Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
BertlSF95

Sturm-Admira

13 Beiträge in diesem Thema

Wenn Patrick Pircher zum Einsatz kommt( DANKE an die jenigen die diesen Transfer ermöglichten) dan glaube Ich schon das ein Sieg in Graz nach langer Zeit wieder einmal möglich ist, tippe 2:0 für uns .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wiederhole meine Frage: Wird Panis spielen können?

Schätze nicht. Hat was mit der Archillessehne.

Des weiteren würde ich Sturm nicht überbewerten nur weils im Hanappi gewonnen haben und UI-Cup gespielt haben. Sicher habens a relativ gute Truppn, aber ein Punkt für uns is da allemal drinnen!

Ab nach Graz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nächster Kraftakt gegen Sturm Graz

FUSSBALL / T-MOBILE BUNDESLIGA / Nach der 1:2-Auftakt-Niederlage gegen die Austria muss die Admira nun ins Arnold Schwarzenegger-Stadion.

VON BERNHARD GARAUS

Angstgegner Austria Wien ist bereits wieder Geschichte. Und trotzdem wird es für Nordea Admira nicht leichter. Denn am Mittwoch (19.30 Uhr) müssen die Südstädter bei Sturm Graz ran. Und die Steirer strotzen nach ihrem überraschenden Sieg über Meister Rapid Wien vor Selbstvertrauen und wollen auch bei der Heim-Premiere im Arnold Schwarzenegger-Stadion überzeugen.

Pirchers Debüt in Rot-Schwarz

Erstmals dabei ist Neuzugang Patrick Pircher – er kam leihweise von der Wiener Austria für ein Jahr. Obwohl erst seit kurzem bei der Thalhammer-Truppe, kommt es wohl schon zum Debüt des Innenverteidigers. „So wie es derzeit aussieht, werden wir das Risiko eingehen“, erklärt Trainer Dominik Thalhammer. Denn die Admira musste bereits im ersten Saisonspiel zwei Ausfälle hinnehmen. So verletzte sich Jürgen Panis (Kapselverletzung) und Spielmacher Nenad Bjelica (Rippenprellung) gegen die Veilchen. Dazu kommt Michi Wagner, der noch nicht wieder ganz fit ist. Beim Test-Match gegen Legia Warschau am Samstag hatte der Coach weitere Spieler zu ersetzen. Neben Neuzugang Pircher standen Thomas Mandl, Christian Thonhofer und Roman Wallner im Aufgebot des ÖFB Challenge Team für das Spiel gegen Polen. „Wenn ich gewusst hätte, dass so viele Spieler fehlen, hätte ich den Test abgesagt“, meint der Trainer. Gegen die Polen gab es ein torloses 0:0. In der ersten Halbzeit war die Admira noch spielbestimmend, der neue Stürmer Mahir Saglik vergab einen Elfmeter. Nach Seitenwechsel fielen die Südstädter aber merklich zurück.

Wieder nur eine gute Halbzeit

Wie auch schon gegen die Austria zeigte Nordea Admira nur eine Halbzeit guten Fußball. Beim Saison-Auftakt gegen die Violetten wachte die Heim-Elf erst in den zweiten 45 Minuten auf. Doch da stand es bereits 2:0 für die Gäste. Zehn Minuten vor Schluss vergab Nino Bule die beste Chance auf den Anschluss, nur eine Minute später machte er es besser und staubte einen Wallner-Schuss ab. Zwei Minuten vor Schluss lag den Hausherren der Torjubel bereits auf der Zunge, aber Blanchard kratzte einen Horvath-Kopfball noch von der Linie. „Man hat auch bei Salzburg gesehen, dass man so viele neue Spieler nicht so schnell integrieren kann“, sagte Thalhammer nach der Niederlage.

Quelle: NÖN

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich tippe auf ein 1:1 (mit dem wär ich auch sehr zufrieden)

extrem schade find ich, das bjelica verletzt ist. der wäre für das spiel ganz wichtig.

vorallem weil wagner auch noch nicht richtig fitt ist.

hab noch eine frage von der eher blöderen sorte:

da ich in graz noch nie im stadion war wäre es toll, wenn mir wer einen gescheiten

anfahrtsweg beschreiben könnte. (welche autobahnabfahrt usw.)

danke gleich im voraus

bearbeitet von prutus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Stadion in Graz ist ziemlich leicht zu finden. Du nimmst auf der A2 einfach die Abfahrt Graz Ost (ist wenn du von Wien kommst die erste), diese faehrst du dann bis ans Ende. Die endet genau beim Stadion. Bei der Ampel faehrst du am besten links und suchst Parkplatz. Ein Parkhaus gibt es auch, ist aber ziemlich teuer (ich glaube 8 Euro).

Zum Spiel: Ich tippe auch auf ein Unentschieden, entweder 0:0 oder 1:1. Das waere wichtig, damit der Nuller in der Tabelle schon mal weg ist, dann spielt es sich auch leichter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für die hilfe.

das mit dem bus ist eine super sache. nur bin ich mit dem auto den ganzen tag in der

steiermark unterwegs, und mach zum schluss noch einen abstecher nach graz um unsere mannschaft siegen zu sehen :smoke::smoke:

was schätzt ihr, wieviele admiraner werden morgen dabei sein?

also dann bis morgen im stadion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.