Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Darkxxx

1. Neuzugang beim SV Mattersburg!

12 Beiträge in diesem Thema

Unser erster Neuer aus dem BNZ Burgenland ist Patrick Bürger (aktueller 18- Teamspieler!)

Was sagt ihr dazu, oder besser wer weiß was über den jungen Herrn? :ratlos:

Aber wenn das ein Junger ala Rauchbauer ist, sollte er besser im BNZ bleiben! :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der wurde ja sicher für die Amateure verpflichtet und kann der Kampfmannschaft sicher nicht weiterhelfen. Vielleicht kommen die Jungen (v.a. Leidl, Rauchbauer und eben Bürger) vermehrt zum Einsatz, wenn der Klassenerhalt vorzeitig geschafft ist.

Aber was veranlaßt dich zu dieser Aussage, Darxxx:

Aber wenn das ein Junger ala Rauchbauer ist, sollte er besser im BNZ bleiben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sollte eigentlich zu uns kommen....also zu rapid ...aber irgendwas hat da wohl nicht mehr ganz so gepasst...

viel spaß mit erm...

de holländer wollten ihn ..und de haben a ahnung vom fußball

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Holländer wollen ihn noch immer. Er wird ein Probetraining, nach dem Trainingslager mit dem SVM in der Türkei, bei Feyenoord absolvieren. Falls er sich für den SVM entscheidet, wird er mit ziemlicher Sicherheit zuerst nur bei den Amateuren spielen, wobei nun durch den neuen Co-Trainer (Zatek) eine größere Chance besteht, sich in die Kampfmannschaft zu spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber was veranlaßt dich zu dieser Aussage, Darxxx:

QUOTE 

Aber wenn das ein Junger ala Rauchbauer ist, sollte er besser im BNZ bleiben!

So leids mir tut, aber Rauchbauer war echt um sonnst, denn der was ich so höre, bringst nicht einmal bei den Amateuren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich erinnere mich an den sommer.

gregerl war weg und ein relativ unbekannter türke namens muhsin ertugral wurde trainer.

ein aufschrei ging durchs svm-forum. "oh gott, was sollen wir mit einem türken?"

monate später:

der türke ist weg und die leute jammern. "oh gott, absturz in die niederungen der regionalliga!"

lederer wird interimistisch trainer. viele (sjeg :winke: ) rechnen mit dem schlimmsten. "ausgerechnet vor dem bregenz-spiel!"

wie´s weitergegangen ist, wissen wir.

was lernen wir daraus?

NICHT SCHON VORHER JAMMERN, SONDERN ABWARTEN UND DIE LEUTE SPIELEN LASSEN!!!!

oder willst du, darkxxx, derjenige sein, der sich am meisten blamiert, wenn der junge mann voll einschlägt und man dich an dein posting erinnert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber was veranlaßt dich zu dieser Aussage, Darxxx:

QUOTE 

Aber wenn das ein Junger ala Rauchbauer ist, sollte er besser im BNZ bleiben!

So leids mir tut, aber Rauchbauer war echt um sonnst, denn der was ich so höre, bringst nicht einmal bei den Amateuren!

Rauchbauer und Leidl sind bzw. waren vor kurzem noch beim Bundesheer!

Wie auch beim Fuchsl mit der Schule, haben es die "Jungen" nicht immer leicht, sich auf den Fußball 100%ig zu konzentrieren.

Die Profis, die einen Schulabschluß und einen fertigen Beruf haben, brauchen an nix anderes denken und können ihre Leistung sicher besser abrufen.

Bitte denkt auch an das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Holländer wollen ihn noch immer. Er wird ein Probetraining, nach dem Trainingslager mit dem SVM in der Türkei, bei Feyenoord absolvieren. Falls er sich für den SVM entscheidet, wird er mit ziemlicher Sicherheit zuerst nur bei den Amateuren spielen, wobei nun durch den neuen Co-Trainer (Zatek) eine größere Chance besteht, sich in die Kampfmannschaft zu spielen.

Wer sind "de Holländer"? Kann mir das wär genauer erklären?

Ich kann diesen Spieler schwer einschätzen, ich weiß ja nicht mal auf welchen Position er spielt!! :ratlos:

Aber ob es sich dabei wirklich um einen VERSTÄRKUNG für die Kampfmannschaft handelt wage ich, trotz Herrn Obskurr :eviltongue::) , mal zu bezweifeln...

mfg Sjeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oder willst du, darkxxx, derjenige sein, der sich am meisten blamiert, wenn der junge mann voll einschlägt und man dich an dein posting erinnert?

Wenn er einschlägt blamiere ich mich gerne! :busserl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss mich Sjeg absolut anschließen. Junge Spieler sind Versprechen für die Zukunft und nicht dazu da, die Mannschaft zu Verstärken (Ausnahmen bestätigen die Regel). Deshalb kann ich mir beim besten Wille nicht vorstellen, dass er der Kampfmannschaft weiterhelfen wird.

Was nach 1 bis 2 Jahren ist, wird sich zeigen.

Hoffe jedoch nicht, dass er so verschwindet, wie ein gewisser Gerald Schneider, der aus St. Margarethen gekommen ist, oder ein gewisser Michael Miksits aus Eisenstadt den wir sofort zum FC Lustenau weitergegben haben.

Hoffen wir das Beste

Ganman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei so jungen Spielern kann man wirklich nur hoffen, daß sie sich im Team festigen und sich dementsprechend weiterentwickeln können.

Positives Beispiel: Christian Fuchs, der auch mit 17 Jahren zum SVM kam und jetzt regelmäßig spielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.