Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
barca

Getafe - FC Barcelona

20 Beiträge in diesem Thema

Das Aufgebot:

Torwart: Valdes, Jorquera

Abwehr: Puyol, Edmilson, Sylvinho, Oleguer, Marquez, Gio

Mittefeld: Iniesta, Xavi, van Bommel, Motta, Deco

Angriff: Giuly, Messi, Larsson, Eto`o, Ronaldinho

Nicht dabei:

- Damia (verletzt)

- Ezquerro ( Entscheidung des Trainers)

- Gabri ( Entscheidung des Trainers)

- Maxi ( Entscheidung des Trainers)

Mein Tipp: 0:1 durch Ronnie-Goal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Aufstellung ist raus:

--------------------Valdes-----------------------

--Oleguer----Puyol------Marquez------Sylvinho---

------------------Motta--------------------------

-----------Xavi--------vB----------------------

Giuly--------------Eto'o-------------Ronaldinho--

Gegen die Aufstellung kann man nicht viel sagen! Die gefällt mir sehr gut. Marquez kehrt ins Team zurück und das gleich in die IV. Genial! Motta ist heute der Spieler der die Chance bekommt von Rijkaard. Denke Motta ist eine gute Wahl im DM, er ist dank seiner Zweikampfstärke sicher ein guter Absicherer für Xavi und van Bommel. Und Giuly für Messi war zu erwarten. Messi wird behutsam aufgebaut bei Barca.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und das 3:0 durch motta aus einem freistoss aus angeblich 27,9m wunderbar versenkt in der 72 min jetzt wirds deutlich

edit 3:1 nur mehr durch ein wahres traumtor von pernia aus 20m volley aus dem linken straufraumeck

aus is endstand 3:1 durch tore von eto'o, giuly, motta bzw. pernia ein schöner arbeitssieg mit sehr schönen toren damit barca 2. hinter osasuna

bearbeitet von ktf763

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dieser premiere kommentator war ja unerträglich. kriegt an lachkrampf als der motta den freistoss trifft, sagt der xavi war nicht wirkungsvoll, genau in dem moment wo seine passstatistik eingeblendet wird (67 pässe, 65 angekommen = 97% :eek: ), usw...

spiel war ja auch eher zach zum zusehen, getafe konnte nit und barca brauchte nit. motta's fs und das geniale getafe-tor haben nur etwas entschädigt. vor allem van bommel & oleguer heute wieder erschreckend schwach, schade

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor allem van bommel & oleguer heute wieder erschreckend schwach, schade

873834[/snapback]

Habe das heutige Spiel nicht gesehen und auch nur nebenbei ein wenig via Ticker verfolgt, weiß also nicht wie die Mannschaft heute gespielt hat, aber wieso waren van Bommel und Oleguer wieder schwach? :wos?:

In den letzten Spielen konnte man vor allem bei Oleguer eine klare und erstaunliche Steigerung beobachten und van Bommel war bei den letzten beiden Gala-Vorstellungen einer der herausragendsten Spieler am Platz(und das heißt was, bei den Leistungen von Barca in den letzten Wochen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe das heutige Spiel nicht gesehen und auch nur nebenbei ein wenig via Ticker verfolgt, weiß also nicht wie die Mannschaft heute gespielt hat, aber wieso waren van Bommel und Oleguer wieder schwach? :wos?:

873868[/snapback]

du beantwortest die frage eh selbst - van bommel fiel wieder zurück auf sein leistungsniveau seiner ersten (kurz-)einsätze bei barcelona. konnte leider keinerlei akzete setzen.

oleguer war wieder auf dem level, wo man sich fragen muss, was er in dieser weltklassemannschaft verloren hat. die beiden "wieder" waren also keineswegs auf deren letzte partien bezogen :verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oleguer war wirklich ziemlich schwach muss man zugeben und MvB war bemüht aber irgendwie auch kaum zu merken aber gegen getafe kann ich schon verstehen das nicht jeder 100% geben will vorallem wenn man nach 2 minuten schon führt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.