Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MILANISTA

Sheva vor dem Abflug!?????

27 Beiträge in diesem Thema

Wäre ein tragischer Verlust sollte Sheva zu Chelsea wechseln, selbst wenn wir Gilardino bekommen würden!......

ich hoffe Galliani bleibt hart!

Milan News

bearbeitet von Milanisti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke dass es gar nicht so abwegig wäre, wenn Milan Shevchenko noch in diesem Sommer an Chelsea verkauft. Milan kauft Gilardino um knapp 30mio. und bekommt für Sheva knapp 100mio. So macht man 70mio. € Gewinn, hat einen gleichwertigen Goalgetter bekommen (+Vieri) der dazu noch jünger ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also Sheva herzugeben wäre wohl ein sehr großer Fehler.

zu vergleichen mit - wenn Inter Adriano hergeben würde

Sheva ist der beste Stürmer der Welt, und den gibt man einfach nicht her.

Gila + Vieri sind bestimmt kein Ersatz für Sheva.

Blöd is natürlich wenn Sheva sich verletzt, dann bringt er Milan nix.

Aber das weiß man vorher eben nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wäre ein tragischer Verlust sollte Sheva zu Chelsea wechseln, selbst wenn wir Gilardino bekommen würden!......

ich hoffe Galliani bleibt hart!

Milan News

oida... check es endlich... milan wird sheva nicht verkaufen

is genau das gleiche wie mit ronaldiniho..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
,12 Jul 2005 - 16:51]
Wäre ein tragischer Verlust sollte Sheva zu Chelsea wechseln, selbst wenn wir Gilardino bekommen würden!......

ich hoffe Galliani bleibt hart! 

Milan News

oida... check es endlich... milan wird sheva nicht verkaufen

is genau das gleiche wie mit ronaldiniho..

nein, Ronaldinho ist was anderes, das ist ein Kerl der eine Mannschaft groß macht, wie Zidane, Sheva ist "bloß" ein Stürmer!........

aber ich hoffe du hast recht!

bearbeitet von Milanisti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nein, Ronaldinho ist was anderes, das ist ein Kerl der eine Mannschaft groß macht, wie Zidane, Sheva ist "bloß" ein Stürmer!........

aber ich hoffe du hast recht

bloß ein stürmer? sowas sagt ein milan fan?? :hää?deppat?:

Ich denke dass es gar nicht so abwegig wäre, wenn Milan Shevchenko noch in diesem Sommer an Chelsea verkauft. Milan kauft Gilardino um knapp 30mio. und bekommt für Sheva knapp 100mio. So macht man 70mio. € Gewinn, hat einen gleichwertigen Goalgetter bekommen (+Vieri) der dazu noch jünger ist.

gilardino ist noch nicht ganz so gut wie sheva, aber er wird es sicher mal werden, wenn nicht sogar besser!!!! die zusammen in einem sturm ist für mich der beste sturm der WELT!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nein, Ronaldinho ist was anderes, das ist ein Kerl der eine Mannschaft groß macht, wie Zidane, Sheva ist "bloß" ein Stürmer!........

aber ich hoffe du hast recht

bloß ein stürmer? sowas sagt ein milan fan?? :hää?deppat?:

gilardino ist noch nicht ganz so gut wie sheva, aber er wird es sicher mal werden, wenn nicht sogar besser!!!! die zusammen in einem sturm ist für mich der beste sturm der WELT!

erstens einmal hab ich neben das bloß " gesetzt und das nicht ohne grund und zweitens steh ich zu meiner aussage! ein stürmer ist ersetzbar, wenn auch nicht soo leicht, und ein Sheva noch umso schwerer, aber ein guter 10er wie zB. Ronaldinho kaum bis eigentlich gar nicht!...

und obwohl ich ein riesen Milan-Fan bin, besteht doch ein Unterschied zwischen Sheva und Ronaldinho, und das nicht ohne Grund!

und zum zweiten: Ja, Sheva - Gilardino wäre der derzeit beste Sturm den es gibt, ohne Zweifel, und der ist hoffentlich auch bald Realität! :happy:

und der garstige Abramovich soll endlich die Finger von Sheva lassen!....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich denke dass es gar nicht so abwegig wäre, wenn Milan Shevchenko noch in diesem Sommer an Chelsea verkauft. Milan kauft Gilardino um knapp 30mio. und bekommt für Sheva knapp 100mio. So macht man 70mio. € Gewinn, hat einen gleichwertigen Goalgetter bekommen (+Vieri) der dazu noch jünger ist.

Blödsinn - Gila ist noch lange nicht auf einer Stufe mit Sheva, schon gar nicht drüber zu stellen - er ist zweifelsohne das größte Stürmertalent Europas, dennoch hat er sich international noch nicht beweisen können wie Sheva, was natürlich daran liegt, dass Parma nicht in der CL war und auf den UEFA-Cup relativ wenig wert gelegt hat.

Wenn Gila statt Sheva kommt, kann ich das überhaupt nicht nachvollziehen. Sheva MUSS und WIRD auch bleiben - er ist der beste Stürmer der Welt...

Ein Sturmduo Sheva-Gila wäre ein Traum! Wenn ichs mir aussuchen könnte, würde ich aber ganz klar Sheva bevorzugen, denn ein Gila muss sich in einer großen Mannschaft erst beweisen - was, wenn er sich nicht durchsetzt? Dann hat man zwar 70 Mio Euro "Gewinn", hat aber 0 Chance auf den Scudetto bzw. auf die CL.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Blödsinn - Gila ist noch lange nicht auf einer Stufe mit Sheva, schon gar nicht drüber zu stellen - er ist zweifelsohne das größte Stürmertalent Europas, dennoch hat er sich international noch nicht beweisen können wie Sheva, was natürlich daran liegt, dass Parma nicht in der CL war und auf den UEFA-Cup relativ wenig wert gelegt hat.

Wenn Gila statt Sheva kommt, kann ich das überhaupt nicht nachvollziehen. Sheva MUSS und WIRD auch bleiben - er ist der beste Stürmer der Welt...

Ein Sturmduo Sheva-Gila wäre ein Traum! Wenn ichs mir aussuchen könnte, würde ich aber ganz klar Sheva bevorzugen, denn ein Gila muss sich in einer großen Mannschaft erst beweisen - was, wenn er sich nicht durchsetzt? Dann hat man zwar 70 Mio Euro "Gewinn", hat aber 0 Chance auf den Scudetto bzw. auf die CL.

dein Wort in Gallianis Ohr! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sheva ist "bloß" ein Stürmer!........

:hää?deppat?: Sheva ist schon jetzt eine Milan-Legende und neben Maldini der wohl wichtigste Mann am Platz - er kann aus nichts ein Tor machen, entscheidet Spiele im Alleingang - Ich würde eine Zidane bzw. einen Ronaldinho NIE im Leben gegen einen Shevchenko tauschen - ein Top-Stürmer ist wichtiger als alles andere!

"Bloß" ein Stürmer - pfah... :wos?:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sheva ist "bloß" ein Stürmer!........

:hää?deppat?: Sheva ist schon jetzt eine Milan-Legende und neben Maldini der wohl wichtigste Mann am Platz - er kann aus nichts ein Tor machen, entscheidet Spiele im Alleingang - Ich würde eine Zidane bzw. einen Ronaldinho NIE im Leben gegen einen Shevchenko tauschen - ein Top-Stürmer ist wichtiger als alles andere!

"Bloß" ein Stürmer - pfah... :wos?:

ich schon!

Spieler wie Ronaldinho, Zidane, oder davor Maradonna oder Beckenbauer, von denen gab es immer nur einen höchstens zwei pro Generation. Weltklassestürmer sind im Vergleich dazu wie Sand am Meer. Sheva ist ohne Zweifel der derzeit beste, aber es existieren noch Spieler die ihn ersetzen könnten wie zB: Henry, Adriano, oder Rooney und vielleicht noch der eine oder andere mehr........

Daher finde ich den Vergleich von ronaldinho und Sheva nicht angebracht. Punkt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ICh versteh den Hype um Sheva nicht.

Er ist definitiv nicht der beste Stürmer der Welt. Da gab es ind en letzten 2-3 Jahren sicher immer mal wieder bessere. Sicher ienr der besten aber nicht DER beste.

Wenn ich z.b. an einen Henry oder Etoo, teilweise Adriano und Drogba, Ibrahimivoc denke in der letzten Saison denke...

Alle min. gleichwertig.

Wenn Chelsea 100 Mio bieten würde wäre Milan dumm da snciht anzunehmen.

100 Mille für Adriano... ich würd als Inter Fan auch nicht nein sagen.

Für 100 Mio € bekommt man einen Weltklasst Stürmer + mittelfeld + Abwehr + Tor...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gilardino hat sich bereits in dieser Saison bestätigt, auch letzten Sommer hats geheißen "er muss sich erst beweisen" etc., doch er war heuer wieder der beste Stürmer der Serie A.

Meiner Meinung nach geht Milan kein Risiko ein wenn man Sheva abgibt und Gilardino holt, die Tore die Sheva macht macht Gilardino auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ICh versteh den Hype um Sheva nicht.

Er ist definitiv nicht der beste Stürmer der Welt. Da gab es ind en letzten 2-3 Jahren sicher immer mal wieder bessere. Sicher ienr der besten aber nicht DER beste.

Wenn ich z.b. an einen Henry oder Etoo, teilweise Adriano und Drogba, Ibrahimivoc denke in der letzten Saison denke...

Alle min. gleichwertig.

Wenn Chelsea 100 Mio bieten würde wäre Milan dumm da snciht anzunehmen.

100 Mille für Adriano... ich würd als Inter Fan auch nicht nein sagen.

Für 100 Mio € bekommt man einen Weltklasst Stürmer + mittelfeld + Abwehr + Tor...

Henry konnte sich in Italien nicht durchsetzen - Sheva spielt seit Jahren auf Top-Niveau in der Serie A - in England würde Sheva auch jedes Jahr 20-25 Tore machen. Außerdem macht Henry kaum Tore, wenn es gegen große Mannschaften geht (na gut, gegen euch hat er gleich 2 gemacht im San Siro ;) )

Drogba :laugh: - Mr. Chancentod schlechthin - war zweifelsohne weltlklasse gegen die Bayern, da hat er Lucio und Kovacs ( :laugh: ) wie Schüler vorgeführt - aber vor dem Tor ist er einfach nicht cool genug.

Etoo hatte jetzt eine super Saison bei Barca, ließ auch zuvor bei Mallorca mit guten Leistungen aufhorchen - dennoch hat er im Gegensatz zu Sheva Defizite im Kopfballspiel z.B.

Adriano, Ibrahimovic und auch noch Ronaldo sind mMn noch am ehesten mit Sheva auf eine Stufe zu stellen => zur Aussage von Milanisti (Stürmer gibts wie Sand am Meer....) steht das genau im Gegensatz => und um einen von diesen 4 zu bekommen musst du auch 50-70 Mio am Tisch legen.

Wenn ich mich nicht irre, hat Abramovich doch auch versucht, Adriano abzuwerben - wie hoch war da die von ihm gebotene Ablösesumme?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gilardino hat sich bereits in dieser Saison bestätigt, auch letzten Sommer hats geheißen "er muss sich erst beweisen" etc., doch er war heuer wieder der beste Stürmer der Serie A.

Meiner Meinung nach geht Milan kein Risiko ein wenn man Sheva abgibt und Gilardino holt, die Tore die Sheva macht macht Gilardino auch.

Hab jetzt die vorletze Gila-Saison nicht mehr so im Kopf - wars da nicht so, dass er erst so richtig explodierte, als Adriano euch im Winter Richtung Inter verließ? Er hat jetzt 1 1/2 Saisonen auf Top-Niveau gespielt und ich hätte ihn auch irrsinnig gerne bei Milan - aber nicht auf Kosten von Sheva, der bereits ein knappes Jahrzehnt internationale Top-Leistungen bringt (Kiew, Milan).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.