Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
badest

Admira vs. FC Wacker Innsbruck

41 Beiträge in diesem Thema

aufstellung:

Pavlovic

Schroll Eder Schrott

Mimm Grüner Hörtnagl Windisch

Brzeczek

Akwuegbu Hölzl

Bank: De Vora; Wazinger, Schreter, Seelaus, Mader, Aganun, Aigner

es fehlen: Planer, Zelic, Mühlbauer, Mair, Alex Hörtnagl

wird wohl ein sieg.

bearbeitet von badest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aufstellung:

Pavlovic

Schroll Eder Schrott

Mimm Grüner Hörtnagl Windisch

Brzeczek

Akwuegbu Hölzl

Mit der Aufstellung wär ich auch sehr zufrieden. Der Hölzl soll mal seine Chance kriegen. Auswechseln kann man ihn immer noch.

Mit dem Sieg (wenn nicht ironisch oder sonstwie gemeint) hoffe ich zwar mit dir, aber ich denke, das wird ein schwerer Gang in die Südstadt.

Ich hoffe auf einen Punkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mit dem Sieg (wenn nicht ironisch oder sonstwie gemeint) hoffe ich zwar mit dir, aber ich denke, das wird ein schwerer Gang in die Südstadt.

ist mein voller ernst. und Akwuegbu schiesst sein erstes tor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, ihr liegt uns ja leider ned so. Wird ein schweres Spiel, bei uns sind auch noch ein paar verletzt bzw. gesperrt, aber trotzdem -> Sieg Admira!!

Wieviel Leute aus Tirol kann man erwarten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

****Herzlich Willkommen an alle Fusballfans aus dem Bundesstadion Südtstadt****

Im heutigen Match treffen zwei Teams aus dem Tabellenmittelfeld aufeinander.

Für die Admira wäre bei einem Sieg die Puktegleichheit mit Tirol gegeben. Die Innsbrucker ihrerseits könnten mit 3 Punkten auf Mattersburg aufschliessen. Für Spannung sollte also gesorgt sein.

Freuen wir uns auf ein tolles Spiel!

Die Mannschaften laufen unter "italienischen" Verhältnissen (die Fans zünden Bengalische Fackeln) ein. Im Gegensatz zum Champions League Spiel Inter-Milan bleibt jedoch alles ruhig und gesittet...

4' Erstes Abtasten, noch keine nennenswerten Ereignisse

5' Thonhofer dringt erstmals in den gegnerischen Strafraum ein, Pavlovic jedoch schneller am Ball.

8' Gute Freistossmöglichkeit für die Admira Ca 22 Meter vorm Tor...

der Ball von Ledwon bleibt in der Mauer hängen.

9' Guter Schuss von Osoinik, keine Probleme für Pavlovic

13' Auswechslung bei der Gästen: Raus Hörtnagel - Rein Mader

19' Erste Ecke für die Hausherren

21' Erstmals die Tiroler gefährlich. Schrott schießt, Szamotulski wehrt zur Ecke ab.

22' Guter Kopfball der Tiroler, 1 Meter abm Tor vorbei

26' Bis jetzt keine Überragende Partie

30' Freistoss der Tiroler, genau auf Szamotulski

31' Schuss von Wolf aber 2 Meter am Rechten Pfosten vorbei...

32' Die Partie nimmt langsem Fahrt auf - Ecke für Admira

Und gleich noch eine hinterher

33' Riesenchance für die Admira durch eine Matyus Kopfball, auf der Linie gerettet!

36' Und wieder ein Schuss von der Strafraumgrenze - Wolft trifft allerdings nur die Stadion Begrenzungsmauer...

39' Mader probierts aus der Distanz, keine Gefahr..

40' Orvaec mit einem Schüsschen, Pavlovic sicher

45' Eine Minute Nachspielzeit in der ersten Halbzeit

Schiedsrichter Gangl beednet die erste Hälfte

Nach anfänglichem Geplänkel doch eine ansehnliche Partie mit leicten Vorteilen Für die Admira.

Spielfilm 2. Spielhälfte

46' Zu Beginn der zweiten Halnzeit gleich ein guter Kopfball von Oravec - knapp über das Tor

Doppeltausch bei Admira: Raus Thonhofer - Rein Brajkovic

Raus Wolf - Rein Ortner

47' Nächste gute Möglichkeit: Iwan mit einem Heber, Pavlovic jedoch auf dem Posten

50' Auch Tirol wechselt : Raus Akwuegbu - Rein Aigner

60' Freistoss für die Admira von der Rechten Strafraumgrenze, keine Probleme für den Tiroler Schlussmann

63' Eckball für Tirol, kein Aufreger...

68' Das Spiel flacht zusehends ab. Kaum flüssige Kombinationen auf beiden Seiten.

70' Schiedsrichter Gangl zieht sich den Unmut der Spieler und Fans zu, nachdem er einen Tiroler Freistoss, der nicht einmal die Cornerfahne trifft wiederholen lässt...

71' Zwei tolle Chancen für Tirol, einmal hält Szamotulski, dann befördert Mader den Ball neben das Tor

74' Nun wieder die Heimherren mit einem Vorstoss!

Stangelpass von Ledwon, Brajlovic trifft vom Elferpunkt aber nur den Abwehrspieler!

78' T O O O O R!!!!!!

für ADMIRA

Nach einem Vortsoß von Iwan und dessen klugen Pass trifft Ledwon freistehend vom Elfmeterpunkt

Eine insgesmamt verdiente Führung!

80' Die Admira setzt nach! Osoinik verfehlt mit einem Schuss knapp das Innsbruck-Gehäuse

85' Riesenausgleichschance für Innsbruck!

Aganun setzt den Ball ganz knapp neben dass Admira Tor...

87' Die Tiroler wollen den Punkt - wieder eine Chance vergeben..

90' Die Tiroler mit einer Flanke - Szamotulski schraubt sich hoch und hält "ihn" sicher!

91' JUBEL in der Südstadt - Das Spiel ist aus!

Nordea Admira besiegt den FC Wacker verdient mit 1 : 0!

Wir sagen Danke, dass Sie bei uns dabei waren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

langsam muss ma sich was überlegn, denn wenn wir nicht so einen guten herbst gehabt hätten, dann stünden wir ziemlich im keller!!

Aber momentan läuft einfach nicht viel zusammen!!

Weiß schon jemadn wie lange Ali Hörtnagl ausfällt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

heuer kann euch nicht mehr viel passieren, aber nächstes jahr könnte es brandgefährlich werden für euch.

wahrscheinlich wird es da nicht wieder so eine mannschaft wie bregenz geben, die einfach auseinanderfällt (mal abwarten, was bei sturm passiert) und eure aufstiegseuphorie und ali hörtnagl, die seele der mannschaft, sind dannn weg.

die 2. saison ist für einen aufsteiger ja immer die schwerste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heuer kann euch nicht mehr viel passieren, aber nächstes jahr könnte es brandgefährlich werden für euch.

wahrscheinlich wird es da nicht wieder so eine mannschaft wie bregenz geben, die einfach auseinanderfällt (mal abwarten, was bei sturm passiert) und eure aufstiegseuphorie und ali hörtnagl, die seele der mannschaft, sind dannn weg.

ich versteh nicht was du immer mit Bregenz hast. wir sind auf platz 6, am ende der saison werden wir unter garantie auch nicht auf platz 9 landen. es ist nicht so als wär Bregenz abgeschlagen letzter und wir chancenlos gegen alle anderen 8 mannschaften auf rang 9. wir haben sogar immer noch chancen auf platz 5, wenn man sich allein den nächsten spieltag ansieht und bedenkt, dass wir noch ein heimspiel gegen Mattersburg haben. ebenfalls gibt es zumindest mit Salzburg auch noch eine mannschaft, die "einfach auseinanderfällt", wenn man sich mal die letzten ergebnisse so ansieht. sicher nicht besser als die des FCW.

was natürlich stimmt, ist dass bei uns einfach der sturm überhaupt nicht mehr harmoniert, wohingegen Koejoe-Mair einfach ein traumhaftes duo bildeten. ein goalgetter fehlt und auch Mair kann sich irgendwie nicht mehr so richtig in szene setzen. wenn sich in den letzten runden der meisterschaft da nicht noch was gutes herauskristallisiert, haben wir im sommer sicher handlungsbedarf.

ebenfalls ist klar, dass uns Hörtnagl im nächsten jahr abgehen wird, wenn wir nicht nachrüsten. aber da wird gerade Hörtnagl als sportdirektor am besten wissen, wie man den hebel ansetzt um diese lücke zu schliessen. warten wir die letzten runden ab, mal schaun welche platzierung am ende rauskommt, und im sommer bleibt genügend zeit um uns für die neue saison einzustellen.

dass du wie immer dunkle wolken am himmel heraufbeschwörst ist ja nichts neues, der regen hat bisher aber noch nicht eingesetzt, und noch ist sogar der donner nur weit entfernt zu vernehmen.

miesepetriger schwarzmaler!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und ich füge an

Eder, 21

Mimm, 22

Mader, 22

Hölzl, 20

Schreter, 23

Aigner, 24

Seelaus, 18

Windisch, 24

Mair, 25

Aganun, 20

Zongo, 20

Hörtnagl, 24

wenn auch nur 3,4 von denen einen deutlichen entwicklungssprung machen und zum echten leistungsträger werden (wie es Mair schon ist), dann blick ich einer schönen zukunft entgegen. geduld muss man halt haben und dann wird sich das auch auszahlen. jedenfalls steckt in der mannschaft noch einiges an entwicklungspotential.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.