Jump to content
Sign in to follow this  
ViolaRebel

Betis Sevilla

Recommended Posts

Madrid - Fast 60.000 verärgerte Fans des spanischen Fußballvereins Real Betis haben am späten Montagabend in Sevilla den Rücktritt von Präsident Manuel Ruiz de Lopera gefordert.

Nach einem Zug durch die Stadt belagerten die Fans das Haus des Vereinspräsidenten, dem sie die Schuld für den erneuten Abstieg von Betis aus der Primera Division geben.

Ruiz de Lopera ist seit 1992 Präsident des Vereins. Real Betis ist in dieser Zeit einmal spanischer Cupsieger gewesen und hat es auch in die Champions League geschafft. Allerdings ist Real auch schon einmal unter der Präsidentschaft von Ruiz de Lopera abgestiegen.

1244482335717.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Sache ist ja so.

1992 kam er als Retter von Betis, damals wären die Verdiblancos fast eigentlich insolvent gewesen. Dann stieg er glaube ich 1993 ab, 1994 auf, 1995 wurde man Dritter, zwischendurch stieg man noch einmal ab.

Was die Fans so verärgerte.

Er sagte 2007, wenn Betis 2008 am Ende der Saison erstklassig ist, trete ich zurück, tat er nicht, man stieg 2009 ab.

Weiters die Spielerkäufe die er tätigte. Sobis, Gonzalez, Adi, Odonkor, Vogel usw, also nur Spieler die am Ende auch scheiteren, auch die teuersten Neuverpflichtung Denilson scheiterte. Die beste Verpflichtung seit langem für mich war diese Saison Achille Emana mit 11 Treffern, als Mittelfeldspieler.

Es wunderte mich gar nichts bei Betis, nie konstant usw, 2004/05 Vierter, und danach nur noch 13 - eben 18. diese Saison. Auch den Weggang von Joaquin verzieh man ihm nie!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...