Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
modus69

schwerer Dämpfer für Tiroler Antifakämpfer

33 Beiträge in diesem Thema

Absicht?

Schon mal einen Blick auf die Kapitänsschleife der Tiroler geworfen?

Rote Grundfarbe, in der Mitte ein weißer Kreis mit schwarzem (sehr zackig wirkendem) Logo des Sportartikelherstellers Kappa - sprich: Sieht einer Nazi-Binde zum Verwechseln ähnlich.

Wenn's Absicht ist, ist es ein unglaublicher Skandal - wenns ein Versehen ist, dann gehört dieser Unsinn dringend abgestellt.

electrobody - am Donnerstag, 15. Juli 2004, 14:03

:clap::knife:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rote Grundfarbe, in der Mitte ein weißer Kreis mit schwarzem (sehr zackig wirkendem) Logo des Sportartikelherstellers Kappa - sprich: Sieht einer Nazi-Binde zum Verwechseln ähnlich.

15.jpg

und das war dann wohl der Hitler-gruss? 8P

ohne etwas konkretes zu dem thema beitragen zu können glaub ich, dass das ein fall von "ich sehe das, was ich sehen will" ist.

...muss ja auch ein solches thema sein, wenn der modus (jaja, weiss schon, der hat das nit geschrieben) mal in den Wacker-channel schaut. kein zufall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon schon, dennoch wärs intressant... Sicher hat sich niemand dabei etwas Böses gedacht, diese Zeiten sind hoffentlich in Tirol vorbei, aber dennoch gehört's abgestellt, wenn die Schleife auch nur begrenzt ähnlich ausschaut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also, wenn ihr schon so politisch korrekt gegen extremisten vorgeht oder alles, was nur danach aussehen könnte, dann müßt ihr aber endlich die che guevara auf der nordtribüne verbrennen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also, wenn ihr schon so politisch korrekt gegen extremisten vorgeht oder alles, was nur danach aussehen könnte, dann müßt ihr aber endlich die che guevara auf der nordtribüne verbrennen!

weil ? Das symbol steht ja für ganz was anders als du anscheinend denkst ( i mein von der Kommerzialisierung und seiner Grabrotation red ma ja jetzt net amal)

aber was wollts es eigentlich mit der ganzen Diskussion ? Grüner is nationalsozialist oder der ganze wacker oder doch alle Kommunisten ? I denk ma kann echt überall zuviel reininterpretieren :nein::nein::nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja man wird sich doch noch etwas über gutmenschen mokieren dürfen.

übrigens: habt ihr gewußt, daß der VEREINSZWECK des vereines, der im tivoli spielt antirassismus ist. ich dachte, daß wäre ein fußballklub.

man kann es wirklich übertreiben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und doch war Ceh ein Extremist, der überzeugt war, dass er Recht hatte. Und weil er Recht hatte durfte er selbstverständlich alle töten, die nicht auf seiner Seite standen. Dass die Motive andere als die der Nazis waren, heiligt meiner Ansicht nach keineswegs die Mittel. Ob ich jetzt von einem Nazi oder einem Kommunisten umgebracht werde, is mir ziemlich Bowidel... im konkreten Fall seh ich da anderes als wichtiger an, als die Gesinnung meines Mörders... nämlich seine Eigenscht (m)ein Mörder zu sein. Jede Form von Extremismus ist verabscheuungwürdig und zu verweigern... aber das gehört wohl ins Beisl.

@topic; Kann mir nicht vorstellen, dass das mitm vermeintlichen Hakenkreuz Absicht war... vielleicht sollte man die Schleife tauschen, aber da jetzt jemandem solch eine Gesinnung zu unterstellen schießt wohl ein wenig übers Ziel hinaus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@topic; Kann mir nicht vorstellen, dass das mitm vermeintlichen Hakenkreuz Absicht war... vielleicht sollte man die Schleife tauschen, aber da jetzt jemandem solch eine Gesinnung zu unterstellen schießt wohl ein wenig übers Ziel hinaus.

Herrgott, genau das versuch ich ja zu sagen - über den vorigen Teil kann man jedoch streiten *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja man wird sich doch noch etwas über gutmenschen mokieren dürfen.

übrigens: habt ihr gewußt, daß der VEREINSZWECK des vereines, der im tivoli spielt antirassismus ist. ich dachte, daß wäre ein fußballklub.

man kann es wirklich übertreiben

auweiauwei :nein: ganz abgsehn davon dass du die Dinge die du liest offenbar net ganz verstehst, findest es also ÜBERTRIEBEN wenn sich ein verein und seine Anhänger gegen Rassismus aussprechen ???

kleiner Tipp: www.farenet.org - ma soll die Hoffnung ja nie aufgeben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn sich ein verein und seine Anhänger gegen Rassismus aussprechen ???

Es scheint hierzulande schon ein Dogma zu sein, sich immer, überall und bei jeder Gelegenheit als Antifaschisten produzieren zu müssen... :zzz:

Demnächst sollte brauner Stuhlgang als neonazistisch verboten werden, da Produzent eines solchen ja durch und durch von der braunen Ideologie beseelt sein muß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es scheint hierzulande schon ein Dogma zu sein, sich immer, überall und bei jeder Gelegenheit als Antifaschisten produzieren zu müssen...

dieser thread existiert nur, weil sich irgendwelche leute einbilden, bei uns eine nazi-binde zu sehen..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es scheint hierzulande schon ein Dogma zu sein, sich immer, überall und bei jeder Gelegenheit als Antifaschisten produzieren zu müssen... :zzz:

sagts amal was für an Müll redets es da eigentlich ? wenn ma a Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit im Fussball setzt is man in deinen Augen schon ein Antifaschist ??? Sagen dir Wörter wie Zivilcourage, Solidarität oder Integration vielleicht was ? was bin i dann wenn i auf a Antiregierungsdemo geh - potentieller RAF Terrorist ? Des darf doch wohl alles net wahr sein...wenns net so traurig wär, könnt ma ja fast drüber lachen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mir geht's nur darum, daß eine Schleife, die auch nur ähnlich aussieht, abgeschafft gehört - egal ob's ein Unfall ist oder nicht (wobei das 'nicht' ja so und so nicht zutrifft).

Ach, fall dem modus doch nicht rein genau so eine lächerliche Diskussion wollte er anstiften... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.