Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
no.17

internet getaway/firewall

9 Beiträge in diesem Thema

möchte einen 2ten pc bei mir in der wohnung mit chello versorgen. geht das mit diesen ding?

link

muss ich da ein heimnetzwerkinstallieren oder wie funktioniert das?

bearbeitet von The Dude

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich will nicht moralisieren oder sowas, aber du solltest dir klar sein, dass das mit einem gewöhnlichen Chello-Account nicht erlaubt ist, legal wäre es nur mit Chello Plus.

ja ist auch so mit nur einem anschluss für´s tv (oder war so?)... upc techniker (ma des ist ma scheißegal...)

also lockere dich ein wenig space janitor...

@The Dude

bau einfach in deinen rechner eine 2te lan karte ein und natürlich brauchst du eine im 2. pc der ebenfalls ins internet soll...

die verbindest du die 2 pc´s mit einem ausgekreuzten (crossover) netzwerkkabel...

der einen nic ist die chello karte und die anderen zwei 192.168.x.y

dann ladest du dir den janaserver von www.janaserver.de runter

chello erkennt nur einen PC, da der janaserver ein softwareproxy ist...

fertisch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ja ist auch so mit nur einem anschluss für´s tv (oder war so?)... upc techniker (ma des ist ma scheißegal...)

also lockere dich ein wenig space janitor...

Ich sag ja nicht, dass ich ein Problem damit habe, und auch nicht, dass es auffällt, aber man sollte sich desen trotzdem bewusst sein, wenn man so etwas macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ja

Ich hätt noch eine Frage zu diesem angefügten Bild, kann man auf jeden Router einen Drucker quasi "in Netz" hängen oder braucht man dazu bestimmte Router?

Und welche Drucker sind dafür geeingnet (Marke, etc. theoretisch müssen die ja dann auch einen "LAN-Anschluss" haben oder?

Und zum ausgekreuzten Kabel, ich bild mir ein, dass mir in einem PC Geschäft gesagt wurde, dass es beim Router egal ist ob ausgekreuzt oder nicht, das ich nur wichtig bei einer direkten Verbindung zwischen zwei PCs und es funktioniert auch bei mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Camlann hat zum Drucker schon alles gesagt. Nur ich würd mir keinen D-Link kaufen. Hab mit denen NUR miese Erfahrungen gemacht.

@erlaubt oder nicht

Chello scannt zwar hin und wieder die MAC-Adressen aber eigentlich ists ihnen wurscht (Aussage von einem Bekannten der dort gearbeitet hat).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.