Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Joki

Wer war der Beste gegen Ried?

   25 Stimmen

  1. 1. Wer war der Beste gegen Ried?

    • Szamotulski
      2
    • Gercaliu
      0
    • Verlaat
      0
    • Silvestre
      0
    • Ertl
      0
    • Sarac
      1
    • Säumel J.
      1
    • Ledwon
      0
    • Nzuzi
      4
    • Rauter
      0
    • Filipovic
      4
    • Mujiri
      6
    • Rabihou
      0

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

12 Beiträge in diesem Thema

für mich ziemlich klar:

mujiri

auch wenn er läuferisch nicht stark ist, aber der hat echt super pässe gegeben und war am ball wie immer unglaublich und wenn es gefährlich wird, dann über david.

dahinter gercaliu, der seo vor allem in der ersten völlig unter kontrolle hatte.

die edit sagt, dass ich den gü vergessen habe, fanki, dominator wie kann man das verändern sonst macht ihr es halt, wenns nicht geht auch wurst, der war eh schwach. (angina war sicher der grund)

bearbeitet von Joki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht Filipovic :???:

Also mMn waren alle beide ziemlich gleich gut, Mujiri hat zwei super ( :super: ) Pässe auf Filipovic bzw. Sarac gespielt, die schlussendlich zum Tor geführt haben, dafür ist er mMn ein bissl zu wenig gelaufen. Filipovic hat ein Tor gemacht und hat im Mittelfeld die meiste Zeit Regie geführt.

Zusammen einfach ein Traumduo :clap::clap::clap:

P.S.: Schlussendlich hab ich mich für den Filipovic entschieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für mich mujiri, filipovic hat sich einfach bei den eckbällen und der vergebenen chance aus 3 metern zu dumm angestellt, obwohl auch er sonst eine starke partie ablieferte, aber bei mujiri hatte wirklich jede einzelne aktion hand und fuß, vielleicht der momentan stärkste kicker in österreich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
für mich mujiri, filipovic hat sich einfach bei den eckbällen und der vergebenen chance aus 3 metern zu dumm angestellt, obwohl auch er sonst eine starke partie ablieferte, aber bei mujiri hatte wirklich jede einzelne aktion hand und fuß, vielleicht der momentan stärkste kicker in österreich...

816320[/snapback]

genau meine meinung

filipovic hat zu viel versaut

Mujiri war einfach der bessere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ganz klar Jürgen Säumel!!der beste mann aufn platz

820771[/snapback]

jeder kann seine meinung haben, nur, wenn es einer bestimmt nicht war, dann da nzuzi oder da säumel.

säumel war offensiv überhaupt nicht vorhanden, dann kamen die abspielfehler auch noch dazu und spätestens da, konnte er nicht mehr der beste sein. außerdem war es der abend vom mujiri.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.