Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content on 08/26/2017 in all areas

  1. 11 likes
    Ganz verstehe ich den "Hype" um die leichten Tschechien Gruppen nicht. Wir (die Österreicher) scheißen sich vor jeden Team das kein Landesliga Niveau hat an und die Tschechen sollten plötzlich über alle Teams, die definitiv nicht schlecht sind, drüberfahren? Pilsen wird (ebenso wie einige andere Vereine zuvor und in Zukunft) auch ein paar Punkte beim "Ostblockverein" und den Israelis verlieren. Wird sich vielleicht ausgehn für die KO Runde, aber sie werden sicher keine 15 Punkte holen wie weiter oben schonmal geschrieben wurde. Die Slavia Gruppe find ich ehrlich gesagt hart(natürlich kann man es aus Topf 4 schwerer erwischen). Möchte nicht Wissen was bei uns wieder los wär, wenn man gegen zwei Vereine "vom anderen Ende der Welt" spielt und dazu einen Spanier in der Gruppe hat. Wenn wir gegen Israelis, Kasachen und sonstige Ostblocker spielen heißts gleich wieder "stark aber unattraktiv, besonders auswärts ganz schwer, Hexenkessel, unangenehmes Klima usw." Zlin trau ich auch nicht zu, dass sie Bäume ausreißen (punktelos werden sie aber auch nicht bleiben...) Generell bin ich halt der Ansicht (und das beweisen auch die Quali Ergebnisse) dass es auf dem Niveau und der Dichte keine einfachen Lose/Freewins gibt. Ich glaube wir werden Platz 12 verteidigen oder maximal 1 Land wird uns überholen (was natürlich scheiße ist) aber wir werden sicher nicht um Platz 15 kämpfen müssen (wie hier auch schon geschrieben wurde)
  2. 6 likes
  3. 4 likes
    These und Wunsch: spätestens im Oktober sind Ried und Wacker auf 1 und 2, keine Ahnung in welcher Reihenfolge. Um Hartberg mache ich mir derzeit noch keine Sorgen, deren Aufstieg wäre für die Bundesliga katastrophal, die haben dort einfach nix verloren, bei aller Wertschätzung für die aktuellen Leistungen.
  4. 3 likes
  5. 3 likes
    Bin noch nicht so lange hier aktiv dabei. halte mich auch an den scheinbar allgemeinen konsens hier nicht mehr meine meinung zu schreiben solange die transferperiode noch offen ist. Objektiv gesehen finde ich es seltsam hier ineinem offenen forum lesen zu müssen - haltet die finger still - wahnsinn was hier abgeht - dodl hin - dodl her. vielleicht lernen wir hier alle mal die meinung des anderen zu akzeptieren - sollte man eigentlich schon in der volksschule beigebracht bekommen. dann kann es auch keine streitereien geben. Der user moerli ist für meine begriffe der einzige echte rapidler hier. just my two cents.
  6. 3 likes
    Sollte Chermiti kommen können sie mich mal... So dumm können nicht mal unsrige sein...
  7. 3 likes
    spitzengruppe für die veilchen, ich bin sehr neidisch. auch auswaerts durch die bank attraktive staedte. zudem ist man bei einem der ruhmreichsten klubs mit einem megastadion zu gast u trifft in einer weiteren partie auf eine vereinslegende, mit der man im guten auseinander gegangen is. gegner drei wartet immerhin mit traustason auf wie schon im letzten jahr eine sehr sehr schöne gruppe, heuer wohl nochmal ein bisserl mehr. neid.
  8. 2 likes
    Normal war er nie, sonst würden wir uns nicht kennen. Hab eher Angst, dass er die seriöse Sektion etwas versaut.
  9. 2 likes
    sorry auch dafür. Toller Einkauf. Hoffe ich habe dich nicht provoziert. Das wollte ich nicht.
  10. 2 likes
    Wahrscheinlich kein Nachteil dass er net lange beim Team war
  11. 2 likes
    Einstimmung? Hach. Auf Dailymotion gibt's ja noch die kompletten ersten 20 Minuten. Für mich nachwievor die beste und beeindruckendste mannschaftliche Leistung unsererseits aller Zeiten. Ja, irgendwie sogar besser als Istanbul, aber natürlich bei weiten nicht so wichtig. Noch immer unfuckingfassbar.
  12. 2 likes
    Raunzen Sudern,jeder ist nicht so locker wie du und sieht alles immer Positiv. Und bis jetzt haben die Raunzer leider recht und wenn du es anders siehst ist das dein gutes recht,aber du braucht die anderen User so wie mich nicht so hinstellen als hätte sie keine Ahnung. Ich trage Rapid eben im Herzen und es tut weh was derzeit in allen belangen bei Rapid passiert. Bin normal eh nicht so,aber das war heuer schon etwas viel was passiert ist oder nicht passiert ist.
  13. 2 likes
    Gut ist eh besser das die ned kommen können.
  14. 2 likes
    Rapid und Intellekt. Zwei Wörter die nicht zueinander passen.
  15. 2 likes
    Wieso? Mählich hat doch unsere Amateure perfekt als Sprungbrett genutzt. Mählich steigt mit Wr.Neustadt auf, schafft danach den Klassenerhalt. Wir werden im neuen Stadion Meister, Fink geht nach Deutschland und wir holen Mählich. Alles Gut
  16. 1 like
    Ivan auch mit zwei Assists Allgemein ein sehr schönes Ergebnis, das auch anders hätte ausfallen können. Icardi trifft das leere Tor nicht, kurz draur führt die Roma, die 3 mal die Stange trifft und dann 3:1 verliert, irre.. Spalletti nach der schwachen ersten HZ mit genau dem Wechsel, der nötig war. Hat sofort erkannt, dass Borja als 10er für nix is und schnell reagiert, Forza Luciano! Eigentlich ein Abend, an dem ich mit nem Punkt zufrieden gewesen und das mMn auch das gerechtere Ergebnis gewesen wäre.
  17. 1 like
    Klarer Favorit ist man sicher nicht. Das wird zu allererst ein mentaler Kampf wegen dem Ausscheiden und physisch zugleich wegen der Doppelbelastung.
  18. 1 like
    + boli, ljubicic, strebinger - kvili, schwab, pavelic
  19. 1 like
    sorry, ich weiss nicht ob du das spiel im tv gesehen hast oder wos was i. Bolingoli defensiv irre, Ballverluste, Fehlpässe, einfach auszuspielen. Wenn das der Beste war. Und das hat nix mit Polemik zu tun. Schaus dir nochmals an
  20. 1 like
    Bolingoli gut? Glaub da haben paar ein falsches spiel gesehen...
  21. 1 like
    irgendwie - scheißegal Arbeitssieg Gottseidank starten wir mit einem Sieg in die Länderspielpause.
  22. 1 like
    Ballgewinn im Mittelfeld schnell umgeschaltet und Murg ins lange Eck
  23. 1 like
    Gratuliere zum Ngamaleu Transfer (sicher falsch geschrieben) Dennoch, freu mich für euch.
  24. 1 like
    Berisha gleich in der Startelf gg Rapid
  25. 1 like
    Threadtitel bitte auf Live: SK Rapid Wien -:- PASK ändern. Danke
  26. 1 like
    Altach muss sich keine Sorgen machen, St.Pölten gilt als Abstiegs/Relegations-Kandidat. Wobei Relegationsspiele zwischen Lustenau und Altach wären von der Rivalität her nicht zu verachten
  27. 1 like
    Auer war bis Mittwoch krank und konnte erst ab Donnerstag wieder trainieren.
  28. 1 like
    Ich nehme an er bezieht sich auf irgendwelche fb Kommentare oä. Und dort schreiben dann halt Leute die BW/UR/FTB nicht unterscheiden (können/wollen).
  29. 1 like
    Stimmt da das Geld vom Land dafür ja auch schon bereitgestellt ist! Jetzt muss einfach dieses Thema offensiv angegangen werden, weil sonst blieben wir in der Entwicklung stecken.
  30. 1 like
    Es wird wohl jetzt ein Stürmer um 1.000.000 geholt, den man vielleicht davor gratis oder um einen Bruchteil in der Qualität bekommen hätte.. Sieht leider ein wenig danach aus.
  31. 1 like
    Vertrag bis Juni 2019. Sauber. Wie woanders auch schon erwähnt, falls möglich Option auf Oppong jetzt schon ziehen. Das rentiert sich mehrfach $$.
  32. 1 like
    Hmmm glaub ich nicht. Eher ein Versuchskarnickel. Zumindest hoffe ich das.
  33. 1 like
    DIe legende: https://www.youtube.com/watch?v=JpiNMDEoN3A
  34. 1 like
    Schützenauer spielt in letzter Zeit im Gegensatz zu Ehmann in Topform. Weiß nicht wie viele Spiele von den Amas du gesehen hast aber gegen Lafnitz, Bad Gleichenberg und Deutschlandsberg zuhause hatte er immer einen Riesenanteil an den 3 Punkten. Ich war sehr lange nicht von ihm überzeugt, aber er hat auf jeden Fall 1-2 Schritte nach vorne gemacht, das sehen auch viele Leute im Verein so.
  35. 1 like
    Gutes und sympathisches Interview, dass sich einige "Experten" zu Herzen nehmen sollten. Er spricht darin viele Dinge an die richtig sind - aber mit diesem Absatz zur allgemeinen Entwicklung der Gesellschaft trifft er für mich den Nagel auf den Kopf:
  36. 1 like
    mit verlaub, "fanexperte" singer ist ja der nächste spezialist, schuld sind wieder einmal nur die anderen: https://kurier.at/sport/bundesliga/fan-experte-ultras-sind-die-rebellen-von-heute/282.525.043 - nur ja kein schlechtes wort "verlieren" - seitenhiebe auf bullen & co. - intelekt im führungsgremium - medien machen GENAU das gleiche - der artikel ist sicher UR abgestimmt / genehmigt das ist ja der nächste der mit einem UR-beistrich im hoserl herumrennt!!!
  37. 1 like
    Naja, Joe fehlt sehr wohl der Abschluss..
  38. 1 like
    Endstand ist 3:0 für PSG. Aber OG's Truppe hat in den nächsten Spielen gegen Gegner auf Augenhöhe (Angers, Dijon) schnell die Chance, sich zu rehabilitieren. Zumindest kam OG besser weg als seine große Liebe Barca zuletzt aus Paris.
  39. 1 like
    Also da hat der Nagl auch richtig schlecht verhandelt.
  40. 1 like
    Mitchell schon wieder gesperrt oder was
  41. 1 like
    Denk ich auch. Von Repressionen und völlig überzogenen Maßnahmen gegenüber Auswärtsfans hört man eigentlich jede EC-Saison. Kann dir in Italien je nach Tageslaune der Verantwortlichen leider überall passieren.
  42. 1 like
    Ohohoh wir auch. Ein Koffer voll Bier ist mit an Bord. E: Also eigentlich direkt Zentrum.
  43. 1 like
    Ich hätte den eher als einen dieser Typen identifiziert.
  44. 1 like
    Diese Frage ist jetzt aber nicht wirklich ernst gemeint, oder?? Wenn ja:
  45. 1 like
    Wunschgruppe (aber schwer da weiter zu kommen): Arsenal (Milan), Köln (Rijeka), Slavia Prag (AEK) Das wird denke ich unsere Gruppe: Pilsen (Kiew), Zulte Wagerem (Sheriff Tiraspol), Vardar Skopje (Konyaspor)
  46. 1 like
    Haidara hat das gestern top gelöst. Wie er den Ball noch von der Outlinie gekratzt hat und dann den super Abschluss. Weis nicht was da groß Eigensinnig sein soll, wenn mal einer das 1:1 und den Abschluss sucht - noch dazu wo er einer der wenigen in der Mannschaft ist die das können. Darüber hinaus macht es die Mischung aus. Wenn bei 10 Angriffen 9 mal der Quadrodoppler durch die Mitte probiert wird, dann darf ruhig mal einer der eine ausgezeichnete Schusstechnik hat einen Weitschuss anbringen. Bei Haidara und Wolf kann man nur hoffen, dass uns die noch eine weiter Saison erhalten bleiben. Und überhaupt war es gestern ein feiner Kick mit hohem Unterhaltungswert. Hat Spaß gemacht. Und wenn ich mir die Stimmung bei den restlichen Zusehern ansehe war die auch sehr gut. Kann also nicht so falsch gewesen sein, was die Jungs gezeigt haben. Einzige Negativposten - Ulmer und Lainer die fußballerisch um 2-3 Klassen vom Rest der Mannschaft abfallen. Lainer hat ja noch nie kicken können, aber was der Ulmer die letzten Spiele aufführt ist schon besorgniserregend. Hat aber gestern zum Glück keine Auswirkungen gehabt.
  47. 1 like
    Jelic kommt zurück? Oder wieso Diskutieren wir im Transferthread über ihn?
  48. 1 like
    Bitte Robbie Williams ein Dankschön zukommen lassen. Das war heute endlich wieder ein Heimspiel. Man hat wirklich seit langen wiede reinmal gemerkt, dass die Kurve die Mannschaft erreicht hat. Mich würden die Zweikampfwerte von Kadiri und Westermann interessieren. Gefühlt haben die jeweils jedes Kopfballduell gewonnen. Saustark. So steigt man auf. Tajouri und Pires leider mit einigen Verstolpererern. Salamon hat das dafür richtig gut gemacht. Viele Bälle gewonnen und den Ball gut weitergeleitet, das war ein wichtiger Faktor für den Sieg. Am Parkplatz einfach einen Baumstamm überfahren, dann war ma in 5 Minuten draussen. Der Unterboden hat zwar was abgekriegt, aber scheissegal, Austria Wien spielt International.
  49. 1 like
    in st.pölten warens heute durchaus brav beim supporten - lauter als die kroaten. lag eventuell dass man von der vip etwas näher beim austria fansektor gesessen ist, aber die haben schon stimmung gemacht. zach war die längstribüne. da war gar nix los. ja und, glaubst wir sind besser? das ist fußball. wir sind weder bei den fans, noch bei den spielern besser. erinnere dich ans salzburg spiel letztes jahr als sonnleitner noch in letzter sekunde die rote bekommen hat. das sind die emotionen. das vergessen wir als fans recht flott. im endeffekt unterscheiden sich die mannschaften genauso wenig wie die fans. der unterschied sind die farben.
  50. 1 like
    Lynchmob muss sich jetzt wirklich keiner bilden. Aber wenn ICH als Rapidler irgendeinen Schmutzkübel-Artikel über die Austria verfasse, wundere ich mich auch nicht über entsprechenden Gegenwind.
This leaderboard is set to Vienna/GMT+01:00
×
×
  • Create New...