Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
multispeed

Constantini nervt

9 Beiträge in diesem Thema

Hält er sich für witzig, wenn er ständig herablassende Bemerkungen über die Austria abläßt?

"Ich möcht niemand in den Hinter kriechen - daher wär ich bei der Austria schlecht aufgehoben" (oder so ähnlich). Nur ein Beispiel - es gab etliche Seitenhiebe. Was bildet sich der eigentlich ein??

Bei Kärnten hat er versagt (als Trainer UND als Manager), selbst als Volltreffer-Experte scheint er vollkommen fehlplaziert zu sein. Ausstrahlung NULL - Rhetorik UNTER NULL (Stichwort "Auf da aundan Seitn").

Hat er irgendwelche Minderheitskomplexe kein Jobangebote bekommen zu haben?

Allmählich entwickle ich echte Aggressionen gegen diesen Typen. Vielleicht hat der Thread schon etwas "Beisl"-Charakter... ich wollt es nur mal los werden.

bearbeitet von multispeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Austria hatte er in einem halben Jahr sehr viel Erfolg und hat uns auf einen für damalige Verhältnisse, sensationellen Uefa-Cup-Platz gebracht!

Seine abfälligen Kommentare in Richtung Austria als ATV-Experte, nerven mich allerdings auch! :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja.. ..er macht schon sehr unglückliche auftritte in der vollkoffer-sendung!

glaub eher er versucht krampfhaft zu vermeiden, daß man ihm nur ja keine parteilichkeit für die austria vorwerfen kann, weil er doch bei uns war und sich auch wohlgefühlt hat, deshalb diese komischen sprücherln..... :holy:

ich glaub auch dieser analytikerjob taugt ihm überhaupt nicht, merkt man ja an seiner körpersprache/ausstrahlung, weil das was er zu sagen hat kann auch ein affe(der max! :D ) von der statistiktabelle herunterlesen....:smoke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hält er sich für witzig, wenn er ständig herablassende Bemerkungen über die Austria abläßt?

"Ich möcht niemand in den Hinter kriechen - daher wär ich bei der Austria schlecht aufgehoben" (oder so ähnlich).  Nur ein Beispiel - es gab etliche Seitenhiebe. Was bildet sich der eigentlich ein??

Bei Kärnten hat er versagt (als Trainer UND als Manager), selbst als Volltreffer-Experte scheint er vollkommen fehlplaziert zu sein. Ausstrahlung NULL - Rhetorik UNTER NULL (Stichwort "Auf da aundan Seitn").

Hat er irgendwelche Minderheitskomplexe kein Jobangebot bei der Austria zu haben?

Allmählich entwickle ich echte Aggressionen gegen diesen Typen.  Vielleicht hat der Thread schon etwas "Beisl"-Charakter... ich wollt es nur mal los werden.

man darf das nicht so eng sehen.hab mich auch über den ausspruch gewundert immerhin war er ja ein halbes jahr bei uns und damit einer dieser arschkriecher.

bearbeitet von Kobe o´Neal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sorry, aber ich weis net was du hast! ich find den constantini des einzig positive bei dieser "VOLLKOFFER- Show"!

und ich finde das er sehr objektiv rüberkommt! er zieht über alle mannschaften her, und die austria is eigentlich eine von wenigen mannschaften die er öfters lobt!

Naja das es in unserem verein viele "Orschkirecher" gibt is ja auch völlig klar, also hat er ned so unrecht!

und eins chlechter trainer is er auch nicht! ich erinnere nur an ein zitat vom michi wagner:" der didi hat bei uns eine welle losgetretten!" - ja, und seit dem läuft auch des werkl wieder bei der austria!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ihm dieser Job keinen Spass macht, warum macht er ihn dann?

Seine unzähligen Trainerangebote im In-und Ausland hat er ja in den letzten beiden Jahren auch alle abgelehnt, weil er ja angeblich wegen seine Jugendcamps keine Zeit hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.