hatte Angebote von sicherlich attraktiveren Vereinen als Rapid. Man muss sich alleine das Gehaltsbudget beider Klubs anschauen und überlegen, unter welchen Umständen Alar bei uns wieder unterschrieben hat, um einigermaßen einschätzen zu können, dass wir wohl Minimum das Doppelte von Sturm bezahlen. Man kann wohl davon ausgehen, dass Gehalt und Vertragslänge die zwei Hauptfaktoren für den Wechsel waren, da lüg ich mir ni
    8 likes
  12. Ich denke viele im und um den Verein haben sich viele Gedanken gemacht und intensive Gespräche geführt wie wir unsere Fantribüne wieder zu einer der lautesten des Landes machen können, damit unsere Arena wieder zu der Festung wird die sie einmal war. Ich meine die 2-3 hier die das jetzt noch kritisch sehen und eine Bevormundung orten sollten dem Ganzen im Interesse unserer Veilchen eine Chance geben - von den Geboten a la Vorstadt ist die Aussendung meilenweit entfernt.
    7 likes
  13. Kreissl hat seriös gehandelt, versucht Alar die Ausstiegsklausel abzukaufen mit einem besseren Vertrag. Dass Alar seinen Charakter zeigt und beim 1. Angebot von Rapid sofort zurück nach Wien geht, damit kann er nicht rechnen. Sei's drum, bin mittlerweile eh froh, dass Alar weg ist, so jemanden brauch ich bei Sturm nicht
    7 likes
  14. Sich weigern EL Quali zu spielen, soll Wunder bewirken
    7 likes
  15. Boah, das wäre eine Milchmädchen-Rechnung da wir sicher alle zu wenig Einblick haben. Man müsste auch das Große Ganze betrachten. Dann müsste man jeden Transferflop hinein rechnen, dann müsste man die Geschichte mit dem Österreicher-Topf damals mitrechnen, die entstandenen Budget-Engpässe aufgrund verscheuchter Zuschauer (vor allem da man zeitgleich während man alles menschenmögliche unternommen hat das Stadion zu leeren, auch noch völlig blauäugig und überoptimistisch mit 10k+ kalkuliert hat), etc. Beziffern werden wir diesen Schaden nie können. Ich sage mal Alar hätten wir für 3-4
    7 likes
  16. Ich halt Euch am Laufenden, was in Italien erzählt wird. Du kannst mit den Infos machen, was Du willst. Persönlich sind mir die Exklusiv-Artikel vom Kurier, die nach den bereits veröffentlichten Bildern der Medchecks erscheinen, zu langweilig.
    7 likes
  17. OIDA, wie oft wird diese schirche Oaschwarzn hier noch gepostet?!
    7 likes
  18. Ich finde die Aufregung übertrieben. Niemand sagt, dass irgendwas verboten ist, sondern dass man sich auf den Supprt konzentrieren soll und sich nicht von anderen Sachen ablenken lassen soll.
    6 likes
  19. Diskussion weil ich keine andere fansachen ins Stadion anziehen darf .!?!? Man geht zum Match seines Herzensverein mit einem Manu dress
    6 likes
  20. Hauptsache man hat wieder was zum sudern gefunden.
    6 likes
  21. "So I did the header and it was in, nothing special luv"
    6 likes
  22. Die Diskussion ist zwecklos gebt ihm einfach recht. Vorher ist eh keine Ruhe...
    6 likes
  23. Hand aufs Herz, ich hätte es besser gefunden, wenn er sein Maul gehalten hätte und nicht im Frühjahr über die Medien den Eindruck vermittelt hätte (bzw. vermitteln lassen hat), dass er in Österreich nicht mehr wechselt. Dann hätte er es auch gleich lassen können hier irgendwie Jeggo Vorwürfe zu machen, wenn er selber einen Dreck besser ist. Es hätte sich auch der Eindruck vermeiden lassen, dass er sich wirklich auf die Ajax-Partien freut. Tief im Inneren war und ist er immer ein Grüner und das wird sich nicht ändern. Das ihm da nicht ein Funken Verstand überkommt da einfach mal das Maul
    6 likes
  24. Man beobachtet den gesamten Markt, MK hat selber gesagt, dass es nicht heißen muss, dass das Transferprogramm mit dem Trainingslager abgeschlossen ist, jeder kann sich denken auf welchen Positionen man sich noch umschaut. Angeblich gibt es eine Einigung mit Hr. Freund bezüglich Igor.
    6 likes
  25. Deni "der Charakter" Alar. Aber der Bickel taugt ma, haut seinen "Neuzugang" medial gleich ordentlich in die Pfanne und lässt ihn wie einen Vollkoffer dastehen! Fassen wir "theoretisch" (wir wissen ja nid obs stimmt) mal zusammen: Ein Spieler, der bei Verein A aussortiert wird, daraufhin bei Verein B aufblühlt, Cup gewinnt, Vizemeister wird und jetzt CL-Quali spielen kann verzichtet auf einen neuen Vertrag mit mehr Gehalt (und CL-Quali) und geht stattdessen zu Verein A zurück, der ihn vor 2 Jahren vom "Hof jagte". Und das Alles auch noch für weniger Geld? Na, i glaubs nid. Oh bitte
    6 likes
  26. Die hättens seitlich einfach hineinlegen können Man könnte auch Gondoliere einstellen, die Mur überfahrten anbieten und für die Touristen "Der steirische Brauch" oder sowas singen - "Des is die Mur und das Kunsthaus voraus, Holadrio..." "Da Nagl hasst Sport und die Schwoazn auch, Holadrio" "Die Strömung is z'stoak, wir kommen in Yugo raus, Holadrio"
    6 likes
  27. Hättest dir sparen können. Mit Pferd ist sie ja schneller als du
    6 likes
  28. Sehe ich anders, nächste Saison werden wir rankommen und die Dosen ordentlich fordern und ich habe auf Rapid als Meister gewettet. Letztes Mal als ich das gemacht habe sind wir Meister geworden
    5 likes
  29. Ich glaub es wird keiner was sagen wenn du genüsslich dein Bier zwitscherst, wenn du aber im Mittelblock 90 Minuten am Handy Candy Crush spielst ist das vielleicht anders. Und zu einem respektvollen Umgang miteinander zählt für mich auch andere (junge) Veilchen nicht als Rotzbubn zu bezeichnen - das kannst jetzt gerne auch als elektronische Abmahnung auffassen.
    5 likes
  30. Top-Floor balconies are very nice
    5 likes
  31. wenns um die liebe geht warscheinlich, bei der länge garantiert.
    5 likes
  32. Ja aber was ist Sinn dahinter mit einem anderen dress oder Vereinssachen zu kommen ? Würde nie auf die Idee kommen .. im Stadion nur Austria Wien !!!
    5 likes
  33. Ostnews Austria Wien : Unsere neue Heimstätte! Der Einzug steht bevor... * Die Osttribüne ist die Fankurve des FK Austria Wien! Oberste Priorität hat die positive und lautstarke Unterstützung (egal bei welchem Spielstand!) unserer Mannschaft! * Der erste Rang ist ein Stehplatzbereich und muss auch dementsprechend genutzt werden! Auch wenn der zweite Rang als Sitzplatzbereich verkauft wurde, wollen wir daran erinnern, dass sich auch dieser (ebenso wie der Kurvenbereich Nord/Ost) in der Fankurve befindet und eine dementsprechende Mitmachquote in unserer Erwartungshaltung st
    5 likes
  34. Wenn man so sieht, wie wir den Dritten der zurückliegenden Saison in Tschechien wegbürsten (und zuletzt auch den Sechsten Russlands), tut es mir jetzt schon weh, wenn ich daran denke, wie wir die CL-Quali wieder mal fast obligatorisch verkacken werden ...
    5 likes
  35. Genau Polzer, der Southgate ist während der Partie mitten im Fanblock...Koffer
    5 likes
  36. Wir werden nie in eine Situation kommen, wo wir so gar keinen Sponsor finden, das ist wirklich komplett schwarzmalerischer Nonsens. Es darf einfach nicht mit Puntigamer weitergehen, und mich schockiert, wieviele sich hier schon so einlullen haben lassen und diese selbstauferlegte finanzielle Stagnation auch noch verteidigen. Als obs da um einen Mehrwehrt gehen würde. Da gehts ganz allein um Beziehungen, und ebendiese sollte Jauk einmal spielen lassen, für das ist er als Mann an der Spitze eigentlich da.
    5 likes
  37. Alar einen 4 Jahres Vertrag zu sehr starken Konditionen zu geben ist wirtschaftlich absolut nicht vertretbar als Sturm Verantwortlicher
    5 likes
  38. Meiner Meinung nach kann das nur extrem leiwand werden. Erste Runde, neue Saison, neuer Ligamodus, neues Stadion, neue Mannschaft, Flutlicht, wahrscheinlich eine fast volle Hütte und anzunehmend gute Stimmung. Unabhängig vom Match gegen Dortmund und Cup in Dornbach. Gegen Innsbruck geht die Saison so richtig los. Ich denke es wird episch, wenn ich dran denke, dass ich heute schon im leeren Stadion Gänsehaut hatte.
    5 likes
  39. Der :glatzpalm: darf auch nicht fehlen in diesem Thread
    5 likes
  40. Ein anderer "tick" von dir dürfte sein, dass du in den Begrifflichkeiten schwimmst. Pedro ist unser Medienverantwortliche, nicht unser Medienprofi. Seine Arbeit besteht darin, Medien mit Information zu versorgen und die Medienarbeit zu koordinieren. Darin ist er einer der besten und routiniertesten in Österreich. Warum du daraus schließt, dass die Person selbst ein Profi in Sachen eigenem Medienauftritt sein muss, weiß ich nicht. Dafür wäre übrigens Andi Marek bei uns zuständig. Auch finde ich, dass Krammer und inzwischen auch Peschek absolut taugliche Auftritte fabrizieren wenn ich
    5 likes
  41. Ein weiteres Kapitel im Buch "Fredy erzählt von den Angeboten anderer Vereine"
    5 likes
  42. Alles eingetütet im ersten Interview: Mission, Glaube, niemals RB, niemals Austria, gibt nur Rapsöl
    5 likes
  43. Ich hoffe es stimmt. Bietet uns die Chance aus 2,5 gleichen Stürmertypen im Kader, fast 3 unterschiedliche zu machen! Wenn man z.B.: Dreyer stattdessen verpflichtet. Funktioniert natürlich auch mit jedem anderen schnellen Umschaltspiel-Stürmer Status Quo: Kvilitaia- Zielspieler/Strafraum/Kopfbälle Alar- Spielstark/Strafraum/Hängend Pavlovic- Zielspieler/Strafraum/Kopfbälle Wünschenswert nach Kvili Verkauf: Alar- Spielstark/Strafraum/Hängend Pavlovic- Zielspieler/Strafraum/Kopfbälle Dreyer- Konter/Flügel/1 gg 1 Das wäre ein Traum
    4 likes
This leaderboard is set to Vienna/GMT+02:00
×
×
  • Create New...