Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing most liked content on 11/12/2017 in all areas

  1. Alle Infos zur Spendenaktion 2017! http://www.wienerhelfenwienern.at/
    17 likes
  2. War ja jetzt auch nicht so schwer ;-). Zu der ganzen Andi Herzog Sache mal. Ich finde es immer extrem schwer, die Kompetenz eines Trainers abzuschätzen, eigentlich fast unmöglich, wenn man die Trainerarbeit nicht fast jeden Tag sieht. Keine Ahnung, ob Herzog der Sache gewachsen gewesen wäre, oder nicht, das kann ich nicht beurteilen und wahrscheinlich auch niemand sonst hier. Ich war persönlich trotzdem immer total dagegen, dass Herzog das Amt bekommt, ganz einfach aus persönlichen und emotionalen Gründen. Der Andi ist ein Idol meiner Kindheit und Jugend, einer der allergrössten Held
    14 likes
  3. Ich denke (fast) jeder träumte vom Meistertitel, dazu noch im neuen Stadion, alles zusammen verblendet sehr leicht, dann eine Führung die in sportlichen Belangen bis Dato noch keine Erfahrung hatte und ein Sportdirektor der sich im nachhinein als Blender herausstellte und vom Erfolg Barisics mitnaschte. Ich war strikt gegen einen Trainertausch, da Barisic auch in anderen Belangen hervorragende Arbeit geleistet hat und habe auch mehrmals geschrieben, dass ihm nicht das ein oder andere "Nachgesagte" zum Verhängnis wurde. Das Problem war vielmehr, wie Barisic vor kurzem auch auf Sky bestätigte, d
    8 likes
  4. Hier unser kleiner Terrorist[emoji1]
    5 likes
  5. Kann man diese Diskussion dann mal lassen? Man diskutiert seit einer Woche um den selben Brei und beschuldigt die andere Gruppe sie haben angefangen oder sie sind ja viel schlimmer. Gewalt ist scheisse und wird auch immer scheisse bleiben, egal ob sie im Univiertel passiert, oder vor dem Stadion. Da sind sich alle einig, also belasst mans dabei. Anderes Thema - schöneres Thema Neuerungen bei Schwoaze Helfen: http://www.kollektiv1909.at/wordpress/3967-2/
    5 likes
  6. Am lächerlichsten war, als er damals Jansrud zum haushohen GWC-Favoriten erklärt hat, obwohl wirklich alles für ihn gesprochen hat. Wenn man solche Aussagen, die ein ganz klares Muster haben, nicht mehr kritisieren darf, wird es bedenklich. Und deshalb wird er mir auch nie sympatisch werden, was ihm freilich zurecht völlig egal ist.
    5 likes
  7. nur was ich mich immer frage, was soll er sonst sagen? Wenn er sagt "Ich hab zwar nur ein Zehntel der Trainingstore und verspühre noch Schmerzen, aber natürlich bin ich hier um zu gewinnen", sagt doch auch jeder der Hirscher ist komplett abgehoben, und wenn dann nichts gelingt wird sich das Maul über ihn zerrissen. Natürlich ist seine Tiefstapelei manchmal lächerlich, aber nach all den Jahren der Hirscher Ära weiß man das doch schon, sich immer wieder darüber aufzuregen ist doch genau so unnötig Hirscher versucht seit Jahren bewusst den auf ihn lastenden Druck herunter zu spielen bzw
    5 likes
  8. 1. Dg.: Aerni - Yuasa @ 1.75 | 6/10 Lizeroux - Yule @ 1.90 | 5/10 Schwarz - Nordbotten @ 1.72 | 5/10 Schwarz - Pinturault @ 1.80 | 4/10 Haugen - Strasser @ 1.80 | 4/10
    5 likes
  9. so, sind die hirscher hater jetzt wieder zufrieden?
    4 likes
  10. LOL, ich bin ja alles andere als ein Foda-"Freund", sondern vor dieser Saison einer seiner härtesten Kritiker, aber was soll an diesem Artikel so schlimm sein? Kennst du die Familie Foda persönlich und weißt, was die machen? Foda hat als Einzelperson die letzten 20 Jahre mehr viel verdient als wenn eine 4-köpfige Familie sehr, sehr gut bezahle, normale Angestelltenverhältnisse hat. So weit ich weiß sitzt auch ein Sando Foda nicht den ganzen Tag Zuhause und zockt PS4, sondern ist ja auch Trainer bei Wildon bzw dort aktiv... Eventuell bildet er sich ja auch nebenbei irgendwie? Und keine Ahn
    4 likes
  11. Die Täter/Opfer Umkehr ist absolut Blödsinn. Ganz egal welche Farbe, auf Normalos loszugehen ist sinnlos. Und da sind unsere sicher auch keine Unschuldslämmer. Selbst schon gesehen wie Rapidler am Weg zum Ostbahnhof "überfallen" wurden. Die Aktion der Roten war unnötig und gehört sanktioniert, aber dass sowas umgekehrt nie vorkommt/unmöglich ist, stimmt halt nicht. So ehrlich kann man schon sein.
    4 likes
  12. So eine Überraschung aber auch.
    4 likes
  13. Auf Facebook ist er schon: https://www.facebook.com/lordfranggo/
    4 likes
  14. Den Doppelhalter hab ich gemacht. Und er soll ein Zeichen gegen den ORF und seine Hirschis, Hermanns und wie die Lieblinge der Nation alle heißen, sein. Gegen das Verherrlichen ihrer Pyroshows in Schladming mit gleichzeitigem Hooliganvergleich unserer Pyroshows.
    4 likes
  15. https://newsroom.scra.at/de/scra/verein/bau-der-neuen-suedtribuene/ Neue Infos vom Verein bzg. Südtribüne!!
    3 likes
  16. Für Maresic könnte es aber interessant sein, im Winter zu gehen, denn für den Sprung in die deutsche Liga haben auch schon andere Spieler länger als nur eine Vorbereitung gebraucht. Wenn dann ein solider Klub Maresic sagt, dass sie ihn im Frühjahr an das Niveau heranführen wollen und er im Sommer dann ein Fixstarter in der IV sein soll, dann wäre das gut kommuniziert und sinnvoll. Ich wäre da auch dafür, denn an einen Meistertitel glaub ich so oder so nicht und Maresic kann durch Spendl sicher gut ersetzt werden! Ich finde es schade, dass man seit 2016 über eine VVL mit dem Spieler verhan
    3 likes
  17. Gutes Niveau, verdienter Sieg der St. Pöltnerinnen, aber auch sehr ambitioniertes Spiel unserer Veilchenfrauenmannschaft. ein Unentschieden wäre dann drinnen gewesen, wenn man die Konterchance in der 2. HZ genützt hätte. In jeden Fall hat man sich als die Nr. Zwei in Österreich präsentiert und man hat auch gezeigt, dass mehr möglich sein wird, wenn man sich noch da und dort verstärken kann. Schön auch, dass so viele Veilchen vor Ort waren und Hut ab vor den Lungauerveilchen, die sich den weiten Weg antaten und stimmkräftig mitwirkten. Frauenfußball macht einfach Spaß!
    3 likes
  18. schade um filip dmitrovic, dass er auch in altach trotz lukse verletzung nicht zum zug kommt wünsche ihm einen wechsel im winter zu einen verein wo er fix fängt
    3 likes
  19. Mich nervt mehr, dass der ORF zu jedem Läufer hingeht und nur Fragen über Marcel Hirscher stellt. Ich würde denen ja schon lang keine Beachtung mehr schenken, weil es sich ja immer um den Marcel drehen muss
    3 likes
  20. er hat auch vor kurzem einen doppelten benzema gezogen, obwohl zu der zeit die scream-version in den packs war
    3 likes
  21. Glaub ich auch, der hat die Woche mit der Familie verbracht...
    3 likes
  22. das ist eine der romantischsten geschichten, die ich jemals gehört habe.
    3 likes
  23. Nur wenn das Trainingslager in Deutschland gewesen wäre...
    2 likes
  24. Natürlich ist es besser auf Platz 15 als auf Platz 16 zu stehen. Hätten wir die letzten 5 Jahre durchgehend 5 Startplätze gehabt, hätten sich Rapid 16/17, die Austria 13/14 und Sturm 15/16 sich für den EC qualifiziert. Wie man diese Vorteile in Frage stellen kann ist mir absolut schleierhaft. Es geht ja auch darum, dass dadurch auch die Klubs die Möglichkeit verpasst haben ihren Koeffizienten zu verbessern, was mMn genauso wichtig wie die Länderwertung ist. Übrigens weil vorhin die Frage war: Es haben mit Tschechien und Griechenland schon 2 Länder es geschafft sich in den Top 15 zu halten
    2 likes
  25. Dakas Coach von Hero to Zero innerhalb weniger Sekunden
    2 likes
  26. https://www.fmscout.com/a-football-manager-2018-wonderkids.html Da sind übrigens Szboszlai, CC und Sekou Koita dabei.
    2 likes
  27. 2 likes
  28. Und weil man ein kleines Interview gibt muss man sich unqualifiziert anpissen lassen?
    2 likes
  29. Natürlich nehmen nur wir menschlich gesehen ein Testspiel nicht ernst weil es ja eigentlich eh um nix geht. Der jeweilige Gegner spielt natürlich im größten Anschlagpegel. Vorallem Hartberg bei denen es ja nur um den erstmaligen Aufstieg in die BL geht. Geil ist auch jener Absatz: --------------------------------------------------- Dass unterm Strich das Trainerteam jedes Testspiel, egal ob es positiv oder negativ gelaufen ist, als eine Möglichkeit sieht, um zu erkennen woran noch gearbeitet werden sollte, dürfte eigentlich jedem klar sein. ---------------------------------
    2 likes
  30. Mein Praktikum im Schwerstbehindertenbereich lehrt mich eine ganz besondere Tugend: Geduld. So konnte der Klient, für den ich vergangenen Montag bis Freitag zugeteilt war, einfache Bitten wie das Abservieren seines Suppen- und/oder Fleischtellers zwar erledigen, benötigte aber die klare Anweisung, den Teller zu nehmen und in die Küche zu tragen. Und dann kann gut und gerne eine Minute vergehen, bis er dieses Vorhaben in die Tat umsetzt. Kreative Ideen wollte ich in die Tat umsetzen, weil mir immer wieder auffiel, dass der Klient gerne mit Papier herumspielt. So nahm ich Krepp-Papier mit
    2 likes
  31. Ihr habts Probleme, unfassbar. Sportlich und auch medial Kritik an Foda zu üben ist ja absolut OK, aber sein Privatleben da miteinzubeziehen und zu hinterfragen zeugt einfach nur von Minderwertigkeitsgefühlen.
    2 likes
  32. hier werden immer komische sachen erlebt, aber meistens von den selben
    2 likes
  33. Das habe ich mir auch gedacht, als ich das heute morgen im Radio hörte. Für einen Top 30 Platz wäre er sicher nicht angetreten. Ich glaube auch 2 Läufe sollten kein Problem sein. Ist ja heute nur ein Renntrag - kritisch könnte es dann eher im Jänner werden, wenn dann jeden 2-3 Tag ein Rennen + Reisestress ansteht. Ich würde da als Läufer glatt darauf antworten, gibt es auch Fragen an mich wenn nicht, können wir uns das Interview sparen. Das sollte wirklich auch mal einer machen (warum gibt es beim ÖSV Medienprofis), damit der ORF das merkt. Bei den Damen fragens jede nac
    2 likes
  34. 1600 Zuschauer beim 2-2 zwischen Vorwärts und Gleisdorf. Erstere überwintern daher auf Platz 2, vier Punkte hinter Lafnitz.
    2 likes
  35. Nix für ungut aber wenn er 4 monate nach nem knöchelbruch und 2 tagen schneetraining behauptet ich fahr um die stockerlplätze, sind alle der meinung er ist überheblich - im endeffekt eh wurscht was er sagt in der situation, es wird wohl massig leute geben denen die aussage nicht passt
    2 likes
  36. "Top 30 wäre schon ein Riesenerfolg" classic
    2 likes
  37. man hat gesehen, wie scheiblehner schon gesagt hat, das gleisdorf qualitativ über uns zu stellen ist! sie haben am anfang der ersten und zweiten halbzeit ordentlich druck gemacht und wenn wir da 2-3 tore mehr erhalten hätten könnten wir uns nicht beschweren! aber wir haben uns in das match reingekämpft! leider war efe zwei mal zu eigensinnig und hat nicht in die mitte gepasst, wo freistehende spieler den sack zu machen hätten können! aber kein vorwurf, weil was efe jedes mal läuft und für die mannschaft arbeitet, darf man ab und zu eigensinnig sein - is ja auch ein stürmer :-) hoffe
    2 likes
  38. schreib bitte doch netnso einen blödsinn, das glaubst ja selber net...aber glaub mal alles was dein jauk präserl von sich gibt!
    2 likes
  39. Und die St. Pöltner überholt.. nochmals bravo !!
    2 likes
  40. unsere Juniors haben gegen die drittplatzierten ebreichsdorfer ein 0 : 0 erreicht. bravo
    2 likes
  41. Mah bitte .. keine Diskussion über so einen Unfug bitte. Der Thread war früher genau wegen solchen Monströsitäten unlesbar - jetzt sind endlich richtige Uhren da und keine chinesischen Digitalzwiebeln.
    2 likes
  42. Mein Eindruck nach ein paar Monaten Lee: solide, gute Technik und in Anbetracht dessen, dass es seine ersten Spiele im (europäischen) Profi-Fußball waren wirklich nicht schlecht. Allerdings noch mit einigen Mängel, sonst wäre er bei unserem Rumpf-Kader sicherlich öfters in der Startelf. Erinnert mich ein bissl an Kehat, Technik gut aber körperliche Schwächen. Ich wäre für eine langfristige Verpflichtung, da ist auf jeden Fall viel Potential vorhanden.
    2 likes
  43. Wer sagt das dieser Test äußerst wichtig war. Merkst du eigentlich wie extrem das bei dir ist. Du nutzt jede Gelgenheit um gegen den Verein zu schießen. Selbst nach einem Testspiel zerreisst du dir das Maul über den Verein. Ich finde das Abnorm was du aufführst. Wie gesagt hast du keine Minute gesehen also solltest du dir kein Urteil darüber erlauben. Für das Trainerteam wird dieses Testspiel schon einen Sinn gehabt haben und das ist das wichtigste.
    2 likes
  44. Das wäre wohl eh das beste Szenario, am Montag doch den Zug zur WM erwischen, Ventura wird gegangen, und mit Ancelotti zur WM!
    2 likes
  45. Rätsel....wo ist die Mitz-Mitz?
    2 likes
  46. Sollte Sabitzer irgendwann Mal wechseln, bekommen wir da einen Anteil? Is zZ wohl unser wertvollster Ex-Spieler und bei tm.at wird was von 20 Mio Marktwert geredet. Hab Mal bissl was von TM.at zamgefasst, weil ichs interessant find. Sabitzer 13 Mio Burgstaller 7 Beric 4,5 Wöber 4 Kainz 3 Jelavic 2 Kavlak 1,8 Ivanschitz 0,9 Trimmel 0,8 Stangl 0,8 Boyd 0,5 Pehlivan 0,5 Hoffer 0,4 Kayhan 0,4
    2 likes
  47. 2 likes
  48. Geil machst ma echt an Gusto! ich bin grade im eher weniger gefährlichen Neuseeland
    1 like
This leaderboard is set to Vienna/GMT+02:00
×
×
  • Create New...