Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
blue

t. burgstaller

11 Beiträge in diesem Thema

was ist eigentlich mim burgstaller los? ist er verletzt oder nicht fit o. einfach zu schwach? wird er rapid wien am ende dieser saison wieder verlassen, wenn er sich nicht durchsetzen kann? was meint ihr? :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So leid es mir um Burgi tut, weil er wirklich ein sympathischer Kerl ist: Er ist einfach unser schwächster Spieler und technisch nie und nimmer reif für die Bundesliga.

Ich gehe davon aus, dass er diese Saison noch bei uns fertigspielen wird (aber sicher nicht öfter als 10mal zum EInsatz kommen wird) und danach zu BW Linz zurückkehren wird, wo er wieder der Star sein wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So leid es mir um Burgi tut, weil er wirklich ein sympathischer Kerl ist: Er ist einfach unser schwächster Spieler und technisch nie und nimmer reif für die Bundesliga.

Ich gehe davon aus, dass er diese Saison noch bei uns fertigspielen wird (aber sicher nicht öfter als 10mal zum EInsatz kommen wird) und danach zu BW Linz zurückkehren wird, wo er wieder der Star sein wird...

ja ich glaube bei ihm wurde sehr auf die größe geachtet, nicht so auf das spielerische...

quasi um die lufthoheit im rapid-strafraum wieder herzustellen...

ja schad um ihn, er ist ja auch noch nicht so alt dazu!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Burgi mag ja ein sympathischer Kerl sein, aber für das erste Team einer österreichischen Spitzenmannschaft wird es bei ihm nie reichen.

Vor seinen ersten Einsätzen habe ich als Nicht-Training-Beobachter noch gehofft dass er mal eine Chance kriegt, denn umsonst wird er wohl nicht geholt worden sein, dann musste ich leider erkennen wie viel ihm für die Bundesliga fehlt.

2. Liga, warum nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja - ein rückkehr zu bw linz, kommt für ihn sicher nur in frage, wenn wir diese saison aufsteigen, was ich inzwischen bezweifle (2 spiele - 2 niederlagen)!

für andere bundesligisten die etwas finanzschwächer sind (bregenz, admira, salzburg...) ist er aber sicherlich nicht uninteressant! also zumindest einen verein in der red zac liga müsste er schon finden (hoffentlich uns =) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
für andere bundesligisten die etwas finanzschwächer sind (bregenz, admira, salzburg...) ist er aber sicherlich nicht uninteressant! also zumindest einen verein in der red zac liga müsste er schon finden (hoffentlich uns =) )

Ich sags noch mal: Burgstaller ist für die Bundesliga eindeutig zu schwach, hätte auch in Bregenz kein Leiberl !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich sags noch mal: Burgstaller ist für die Bundesliga eindeutig zu schwach, hätte auch in Bregenz kein Leiberl !

naja, dann steigen unsere chancen, wenn er zu schwach für die bundesliga ist!

wielange hat er noch vertrag bei rapid? bis ende diese saison?

viel. könnte man im winter schon ein leihgeschäft absolvieren :smoke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Burgstaller hat seinerzeit für zwei Jahre unterschrieben, ergo müsste der Vertrag im Sommer auslaufen und ich denke dass er auch so lange als Ergänzung im Kader bleiben wird. Also nix mit Leihgeschäft, sonst gehen uns die Spieler aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.