Jump to content
Tjj

[Länderinfo] Ungarn

437 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo!

Vorweg, ich bin neu hier und habe keinen Ungarn-Thread gefunden, daher erlaube ich mir, mal einen zu eröffnen. Wieso? Weil ich kommenden Fr. nach Budapest abfahre und wenn ich aus dem IT richtig informiert bin, steigt um 19h das Spiel Vasas vs. Ferencvaros und am So. spielt dann noch Uijpest vs. Honved. Würde beide Spiele gerne sehen. Da ich Ungarn von der Fußballszene nicht kenne, würde ich gerne folgendes Fragen:

* Problem an Karten zu kommen am Spieltag? (weil Derby, beide)

* was kostet so eine Karte ca.? Würde sagen Haupttribüne denn Kurve ist wohl nicht zu empfehlen

* Sollte man sich Gedanken machen wegen einem Risiko oder kann ich rechnen das es ähnlich entspannt ist wie bei Rapid vs. Austria?

Danke schon mal für Hilfe und Tipps/Tricks etc. Stell dafür auch ein paar Bildchen rein

thx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Vorweg, ich bin neu hier und habe keinen Ungarn-Thread gefunden, daher erlaube ich mir, mal einen zu eröffnen. Wieso? Weil ich kommenden Fr. nach Budapest abfahre und wenn ich aus dem IT richtig informiert bin, steigt um 19h das Spiel Vasas vs. Ferencvaros und am So. spielt dann noch Uijpest vs. Honved. Würde beide Spiele gerne sehen. Da ich Ungarn von der Fußballszene nicht kenne, würde ich gerne folgendes Fragen:

* Problem an Karten zu kommen am Spieltag? (weil Derby, beide)

* was kostet so eine Karte ca.? Würde sagen Haupttribüne denn Kurve ist wohl nicht zu empfehlen

* Sollte man sich Gedanken machen wegen einem Risiko oder kann ich rechnen das es ähnlich entspannt ist wie bei Rapid vs. Austria?

Danke schon mal für Hilfe und Tipps/Tricks etc. Stell dafür auch ein paar Bildchen rein

thx

Karten sind da sicher kein Problem. Wenn es Probleme geben könnte, dann bei Újpest - Fradi, weil es das Derby erstmals wieder seit über drei Jahren gibt.

Ansonsten hatte ich in Ungarn noch nie Probleme mit Karten. 1994 musste ich beim CL-Quali-Spiel Ferencváros gegen Anderlecht auf den Schwarzmarkt zurückgreifen.

Die Kartenpreise werde so zwischen 1000 und 2000 HUF liegen.

Alóhely = Stehplatz

Ulöhely = Sitzplatz

Vendeg = Gäste

Házai szektór = Heimfans

Bei Újpest - Honvéd könnte es untereinder etwas geben. Bei Fradi kann es alleine schon wegen Fradi was geben, aber dem normalen Zuschauer passiert gar nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karten sind da sicher kein Problem. Wenn es Probleme geben könnte, dann bei Újpest - Fradi, weil es das Derby erstmals wieder seit über drei Jahren gibt.

Ansonsten hatte ich in Ungarn noch nie Probleme mit Karten. 1994 musste ich beim CL-Quali-Spiel Ferencváros gegen Anderlecht auf den Schwarzmarkt zurückgreifen.

Die Kartenpreise werde so zwischen 1000 und 2000 HUF liegen.

Alóhely = Stehplatz

Ulöhely = Sitzplatz

Vendeg = Gäste

Házai szektór = Heimfans

Bei Újpest - Honvéd könnte es untereinder etwas geben. Bei Fradi kann es alleine schon wegen Fradi was geben, aber dem normalen Zuschauer passiert gar nichts.

Karten werden bei diesen beiden Spielen zu 100% kein Problem sein. Ich rechne bei Vasas-Fradi mit ca. 5-6.000 Zusehern (davon ca. 5.000 Fradi). Bei ùjpest - honved werden vlt. 5.000-7.000 sein -kommt ganz drauf an wie die kispesti drauf sind! újpest - Fradi wird sicherlich ein Problem mit Karten werden - da bin ich mir sehr sicher, das ist garantiert lange vohrer ausverkauft! (es muss so sein). Vlt. wird aber auch im Puskas gespielt - könnte ich mir durchaus vorstellen! Man wird sehen!

In Ungarn hatte ich auch noch nie Probleme mit Karten!

Preise werden sicherlich in dem o.g. Rahmen sein!

Ujpest - honved müsste es fast etwas geben. Fradi sicherlich untereinander - da hast du recht. Haha. Kommt halt immer drauf an wo man sitzt oder steht, in Ungarn bin ich selbst aber immer im FAnsektor gewesen, Problem hatte ich eglt. erst einmal, haha.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karten werden bei diesen beiden Spielen zu 100% kein Problem sein. Ich rechne bei Vasas-Fradi mit ca. 5-6.000 Zusehern (davon ca. 5.000 Fradi). Bei ùjpest - honved werden vlt. 5.000-7.000 sein -kommt ganz drauf an wie die kispesti drauf sind! újpest - Fradi wird sicherlich ein Problem mit Karten werden - da bin ich mir sehr sicher, das ist garantiert lange vohrer ausverkauft! (es muss so sein). Vlt. wird aber auch im Puskas gespielt - könnte ich mir durchaus vorstellen! Man wird sehen!

In Ungarn hatte ich auch noch nie Probleme mit Karten!

Preise werden sicherlich in dem o.g. Rahmen sein!

Ujpest - honved müsste es fast etwas geben. Fradi sicherlich untereinander - da hast du recht. Haha. Kommt halt immer drauf an wo man sitzt oder steht, in Ungarn bin ich selbst aber immer im FAnsektor gewesen, Problem hatte ich eglt. erst einmal, haha.

UTE - FTC ist sicher nicht im nepstadion....

Vasas - FTC wirds nichts geben, glaube auch nicht unbedingt untereinander, die wollen vor dem derby sicher keine großen ausschreitungen provozieren (personalisierte tickets stehen im raum), vasas wird auch nichts starten, die zeiten wo Vasas und UTE gemeinsam liefen sind vorbei.

UTE - Kispest könnte interessant werden, aber mal sehen wie die cops nach dem steaua-spiel drauf sind. da würde ich als unkundiger auf die haupttribüne gehen (alles andere könnt ungmütlich werden).....

"verkleide" dich halt nicht als wessihopper und halte deine kamera unauffällig. (gell dave ? :augenbrauen: )

budapester derbies sind mit wiener/österreichischen nicht zu vergleichen, hierzulande sind das kindergeburtstage im vergleich zu unten.

die ergebnisse vom letzten wochenende:

augusztus 14., péntek

DVSC-Haladás 2-1

augusztus 15., szombat

Videoton-Honvéd 2-0

Ferencváros-Paks 1-1

Kecskemét-Vasas 5-1

Győr-DVTK 3-1

MTK-ZTE 1-0

Kaposvár-Nyíregyháza 1-1

augusztus 16., vasárnap

Újpest-Pápa 0-3

P.S.: In der megyeri ut alias ferenc szusza stadion (ujpeststadion) gibts keine stehplätze, nicht das dich der heffridge verwirrt :ears:

Share this post


Link to post
Share on other sites

P.S.: In der megyeri ut alias ferenc szusza stadion (ujpeststadion) gibts keine stehplätze, nicht das dich der heffridge verwirrt :ears:

Da hast Du natürlich Recht. Ich wollte auch nicht verwirren, es ist mir eher darum gegagen mal einen Grundwortschatz für den Kartenkauf zu schreiben, falls man sich vor dem Kartenhäuschen befindet (Dazu habe ich eine Anektote aus Belgien, wo ich eine Karte bei der Kasse "bezoekers" gekauft habe. Da hat es sich keineswegs um normale Besucher gehandelt, sondern ich war mittendrin im Gästesektor - aber Belgien = Kindergeburtstag).

Im Illovszky Rudolf Stadion könnte das Vokabel Stehplatz eventuell wieder interessant werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

UTE - FTC ist sicher nicht im nepstadion....

Vasas - FTC wirds nichts geben, glaube auch nicht unbedingt untereinander, die wollen vor dem derby sicher keine großen ausschreitungen provozieren (personalisierte tickets stehen im raum), vasas wird auch nichts starten, die zeiten wo Vasas und UTE gemeinsam liefen sind vorbei.

UTE - Kispest könnte interessant werden, aber mal sehen wie die cops nach dem steaua-spiel drauf sind. da würde ich als unkundiger auf die haupttribüne gehen (alles andere könnt ungmütlich werden).....

"verkleide" dich halt nicht als wessihopper und halte deine kamera unauffällig. (gell dave ? :augenbrauen: )

budapester derbies sind mit wiener/österreichischen nicht zu vergleichen, hierzulande sind das kindergeburtstage im vergleich zu unten.

alles klar, das ist mir dann eigentlich auch viel lieber, wenn es defintiv nicht im nepstadion stattfinden wird. wäre dann zwar von den leuten her mehr,a ber auch nur 1/3 voll wahrscheinlich. man weiss es nicht, jedenfalls wird man ja sehen. ich glaube wenn, dann wird es nur bei fradi etwas geben - aber wie du sagst vor dem derby mal schauen - personalisierte tickets wäre wohl nicht so gut....

die cops sind nach dem steau spiel sicherlich "gut" drauf, daher wird man sehen. kamera unauffällig halten, so ist es, haha. wobei, kommt halt drauf an wo man steht. das stimmt, budapest kann man wohl kaum mit wien vergleichen!

eine bemerkung am rande: wie kann man nur gegen papa zu hause verlieren.....

und was zum teufel ist mit honved los... :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da hast Du natürlich Recht. Ich wollte auch nicht verwirren, es ist mir eher darum gegagen mal einen Grundwortschatz für den Kartenkauf zu schreiben, falls man sich vor dem Kartenhäuschen befindet (Dazu habe ich eine Anektote aus Belgien, wo ich eine Karte bei der Kasse "bezoekers" gekauft habe. Da hat es sich keineswegs um normale Besucher gehandelt, sondern ich war mittendrin im Gästesektor - aber Belgien = Kindergeburtstag).

Im Illovszky Rudolf Stadion könnte das Vokabel Stehplatz eventuell wieder interessant werden.

eh - ich hab aber schon erlebt, daß "hopper" mit einem computerausdruck ums szusza - stadion gelaufen sind und verzweifelt was gesucht haben, was es dort nicht gibt - stehplätze nämlich.... die hatten auch noch einen plan von der alten megyeri ut, aber na gut, verwirrt waren sie trotzdem :augenbrauen:

@dave:

tja ujpest ist halt ujpest. gegen die starken gegner eine gute vorstellung, gegen aufsteiger beschissen unterwegs. manchmal - und ich glaube auch in diesem fall - spielt die mannschaft gegen den trainer - oder sie waren einfach nur stockbesoffen....

und honved hat interne querelen soweit ich das mitbekommen habe. da sind sich einige herren nicht ganz einig und die fans generell gegen den eigentümer. (muss jetzt aber nicht der neueste stand sein, bin nur vier, fünfmal bei kispest unterwegs)

wenn du ein paar gute fotos vom letzten aufeinandertreffen an der megyeri ut sehen willst, es gibt eine relativ neue seite, auf der die offiziellen gruppenfotografen ihre bilder reinstellen:

http://www.ultrashun.slx.hu/

@Tjj: falls du schon am donnerstag, den 20.8. runterfährst, das ist der nationalfeiertag (gründung ungarns im jahre 1000 durch könig stephan) und da gibt es ab 21.30 - 22.00 uhr immer ein rieeesenfeuerwerk in budapest, das darfst du dir nicht entgehen lassen....

Edited by Tom-UF

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Tjj: falls du schon am donnerstag, den 20.8. runterfährst, das ist der nationalfeiertag (gründung ungarns im jahre 1000 durch könig stephan) und da gibt es ab 21.30 - 22.00 uhr immer ein rieeesenfeuerwerk in budapest, das darfst du dir nicht entgehen lassen....

...davor hast Du noch das Airrace (ist nicht schlecht, wenn die Flieger unter der Lánchíd durchfliegen) und wenn Du Glück hast, dann erwischt Du - sowie ich 2006 - noch einen Orkan inklusive Massenpanik! Das war echt Schade, denn damals haben sie sogar das Feuerwerk abbrechen müssen.

eh - ich hab aber schon erlebt, daß "hopper" mit einem computerausdruck ums szusza - stadion gelaufen sind und verzweifelt was gesucht haben, was es dort nicht gibt - stehplätze nämlich.... die hatten auch noch einen plan von der alten megyeri ut, aber na gut, verwirrt waren sie trotzdem :augenbrauen:

Ich bin immer wieder überrascht, welche amaschus aus Deutschland in Europa so umherrennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@dave:

tja ujpest ist halt ujpest. gegen die starken gegner eine gute vorstellung, gegen aufsteiger beschissen unterwegs. manchmal - und ich glaube auch in diesem fall - spielt die mannschaft gegen den trainer - oder sie waren einfach nur stockbesoffen....

und honved hat interne querelen soweit ich das mitbekommen habe. da sind sich einige herren nicht ganz einig und die fans generell gegen den eigentümer. (muss jetzt aber nicht der neueste stand sein, bin nur vier, fünfmal bei kispest unterwegs)

da hast du leider recht. gegen die starken gibts meistens eine super leistung und gegen die 08/15 truppen eine recht schwache. wobei ich vor 2 wochen bei papa vs. fehervar war und papa da ziemlich gut gespielt hatte, trotzdem keine entschuldigung gegen so einen kleinen verein zu hause 0:3 zu verlieren. aber bitte, so ist es einfach oft im fußball. das mit den fans vs. eigentümer weiss ich, das wird sich aber wohl auch nie ändern, bis der eigentümer geht - was auch nicht gut wäre, denn was soll der verein dann machen - irgendeine lösung muss es halt doch früher oder später mal geben. ist auch kein dauerzustand, zumindest kein gesunder.

Ich bin immer wieder überrascht, welche amaschus aus Deutschland in Europa so umherrennen.

:lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

...davor hast Du noch das Airrace (ist nicht schlecht, wenn die Flieger unter der Lánchíd durchfliegen) und wenn Du Glück hast, dann erwischt Du - sowie ich 2006 - noch einen Orkan inklusive Massenpanik! Das war echt Schade, denn damals haben sie sogar das Feuerwerk abbrechen müssen.

Ich bin immer wieder überrascht, welche amaschus aus Deutschland in Europa so umherrennen.

ich war ein jahr später vor ort, damals ute gegen reac (mühevolles 3-2 von ute). war richtig toll damals. vor lauter leuten sind wir nur mit müh und not aufs andere budapester ufer und von dort zur m1 gekommen.....

die blasen dort das jahresbudget von budapest in die luft. sehenswert.

:laugh::laugh: ja das stimmt. :laugh::laugh:

@dave: ist halt ute wie es leibt und lebt. kispest ist bzw. war früher so ähnlich. ein bischen wie frankfurt. entweder genial oder total zerstritten. eine diva halt. die fans genauso wie die clubführung.

papa ist kein schlechter club, aber als aufsteiger gegen den ewigen geheimfavoriten (geheim deshalb weils immer ohne titel heimgehen) dürften sie nicht so aufgeigen - noch dazu auswärts.....

:nein:

bin ja mal auf sonntag gespannt. bisher habe ich kispest noch nie in der megyeri ut gewinnen sehen. die höchsten niederlagen von kispest waren 2006 (7-0 für ute) und letztes jahr (4-1) bei denen ich live dabei war. im herbst 2008 allerdings sah ich ein mattes 1-1 im boszik stadion wobei die kispestfans gestreikt haben und nur in der 70. minute eine rosa rauchdose abbrannten....

Share this post


Link to post
Share on other sites

@dave: ist halt ute wie es leibt und lebt. kispest ist bzw. war früher so ähnlich. ein bischen wie frankfurt. entweder genial oder total zerstritten. eine diva halt. die fans genauso wie die clubführung.

papa ist kein schlechter club, aber als aufsteiger gegen den ewigen geheimfavoriten (geheim deshalb weils immer ohne titel heimgehen) dürften sie nicht so aufgeigen - noch dazu auswärts.....

:nein:

bin ja mal auf sonntag gespannt. bisher habe ich kispest noch nie in der megyeri ut gewinnen sehen. die höchsten niederlagen von kispest waren 2006 (7-0 für ute) und letztes jahr (4-1) bei denen ich live dabei war. im herbst 2008 allerdings sah ich ein mattes 1-1 im boszik stadion wobei die kispestfans gestreikt haben und nur in der 70. minute eine rosa rauchdose abbrannten....

da hast du allerdings recht. frankfurt ist dafür wohl ein guter vergleich! naja, ich hoffe trotzdem es geht früher oder später wieder mit kispest bergauf! da hast du recht, papa ist wirklich kein schlechter klub. die spielen auch einen guten fußball, videoton hat letztens völlig unverdient in papa gewonnen.

das stimmt, mal schauen wies wird. ach du scheisse 7-0 is echt net ohne. wie so etwas immer möglich ist frage ich micht oft auch.... ungarn ist aber generell immer für recht "interessante" ergebnisse zu haben, haha. bist du am sonntag dort übrigends?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...