Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content on 03/09/2017 in all areas

  1. 6 likes
    Die ganze CL ist doch ab der Gruppenphase zum schmeißen. Wie abgehoben da von den großen Vereinen reagiert wird zeigt eh Mr. Wir-wollen-eine-Setzung-bis-ins-Finale Rummenigge. Mich interessiert es nicht, wenn ich jedes Jahr die gleiche Vereine gegeneinander sehe. Siegende Underdogs waren das Salz in der Suppe in so einem Bewerb, da ging einem das Herz auf. Jetzt hast eine geschlossene Gesellschaft arroganter Vereine, die Geldverteilung ist fürn Arsch und der UEFA ists wurscht, solange für die korrupten Pfeifen da drinnen selbst genug Geld rausschaut. Pervertiert wird das ganze von Eventtussen, die schon Wochen vorher in sozialen Medien den Classico mit tausend Herzen herbeisehnen, obwohl sie von Fussball sonst nichts halten. Manchmal sehne ich mir echt noch die Prä Bosman Zeit herbei.
  2. 6 likes
    Knackpunkt war natürlich der geschenkte Elfer zum 5:1. Ohne dem wäre Barca nie aufgestiegen. Auch wenn Paris schlecht war, hat der Schiedsrichter die Partie gedreht. Eher peinlich vom Schiedsrichter auf so eine billige Schwalbe reinzufallen. War doch bei jedem Zweikampf im Stratfraum so, dass sich Suarez oder Neymar automatisch hinfallen haben lassen.
  3. 5 likes
    Können wir es vielleicht in Zukunft so machen, dass wenn die Tweets zur PK rausgehen, einfach jemand einen Link zum Twitter-Account von Salzburg reinpostet? Dann kann man es sich auf Twitter in Ruhe durchlesen und hier im ASB würde es nicht so viel Platz wegnehmen sozusagen.
  4. 3 likes
  5. 3 likes
  6. 3 likes
    @ Jasinho wenn ich als Junger sehe, dass man extern holt und heuer noch keinen einzigen Jungen von unseren Amas eingebaut hat, dann überlege ich mir was. Wenn wer mit Schmerböck kommt: kommt vom WAC zurück als gestandener Spieler. Perspektivenmangel kann ich schon Foda ankreiden. Bei Sbg läuft im Spiel gegen Rapid Schlager auf und bei uns brunzt man sich an beim Stand von 3:0 gegen Altach in der 80 an Jungen zu bringen.
  7. 3 likes
    Ist doch nett, wenn nan sich als Barca-Fan auch mal wie ein Fan Real's fühlen darf Das war gestern jedenfalls ein unvergesslicher Abend
  8. 3 likes
    Jup, gegen Betis vor Kurzem zB wär er auch nett gewesen. Real Madrid wär sicher die Mannschaft, die am meisten davon profitieren würd. Und jetzt schau ich mir die letzte Viertelstunde nochmal an.
  9. 2 likes
    Wenn Sturm so ein Verein wäre, der dafür bekant wäre ständig 3-4 neue Nachwuchsspieler in die Kampfmannschaft einzubauen, dann würden auch sicher mehr Spieler bleiben. Da das aber leider nicht so ist, kann man niemandem einen Vorwurf machen, wenn er lieber nach Salzburg geht. Eh die bessere Lösung als bis 23 bei den Sturm Amateuren zu kicken.
  10. 2 likes
    Der King soll mit nicht böse sein ... sind von vom offiziellen FB Account
  11. 2 likes
    Alleine wegen der Frau an seiner Seite ist Gulis Abgang schmerzhaft. Sportlich leider nur ein Spieler der Kategorie "Dutzendware".
  12. 2 likes
    Mit welcher Kohle? Na egal. Die sollten sich mal aufs halten der Liga konzentrieren. Ohne BuLi werden die angesichts des Finanzbedarfs für die Stadionschulden ganz, ganz rasch einen Konkurs hinlegen. Angesichts des Grundstückswertes werden die ihren Tempel wohl kaum aus der Konkursmasse herauskaufen können...und müssen in der Stadtliga am Helfort Platz spielen...
  13. 2 likes
    Ganz gepackt hab ichs auch noch nicht... Zum Spiel wurde das meiste eh schon gesagt, natürlich war in entscheidenden Situationen auch Glück dabei, ohne solches sind Comebacks dieser Art kaum möglich. Umtitis Leistung war gestern legendär. Glaub da war eine kleine Unsicherheit dabei, der Rest einfach fehlerfrei. Hab schon lange nicht mehr eine derart beeindruckende Leistung eines Verteidigers gesehen. MAtS muss Eier haben so groß wie Fußbälle. Da waren noch fast 3min Nachspielzeit und er bleibt einfach vorne, sensationell. Als Arda ( ) da nahe der Mittellinie stümperhaft, als letzter Mann, den Ball verloren hat, ist mir fast das Herz stehen geblieben. Die Rettungsaktion dann von MAtS war einfach unpackbar.. Busquets wohl mit einer seiner besten Partien heuer, genauso wie Rakitic. Und wenn ich Leos Jubel nach dem 6-1 (und auch wie er oft gepresst hat etc.) sehe, kann ich auch mal über eine eher mäßige Leistung hinwegsehen. Die Bilder nach dem 6-1 und Schlusspfiff sind sowieso legendär. Luchos Jubellauf übertrumpft ja fast noch den von Pep an der Bridge. Aber wehe man erwähnt mal was, wenn Real vom Schiri profitiert. Da ists immer schön ruhig in den Threads und wird als lächerlich abgetan. So wie in einigen der letzten Aufholjagden von eurem Team, da hat man sich das Glück erkämpft, oder wenn man was sagt darf man sich anhören dass es sich eh wieder ausgleicht. Aber wenns dann nach einigen Partien, in denen es nicht so ideal für uns lief (wie zuletzt), wieder mal eine Entscheidung gibt, von der man profitiert, kommts trotzdem wieder aus euren Löchern gekrochen. Also nehmts euch auch selber mal an der Nase, was das angeht seits ihr (damit mein ich jetzt div. User hier im Forum) einen Scheißdreck besser. Wasser predigen und Wein saufen und so... Dass sich gegnerische Teams mind. 2x soviele Fouls für gelbe Karten erlauben dürfen, und das laufend, an das hat sich ja eh schon jeder gewöhnt und darüber darf man ja sowieso nix sagen. Vl. bin ich ja doch noch nicht ganz blind. Was bei mind. 2 Verletzungsunterbrechungen, einigen Einwechslungen und bis dahin 3 Toren mit 5min. Nachspielzeit so großartig übertrieben sein soll muss mir auch jemand erklären.
  14. 2 likes
    Zu dumm nur, dass nach dieser Interpretation das Spiel in Minute 88. bereits entscheiden gewesen wäre, wäre die Aktion mit Di Maria, die für mich entscheidende Fehlentscheidung in diesem Spiel, folgerichtig gepfiffen worden. Hier von "selbst schuld" zu sprechen halte ich für eine Ausrede 2 entscheidenden Fehler als "selbst schuld" zu titulieren ebenso, egal wie "schlecht" PSG auch agierte bzw. der Coach der Pariser bis dahin das Spiel "vercoachte". Das kann keine Rechtfertigung für derartige Fehlpfiffe sein, bei aller "Geilheit", die noch vorherrscht. Man kann sich auch ein Wunder "schön reden".
  15. 2 likes
    Eventuell waren es die Emotionen nach dem Spiel des Rivalen, aber diesbezüglich kann ich als Außenstehender, der weder mit Real noch mit Barca etwas anfangen kann, keinen großen Unterschied zwischen den beiden Vereinen finden. Das kann ich so fast 1:1 unterschreiben. Mir sind eigentlich beide ziemlich egal. Aber den Fehler darf man schon bei sich selbst suchen. Wenn ich ab der 88. Minute 3 Knedl fress, dann bin ich selbst schuld. Ich hätte z.B.: den Elfer (den 2.) nicht gegeben, weils für mich keiner war. Aber der Freistoß zum 4:1 war korrekt (da muss ich das Foul auch nicht machen) und das 6:1 war auch korrekt. Wenn ich mich also nicht komplett unfähig anstelle, dann is der Elfer "wurscht". Sehe ich auch so. Beim 1. Elfer war er sich halt sicher dass es einer war (und hatte Recht) und wenn der Schiri den 2. Elfer gibt und er sich eben nicht zu 100% sicher ist, dann halt er da auch nichts zu melden. Dem da jetzt eine Schuld zu geben oder ihm die Eier abzusprechen ist meiner Meinung nach ungerecht. Die Edith sagt noch: Ja, es ist grindig wie Fußballer immer fallen. Geht mir genauso auf die nerven. Ich seh da nur keinen großen Unterschied zwischen Barca und anderen Vereinen die da halt die Tore brauchen.
  16. 2 likes
  17. 2 likes
    a) Bickel war wegen Spieler(n) in der Schweiz. Natürlich wird er das nicht ausplaudern. b) Er besuchte Verwandte, sah nach dem Hausbau und sagte nebenbei auch gleich Chiasso ab, - praktisch,weil er eh schon in der Nähe war Alles andere kann ich mir schwer vorstellen. Als er verpflichtet wurde, war Rapid ja schon in der Kiste.
  18. 2 likes
    Ich denke den Modus hamma jetzt schon oft genug durchgekaut.
  19. 2 likes
    Es ist schon ein bisserl naiv zu glauben, das fehlende Perspektive keine Rolle spielt. Und wenn dann noch ein Verein mit den Perspektiven wie RB daherkommt, kannst eh brausen gehen.
  20. 2 likes
  21. 2 likes
    Mit dem kleinen Lionel "Na i bin ka Verbrecher" Messi wäre ich vorsichtig in Puncto Crime-Element. Auch wenn sie einen schönen Fußball spielen ist mir dieser Verein grundlegend unsympathisch und hat das wohl unsympathischste Sturmtrio auf Erden.
  22. 2 likes
    Also da vergönn ichs Atletico und Juve insbesondere dem Gigi doch noch mehr. Außerdem gehen mir die ständig gleichen CL Sieger am Arsch
  23. 2 likes
    Das hat nix mit dem GAK oder Fußball zu tun. Der Komplex bezieht sich auf Wien. Diese Stadt verkraftet es nicht, dass sich die Musi in der Hauptstadt abspielt. Graz, das ewige Leverkusen Österreichs (um den Bogen zum Fußball wieder zu spannen) wird halt kaum wahrgenommen. Das verkraften die wenigsten was Schade ist. Der eine Turm da am Berg oben, wo sich davor angesoffene Jugendliche zumeist rumtreiben ist ja ganz in Ordnung. Infrastruktur ist auch ok, mit dem Railjet gehts schnell in alle Richtungen.
  24. 2 likes
    -"I hob beruflich viel mit Arbeitslosen zutun" +"Arbeitest du beim AMS?" -"Na bei Rapid an da Stadionkasse"
  25. 1 like
    Würstlstandl,Wirtshaus und AMS sind 3 Orte.
  26. 1 like
    Ihr seit aber auch ein spitzen Ausbildnerverein.
  27. 1 like
  28. 1 like
    Also in Anbetracht der Tatsache, dass uns Jäger so gut wie fix verlassen wird, sollte man absofort Müller nach und nach mehr Spielzeit geben.
  29. 1 like
    Was machst Du, wenn Rapid Meister wird? Die Playstation aus.
  30. 1 like
    Ist endlich fix (Leihe zu RBNY). Hat eh nur 3 Wochen gedauert, va die Einreiseformalitäten waren zäh
  31. 1 like
  32. 1 like
  33. 1 like
    Ich würde dir einen Dampfgarer und ein Backrohr empfehlen. Aus dem einfachen Grund weil die dampfgarer etwas kleiner sind und man da etwas größere braten nur schwer machen kann. Meine Eltern haben sich aus dem Grund für diese Lösung entschieden. Zum Dampfgarer selbst: tolle Sache damit kann wirklich jeder idiot kochen.
  34. 1 like
    eit fast 30 Jahren unterhielt der 64-Jährige, der einst gemeinsam mit dem Musiker, Komponisten und Produzenten Christian Kolonovits die Schulbank drückte, - derstandard.at/2000053805716/Toedliche-Gasexplosion-in-Wien-womoeglich-zielgerichtet-geplant Der SK Rapid hat ein neues Motto...
  35. 1 like
  36. 1 like
    Ich war das Sonst wäre das ASB dort niemals gelandet, btw.
  37. 1 like
    Mir haben hier einige Leute etwas zu viel Phantasie und meinen zu wissen wieso Bickel in die Schweiz gefahren ist. welche Termine er dort hatte und natürlich was dort gesprochen wurde... Allein aus dem Umstand, dass er sich mit einem Manager getroffen hat und angeblich von dem Verein ein Angebot hatte, kann ich beim besten Willen nix negatives ableiten. Aber wenn ihr mehr Details kennt, dann klärt uns doch mal zum Grund der Reise und den Gesprächen die geführt wurden auf!
  38. 1 like
  39. 1 like
    Kerschi gelb gesperrt Hinum eh schon wissen und Kreuzer Angina lt. HP
  40. 1 like
    unglaublich spannende Entscheidung heut bei der Junioren WM. Super G: 1. Alphand (FRA) 1:17.91 2. Haaser (AUT) +0.01 3. Bissig (SUI) +0.02 4. Mulligan (CAN) +0.04 5. Morse (USA) +0.08 6. Lahnsteiner (AUT) +0.10
  41. 1 like
    Meine Freundin bestellt für ihren Hund aufgrund von Allergien von einem "BARF-Shop" (oder was auch immer das ist) fertig abgepackte tiefgefrorene Mahlzeiten. Den Wochenplan hat sie von jemanden erstellen lassen, damit das wirklich passt.
  42. 1 like
    Bitte die U19 putzen, nachdem die erste gestern zum Sieg gepfiffen wurde!
  43. 1 like
    Maierhofer wär in unserer aktuellen Mannschaft mMn komplett wertlos. Unser größtes Problem ist, dass wir keine gefährlichen Vorlagen in den Strafraum bekommen und genau das braucht er. Nur motiviert sein reicht nicht und hat in Phasen, die spielerisch zäh waren, beim Hr. Maierhofer auch gern mal zu "Leistungen" geführt, die aus wenig mehr als Frustfouls und deppertem Herummotzen bestand. Ich erinnere mich noch lebhaft an eine unserer typischen Dorfplatzpartien in Mattersburg, wo er wegen einer peinlichen Schwalbe mit Gelb-Rot runtergeflogen ist.
  44. 1 like
    Respekt, das muss man erstmal durchziehen
  45. 1 like
    bei jedem, aber wirklich bei JEDEM derby haben sich eine handvoll patienten in den unteren reihen auf der nord eingefunden, die nach toren richtig provoziert haben. und JEDESMAL hats zurecht watschen gegeben. wenn der grüne hanswurst kurz jubelt, sich hinsetzt und sich wieder ruhig verhält, hätte kein mensch ein problem gehabt. aber nein, die haben sich solange gebärdet, bis das rollkommando angetanzt ist. da hab ich dann wirklich kein mitleid.
  46. 1 like
    Es sind immer wieder sowohl im Pub als auch im Fanshop Leute mir grünen Leiberln beim Derby. Ich finde da nichts Negatives daran, gehen doch gerade beim Derby oft Freunde oder Familien miteinander z.B. auf die West oder Süd und wollen das Match miteinander genießen. Ich habe das schon des Öfteren erlebt, mich manchmal auch ein wenig geärgert, wenn beim Tor der Grünen zu viel gejubelt wurde, aber das haben wir doch früher im Hanappi auch gemacht. Provokant dürfen sie nicht werden, aber zumindest auf der Süd oder in meiner Umgebung habe ich das kaum erlebt. Schlimm in diesem Zusammenhang ist aber die Tatsache, dass man schon lange nicht mehr ungestört zu den Grünen gehen kann. Das hat schon vor 25 Jahren angefangen und wurde immer ärger - im Gegensatz zu unserer Spielstätte, was den Schluss zulässt, die Grünen waren und sind immer schon die "Wilderen" (andere Worte dafür erspare ich mir und euch)
  47. 1 like
    Ich glaube es gibt in diesem Forum keine Wattens Fans, oder Wattens Auskenner (ausser bei der Diana, da kennt sich jeder aus)
  48. 1 like
    Ein Hinteregger Siegestor wäre kitschig schön.
  49. 1 like
    Sie wussten alle von dem Vertrag, konnten ihn aber nicht verhindern da er ja seit 2015 gültig war. Wäre er damals nicht unterschrieben worden, hätte CE nicht solche Summen reingesteckt und der Verein hätte 2015 Konkurs anmelden müssen. Krisch hat sich mit Martin Kristek zwei Wochen vor dessen Tod getroffen, weitere Zahlungen wurden von CE mündlich zugesagt, zum Schriftlichen kam es nicht mehr.
  50. 1 like
    Gent - Genk auch. Schon alleine um zu sehen wie oft der Kommentator die Vereine durcheinander bringt.
This leaderboard is set to Vienna/GMT+01:00
×
×
  • Create New...