Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Fremdsprachige Literatur in Wien?

8 Beiträge in diesem Thema

Lang ist's her, dass ich Bücher in Buchgeschäften eingekauft habe, aber jetzt möchte ich wieder mal außerhalb des Internets stöbern und habe diesbezüglich eine Frage.

Ich suche italienische, spanische, tschechische und russische Belletristik. Weiß jemand von euch, wo ich so etwas in Wien KAUFEN, nicht ausborgen, kann?

Danke im Voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zentralbuchhandlung

Schulerstraße 1-3

1010 Wien, Österreich

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 9 -19h

Sa 9-17h

Für Russisch zu empfehlen ( ich glaube andere Sprachen werden ebenfalls angeboten, aber Russisch macht einen großen Teil aus). Für die Öffnungszeiten lege ich meine Hand nicht ins Feuer, da ich schon seit ~ 2 Jahren nicht mehr dort war.

Im Thalia gibts außerdem russische Geschichten mit deutscher Übersetzung.

bearbeitet von Machiavelli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es irgendeinen Grund dafür, dass Bücher in russischer Sprache (nicht zu verwechseln mit Büchern von russischen Autoren!) einen großen Teil der fremdsprachigen Bücher in der Zentralbuchhandlung ausmachen?

Noch jemand irgendwelche Ideen wo ich Bücher in einer der vier genannten Sprachen herkriege?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Zentralbuchhandlung heißt nicht mehr Zentralbuchhandlung, sondern Frick International ;)

Die Russisch-Abteilung ist vielleicht noch die Größte, aber vor allem Französisch, aber auch Italienisch gibts auch eine recht große Auswahl. Tschechisch gibts, glaube ich, auch ein wenig.

Ansonsten für französische Bücher das Bateau Livre: http://www.qype.at/place/187042-Franzoesis...teau-Livre-Wien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es irgendeinen Grund dafür, dass Bücher in russischer Sprache (nicht zu verwechseln mit Büchern von russischen Autoren!) einen großen Teil der fremdsprachigen Bücher in der Zentralbuchhandlung ausmachen?

Meine Russisch Professorin erwähnte glaube ich etwas von einem russischen Besitzer, ich kann mich aber auch irren.

Die Zentralbuchhandlung heißt nicht mehr Zentralbuchhandlung, sondern Frick International ;)

Die Russisch-Abteilung ist vielleicht noch die Größte, aber vor allem Französisch, aber auch Italienisch gibts auch eine recht große Auswahl. Tschechisch gibts, glaube ich, auch ein wenig.

Gut zu wissen dass sie jetzt anders heißt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.