Sabine

Hicke bleibt auch ohne Europacup

11 Beiträge in diesem Thema

Lt. einem sport1.at-Interview von heute mit Edlinger bleibt Pepi Hickersberger auf jeden Fall auch in der nächsten Saison Rapid-Trainier. Darüber hat man sich vor kurzem geeinigt. Beide Seiten hätten die Möglichkeit gehabt den Vertrag mit Sommer zu lösen. Davon wurde Abstand genommen.

Hier das ganze Interview.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es bringt IMHO sowieso nicht viel immer gleich den Trainer zu wechseln wenns mal nicht so läuft.

Ich war zwar mit der Entscheidung für Hicke nicht glücklich, hab aber meine Meinung in der Zwischenzeit geändert und hoffe das er noch lange bei uns bleibt :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war zwar mit der Entscheidung für Hicke nicht glücklich, hab aber meine Meinung in der Zwischenzeit geändert und hoffe das er noch lange bei uns bleibt :super:

ich kann mich camlann nur anschließen. habe früher auch einen anti-hicke standpunkt vertreten. dieser hat sich aber im laufe der saison zu seinen gunsten verschoben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gebe meine Mitgliedschaft und mein ABO nächste Saison zurück.

Das ist nicht mehr meine Rapid.

Herr Hickerberger ist nicht der richtige Trainer!!!!!

Welche Entwicklung unter Hickerberger machte ein Wallner , ein Ivanschitz????? eine zurück!!!!!!

Wie oft spielen Kulovits, Garics etc..... von Beginn????

Rapid spielte bis auf eine Partie (gegen die Austria) immer schlecht.

Er kann die Spieler nicht motivieren, wie z.B. ein Schachner.

Mich würde interessieren wo diese Mannschaft unter Dokupil stehen würde??????

Aber ich werde mich verabschieden denn ich kann die Entscheidungen des Präsidenten und des Präsidiums nicht mehr mittragen.

Ich hoffe das Rapid wieder einmal Rapid wird, wie es früher einmal war

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach sollte Hicke sowieso auf Langzeit, sprich vier oder fünf Jahre an den verein gebunden werden. Schließlich ist es auch für die Mannschaft nicht unbedingt ein Segen, wenn alle paar Monate der Trainer gewechselt wird - die Austria der letzten Jahre (und vielleicht auch die jetzige) ist das beste Beispiel dafür.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gebe meine Mitgliedschaft und mein ABO nächste Saison zurück.

Das ist nicht mehr meine Rapid.

Herr Hickerberger ist nicht der richtige Trainer!!!!!

Welche Entwicklung unter Hickerberger machte ein Wallner , ein Ivanschitz????? eine zurück!!!!!!

Wie oft spielen Kulovits, Garics etc..... von Beginn????

Rapid spielte bis auf eine Partie (gegen die Austria) immer schlecht.

Er kann die Spieler nicht motivieren, wie z.B. ein Schachner.

Mich würde interessieren wo diese Mannschaft unter Dokupil stehen würde??????

Aber ich werde mich verabschieden denn ich kann die Entscheidungen des Präsidenten und des Präsidiums nicht mehr mittragen.

Ich hoffe das Rapid wieder einmal Rapid wird, wie es früher einmal war

bist du betrunken?

Wallner ist nur in Unform. Ivanschitz hat sich mMn gesteigert! Wurde sogar ins Team berufen. Ausserdem vergisst du u.a. Kienast, den Hicke raufgeholt hat.

Und NUR mit jungen gehts eben net.. der mannschaft fehlen 2 routiniers...

Für mich wars keine Überraschung, dass Hicke bleibt, stimmt mich positiv!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lieber einen spieler entfernen, als den trainer.

erstens als warnung an die anderen und zweitens denken doch die spieler, wenn der trainer gewechselt wird, dass es an selbigen und nicht an ihnen lag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach sollte Hicke sowieso auf Langzeit, sprich vier oder fünf Jahre an den verein gebunden werden. Schließlich ist es auch für die Mannschaft nicht unbedingt ein Segen, wenn alle paar Monate der Trainer gewechselt wird - die Austria der letzten Jahre (und vielleicht auch die jetzige) ist das beste Beispiel dafür.

meinst das ernst Dannyo ???? :betrunken:

den erfolglosen Hicke auf 5 Jahre an den Verein binden ?

wie Kauz und Wagner :(

für Scherze ist derzeit nicht der richtige zeitpunkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ greenspan

stimmt. übertreiben sollte man es auch nicht. maximal für ein jahr verpflichetn. denn, sollte der fall eintreten, will man einen trainer wieder loswerden, wissen wir ja schon zur genüge, was finanziell auf uns zukommt.

eigentlich müstte ja jetzt viel geld für neue spieler da sein, denn zum ersten mal seit jahren (weber) brauchen wir kein extra-geld für 2 trainer. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Letzten Sommer wäre mir Zizo zwar auch lieber gewesen als Trainer, inzwischen glaub ich aber dass wir mit Hicke ganz gut bedient sind. Ich würde mir wünschen dass er etwas härter gegenüber den Spielern durchgreift, aber im Großen und Ganzen denke ich dass er seinen Job sehr gut macht. Ein weiterer Trainerwechsel wäre das absolut falsche Signal, an die Mannschaft und an uns Fans. Ein Trainer braucht ein halbwegs ruhiges Arbeitsumfeld und Planungssicherheit für die nahe Zukunft. Mit ewigen Trainerdiskussionen ist niemandem geholfen. Das wir mit Hicke nicht österreichischer Meister werden ist uns allen klar, dafür ist die Konkurrenz zu groß und die Mannschaft zu schwach. Trozdem kann jetzt durch solide, kontinuierliche Arbeit der Grundstein für spätere Erfolge gelegt werden, darauf kommt es an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hickersberger war sicherlich garkeine schlechte wahl, meiner meinung nach noch immer besser als Lothar matthäus! :x

Jetzt sollte man ihm einfach noch zeit geben, ich denke, er braucht noch eine Saison (maximalst 2!), um die Mannschaft wirklich wieder dorthin zu bringen, wo sie mal war und wo sie auch hingehört............ganz nach oben! :super:

Wundert mich also nicht, dass sein Vertrag verlängert wurde, wer ist denn schon wirklich davon ausgegangen, er könnte sofort Wunder bewirken (ist ja nicht jeder der Schachner) :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.