Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Mattersburg - Sturm 1:1

23 Beiträge in diesem Thema

SV Mattersburg - SK Sturm 1 : 1

hier wird nach dem spiel weiterdiskutiert :)

bearbeitet von Funkmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1 : 1

Ich glaube man muss im Großen und Ganzen zufrieden sein, aber es wäre LOCKER ein Sieg drinnen gewesen.

:heul::heul::heul:

Meine Benotungen:

Radakovic 2

Ertl -2

Silvestre 1-2

Verlaat 1-2

Gercaliu 1-2

Säumel -2

Neukirchner 2-3

Kienzl 2-3

Krammer 2-3

Haas 1 :super:

Mujiri -1

Gratzei kann ich nicht benoten, denn er hat nicht gerade lang gespielt bzw. man kann Meiner Meinung nach KEINEN Vergleich zwischen ihn und Radakovic ziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab nur die Tore auf ORF gesehen, und kann daher zum Match auch nicht allzu viel sagen. Allerdings möchte ich euch doch gratulieren. Immerhin standen 5 junge Österreicher in der Startformation. Ihr seid auf dem richtigen Weg, nur nicht absteigen, dann wird das schon! Was ist eigentlich mit Dag?! Verletzt oder auf der Bank? Und warum spielt Sallmutter noch immer nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ist eigentlich mit Dag?! Verletzt oder auf der Bank? Und warum spielt Sallmutter noch immer nicht?

Dag ist verletzt und Salmutter hat zuletzt eine Chance bekommen und glaub mir es ist besser, dass er nicht spielt.

:winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dag ist verletzt und fällt den ganzen herbst aus, salmutter bringt leider keine wirklich guten leistungen, deshalb spielt er auch nicht von beginn an. das talent dazu hätte er wohl aufjedenfall.

gercaliu und ertl gefielen mir sehr gut, verlaat und silvestre standen hinten ganz gut, auch wenn ich mir mörec gewünscht hätte.

vorallem in der ersten hälfte gefiel mir das offensivspiel sehr gut, mujiri immer wieder coole pässe auf die außenbahnen oder auf haas, leider ist er läuferisch nicht so stark.

säumel auch wie immer stark drauf.

haas krönt seine heute tolle leistung mit seinem 100.bundesligator.

hoffentlich hat der krankl das spiel angeschaut.

schade dass der günther diese riesenchance vergibt, dann hätten wir wohl gewonnen.

man kann zufrieden sein und immerhin endlich einmal ein auswärtspunkt.

mich wundert nur dass petrovic (außer dem verletzungsbedingten wechsel) nicht gewechselt hat, mujiri und haas waren am ende wirklich schon sehr müde.

alles in allem eine junge bissige sturm-mannschaft, mit vielen österreichern, auf die man aufbauen kann. übrigens 7 österreicher und ich hoffe mit gratzei wird nächstes spiel der 8. österreicher beginnen.

bearbeitet von Patzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mich wundert nur dass petrovic (außer dem verletzungsbedingten wechsel) nicht gewechselt hat, mujiri und haas waren am ende wirklich schon sehr müde.

Stimmt, die Kondition bei unseren Spielern ist echt fürn ARSCH.

:angry::angry::angry::angry::angry::angry:

Ich glaube Rottensteiner wird für die Amateure geschont eine andere Möglichkeit kann ich mir nicht vorstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stimmt, die Kondition bei unseren Spielern ist echt fürn ARSCH.

:angry::angry::angry::angry::angry::angry:

Ich glaube Rottensteiner wird für die Amateure geschont eine andere Möglichkeit kann ich mir nicht vorstellen.

haas kann mans nicht verübeln, der ist heute wirklich viel gelaufen, teilweise alleine, auch im mittelfeld war er oft zu sehen.

und dass mujiri keine gute kondi hat ist ja leider bekannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stimmt, die Kondition bei unseren Spielern ist echt fürn ARSCH.

:angry:  :angry:  :angry:  :angry:  :angry:  :angry:

Ich glaube Rottensteiner wird für die Amateure geschont eine andere Möglichkeit kann ich mir nicht vorstellen.

haas kann mans nicht verübeln, der ist heute wirklich viel gelaufen, teilweise alleine, auch im mittelfeld war er oft zu sehen.

und dass mujiri keine gute kondi hat ist ja leider bekannt.

Na ich mein es ja nicht GEGEN HAAS sondern unserem KONDITRAINER bzw. Konditionstraining.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde, daß das 1:1 im großen und ganzen gerecht war: beide Mannschaften sind spielerisch gut, beiden war streckenweise ihre große Verunsicherung anzumerken, beide gehören nicht auf den Tabellenplatz, den sie im Moment gerade einnehmen. Das Spiel hat mir - man muß auch sagen, daß widrige Verhältnisse zeitweise geherrscht haben, und daß das fürs Spiel nicht gerade förderlich war - recht gut gefallen; Sturm ist eine Mannschaft, die mitspielt und so zeigt, daß sie fußballspielen kann.:super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wieder eine angenehme wenn auch sehr nasse auswärtsfahrt mit einigen highlights:

mattersburg ist unrockbar

gerlaciu, garatz, garei, tigo

mattersburg eins - sturm null

naja, spielerisch wirds langsam besser, schade dass krammer versiebte und kienzl pech hatte...mit den einbau der jungen bin ich sehr zufrieden: dmitrovic, radakovic und pasha/filipovic sollten nach genesung keine stammplatzgarantie haben...leider hat man mörec draussen gelassen - zwar waren verlaat und silvestre wirklich stark aber ein mörec gehört indie erste elf :yes:

wir müssen mit dem punkt wohl zufrrieden sein auch wenn mit etwas glück 2 weitere drin gewesen wären

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aber ein mörec gehört indie erste elf  :yes:

Stimmt, ich hätte Verlaat im ZDM aufgestellt.

Aber na gut, man muss sagen, gegen MATTERSBURG haben sie eine spitzen Leistung geboten.

Ich glaube (LEIDER) das Verlaat und Silvestre in der ersten ELF stehen werden und das in der IV.

MÖREC REIN :support::support::support:

bearbeitet von Joki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War wieder einmal ein tolle Auswärtsfahrt.

Ohne Regen wäre das Spiel gestern nur halb so lustig gewesen. :D

Das Spiel selbst war auch nicht so schlecht, wobei mehr drinnen gewesen wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

überraschend, dass mörec nicht spielte, dafür liefen sonst viele junge auf (u.a. ertl, gercaliu und kienzl), gutes spiel unserer mannschaft, vor allem in der ersten hälfte und eine völlig verdiente halbzeitführung. ein dummes tor nach der pause und eine schlechte chancenauswertung (krammer versiebte eine 100%ige) brachten uns um die 3 punkte die gestern durchaus möglich gewesen wären...

eine lustige auswärtsfahrt, ein stadionsprecher der weder gratzei ("garatzei", "garei") noch gercaliu richtig aussprechen konnte, 90 minuten stimmung im auswärtssektor (vor allem als es in strömen regnete), dafür keine stimmung der mattersburger fans (es waren fast nur kleinkinder und pensionisten im stadion), und ein trockener lumdpsbua :finger:

ach ja, außerdem: :support: mattersburg ist unrockbar !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
überraschend, dass mörec nicht spielte, dafür liefen sonst viele junge auf (u.a. ertl, gercaliu und kienzl), gutes spiel unserer mannschaft, vor allem in der ersten hälfte und eine völlig verdiente halbzeitführung. ein dummes tor nach der pause und eine schlechte chancenauswertung (krammer versiebte eine 100%ige) brachten uns um die 3 punkte die gestern durchaus möglich gewesen wären...

eine lustige auswärtsfahrt, ein stadionsprecher der weder gratzei ("garatzei", "garei") noch gercaliu richtig aussprechen konnte, 90 minuten stimmung im auswärtssektor (vor allem als es in strömen regnete), dafür keine stimmung der mattersburger fans (es waren fast nur kleinkinder und pensionisten im stadion), und ein trockener lumdpsbua :finger:

ach ja, außerdem: :support: mattersburg ist unrockbar !!

da fällt mir ein, dieser Stadionsprecher hat auch unseren Ernst Öbster in Öboter umbenannt :laugh::laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Junge Sturm-Garde mit respektabler Leistung

Die Grazer holten in Mattersburg ein hoch verdientes 1:1-Remis. Sturm-Kapitän Mario Haas erzielte seinen 100. Bundesliga-Treffer.

CLAUS HOLLMANN

Achtungserfolg für den SK Sturm gestern im Mattersburg. Mit dem 1:1-Unentschieden im Pappel-Stadion sicherten sich die Grazer nicht nur ihren ersten Auswärtspunkt in der laufenden Meisterschaft, sondern durften sich auch über den ersten Treffer in der Fremde freuen.

Mario Haas erzielte mit dem 1:0 in der 18. Minute seinen 100. Bundesliga-Treffer. Zudem war es das erste Sturm-Tor nach 384 Minuten. Und die Grazer haben sich diese Führung erarbeitet und verdient. Die erste Halbzeit ist den Gästen aus der Steiermark ohnedies sehr gut gelungen. Die Abwehr mit Verlaat und Silvestre als Innenverteidiger sowie den Jungen Ertl und Gercaliu an den Außenseiten sehr kompakt. Die Räume wurden eng gemacht, das Mittelfeld wirkte stabil. Die Mattersburger fanden keine Mittel, um gefährliche Chancen herauszuarbeiten. Radakovic wurde nur durch zwei Weitschüsse von Pule (17.) und Mörz (20.) getestet. Ganz anders Sturm. Nach der Führung in der 18. Minute hatte Neukirchner (nach Mujiri-Zuspiel) in der 39. Minute die Chance auf das 2:0.

Nach dem Wechsel kamen die Burgenländer motivierter auf das Feld zurück. Zunächst rettete noch Sturm-Keeper Radakovic (musste in der 55. Minute ausgetauscht werden) gegen Pule (50.), doch Thomas Wagner besorgte zwei Minuten danach das 1:1: Nach einem „Lupfer“ von Kühbauer traf der Angreifer via Innenstange zum Ausgleich (52.). In der Folge kamen Silvestre (59.), Krammer (63.) und KIenzl (74.) bzw. Rene Wagner auf der anderen Seite noch zu hochkarätigen Möglichkeiten. Ohne Erfolg.

In der Schlussphase musste Mattersburg mit nur zehn Mann auskommen, nachdem Patocka in der 83. Minute nach einem Zusammenprall mit Teamkollegen Köszegi nicht mehr weiterspielen konnte. Sturm ist damit in der Liga weiterhin seit der dritten Runde und 31. Juli sieglos, doch die gestrige Vorstellung lässt für die Zukunft einiges erwarten. Eine respektable Vorstellung der jungen Garde.

kleine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.