alemko

Fussball in Bosnien-Herzegowina

289 Beiträge in diesem Thema

ich verfolge das geschehen in der liga, die nationalmannschaft usw.

also falls interesse besteht, bin ich bereit ein paar sachen vorzustellen bzw. euch auf dem aktuellen zu halten!

:winke:

bearbeitet von alemko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aner.jpg

dieser zeljeznicar-fan verstarb am wochende nach dem spiel zwischen celik zenica und zeljeznicar (0:0). nach dem spiel verließen die zeljo-fans das stadion, auf einer brücke blieb eine kleinere gruppe der 500 auswärtsfans stehen, nachdem sie von ein paar heimfans mit steinen beschossen wurden und ein fan am kopf getroffen wurde. die polizei-turtles, die den auswärtsmob begleiteten, nützten diese gelegenheit aus um eine fetzerei mit der ca. aus 15 personen bestehenden rest-gruppe anzuzetteln. aner vom bild wurde von den turtles aus der gruppe gezerrt und kampfunfähig gemacht. aner schrie und machte darauf aufmerksam, dass er herzkrank sei (hatte vor zwei jahren einen herzinfarkt) und keine luft bekäme. unbeachtet dessen kniete ein turtle auf seiner brust, während paar andere turtles auf aner eingedroschen haben. der verletzte aner wurde von seinen freunden mitgenommen. auf der heimreise nach sarajevo (zenica ist 70 km von sarajevo entfernt) ist (laut augenzeugen noch sichtlich erregte) aner an einer tankstelle zusammengebrochen und verstorben.

bearbeitet von alemko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@marselinjo:

http://sport.becka-raja.at/

http://www.bihsoccer.com/ - hier gibts für registrierte benützer die liga-tore zum download

fanseiten:

www.horedezla.org - fk sarajevo (ebenfalls zu empfeheln www.fksinfo.com)

www.themaniacs.org - fk zeljeznicar

www.robijasi.com - nk celik zenica (www.nkcelik.co.ba)

www.fukare.org - fk sloboda tuzla

www.redarmy.com (zur zeit down) - www.redarmy-ilidza.com - fk velez mostar (2.liga)

www.lezinari.vze.com (zur zeit down) - fk borac banja luka (2.liga)

www.ultras-zrinjski.org - nk zrinjski mostar

www.bhfanaticos.com - nationalmannschaft

es gibt zwar paar andere kleine fangruppierungen, aber da ist ist nix besonderes dabei. und ein extra-link für den "brodli-hil-boj": www.skripari.com - nk siroki brijeg

bislang gespielt:

1.runde:

Travnik - Zrinjski 1: 1

Modriča Maxima - Leotar 2:1

Široki Brijeg - Radnik 2:1

Sloboda - Orašje 0:0

Željezničar - Posušje 3:0

Čelik - Jedinstvo 3:0

Slavija - Sarajevo 1:1

Budućnost - Žepče Limorad 0:2

2. runde:

Leotar - Travnik 1:1

Zrinjski - Široki Brijeg 0:0

Jedinstvo - Modriča Maxima 1:3

Žepče Limorad - Slavija 1:1

Posušje - Sarajevo 0:1

Radnik - Budućnost 2:0

Željezničar - Sloboda 5:1

Orašje - Čelik 3:2

3.runde:

Budućnost - Zrinjski 1:0

Slavija - Radnik 0:0

Sloboda - Posušje 3:2

Široki Brijeg - Leotar 3:0

Sarajevo - Žepče Limorad 2:0

Čelik- Željezničar 0:0

Modriča Maxima - Orašje 3:1

Travnik - Jedinstvo 3:0

huete gespielt - 4.runde:

Sloboda Tuzla - Čelik Zenica 3:0

5' Enes Mesanović

47' Enes Mesanović

72' Okanović

Željezničar - Modriča Maxima 1:2

45' Almir Gredić {pen}

42' Magazin

57' Petar Jelić

Orašje- Travnik 3:0

30' Pejić

39' Pejić (pen)

90' Čošković

Leotar Trebinje - Budućnost Banovići 1:3

58' Mehmedović

88' Mehmedović

90' Mehmedović

90' Supić

morgen spielen:

Radnik - Sarajevo

Zrinjski -Slavija

Jedinstvo - Široki Brijeg

Posušje - Žepče

aktuelle tabelle:

1. Modriča 4 10:4 12

-------------------------------------------

2. Željezničar 4 9:3 7

-------------------------------------------

3. Široki 3 5:1 7

4. Sarajevo 3 4:1 7

5. Orašje 4 7:5 7

6. Sloboda 4 7:7 7

7. Budućnost 4 4:5 6

8. Travnik 4 4:5 5

9. Radnik 3 3:2 4

10. Žepče 3 3:3 4

11. Čelik 4 5:6 4

12. Slavija 3 2:2 3

13. Zrinjski 3 1:2 2

14. Leotar 4 3:9 1

------------------------------------------

15. Posušje 3 2:7 0

16. Jedinstvo 3 1:8 0

kurz zur liga:

ziemlich geschobene liga, die titel werden oft im voraus ausgemacht, meistens im sinne einer natianalitäten-parität. die schiris sind käuflich, der fußballverband generell ist sehr korrupt. letztes jahr hatte die liga europaweit prozentuell den höchsten heimsieganteil. der nationalismus in den stadien ist zwar da, wird aber langsam weniger. ausschreitungen gibt es dennoch immer wieder, wie unlängst in zenica.

um den titel werden wahrscheinlich spielen: fk sarajevo und nk siroki

oben dabei sollten ebenfalls sein: zeljo, sloboda und modrica

gegen den abstieg werden spielen: leotar, posusje und jedinstvo

bearbeitet von alemko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hvala ;)

unglaublich, vor drei Jahren Meister, im darauffolgendem Jahr die wenigsten Gegentreffer kassiert und im Jahr darauf schon die meisten :betrunken:

naja, vielleicht werden sie dieses Jahr mal wieder Meister, auch wenns nach den ersten 3 Spieltagen nicht danach aussieht :D

(von Leotar ist die Rede ;))

aber der aktuelle Meister Zrinjski kann dieses Jahr auch nicht an die Leistungen der Vorsaison anknüpfen und alles fing mit Düdelingen :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: an ... Baka konnte anscheinend auch nichts bewirken

Zeljeznicar - Modrica Maxima 1:2

was war denn da los? is Modrica dieses Jahr wirklich so stark oder war Zeljo einfach nur so schwach?

naja, hauptsache Siroki kassiert weiter keine Gegentreffer und macht vorne mehr rein ... am besten wie im Uefa-Cup :)

bearbeitet von Marcelinho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die aner "buaz" kasapovic verabschiedung: bis zur 26. minute waren die knapp 10.000 zuschauer im stadion genz still: mit 26 angezündeten bengalen auf der manijaci-süd-tribüne wurde dann der support eingeläutet:

26-MINUTE

@marselinjo: bei zeljo gabs in diesem jahr einen radikalschnitt. die alte spielergeneration "wurde gegangen". man setzt wegen finanziellen schwierigkeiten auf junge spieler - es sind ledeglich 3 spieler in der mannschaft, die älter sind als 25. somit erwartet sich heuer niemand was großartiges (die sprtliche führung gab platz 6 als ziel aus). modrica scheint ziemlich kompakt zu sein, haben momentan einen ziemlichen lauf.

nur so nebenbei, leotars titel war geschoben (war die bedingung der bosnischen serben, bevor sie der gemeinsamen liga zugestimmt hatten)! zudem wurde leotar damals von der *elektroprivreda-PC* mit geld zugeschüttet (das gleiche unternehmen übrigens, das in verbindung mit der karadzic-finazierung gebracht wird) - und da der ehemalige sponsor nicht mehr da ist, droht ein sturz ins bodenlose.

@genki: siroki brijeg, a.k.a. "broadly hill", ist ein provinzklub. vor dem krieg tümpelte der verein, damals noch unter dem namen "mladost listica", in der vierten bzw. dritten jugo-regionalliga herum. das kleine städtchen, 20 km westlich von mostar gelegen, hat etwa 7-8.000 einwohner. zlatan mijo jelic (gilt als einer der mächtigsten männer der west-herzegowinischen mafia) hat den klub groß gemacht (auch die basketball-sparte, denn der verein mit der neuerbauten 4000-er-halle, ist der zweitstärskte verein in bosnien-herzegowina, und spielt auch in der überregional ausgetragenen goodyear-league), finanzielle probleme hatte siroki somit nie.

die mannschaft ist kompakt, eine gute mischung aus jung und alt mit solider abwehr, und einem mittelfeld mit zwei starken brasilianern. links im mittlefeld bzw. links außen spielt der starke bosnische u-21 nationalspieler lukacevic. der angriff wird angeführt vom großgewachsenen ehemaligen dinamo-spieler und kroatischen u-21 nationalspieler abramovic. sein partner im sturm ist der kleine und quirlige erceg. das in letzten paar jahren erbaute stadion ist zwar klein (7000 sitzplätze), aber durch die enge bauart auch sehr akustisch. gegen das montenegrinische zeta (derzeit tabellenführer in serbien und montenegro, ohne punkteverlust!) wars ein kleiner hexenkessel (übrigens siroki gewann beide spiele). also wenn sich basel im ersten spiel nicht einen ordentlichen vorsprung herausschießt, könnte es eng werden in siroki. dennoch ist basel klarer favorit.

bearbeitet von alemko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@marselinjo: bei zeljo gabs in diesem jahr einen radikalschnitt. die alte spielergeneration "wurde gegangen". man setzt wegen finanziellen schwierigkeiten auf junge spieler - es sind ledeglich 3 spieler in der mannschaft, die älter sind als 25. somit erwartet sich heuer niemand was großartiges (die sprtliche führung gab platz 6 als ziel aus). modrica scheint ziemlich kompakt zu sein, haben momentan einen ziemlichen lauf.

nur so nebenbei, leotars titel war geschoben (war die bedingung der bosnischen serben, bevor sie der gemeinsamen liga zugestimmt hatten)! zudem wurde leotar damals von der *elektroprivreda-PC* mit geld zugeschüttet (das gleiche unternehmen übrigens, das in verbindung mit der karadzic-finazierung gebracht wird) - und da der ehemalige sponsor nicht mehr da ist, droht ein sturz ins bodenlose.

803275[/snapback]

Danke, was man nicht so alles erfährt :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kurzer nationalmannschafts-rückblick:

U21: bosnien-herzegowina - belgien 1:1

bosnien war die dominierende mannschaft, hatte mehr chancen und mehr vom spiel. ein sieg gegen den tabellenführer wäre verdient gewesen. belgien ging etwas glücklich in der 1.hz in führung, bosnien kam durch einen ibricic-elfer 10 minuten vor spielende zum ausgleich.

A-nationalmannschaft - zenica, 15.000: bosnien-herzegowina - belgien 1:0 (0:0)

62' barbarez

der sieg war vollkommen verdient, denn bosnien dominierte das gesamte spiel über. alle mannschaftsteile wirkten souverän, besonders das mittelfeld um bajramovic (im DM) und den omnipräsenten barbarez (v.a. OM aber auch hängende spitze), die super drauf waren, genauso wie die wieselflinken außenspieler music (LM) und bartolovic (RM). was mir sehr getaugt hat, war die tatsache, dass alle spieler bis zum umfallen gekämpft haben. eigentlich hätten wir die belgier mit 3-4:0 nach hause schicken müssen, aber auch so passts. belgien hatte nicht eine einzige richtige torchance (torschussbilanz 8-0 für bosnien). spannendes spiel und geile stimmung im hexenkessel von zenica!

VIDEO zum spiel: bosnien 1 - belgien 0

das ist ein zusammenschnitt von ein paar spielszenen, es sind auch ein paar technische einlagen dabei. am ende ist barbarez :king: am tribünenzaun zu sehen. einfach nur geil! :clap:

p.s.: lautsprecher laut aufdrehen, denn der bosnische kommentator ist einfach nur weltklasse :D

bearbeitet von alemko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:super:

find ich toll, dass sie jetzt doch noch eine kleine chance auf den 2. platz haben, denn normalerweise hätten sie schon in spanien 3 punkte mitnehmen müssen.

hab mir die zusammenfassung angeschaut und muss sagen, da sind schon einige tolle spieler mit dabei, wünsch ihnen für die restliche wm-quali noch alles gute und hoffe nach dem litauen-spiel wieder auf einen kleinen spielbericht hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nachtrag zur 4. runde:

Radnik - Sarajevo 0:3

Zrinjski -Slavija 3:0

Jedinstvo - Široki Brijeg 0:2

Posušje - Žepče 4:1

5.runde:

Modriča M. - Sloboda 2:0

Travnik - Željezničar 0:2

Budućnost - Jedinstvo 1:0

Slavija - Leotar 1:0

Široki Brijeg - Orašje 2:1

Žepče - Radnik 1:0

Čelik - Posušje 2:1

Sarajevo - Zrinjski 1:0

1. Modriča 5 12:4 15

-----------------------------------------------

2. Široki 5 9:2 13

-----------------------------------------------

3. Sarajevo 5 8:1 13

4. Željezničar 5 11:3 10

5. Budućnost 5 5:5 9

6. Orašje 5 8:7 7

7. Čelik 5 7:7 7

8. Sloboda 5 7:9 7

9. Žepče 5 5:7 7

10. Slavija 5 3:5 6

11. Zrinjski 5 4:3 5

12. Travnik 5 4:7 5

13. Radnik 5 3:6 4

14. Posušje 5 7:10 3

-----------------------------------------------

15. Leotar 5 3:10 1

16. Jedinstvo 5 1:11 0

kurzer nachtrag zur nationalmannschaft:

U21: litauen - bosnien-herzegowina 1:1

es gab einen kleinen skandal nach dem belgienspiel als ein zapfenstreich angeordnet wurde, 6 u-21 kicker es aber vorzogen in sarajevos nachtclubs feucht-fröhlich bis um 5 uhr in der früh zu feiern - und mitten drin die "stars" dieser generation, ibricic (zagreb) und salihovic (hertha).

litauen soll besser gewesen sein in der 1. hz., in der 2. hz salihovic mit 2 guten chancen, allerdings machten die litauer das tor. danach flog noch salihovic mit rot vom platz.

A-nationalmannschaft:

litauen - - bosnien-herzegowina 0:1 (0:1)

28' - Barbarez

bosnien-herzegowina war defensiv eingestellt mit barbarez als libero. man ließ die litauer das spiel machen und lauerte auf konter. bosnien hatte in der 1. hz eigentlich nur eine chance und machte gleich das tor. papac führte einen freistoß von der rechten 16-er-seite aus, barbarez (der mann geht einmal vors gegnerische tor und schon stehts 1:0 :allaaah: ) war zur stelle und köpfelte den ball ins litauische tor. litauen in halbzeit 1 ebenfalls mit nur einer großchance als in der 9. minute cesnauskas aus 13 metern nach einer schönen aktion zu direkt auf den keeper schießt. die litauer arbeiteten sich in der 2. hz immer brav bis zum 16-er vor, wussten dann nicht weiter gegen den bosnischen abwehrriegel :betrunken:

in der 53. minute verschätzt sich nach einer ecke der bosnische keeper, irrt um den 5-er herum, der ball wird auf zvrigzdauskas gespielt, dieser gerät alleine vor dem tor stehend in rücklage und köpfelt den ball aus 3 metern übers tor. in der 80. minute gab es noch eine schrecksekunde als ein litauer einen lochpass durch die bosnische abwehr spielt, der litauische angreifer so alleine aufs tor zu rennt, doch papac klärt per tackling von hinten zur ecke.

bosnien war allerdings in der 2.hz die gefährlichere mannschaft. zunächst scheitert bajramovic (67') mit einem schuss aus schräger lage (nach einem schönen solorun bei dem er 3 litauer stehen lässt), danach vergeben beslija (79' - überspielt auf seiner rechten seite nach einem langen ball den litauischen gegenspieler und schießt bei der 1-gg-1-sitaution den goali aus 5 metern an) und misimovic (93' - überspielt den goali, schießt aufs leerstehende tor, der ball wird aber noch von einem litauer von der linie gekratzt) zwei 100%-ige. zudem gabs zwei sehr komische abseitsentscheidungen gegen bosnien in der schlussphase.

bosnien war sehr kämpferisch eingestellt, aggressiver in den zeikämpfen, und besser in den luftduellen gegen die großen litauer (bajic, papac und barabrez wirkten dabei wirklich mächtig). es war ein verdienter sieg! die litauer waren ebenfalls sehr kämpferisch, gaben sich selbst nach dem auschluss von cesnauskis in der 76. minute nicht auf. bajramovic (spielte verletzt!) war für mich (neben abwehrcheff barbarez) wieder einmal der beste mann am platz.

VIDEO: Barbrez-Treffer-zum-0-1-gegen-Litauen

jetzt ist alles möglich noch in dieser gruppe, denn die ersten 4 mannschaften kämpfen um die WM-plätze. für bosnien ist ist bei zwei siegen der zweite platz sicher, bei einem nicht-sieg der spanier in belgien sogar der erste platz! in belgrad gibt es auf jeden fall ein entscheidungsspiel.

Gruppe 7:

1. Serbien-Montenegro 8 4 4 0 13:1 16

2. Spanien 8 3 5 0 11:3 14

3. Bosnien-Herzegowina 8 3 4 1 9:8 13

4. Belgien 8 3 2 3 15:8 11

5. Litauen 8 2 3 3 7:6 9

6. San Marino 8 0 0 8 2:31 0

8. Oktober:

Litauen - Serbien-Montenegro

Belgien - Spanien

Bosnien-Herzegowina - San Marino

12. Oktober:

Litauen - Belgien

San Marino - Spanien

Serbien-Montenegro - Bosnien-Herzegowina

bearbeitet von alemko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.