Sportsfreund

Chelsea FC Newscorner

2.754 Beiträge in diesem Thema

Ich werde hier täglich über Neuigkeiten, Ereignisse und Intrigen der Blues berichten und hoffe, dass sich einige dafür interessieren, was beim Stolz von London vorsich geht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde hier täglich über Neuigkeiten, Ereignisse und Intrigen der Blues berichten und hoffe, dass sich einige dafür interessieren, was beim Stolz von London vorsich geht. ;)

Du widersprichst dich !!

erst redest von den blues - news und dann willst berichten was bei arsenal vorsich geht .. :finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde hier täglich über Neuigkeiten, Ereignisse und Intrigen der Blues berichten und hoffe, dass sich einige dafür interessieren, was beim Stolz von London vorsich geht. ;)

Du widersprichst dich !!

erst redest von den blues - news und dann willst berichten was bei arsenal vorsich geht .. :finger:

Ich hab mir dasselbe gedacht, als ich den Bericht gelesen hab. Der Stolz von London ist und bleibt eindeutig Arsenal London FC!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, mit einiger Verspätung geht es los mit den ersten Neuigkeiten:

Eingefügtes Bild

Winston Bogarde, der ausgemusterte holländische Verteidiger, ist bereit, mit den Verantwortlichen über eine Vertragsauflösung zu sprechen. Der Vertrag des 32-jährigen Ex-Nationalspielers läuft noch bis zum Ende der Saison. Er äußerte sich folgendermaßen zu den Gesprächen:

It's clear to me Chelsea would like me to leave so I'm fully expecting them to reopen talks to try and come to some sort of agreement.

In seiner Zeit bei Barcelona war Bogarde kein schlechter Verteidiger, aber er ist einfach an der übermächtigen Konkurenz in der Verteidigung (Terry, Desailly, Gallas,...) zerbrochen. Für Chelsea wäre es sehr wichtig, wenn man eine Einigung erreichen würde, da der Spieler 40.000 Pfund pro Woche verdient und es den Blues finanziell ohnehin nicht gut geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und weiter geht´s mit Nachrichten von den Blues...

DESAILLY: I WANT TO MANAGE GHANA

Eingefügtes Bild

Marcel Desailly gab heute bekannt, dass er in Zukunft einmal Trainer seines Geburtslandes Ghana werden will. Der 34-jährige, der 104 Nationalspiele für Frankreich bestritt, will nach seinem Karrierrende allerdings zuerst etwas Abstand vom Fußball gewinnen.

I'D PLAY FOR £6K A YEAR, SAYS DESAILLY

Eingefügtes Bild

Gleichzeitig gab Marcel Desailly bekannt, dass er einverstanden wäre, wenn sein Gehalt auf 6000 Pfund im Jahr gekürzt werden würde. Seine Liebe zum Fußball ist so groß, dass er auch für 120 Pfund Wochengage spielen würde. Chelsea Präsident Ken Bates wird das sicher gerne hören, er gab erst vor Wochen bekannt, dass man einen Verlust von 11,3 Mio. Pfund erwirtschaftet habe.

"There's a lot of talk about money in the game and you read about the heavy money players get," he told The Sun.

"I can play football now at my level for £500 a month because I love it, I love football. If I don't have that feeling to train and suffer any more then it will be time to stop."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wechselgerüchte um John Terry

Eingefügtes Bild

Wie schon berichtet ist Arsenal ganz stark an einer Verpflichtung des Chelsea-Verteidigers John Terry interessiert. Wie einige Zeitungen berichten, will Monsieur :kotz: Wenger unbedingt einen Innenverteidiger zu den Gunners holen. Auch auf William Gallas, der den Verein bei einer Ablösesumme von £ 7.500.000 verlassen kann, soll er eine Auge geworfen haben.

Carlton Cole Superstar

Carlton Cole schießt gegen die Bolton Wanderers das einzige Tor an diesem Tag und damit ist Chelsea weiterhin in einer sehr guten Position im Kampf um die Champions-League-Qualifikation.

Hier der Steckbrief von der offiziellen Homepage:

Eingefügtes Bild

Name: Carlton Cole

Number: 39

Born: Surrey, England - 12 Nov 1983 (20)

Previous Clubs: Out of Contract, Chelsea, Wolverhampton Wanderers

Signing Date: 31 Dec 2002 Value: 0.00

Debut: 06/04/2002 v Everton (h)

A Tore Andre Flo kind of forward: very tall (6'3) and lean with superb ball skills, especially on the run. Likes to take defenders on get a shot away.

Scored over 35 goals for the youth and reserve teams in the 2001/2002 season which gained him a substitutes appearance at the end of the season against Everton and then a starting debut against Middlesbrough - where he scored!

Played and scored several times in pre-season and came on as sub in the opening game of the 2002/2003 season scoring a superb equaliser against Charlton. A rapid rise from youth team goal machine to first team squad members seems complete and while only 18 at the start of the season he still has much to learn, he has already shown he can score at this level.

bearbeitet von Mombasa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Chelsea pair not for sale

Eingefügtes Bild

Chelsea-Präsident Ken Bates gab heute bekannt, dass man die beiden Verteidiger John Terry und William Gallas nicht verkaufen werde. Weiters sagte er, dass sich Arsenal John Terry oder William Gallas gar nicht leisten könne. ;) Außerdem meinte er, Chelsea werde mit Gallas über eine Vertragsverlängerung sprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Chelsea keeper Cudicini: I told Dalla Bona not to join Milan

Eingefügtes Bild

Chelsea goalkeeper Carlo Cudicini has revealed that Sam Dalla Bona is not enjoying his time with AC Milan.

The former Chelsea midfielder has hardly figured in Milan's first team since returning to Italy two seasons ago.

Cudicini said, "My great friend Dalla Bona is having a lot of trouble at AC Milan, where he is not playing due to so many great players being in front of him.

"I spoke with him last week and he told me he isn't happy with the situation.

"When he left Chelsea I told him he was making a mistake. He was at a big club, which was very ambitious and was working for a trainer who had great trust in him."

Ich hoffe, dass er wieder zurück zu uns kommt. Sammy Dalla Bona war einer meiner absoluten Lieblingsspieler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich werde jetzt beginnen das Chelsea-Team hier etwas vorzustellen:

Torhüter

Eingefügtes Bild

Name: Ed De Goey

Nummer: 1

Größe: 198 cm

Gewicht: 97 kg

Geburtsdatum: 20 Dec 1966 (36 Jahre)

Nationalität: Holländer

Geburtsort: Gouda (wohl jedermann bekannt ;))

Vorherige Clubs: Sparta Rotterdam, Feyenoord

Signing Date: 11 Juni 1997

Ablösesumme: £2,250,000

Chelsea-Debüt: 09/08/97 Coventry (A)

Nachdem sich Stamm-Keeper Dmitri Kharine vor 6 Jahren verletzte, wurde der Holländer für £2,250,000 von Feyenoord Rotterdam verpflichtet. Der damals 31-jährige entpuppte sich als guter Kauf - Chelsea konnte sein Tormannproblem bereinigen. Zur damaligen Zeit war Ed de Goey einer der weltbesten Torhüter. Der Holländer lief fast 40 x als Schlussmann seines Heimatlandes auf. Nach der Verpflichtung von Carlo Cudicini wurde ein Kampf um die Nummer 1 bei Chelsea entfacht, den de Goey anfangs sogar für sich entscheiden konnte. Verletzungsprobleme warfen ihn jedoch zurück und so ist Carlo Cudicini seit der Saison 2000/2001 die Nummer 1 im Chelsea-Tor.

Eingefügtes Bild

Name: Carlo Cudicini :love:

Nummer: 23

Größe: 181 cm

Gewicht: 73 kg

Geburtsdatum: 06 Sep 1973 (29 Jahre)

Nationalität: Italiener

Geburtsort: Mailand

Vorherige Clubs: Milan, Lazio, Castel di Sangro

Signing Date: 03 Jul 2000

Ablöse: £160,000

Chelsea-Debüt: 03 Jul 2000

Eines mal vorweg: Für mich ist Carlo Cudicini der beste Premier-League-Goalie. ;) Carlo wurde in jungen Jahren in Italien schon als großes Talent bezeichnet. Viele Experten sagten ihm eine große Karriere in der Serie A voraus, doch Verletzungen warfen ihn immer wieder zurück. Chelsea verpflichtete ihn eigentlich als Ersatzmann für Ed de Goey, doch als Claudio Ranieri in der Saison 2000/2001 das Traineramt bei Chelsea übernahm, wurde er zur Nummer 1 der Blues. Eine Verletzung in der Vorbereitung zur Saison 2000/2001 ließ seine Nummer 1 Ambitionen wieder schwinden, doch er hatte Glück und kam schnell wieder zurück. Schnell spielte er sich in die Herzen der Chelsea-Fans, die sahen, wie er Runde für Runde immer stärker wurde. In der vorigen Saison wurde er sogar zum Spieler des Jahres gewählt, was ihm auch in seinem Heimatland wieder auf die Titelblätter brachte. Der AS Roma soll schon seit längerer Zeit um den 3. Torhüter der Squadra Azzura buhlen, doch Chelsea wird ihn hoffentlich nicht verkaufen.

Am späten Nachmittag gehts weiter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verteidiger

Eingefügtes Bild

Name: Albert Ferrer

Nummer: 2

Größe: 170 cm

Gewicht: 63kg

Geburtsdatum: 06 Jun 1970 (32 Jahre)

Nationalität: Spanier

Geburtsort: Barcelona

Vorherige Clubs: Teneriffa, Barcelona

Signing Date: 15 Aug 1998

Ablösesumme: £2,200,000

Chelsea-Debüt: 98/99

Über Albert Ferrer gibt es nicht viel zu sagen. Er ist zwar ein grundsolider Verteidiger, doch ich bin der Meinung, dass seine Zeit schon vorbei ist. Ferrer war ein Urgestein beim FC Barcelona, wo er sich von der Nachwuchsmannschaft bis zur Kampfmannschaft nach oben spielte. Insgesamt kam er auf 335 Ligaeinsätze in der Primera Division und holte dabei 5 Meistertitel, 2 x den Cup der Cupsieger, den Europapokal, den nationalen Pokal. Für sein Land ist er insgesamt 35 eingelaufen, wobei sein größter Erfolg die Goldmedaille bei den Olypmischen Spielen in Barcelona (1992) war. Er ist durchaus noch eine Alternative, wenn Stammspieler ausfallen.

Eingefügtes Bild

Name: Celestine Babayaro

Nummer: 3

Größe: 172 cm

Gewicht: 66kg

Geburtsdatum: 29 Aug 1978 (24 Jahre)

Nationalität: Nigerianer

Geburtsort: Kaduna

Vorherige Clubs: Anderlecht

Signing Date: 20 Jun 1997

Ablösesumme: £2,250,000

Chelsea-Debüt: Leicester (h) 18/10/97

Celestine Babayaro ist das linke Glied der Viererkette von Claudio Ranieri. Der 24-jährige wechselte 1997 um £2,25M von Anderlecht nach London. Auch Inter Milan, Juventus und Deportivo La Coruna wollten den damals 18-jährigen verpflichten, doch er unterschrieb einen 5-jahres-Vertrag bei Chelsea. Seine Stärken sind sein Kopfballspiel, seine außergewöhnliche Schnelligkeit und seine herausragende Technik. Er kann durchaus auch im linken offensiven Mittelfeld eingesetzt werden. Auch im nigerianischen Nationalteam hat der 24-jährige einen Stammplatz. Sein größter Erfolg auf Nationalteamebene war sicherlich der Olympiasieg.

Am späten Abend geht es weiter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eingefügtes Bild

Name: Marcel Desailly

Nummer: 6

Größe: 185 cm

Gewicht: 85 kg

Geburtsdatum: 07 Sep 1968 (34 Jahre)

Nationalität: Franzose

Geburtsort: Accra, Ghana

Vorherige Clubs: Nantes, Marseille, Milan

Signing Date: 14 Jul 1998

Ablösesumme: £4,600,000

Chelsea-Debüt: Coventry (a) 15/08/98

Marcel Desailly - einer der größten Verteidiger aller Zeiten. Nicht umsonst wurde er von den Fans in das "Overall Team of the Decade" der Premier League gewählt. Der Franzose wurde am 07. September 1968 in Accra, Ghana geboren. Er war bei den Topadressen des internationalen Fußballs beschäftigt und ist, wie sicher alle wissen, auch Welt- und Europameister mit Frankreich geworden. Ein Chelsea-Physiotherapeut hat ihn zuletzt mit Adonis verglichen ;) Seine größte Stärke ist, dass er absolut keine Schwäche hat. Sein Kopfball- und Stellungsspiel ist für mich einzigartig in Europa. Doch er ist, trotz seines fortgeschrittenen Alters, auch noch sehr schnell und seine Zweikampfstatistik ist toll. Seit Dennis Wise den Verein verließ, ist Marcel auch Kaptiän der Blues und keiner kann sagen, dass er nicht die perfekte Wahl für dieses Amt war. Er wird nächstes Jahr weitermachen, trotzdem hat er sich schon Gedanken über seine Zukunft gemacht. Er möchte nach Beendigung seiner Fußballerkarriere, irgendwann einmal als Nationaltrainer seines Geburtslandes Ghana tätig sein.

Eingefügtes Bild

Name: William Gallas

Nummer: 13

Größe: 181 cm

Gewicht: 72 kg

Geburtsdatum: August 17, 1977 (25 Jahre)

Nationalität: Franzose

Geburtsort: Asnieres

Vorherige Clubs: AS Cannes, Marseille

Signing Date: 18 May 2001

Ablösesumme: £6,200,000

Chelsea-Debüt: Newcastle (h) 19/08/01

Der Landsmann von Marcel Desailly spielt seit der letzten Saison bei den Blues. Gallas hat tolle körperliche Voraussetzungen, denn er ist unheimlich austrainiert. Mit seinem tollen Einsatz schont er weder sich, noch seinen Gegner. In Frankreich wurde er schon in der Jugend als kommender Star angesehen und jetzt, mit 25, ist er noch lange nicht am Ende seiner Entwicklung angelangt. Trainer Ranieri wird dafür sorgen, dass er sich stetig weiterentwickeln und (hoffentlich) auch in der Champions League für Furore sorgen wird. Erst unlängst wurde berichtet, dass die Gunners Interesse am französischen Nationalspieler haben sollen, doch Präsident Bates dementierte prompt.

bearbeitet von Mombasa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.