Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

Match am Montag

9 Beiträge in diesem Thema

Mir hat die Sendung sehr gut gefallen, eh klar, es ging u.a. um die Vienna und meine Frage wurde auch zur Diskussion gestellt und ganz in meinem Sinne beantwortet. Nämlich waren sich die anwesenden Fachleute einig, dass die Idee des Herrn Ehrenbergers, die Wr.Vereine aus der Ostliga herauszunehmen und in einer Stadt/Tramwayliga spielen zu lassen eine schlechte ist. :super: Besonders „Papa“ Winheim vom Kurier, ging sehr scharf mit dem Wiener Verbandspräsidenten ins Gericht, Spannend auch die Diskussion über die Regionalligen im Vergleich, Ost, West, Mitte. Auch hier war man sich einig, dass die RLO die stärkste der Dreien ist.

Gleich am Anfang die Zusammenfassung des Derbies mit Spielerstimmen Niefergall und Koller.

Winheim sagte noch, dass er das Derby nicht sah, ihm aber Hickersberger sen. eine SMS schickte, weil er in Dornbach keinen Parkplatz fand . (Der hat Sorgen der Hickersberger :D )

Pollak meinte, dass für ihn nach wie vor die Vienna Meisterkandidat ist,weil stärkster Kader, die besten Trainingsbedingungen. Auf die Frage, ob man Parndorf nicht mehr zu den Titelfavoriten zählen kann, meinte Pollak, er hat Garger in den letzten Tagen getroffen und dieser meinte, Parndorf hätte einen total überalteten Kader.

(irgendwo musste ich schmunzeln, Parndorf hätte sich ja nur an die Jugendregel halten müssen ).

Zur Sprache kam noch, warum Trainer Weiß ein Sprechverbot über seine Spieler verhängte, er erklärte das damit, dass man als Auswärtsmannschaft für den Gegner, der Heimrecht hat nicht unbedingt die Werbetrommel rühren muss und er sich und die Mannschaft ruhig auf das Derby vorbereiten wollte. Segrt war, leidenschaftlich wie immer, hier anderer Meinung und Pollak war darob augenscheinlich noch immer angerührt und nannte es „sehr unprofessionell“. Winheim sagte dazu gar nichts.

So das war es im Groben, es wieder einmal wie eigentlich immer eine gute Sendung, aber wie schon erwähnt, diesesmal besonders.

Wie einem die Sendung gefallen hat, darüber kann man hier abstimmen:

http://www.myasb.at/austriansoccerboard/in...&st=0&p=845722&

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade, dass wir am Freitag nicht gewonnen haben, dann wäre die Sendung sicher noch schöner anzuschauen gewesen. :D

Hätte mich interessiert wie Segrt und Pollak auf eine WSK-Niederlage reagiert hätten. Wahrscheinlich mit dem alten Geleier von wegen "der arme WSK und die reiche Vienna"...

Naja, habe auch den Eindruck gewonnen, dass sich Winheims Sympathien für unsere Blau-Gelben in Grenzen halten - dabei habe ich früher immer geglaubt, er ist - nicht nur, weil der Sandy bei uns gespielt hat - ein "unsriger". :eviltongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schade, dass wir am Freitag nicht gewonnen haben, dann wäre die Sendung sicher noch schöner anzuschauen gewesen.  :D

Hätte mich interessiert wie Segrt und Pollak auf eine WSK-Niederlage reagiert hätten. Wahrscheinlich mit dem alten Geleier von wegen "der arme WSK und die reiche Vienna"...

Naja, habe auch den Eindruck gewonnen, dass sich Winheims Sympathien für unsere Blau-Gelben in Grenzen halten - dabei habe ich früher immer geglaubt, er ist - nicht nur, weil der Sandy bei uns gespielt hat - ein "unsriger".  :eviltongue:

845733[/snapback]

Vielleicht will er es gerade deshalb, weil der Sohnemann bei uns war, nicht besonders hervorkehren.

Aber lustig war die Sitzverteilung eh, Pollak neben Segrt und Winheim neben Weiss :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Winheim sagte noch, dass er das Derby nicht sah, ihm aber Hickersberger sen. eine SMS schickte, weil er in Dornbach keinen Parkplatz fand

Der Hicke ist kurz vorm 1:0 bei mir vorbei gerauscht ... viell. hätte er sich vorher bei seinem Sohn bez. Parkplatzsituation erkundigen sollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

he femfan zum zweitenmal deine Frage der Woche :super:

und die profunde runde hatte für ehrenberger die rote karte :klatschgrin:

ich war am montag, als die gäste offiziell bekanntgegebe wurden nicht online hätte auch eine frage gehabt. z.b. die jugenregel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
he femfan zum zweitenmal deine Frage der Woche :super:

Ist mir eh schon peinlich :holy: Aber jetzt kommt wieder wochenlang Bundesliga, da fällt mir ohnehin nicht viel ein. :)

Zur Jugendregel und der Rolle des ÖFB in dieser Caus hatte ich auch schon eine Frage getippt, habs aber dann wieder verworfen, weil nicht druckreif :D Die wäre nie und nimmer gestellt worden, so polemisch, ironisch und sarkastisch war sie fomuliert. :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

<Zur Jugendregel und der Rolle des ÖFB in dieser Caus hatte ich auch schon eine Frage getippt, habs aber dann wieder verworfen, weil nicht druckreif :D Die wäre nie und nimmer gestellt worden, so polemisch, ironisch und sarkastisch war sie fomuliert.>

So blieb es also dem Journalisten Winheim vorbehalten, die krausen Ideen des (wie lange eigentlich noch ?) Präsidenten des WFV polemisch, ironisch und sarkastisch zu kritisieren. Solch deutliche Worte im Fernsehen habe ich schon lange nicht mehr gehört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.