OoK_PS

WinXP, alte Grafikkarte und neuer Monitor

4 Beiträge in diesem Thema

langsam wirds zeit für einen neuen monitor.

nun die frage:

ich möchte eines dieser "neuen" 16:9 geräte, allerdings ist mein rechner nicht mehr der aktuellste. auf ihm läuft Windows XP mit einer NVidia Gforce 7800 GT aus dem jahre 2005.

wird es da zu problemen mit der darstellung der hohen auflösungen kommen? rechner ist nur für officebetrieb, surfen, etc. aber kann ich da auch zb 1900*1080 problemlos fahren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann mir nicht vorstellen, dass du da probleme haben wirst. hab jetzt sogar tests gefunden, wo mit dieser auflösung+graka auch egoshooter getestet wurden.

bearbeitet von j.d.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1920x1080 ist nicht wirklich eine Auflösung, mit der GeForce-7xxx-Karten Probleme habe, schon vor der Jahrtausendwende gabs Röhrenmonitore mit höheren Auflösungen (z.B. Sony GDM-FW900 mit max. 2304x1440) udn Grafikkarten beherrschen die Frequenzen, die für 1290x108@60Hz notwendig sind auch schon mindestens genauso lange Problemlos und ohne Qualitätsverluste.

Und auch die 16:9-Auflösungen dürfte schon seit viel längerer Zeit als seit 2006 (=Releasejahr der 7800) jede Graka unterstützen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

langsam wirds zeit für einen neuen monitor.

nun die frage:

ich möchte eines dieser "neuen" 16:9 geräte, allerdings ist mein rechner nicht mehr der aktuellste. auf ihm läuft Windows XP mit einer NVidia Gforce 7800 GT aus dem jahre 2005.

wird es da zu problemen mit der darstellung der hohen auflösungen kommen? rechner ist nur für officebetrieb, surfen, etc. aber kann ich da auch zb 1900*1080 problemlos fahren?

Zwar keine Antwort auf deine Frage, aber eine vollblutige Kaufempfehlung: http://geizhals.at/686521

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.