Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
The big Lebowski

SVM-Spieler der Saison 2004/05

   22 Stimmen

  1. 1. SVM-Spieler der Saison 2004/05

    • Michael Mörz
      9
    • Didi Kühbauer
      2
    • Thomas Borenitsch
      1
    • Marek Kausich
      0
    • Jürgen Patocka
      0
    • Schutti Wagner
      2
    • Christian Fuchs
      5
    • Jabu Pule
      0
    • ein anderer
      0

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

11 Beiträge in diesem Thema

Wer war für euch in der bisher erfolgreichsten Saison der Vereinsgeschichte euer Spieler der Saison?

Der "heimliche Chef" Michi Mörz, Kapitän Did Kühbauer, unser neuer Einsergoalie Thomas Borenitsch, "Mr. Zuverlässig" Marek Kausich, Jürgen Patocka, der wiedererstarkte Schutti Wagner, der junge Christian Fuchs vielleicht aber doch der suspendierte Jabu Pule oder ein anderer (dann bitte mit Begründung)!!

PS: habe für Mörz gestimmt !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[x] Schutti Wagner

Ich habe für ihn getippt, da er aus der Versenkung gekommen ist und den wahrschleinlich größten Leistungsprung von allen geschafft hat. Letztes Jahr hat man ihn schon abgeschrieben gehabt und in dieser Saison hatte er es allen Kritikern gezeigt. Immerhin ist er mit 9 Toren Mattersburgs erfolgreichster Schütze.

Meine zweite Wahl wäre auf Mörz gefallen.

Forza SVM

mfg Ganman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heast in böcskör und in sergej hättest ruhig dazu nehmen können! :verbot: na is eh wurscht, hab mich fürm fuxl entschieden, weil der fuxl hat von allen den grössten sprung überhaupt geschafft, da verblasst sogar das comeback vom schutti, die positive überraschung patocka und der derzeitige 1er-tormann (wär hätte das vorige saison gedacht?) borenitsch.

forza fuxl :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe auch für den fuxl gestimmt, da er, wie bereits gepostet, einen riesensatz vom talent zum stammspieler gemacht hat und sicher schon in einigen notizbüchern diverser scouts steht :aaarrrggghhh:

ich habe ihn zum ersten mal bei den amas gegen winden spielen gesehen (3:3). also was er das mit den routinierten windenern auf der linken aussenbahn (bei der mauer - eh scho wissn) aufgeführt hat grenzte an körperlose körperverletzung. angeblich können ein paar immer noch nicht die kniehohen knoten loswerden :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollte mir nur mal das vorläufige Ergebnis anschauen, und plötzlich steht, ich hab schon gestimmt. So ein Witz :aaarrrggghhh:

Na jedenfalls wollte ich mein Xerl auch dem Fuchs geben.

[x] Fuchs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage mich warum ein Mandreko in der Liste sein sollte. Wieviel Spiele hat er denn gemacht. Soweit ich mich erinnern kann nur 18 Spiele! Das ist nur die Hälfte der Saison. Und da sollte man ihn nicht in die Wahl zum Spieler des Jahres aufnehmen. Warum ein Jabu Pule in der Liste ist Frage ich mich auch....

mfg Ganman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ehrlich mal: der michi hat eine recht durchwachsene saison gespielt, mal bester spieler auf dem platz, dann mal wieder gar nicht vorhanden, meistens sehr bemüht, aber glücklos. ausserdem müsste er körperlich etwas zulegen, sprich: mehr knedln essen.

über die ganze saison betrachtet ist es eindeutig der fuxl. zwei nasenbeinbrüche und immer, wenn er spielte, einer der besten, die leistungskurve zeigt stetig nach oben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
über die ganze saison betrachtet ist es eindeutig der fuxl. zwei nasenbeinbrüche und immer, wenn er spielte, einer der besten, die leistungskurve zeigt stetig nach oben.

Ähnliches könnte man aber auch über den Patocka sagen, der für mich der Transferlichtblick der letzten Jahre war! Endlich mal einen Abwehrspieler der konstant gut spielt und kaum Fehler macht!! :clap:

mfg Sjeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.