Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
UK.

wuermla - wsk

24 Beiträge in diesem Thema

Glaubt ihr, dass es endlich für einen Sieg reicht? Es wäre schade um den WSK.

ich denke nicht, der trainer erreicht seit wochen die mannschaft nicht mehr!

andererseits findet ja jedes blinde huhn mal ein korn! :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaubt ihr, dass es endlich für einen Sieg reicht? Es wäre schade um den WSK.

es wäre schon ein x auswärts ein erfolg. und ich glaube auch, dass es diesmal zumindest für einen punkt reichen wird. die jungs sollten mit der (sehr überraschenden) auswärtsniederlage vor 7 monaten in einer regen- und gatschpartie bei äußerst irregulären bodenverhältnissen und einem scheißwetter motivation genug haben um es diesmal besser zu machen. ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube, dass wir es waren, die die damals schon tot geglaubten würmlinger (ich bild mir ein dass sie da letzter waren und sie drauf und dran waren den blick auf's rettende ufer zu verlieren) wieder zurück ins ostliga-leben geholt haben, weil danach hatten sie ja dann halbwegs einen lauf drauf und letztenendes hat's dann auch noch für den klassenerhalt gereicht.

allerdings beschleicht mich das dumpfe gefühl dass schwechat (momentan mit einem punkt weniger 14.) gegen waidhofen nicht verlieren wird, und auch gaflenz könnte bei ihrem heimspiel (13., punktegleich) punkten.

sollten schwechat und gaflenz gar gewinnen bleiben wir mit einem x nur dann auf platz 13. und somit wohl übern strich wenn die mattersburger zuhause gegen ostbahn verlieren, was durchaus möglich ist. :nervoes:

ich denke nicht, der trainer erreicht seit wochen die mannschaft nicht mehr!

andererseits findet ja jedes blinde huhn mal ein korn! :ratlos:

wie kommst du eigentlich auf so einen schmafu? siehst du dir jedes training an?

ich würd das ganze als unglücksserie, vl auch als motivationsproblem der spieler - stichwort aufstiegsverbot - ansehen, nicht mehr und nicht weniger.

btw.: wir haben unsere 4 heimsiege alle gegen gegner aus der unteren tabellenhälfte/abstiegskandidaten gefeiert und dabei immerhin ein torverhältnis von 14:1 eingefahren, mangelnde qualität um die liga zu halten kann's also nicht sein.

9. baumgarten

11. svm amas.

14. schwechat

15. zwettl

gegen die ostbahn haben wir unglücklich verloren und zu wienerberger (10. - is eh fast ein heimspiel), gaflenz (13.) und nach würmla (16.) müssen wir erst mal hinfahren. erst nach diesen 6-punkte-partien kann man sagen wo man wirklich steht. ich geh von 4-7 punkten aus diesen 3 partien aus (sieg gg wienerberger - allein schon wg dem cup-aus, knapper sieg/unentschieden bei würmla, und einem 1-2-x in gaflenz, wo mmn alles möglich ist). wir haben eine etwas unglückliche auslosung, falls dir das entgangen ist, und dass wir uns diese saison wohl nur im bereich der plätze 8-12 aufhalten werden, hab ich mir schon nach slobos abgang gedacht. dass es dzt. so knapp ist, liegt an der relativen ausgeglichenheit der liga.

wenn du dir aber wirklich eine herzinfarktliga suchen willst, dann schau dir mal die ergebnisse der bgld-liga an, wo der 11. oberpullendorf (der diese saison auch schon mal tabellenführer war) mit 17 punkten genau 6 punkte vom 1. platz (dzt. parndorf amas.) und 6 punkte von einem abstiegsplatz (dzt. ist der usc wallern der 14.) entfernt ist. nach der vorigen runde (11. runde) warens gar nur 4 punkte die den 1. vom 11. getrennt haben. da kann im moment fast ein dutzend der teams meister werden oder sich für den öfb-cup qualifizieren und nur 3-5 teams kämpfen gegen den abstieg (2-3 wird's wohl erwischen). hätte der vorjahresabsteiger gg den aufstiegskandidaten (favoriten gibt's ja eigentlich keine) oberwart in oberwart gewonnen (1:0-niederlage) wären sie jetzt 3. oder 4. und hätten sie das nachtragsspiel gg den usc wallern nicht 2:1 gewonnen sondern 2:1 verloren wären sie jetzt 11. und grad mal einen punkt von einem abstiegsplatz entfernt.

man sollte nicht nur motschgern dass man verloren hat sondern auch bedenken gg. wen und unter welchen umständen man verloren hat.

dass der sportklub mit dieser mannschaft absteigen könnte ist für mich nicht vorstellbar. kann sein, dass wir kurzfristig und für einige runden in bedrängnis kommen können (das überrascht mich nicht besonders), aber das wort abstiegskampf sollte über die saison gesehen kein ernstes thema sein. blöd ist halt nur dass dzt. lediglich zwei teams wirklich abgeschlagen sind und diese saison aber auf jeden fall 3 mannschaften absteigen müssen und es somit ein team erwischen wird, dass sich den abstieg eigentlich nicht verdient hat (so wie vor 2 saisonen z.b. die schwechater).

einen trainerwechsel, sofern der überhaupt notwendig und auch leistbar ist, sollte es definitiv nicht vor der winterpause geben!!! der einzige der panikattacken hat bist ja ohnehin du.

falls es wen interessiert:

aktueller stand in der burgenlandliga

parndorf 1b darf ja nicht rauf. ein wiedersehen mit neuberg oder ritzing wäre in beiden fällen sehr gschmeidig. auch das oberwarter informstadion ist nicht zu verachten. purbach hat einen netten kleinen platz mit schöner tribüne am schilf (da kann man so wie in neusiedl mit dem zug antuckern und die gegend ist nochmal so schön wie in neusiedl). stegersbach könnt auch den wiederaufstieg schaffen (uhudler :sabber:), stinatz (ein aufstieg von den "krowodn" und stegersbacher nachbarn wäre ein liga-durchmarsch), horitschon (okay da wüsst ich sogar vom vorbeifahren wo der platz ist, is aber nix aufregendes), oberpullendorf (die haben glaub ich auch eine nette anlage) und schattendorf (da kann ein ball schon mal nach ungarn rüber fliegen :D) sind für mich unbekanntes land. und klingenbach brauch ich in der regionalliga nicht, da hätt ich dann ein problem mit einigen leuten wenn ich für den sportklub und gegen mein local team (das mir eigentlich ziemlich wurscht ist) schreie. :=

gegen eines dieser teams werden wir ja nächstes jahr spielen, und da kommt vermutlich was brauchbares in die liga nach. :v:

bearbeitet von Renne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube ihr gewinnt... jeder gewinnt gegen uns... :aaarrrggghhh:

Termin ist äußerst sch**** ... selbst für mich, wo ich in 5 Minuten dort bin........

würde mich freun wenn wir zum ersten mal in dieser saison in der ferne punkten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wir daheim diese Saison heiße 2 Punkte gemacht haben, stehen eure Chancen glaub ich nicht so schlecht :D

da müssten wir aber mit unser u23 antreten, mit der ersten gewinnen wir zur zeit ned einmal einen blumentopf! :shy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wir daheim diese Saison heiße 2 Punkte gemacht haben, stehen eure Chancen glaub ich nicht so schlecht :D

mal schaun wie das duell schwächste heimmannschaft vs. schwächste auswärtsmannschaft ausgeht :lol::lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.