Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

Fabio Cannavaro zu Juventus?

10 Beiträge in diesem Thema

Juventus coach Capello wants Inter's Cannavaro

tribalfootball.com - June 2, 2004

New Juventus coach Fabio Capello has told his directors that he does not want to see Lilian Thuram sold from under him.

Capello wants to base his defence next season around Thuram, goalkeeper Gianluigi Buffon and their former Parma teammate Fabio Cannavaro.

Juve GM Luciano Moggi has already opened talks with Inter Milan about Cannavaro and told director Massimo Moratti that they're willing to include Mark Iuliano and Paolo Montero in the deal.

Inter supremo Moratti is so far insisting on only a straight cash deal for Cannavaro.

tribalfootball.com

Kanns mir zwar nicht vorstellen, doch wäre natürlich begeistert wenn Cannavaro zu uns kommen würde. :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das wär natürlich der Hammer, auch wenn's einen etwas schalen Beigeschmack hat. (Nicht Meister werden und dann einfach renommierte Namen... na ok, ich sag nichts mehr... :holy:)

Konnte die letzte Saison zwar nicht allzu intensiv beobachten, denke aber doch dass das Hauptproblem heuer in der Verteidigung lag. (Wieviele Rote hat der Montero eigentlich so gesammelt?) So gesehen eh nicht unlogisch, aber taugt's dem Can bei Inter so wenig? (Was ich auch verstehen tät ;-))

Naja, soll er nur kommen! Dann kann sich ganz Mailand den Titel bzw. dessen Verteidigung mal wieder für ein paar Jahre abschminken... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fabio Cannavaro zu Juve? Oder war da nicht sein jüngerer Bruder Paolo gemeint? – Ich glaube nicht! Denn ich kann mir sehr gut vorstellen,

:[ Dass Capello sich schon seit längerem mit Juve befasst hat du auch weiß wo die Schwächen liegen – zu Zeit auf jeden Fall (auch) in der Abwehr.

:[ Dass Cannavaro eine neue Herausforderung sucht, und nicht für immer bei Inter bleibt.

:[ Dass Inter mit J. Zanetti jemanden hätte der die Abwehr dirigieren kann

photog01.jpg

Obwohl Fabio heuer keine gute Saison spielte zähle ich ihn unter anderen zu den Topverteidigern der Liga. Sonst wäre er ja nicht Kapitän in der Nationalmannschaft oder? Natürlich wird der von Parma zu Inter gekommene Italiener auch mächtig Kohle verlangen – und Inter hätte ja noch andere gute Verteidiger(Coco, Materrazzi, J. Zanetti …).

Juve steht ja (leider) seit dem Zugang von Cappello mit Mexes in Verbindung – vielleicht will Capello eine ähnlich starke Abwehr wie Milan haben. Mit einem in Form gekommenen Thuram, einem erfahrenen Cannavaro und einem jungen bissigen Mexes würde ihm dass sicher gelingen. Sicher auch nicht zu vergessen sind Legro oder/und Ijuliano und (noch) Tudor Wenn sie auch wie schon vor Wochen berichtet Ferrari (tendiert zur Zeit zu Roma) hohlen dann würde ihre labile Abwehr wohl endgültig der Vergangenheit angehören.

Spekulationen über Spekulationen - mal sehen was sich entwickelt!

Info über Cannavaro Fabio

bearbeitet von Mathis15

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juventus wollte Cannavaro auch schon vor 2 Jahren einmal verpflichten, doch dann zog er Inter vor. Auch aus diesem Grund könnte ich mir eine Verpflichtung vom Kapitän der Squadra Azzurra vorstellen. Würde dann wieder auf seinen sehr guten und alten Freund Thuram treffen, mit dem er sehr intensiven Kontakt pflegt.

ZAMBROTTA - CANNAVARO - FERRARI - THURAM :x

Tudor würde ich aber deshalb nicht hergeben, doch Iuliano, Montero und auch Fresi (der Juve gehört und auch schon bei Inter gespielt hat) kann Inter ruhig haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wäre kein Verlust wenn Fabio C. gehen würde. Er hat die ganze Saison über nicht konstant gut gespielt, ich finde ohnehin Marco Materazzi stärker.

Wenn wir Ricardo Carvalho von Porto bekommen, kann Cannavaro gerne gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zurzeit steht ein möglicher Spielertausch, Cannavaro-Thuram im Raum.

Sollte Juventus noch einen rechten Verteidiger (Zebina ist da nicht die optimale Lösung) verpflichten, habe ich gegen einen möglichen Tausch nichts einzuwenden. Die Saisonverläufe von Fabio und Lilian ähndeln sich ein bißchen, denn beide konnte ihr volles Leistungsvermögen nur sehr, sehr selten abrufen. Lieber wäre es mir natürlich wenn ich beide gemeinsam im Juve Dress sehen könnte, doch da wird Inter womöglich was dagegen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Inter Milan's Cannavaro welcomes Juventus interest

tribalfootball.com - June 9, 2004

Inter Milan defender Fabio Cannavaro has admitted he'd welcome a move to Juventus.

The Italian international centre-half is a new target for Juve trainer Fabio Capello and declared last night: "Who wouldn't want to play for the Bianconero club?

"They're a great club, one of the most prestigious in the world. How could you refuse Juve?

"Look, I know that Capello is thinking about me, but it is Inter that must decide what happens."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.