Jump to content
Sign in to follow this  
Viola-MaX

VAE - Abu Dhabi

27 posts in this topic

Recommended Posts

Ich bin möglicherweise ab Februar für längere Zeit (~ 6 Monate) in Abu Dhabi...

Was könnt ihr mir über die Emirate, das Land, die Stadt und die Menschen dort berichten? Gibts vielleicht jemand der schon dort gelebt und nicht nur einen (Kurz-) Urlaub gemacht hat. Interessant sind natürlich auch die anderen Emirate. Tipps?

War schon jemand im Oman? Scheint landschaftlich sehr interessant zu sein.

Vielleicht gibts ja auch Taucher unter euch die mir (bin Anfänger) ein paar gute Tipps zum Tauchen in den Emiraten/Oman geben können.

Danke :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

im rahmen der asien-fernreise im februar gibt's 2 stoppover in abu dhabi (nicht dubai, da gibt's eh eigenen thread)), einmal 48h/2nächte, einmal nachmittag/abend/nacht.

wie kommt man am besten vom flughafen weg?

wo sollte man sich sein hotel suchen, gibt's empfehlungen?

und was sollte man sich anschauen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

also Frank Jasperneite kann dir einiges sagen, musst einfach mal anschreiben.

Er wohnt denke ich jetzt schon etwas über 3 Jahre dort.

Ansonsten kann ich dir auch weiterhelfen - gerne auch per PM.

War bis dato denke mittlerweile 12 x in den Emiraten (ganz gleich ob jetzt Dubai oder Abu Dhabi....)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also von Abu Dhabi kannst du vom Flughafen entweder mit dem Taxi fahren (auf jeden Fall die einfachste und bequemste Art und Weise, vorallem ist das Taxi in den VAE extrem günstig im Vergleich zu bspw. Österreich!). Mache dort alles mit Taxi, zumindest wenn kein Auto vorhanden bzw. notwendig ist!

Alternativ dazu mit dem Bus, der fährt direkt beim Ausgangsbereich weg. Gibt wieder verschiedene Mögilchkeiten wo man eben hin muss. Abu Dhabi Flughafen bis Abu Dhabi "Zentrum" /sprich Corniche sind ca. 40 km !!!! Das ist einfach total langezogen.....

zum anschauen:

Die weitaus attraktivere Stadt ist auf jeden Fall Dubai. Abu Dhabi hatte das bisher auch gar nicht so ins Auge gefasst, aber von Jahr zu Jahr ändert sich doch auch schon relativ viel weil sie wissen irgendwann ist das Geld auch weg und man möchte zu Dubai eben auch eine Konkurenz bilden - das wird auch sicherlich füher oder später mal der Fall sein nehme ich stark an.

Das für mich absolute Hightlight der Stadt ist auf jeden Fall die wirklich wunderschöne glänzend weiße Scheikh Zayed Moschee. Sie ist war nicht alt, allerdinsg hat sie trotzdem etwas zu bieten weil sie so außergewöhnlich ist! Dort auf jeden Fall hin, man muss sich dementsprechend kleiden, allerdings keine kurzen Hosen, etc.! Jedenfalls kann man sich alles vor Ort ausborgen - daher kein Problem! Genauso für Frauen. Während der Gebetszeiten ist die Moschee für Besucher geschlossen, man kann aber ohne Probleme dort warten!

Die Skyline ist auch ganz nett, die hat man nahe der Corniche (das ist quasi die Strandpromenade entlang der City am "Ende der Stadt". Relativ viel altes gibt es allerdings (ebenso wie in Dubai) nicht! Es gibt ein Fort, das Qasr al Husn, dort sind schöne Gebäude (eher so im traditionnelen Stile gehalten). Ansonsten entlang der conriche finden immerwieder Veranstaltungen (oft auch Konzerte) statt. Einfach vor Ort schauen was so los ist, das gibts immer in MAgazinen und Zeitungen alle Infos. Sehr bekannt für Veranstaltungen ist Yas Iland - eine künstliche Insel. Dort findet auch der bekannte Formel 1 Grand Prix statt. Ebenfalls sind dort laufend große internationale Konzerte!

Ebenfalls entlang der conriche hat man das Emirates Palace - "DAS" Hotel in Abu Dhabi. Dort kann man zwar rein gehn, allerdinsg auch nicht immer. Wurde auch schon mal wieder rausgebeten weil ich eben nicht dort wohnhaft war - allerdings einmal dort gewesen. Serivce und Anlage ist top! Auf jeden Fall für nen Kaffe hingehen - lohnt sich!!!

Abu Dhabi hat natürlich auch nen schönen Strand - dort kann man auch baden gehn, etc.! Viele sind öffentlich, viele privat wo man eben Eintritt bezahlt. Die mit Eintritt sind antürlich weitaus besser!

Ansonsten gibts noch die Lulu Insel - kann man auch bisschen was machen!

Achja, am Yas Island ist auch die Ferrari World - quasi ein Freizeit/Vergünungspark. Kann man auch besuchen. Riesen Achterbahn, vieles zum anschauen unda usprobieren!

In der Stadt am besten mit Taxi fahren - es gibt zwar Busse, aber das Netz is relativ schlecht und man muß sehr viel zu Fuß gehen. Wie gesagt, Taxi kostet relativ wenig im Vergleich zu uns!!!

Fußballstadien gibts auch, das Bin Zayed Stadion ist das größte - vielleicht geht sich dort mal ne Partie aus! Nettes Stadion - aber immer schwach besucht! ;)

Von Abu Dhabi kannst du ne Wüstenjeep tour machen, das lohnt sich auch - immer ganz nett - wie von Dubai aus. Allerdings hast du von Abu Dhabi bessere "Gebiete" für so ne Tour - das liegt einfach besser als Dubai. Nen netten Tagesausflug kann man auch nach Al Ain machen- eine Oasenstadt. Dort gibts bisschen was an Museen zu sehen, ebenfalls den Jabel Hafeet (denke so hieß er). Ein Berg von dem man ein TOP Panorama hat - am besten mit dem Sonnenuntergang verbinden - das lohnt sich auf jeden Fall!!!!

Ansonsten wars das in der Ecke eigentlich eh - vieles sieht man eben vor Ort dann auch, was man machen will und was nicht.

Bzgl. Alkohol: gibts in allen internationalen Hotels, manche haben auch "Bar", es gibt auch eine Art Pub - dort treffen sich immer alle Internationalen Bewohner regelmäßig..... Preise hierfür sind allerdings wiederum nicht so günstig!

Dachte nur wenns spezielle Fragen gibt is PM einfach lieber - aber so hat vielleicht jeder was davon ;) Keine Frage!

Share this post


Link to post
Share on other sites

herzlichen dank!!!

zäumen wir das pferd von hinten auf:

1) beim rückflug haben wir ja einen stoppover von ca. 12:00 bis 8:30 am nächsten tag. die zeiten haben wir extra so gewählt, dass man auch eine nacht im hotel verbringen können.

gibt's direkt am hotel auch hotels - und wenn ja, gibt's am flughafen genug zu sehen, dass man den nachmittag dort verbringen kann?

oder doch wieder besser in die stadt hinein?

oder sollte man gar diese nacht in dubai verbringen? (müssen allerdings morgens sehr bald wieder am flughafen abu dhabi sein).

2) wo/wie bucht man tagesausflüge?

ausflug in die wüste besser als nach dubai oder sollte man versuchen, beides unterzubringen?

immerhin kommen wir ja am ersten tag eh bereits sehr bald an, dann haben wir einen ganzen tag und dann geht's zeitig wieder weg.

3) wie ist das mit visum? es gibt anscheinend transfer-visa bis 14 tage und normale bis 30 tage. die 14-tage-frist geht sich mit beiden stoppovers gerade nicht aus.

muss ich etwas vorbereiten oder bekommt man das visum (und welches der beiden?) automatisch bei der einreise?

danke!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Visum: Ich nehme an, Abu Dhabi und Dubai haben, da beide zu den VAE gehörend, diesselben Visa-Bestimmungen... Du bekommst bei der Einreise einfach einen blauen Entry-Stempel mit dem Zusatz "valid 30 days stay from date of arrival" und bei der Ausreise einen grünen Exit-Stempel drauf.... Kostet nichts, mE bekommst halt bei jeder Zwischenlandung einen "neuen" blauen Entry-Stempel... Antrag oä. brauchst du nicht...

@Dubai: In Wahrheit reicht mE ein halber Tag, außer du hast ein besonderes Shopping-Faible (weil ins Burj Al-Arab kommst sowieso nur mit Führung bzw. Buchung und die Inseln kannst vom Burj Al-Khalifa auch erahnen, Altstadt u. Bazar ist mE auch verzichtbar)... Dann könntest beides in einem Tag machen: Vormittag sightseeing, Nachmittag Wüstentour (oder umgekehrt, ich würde wegen der Fotos fast die blaue Stunde für den Besuch am Al-Khalifa reservieren)

Von der halbtägigen Wüstentour darfst dir dann aber nicht allzu viel erwarten, fährst halt ein bisschen im Wüstensand herum (Fotos werden geil, aber in Wahrheit ist es Touristennepp), Abends gibts auch ein total touristisches Essen im "Beduinendorf"...

Ich weiß nicht, wie du Abu Dhabi nach Dubai logistisch lösen willst, ich würde aber an deiner Stelle fast in Abu Dhabi bleiben... Zum einen fliegst du ja anscheinend des öfteren nach Südostasien, sodass sich mE ein Flyover in Dubai schon mal ausgehen wird, zum anderen wurde mir persönlich-entgegen Dave86s Meinung - Abu Dhabi eigentlich als schöner und authentischer als Dubai geschildert (ich war bislang nur in Dubai). Vor allem wäre eine Kombination mit Dubai wohl Stress pur, ich würde es eher euhiger angehen, 1 Tag Sightseeing in Abu Dhabi, 1 Tag Wüstenausflug und den Nachmittag vielleicht nur ein bisschen im Pool oder im Meer planschen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke für die info bzgl visum, da hast du recht, keine ahnung, auf welcher seite ich das gestern gelesen habe. für österreicher gibt's jedenfalls das von dir beschriebene einfache verfahren:

Einreise

  • Visumpflicht: Nein, „Entry permit“ für einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen wird direkt bei der Einreise erteilt. Nach 30 Tagen kann gegen Gebühr eine Verlängerung für weitere 30 Tage beantragt werden.
  • Visum erhältlich: -
  • Reisedokumente: Reisepass
  • Passgültigkeit: Zumindest 6 Monate bei der Einreise

http://www.bmeia.gv.at/aussenministerium/buergerservice/reiseinformation/a-z-laender/vereinigte-arabische-emirate-de.html

dort steht übrigens auch folgendes:

...sowie das Zusammenleben von nicht verheirateten Paaren sind illegal.

würde sich das auch auf hotelzimmer beziehen?

dubai bleibt dann also eher außen vor, ob das mal im zuge eines weiteren stoppovers passiert, will ich aber nicht behaupten, das steht in den sternen, aber jetzt ist mal ein (bzw. zwei) stoppover in abu dhabi dran.

ein hotel gäb's direkt am flughafen, preislich ok, aber das ist dann von 12h bis 8h wohl auch langweilig. derzeit präferiere ich sogar den bus für den transfer in die stadt, doch deutlich günstiger und wenn man ihn gleich für 2 stoppover benützt, zahlt sich der informationsbeschaffungsaufwand schon aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

gerade gesehen, dass wir mit dem etihad-bus nach dubai reisen dürfen.

allerdings sind die fahrzeiten wegen unserer flüge so, dass sich beim zweiten stoppover die fahrt nicht auszahlt, da am nachmittags lange betriebspause.

somit würde es nur gehen, dass wir für den ersten stoppover nach dubai fahren, bus retour 2 tage später geht dann halt auch schon wieder um 5:00 in der früh, somit in summe nicht gerade stressfrei. zudem bleibt dann für abu dhabi kaum zeit. wie man's macht, ist's falsch...

Share this post


Link to post
Share on other sites

was besser is kann man jetzt so nicht sagen - würde einfach sagen was einen mehr interessiert. also wüste, dubai stadt oder doch abu dhabi oder was auch immer..... schwer zu sagen!

man kann sag ich mal so jetzt gar nicht wenig machen, die meisten machen eben eine nacht in dubai oder abu dhabi und das wars - gibt schon mehr zu machen. ich war halt relativ oft in den emiraten da is dann das auch wieder was anderes, vorallem wenn man auch zeit hat usw.... eh klar!

einreise ist unproblematisch -v orausgesetzt ihr seid österreichische staatsbürger (EU = EU stimmt dort z.b. nicht). jedenfalls reisepass 6 monate gültig, stempel direkt bei der einreise. dubai hatte ich mit meiner freundin nie probleme - also im bezug auf die hotels.

anders is es in bahrain z.b., da kann man probleme bekommen und kein zimmer bzw. spätestens beim check -in gibts dann stress. kommt aber auch immer ganz drauf an ....

bus is wieder so ne sache. vom flughafen abu dhabi nach abu dhabi-corniche fährst du nicht wirklich viel kürzer als z.b. nach dubai city. wie gesagt, taxi is kein stress und kostet auch kein vermögen. selbst für die strecke machbar!

Share this post


Link to post
Share on other sites

prinzipiell hätte ich schon gerne die stadtstrukturen gesehen. aber einmal in der wüste zu sein wäre ebenfalls ein für mich bislang einmaliges erlebnis.

naja, noch ist ja eh ein bisserl zeit, wollte zwar die hotelbuchungen schon bald erledigen, aber die sind leider im regelfall nicht stornierbar (außer man zahlt halt ordentlichen aufschlag), insofern lass ich es mir noch etwas durch den kopf gehen.

abu dhabi dürfte hotelmäßig jedenfalls schon günstiger als dubai sein, im ersteren bekommst du derzeit ab 50 (!) euro ordentliche zimmer und unter 100 euro sogar spitzenhotels (nicht DIE spitze), in dubai ist unter 100 nicht allzu viel los. generell wäre mir abu dhabi eh sympathischer, die liebe zur nummer 2 einfach.

aber sag, wo/wien/wann bucht man denn nun solche wüstentouren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

manche hotels in abu-dhabi haben ja einen eigenen strand, entweder direkt am gelände oder via shuttle-bus. ist das einen aufpreis wert oder ist's bei dem einen mal, wo wir ihn wohl nützen, eh völlig egal?

und wo/wie bucht man denn diese touren am besten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab jetzt nichts bestimmets, einfach mal im internet über abu dhabi/duabi tourism schauen - es gibt für solche touren wirklich unzählige anbieter und ebenso jedes reisebüro in den städten bietet das genauso an.

ansonsten auch übera lle hotels, am besten aber direkt über die jew. veranstalter buchen - ist defintiv günstiger als über die hotels....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich habs bei Arabian adventures (https://www.arabian-adventures.com) gebucht (ist ein Tochterunternehmen der Emirates, man bekam für die Buchung auch Skywards Meilen angerechnet).

@Strände: Kann wie gesagt nur für Dubai sprechen, aber dort gibt es eigentlich nur einen public beach (Jumeirah beach) und der ist jetzt nichts besonderes (wenn man zB Thailand gewohnt ist). Insofern macht ein eigener Hotelstrand sehr wohl Sinn, aber wie gesagt, allenfalls ist das in Abu Dhabi anders.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...