Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Joachim Standfest - Für und Wider

13 Beiträge in diesem Thema

Wie man aus mittlerweile vielen und verlässlichen Quellen hört soll Joachim Standfest bereits auf der Suche nach einer Wohnung in Wien sein - und, dass er nach Favoriten wechselt ist wohl eher unwahrscheinlich...

Schauen wir uns erst einmal die Fakten an.

Joachim Standfest wurde am 30.Mai 1980 geboren, wird also noch in diesem Monat 24 Jahre alt. Er ist 180cm groß, 75kg schwer, gab mit 18 Jahren sein BL-Debüt und spielte bereits 2x im österreichischen Nationalteam.

In der Bundesliga bestritt Standfest bisher immerhin 126 Spiele für den GAK, wurde dabei jedoch 52x eingewechselt. Zudem erzielte er 3 Bundesliga-Tore und sah 9x Gelb. In der diesjährigen Saison war Standfest aber sogar sowas wie ein Stammspieler beim GAK (28 Einsätze, nur 5 Einwechslungen). Einsetzbar ist er am ehesten in der rechten Abwehr und im rechten Mittelfeld (direkte Konkurrenten bei Rapid: Markus Hiden, György Garics, eventuell Mario Prisc).

Seine besten Spiele macht Standfest im Europacup: 2000/01 ein Tor gegen Kosice, 2003/04 ein Tor gegen den SK Tirana, zudem irgendwann 2 Supertore auswärts in Island (unter anderem ein Halbvolleyschuss aus 35 Metern).

Was spricht nun für und was spricht gegen seine Verpflichtung ?

Positiv hervorzuheben ist wohl, dass Standfest ein Arbeiter ist und universell einsetzbar zu sein scheint. Auf der anderen Seite halte ich ihn eher für einen emotionslos spielenden Kicker a la Sturm, erinnert mich sogar ein wenig an Feldhofer.

Ich werde ihm in Zukunft auf jeden Fall noch genauer auf die Beine schauen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Standfest ist wohl als Ersatz für Markus Hiden gedacht.

Schätz ihn defensiv eine Spur schwächer und offensiv eine Spur stärker als Hiden ein.

Standfest ist universell einsetzbar, kann sowohl rechts als auch links in Abwehr und Mittelfeld spielen.

Zwei Punkte machen mich etwas stutzig:

kann der Verein Geld für die Ablsöe und das Gehalt lukrieren?

Will Standfest wirklich nach Wien? Wäre etwas verwunderlich, wenn Standfest gerade in dieser Phase den GAK verlässt...

Counclusio: ist er finanzierbar > verpflichten.

bearbeitet von green paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das heisst er ist defensiv mittelmäßig und offensiv extrem schwach ? :D

Wunderkicker ist er keiner...

Zumindest wär er bei uns als rechter Verteidiger gesetzt, ergo eine Verstärkung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab gar nicht gwusst das der angeblich zu Rapid kommt...

Danke für die Info...

Schön, dass du es jetzt weißt, aber musst du wegen den maximal zwei aussagelosen Satzln die du immer wieder postest, wirklich die Energie des "auf-Antworten-Drückens" aufwenden... :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Graz reiben sich die Fans schon die Hände, manche haben sich angeboten ihn mit der Scheibtruhe nach Hütteldorf zu bringen wenn wir ihn echt nehmen. Für mich persönlich keine Verstärkung sondern nur eine Ergänzung.

Wobei man dabei natürlich vorsichtig sein muss, eine neue Umgebung bedeutet neue Möglichkeiten, kann sich natürlich auch negativ auswirken (siehe Jezek bei der Austria). Als Rene Aufhauser seinerzeit bei uns im Gespräch war und dann doch zum GAK wechselte habe ich mich vorher mit Kollegen aus Salzburg unterhalten. Tenor: bin froh wenn der weg ist, der kann keinen Pass auf 10 Meter spielen. Das mag vielleicht sogar stimmen aber man sieht was aus ihm geworden ist bzw. wie wertvoll er für den GAK ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich als roter sehe das so:

er wurde immer als junges talent gehandelt, konnte sich aber nie richtig durchsetzen. wa sihn besonders heuer zu gute kommt ist einfach, dass er universell einsetzbar ist. egal ob links oder rechts...

aber insgesamt gesehen ist er eine nulpe. was der fehlpasses in einem spiel machen kann ist unwahrscheinlich! er ist eigentlich der einzge den ich nicht spielen sehen will, da waren mir luhovy, brenner, dampfhofer oder radlspeck lieber und das heisst was.

wenn er wirklich nach wien gehen sollte, danke ich dem SCR recht herzlich aber mich wunderts, dass noch jemand geld für ihn bezahlt!

warum er gerade jetzt den GAK verlassen will ist mir unklar. angeblich hat man ihm ja eine vertragsverlängerung angeboten, die er ausgeschlagen hat, weil rapid ihm ei angebot gemacht hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also, ich weiß nicht...

für mich ist standfest ein klassischer durchschnittskicker, dem ich auch keine leistungssteigerung mehr zutraue. mir wäre es lieber, würde man das geld anderwertig investieren, aber entschieden ist in diesem fall eh noch nichts (wobei auf grund der "wohnungs-such-gerüchte" die zeichen ja scheinbar auf wechsel stehen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
es ist doch so, dass jazic wohl weg gehen wird, und da brauchen wir wen links, beim gak spielt er auch links... also wird er wohl ein jazic ersatz werden...

Ist es schon fix das Jazic geht?

Oder steht noch eine Chance auf Vertragsverlängerung?

Jazic ist ziemlich wertvoll, einer der wenigen guten Defensivleute zZ wäre schad wenn er weg ist!

Aber wenn Standfest eh defensiv spielt kann er net schlecht sein, weil schlechter kanns in der Abwehr eh nimma ausschaun :D

Mir wäre eh lieber wenn Rapid im Sommer Abwehr und Defensivmfmänner verpflichtet, im MF hat Rapid Ivanschitz, Hofmann, Martinez etc. und im Angriff auch mehr als nur genug.

Und wenn es geht auch rouitniertere Abwehrspieler kaufen (so um die 30) weil nur Hiden genügt nicht und Adamski kann man nicht als Routinier bezeichnen, nur als einen Pseudo Roberto Carlos der nie in der Abwehr steht wenn man ihn braucht...

:support: Forza neue Defensivspieler

bearbeitet von rattlesnake87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab gar nicht gwusst das der angeblich zu Rapid kommt...

Danke für die Info...

Schön, dass du es jetzt weißt, aber musst du wegen den maximal zwei aussagelosen Satzln die du immer wieder postest, wirklich die Energie des "auf-Antworten-Drückens" aufwenden... :nein:

Sorry bin aber eben nicht der Typ der langen Postings ;)

Werde versuchen mich in dem Sinne zu bessern ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich steh dem ganzen eher zwiespältig gegenüber! Einerseits frag ich mich: Wozu bitte?

Andererseits, sollten wir wirklich Prisc, Adamski, Pashazadeh und auch Jazic abgeben, brauchen wir neue Leute.

Standfest könnte eine Null werden (ich halte persönlich nichts von ihm, aber was sagt das schon), könnte aber auch so "einschlagen" wie Martin Hiden, weil er sich eben in die neue Herausforderung reinhängt.

Mal sehen, für mich ist er ein Anti-Kicker, das denk ich mir jedesmal, wenn ich ihm zuschau - andererseits weiß man nie, was ein Wechsel nicht alles ändern könnte (neue Motivation etc.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.