Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

Austria Wien - GAK

10 Beiträge in diesem Thema

am kommenden wochenende hat uns die meisterschaft wieder. der GAK gastiert in wien bei der austria. alles zum bevorstehenden spiel hier herein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sonntag:

FK Austria Magna – Liebherr GAK – Live , 15.10 Uhr bei ATVplus

das ist doch mal ne positive meldung. endlich darf man sich im free tv wieder mal ein fußballspiel ansehen.

jetzt hoffe ich nur noch, dass das spiel durchgeführt werden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem im Austria Channel nur mehr über die Höhe des violetten Sieges diskutiert wird (neben den üblichen Pogatetz-Beschimpfungen halt) und die Tipps da im Durchschnitt bei 3-0 bis 4-0 liegen, tippe ich jetzt auch mal dass wir gewinnen werden.

Gründe dafür:

- die Austria-Fans sind hochmütig, die Mannschaft wird es genau so sein

- in den letzten Jahren haben wir im Horr immer "gut" gespielt

- wir haben jetzt den Vorteil, dass wir schon ein Spiel in den Beinen haben, die Wiener wissen noch nicht, wo sie stehen

- wir haben gestern wieder gezeigt, dass wir gegen eine von der Papierform her bessere Mannschaft mehr als mithalten können

Gründe dagegen:

- vom Spielerpotential her sind wir einfach unterlegen

- bei der Austria gibt es erstmals sowas wie Konstanz, das aktuelle Team kennt sich einigermaßen

- wir spielen auswärts (was bei Austria-GAK aber in den letzten Jahren eher ein Vorteil war)

Meine Aufstellung:

Schranz

Standfest - Tokic - Ehmann - Majstorovic

Bleidelis - Aufhauser - Sick - Amerhauser

Bazina - Kollmann

Mein Tipp:

1-2, Rushfeldt bwz. Roligoal 2x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufstellung:

Schranz - Plassnegger, Tokic, Ehmann, Pogatetz - Bleidelis, Aufhauser, Muratovic, Amerhauser - Bazina, Kollmann

Ergebnis: 0:1

Tor: Bazina

Aufstellung im gegenteil zum Boro-Spiel nur an einer Stelle verändert - Amerhauser statt Dollinger.

Der GAK hat bereits eine Standortbestimmung dirch das Boro-Spiel hinter sich gebracht und weiß wo er steht, was die Austria noch nicht behaupten kann.

Das Argument von einem Posting weiter oben, dass uns dass Horr-Stadion in den letzten Spielen immer gelegen ist trifft auch zu.

Sehe dem Spiel am Sonntag mit Spannung und mit großen Erwartungen entgegen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tippe ebenfalls auf einen (knappen) gak-sieg.

meine gründe:

- gak hat ein bewerbsspiel in den beinen, die austria nicht.

- auswärts liegt den grazern mehr

- wenn tatsächlich übermorgen gespielt wird, wird das horr einem krautacker ähneln, was den violetten technikern nicht behagen wird, den kopfballstärkeren (sorry, aber wos´s wiagt, des hot´s) eisenfüssen aus graz wohl eher...

um genau zu sein:

1-2

alles gute den rotjacken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nachdem im Austria Channel nur mehr über die Höhe des violetten Sieges diskutiert wird (neben den üblichen Pogatetz-Beschimpfungen halt) und die Tipps da im Durchschnitt bei 3-0 bis 4-0 liegen, tippe ich jetzt auch mal dass wir gewinnen werden.

Die Mehrzahl der Tips (7) waren 2-Tore-Unterschiede. Dazu 4x 1 Tor, 2x knapp, traut es sich nicht sagen, 1x 3:0 und 1x 4:0.

Das ist in der Tat sehr optimistisch, es waere dennoch nett, wenn du halbwegs bei den Tatsachen bleiben wuerdest, was deine Berichte ueber die "Vorgaenge" im Austria-Channel betrifft.

Dass irgendjemand hier an eine Niederlage des GAK glaubt, hab ich auch noch nicht gelesen. Wuerd mir auch komisch vorkommen, und wenn ich schon der Meinung bin, dass mein Team nix reisst, dann schreib ich es dennoch eher nicht in den betreffenden Thread, sondern mekr halt nur an, dass das Spiel sehr schwierig wird etc..

Ehrfurcht darfst du aber nicht erwarten (wieso auch?), und Respekt wird dem GAK mehr entgegengebracht, als man in der Vorbesprechung herauslesen kann (und auch das ist nicht verwunderlich, hier sowie bei para's Spitzenmeldung dazu bekommt man ja auch den Eindruck, dass ein Punktegewinn kaum zu "verhindern" sein duerfte. :ratlos:

Also Optimismus bitte nicht mit Respektlosigkeit verwechseln (zumindest bei den meisten, ein paar Blinde gibts natuerlich auch, aber sicher nicht nur bei uns). :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.