Jump to content
Fogi

SCR Altach Amateure - Schwarz-Weiß Bregenz

Recommended Posts

die erste englische woche erwartet uns.

am feiertag geht es ins altacher postamt/schnabelholz/cashpoint etwas zum spiel gegen die heimischen amateure (wohl auf dem nebenplatz da einen tag später die 1. mannschaft gegen mattersburg antritt)

beide mannschaften haben ihre letzte begegnung verloren, beide teams haben etwas gut zu machen. doch wie immer gegen ein amateurteam ist die große unbekannte wie viele profis den kader der amateure verstärken werden.

so oder so heißt es dagegen halten, beißen und vor allem 90 minuten und länger höchste konzentration, beim abschluss, beim aufbauspiel und vor allem in der abwehr. die schwachen 5 minuten gegen ried haben uns wie die 3 schwachen minuten gegen seekirchen einen erfolg gekostet, alle bisherigen gegner zeigten schwächen in unserer abwehr auf, die mit jeder weiteren trainingswoche wohl besser abgestellt werden sollten.
auf der defensiven außenbahn kommt zudem mit matze einsle ein solider spieler zurück. warten wir ab.

konservativ gehe ich von einem 2:2 aus, optimistisch biegen wir altach 2:4

come on bregenz!

SC Rheindorf Altach Amateure - Schwarz-Weiß Bregenz
15.8.13, 16 Uhr
Schnabelholz
SR König

Edited by Fogi

Share this post


Link to post
Share on other sites

das postamt muss fallen, das postamt muss fallen... :clap: nein ernsthaft, wird ein schweres match morgen... die altacher fohlen haben wie wir auch nach zwei guten spielen im darauf folgenden ein bisschen federn lassen müssen... ich hoffe auf ein unentschieden, liebäugle aber wie du mit einem sieg... einem 2:4 könnte ich einiges abgewinnen...

hoffen wir das beste - forza swb!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich Persöhnlich denke gegen die Altach Amateure wird es RICHTIG SCHWIERIG.... Wenn wir das Match nicht so verschlafen wie gegen Seekirchen trau ich und ein 1:3 zu... Ich denke hoffe und wünsche mir ein Gutes Match unserer Jungs... Ich Würde mir Als Torschützen wünschen 2mal Muijc und als Krönender abschluss Jakubec gegen seinen Vater noch 1 sind aber nur Wunschträume... Wichtig wird es sein das man von der 1 min in die Zweikämpfe geht.. Auf gehts Bregenz kämpfen und Siegen

Share this post


Link to post
Share on other sites

der name ist so schön, der steht eben (gefühlt) immer vorn ;)
danke :winke:


aber das mit dem heimspiel kann man eh auch so stehen lassen :D
(bin gespannt wo der brig1913 bleibt :p )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Schwächen in der Abwehr sind ja schon lange bekannt. Unglaublich wie viel Platz die Altacher hatten und sich ganz locker Chance um Chance erarbeitet hatten. Viel schlimmer war heute aber unser Spielaufbau. Ideenlos, starr und langsam. Besonders in der ersten Halbzeit Fehlpässe ohne Ende. Zu kompliziert gespielt. Oftmals dem Gegner direkt an die Füße. Lange Bälle sind ohnehin fast nie auch nur in der Nähe gelandet wo sie hin hätten sollen. Besonders gefährlich sind auch unsere Einwurfe in der eigenen Hälfte. Wie da zum Teil der Ball verschenkt wurde unglaublich. Die Mannschaft hat nie wirklich ins Spiel gefunden. Ist natürlich schwierig wenn man in der dritten Minute ein Elfer reinbekommt. Man hatte irgendwie ständig den Eindruck wir würden nur mit 9 oder 10 Mann auf dem Platz stehen. Altach hat sicherlich nicht schlecht gespielt aber so drückend und zwingend waren sie nicht. Da hätte man schon dagegen halten können. Das wir wirklich ein grausames Spiel zum anschauen. Heute ist wirklich nichts zusammenglaufen. Morgen beim Training am besten mal den Fokus auf ein gutes Passspiel legen. So eine Leistung gegen Wattens am Samstag möchte ich mir nicht vorstellen.

Ganz selten und ganz kurz war dann auch mol bisschen was positives zu beobachten. Topduman hatte in der ersten Halbzeit zwei gute Aktion im und um den Strafraum. Der schnell Ausgeführte Freistoß in der 70. Minute hat mir sehr gefallen. Frech Idee aber dann den Ball wieder wie so oft billig verspielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

gegen wattens sieht die welt sicher wieder anders aus, zumal es sich da um ein heimspiel handelt... das team ist sehr jung, wenn man nach dem durchschnittsalter geht, da können solche ausrutscher passieren... die altacher fohlen sind selbst das beste beispiel... zumal da auch der eine oder andere profi mitgespielt hat heute... soll aber nicht als ausrede gelten, man muss es nur mit einrechnen...

die saison hat erst begonnen, wir werden von spiel zu spiel stärker werden, vor allem hinten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...