Jump to content
Guest jcologne

U17 Europameisterschaft in Deutschland

37 posts in this topic

Recommended Posts

Guest jcologne

Gruppe A

Spanien - Italien 0:0 (0:0)

Frankreich - Schweiz 1:1 (0:0)

Spanien - Frankreich 0:0 (0:0)

Italien - Schweiz 1:3 (1:1)

Italien - Frankreich -:- (-:-)

Schweiz - Spanien -:- (-:-)

Gruppe B

England - Niederlande 1:1 (0:1)

Deutschland - Türkei 3:1 (1:1)

Deutschland - England 4:0 (2:0)

Türkei - Niederlande 1:2 (0:1)

Niederlande - Deutschland -:- (-:-)

Türkei - England -:- (-:-)

Halbfinale

Sieger Gruppe A/B - Zweiter Gruppe A/B -:- (-:-)

Sieger Gruppe A/B - Zweiter Gruppe A/B -:- (-:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gruppe A

Spanien - Italien 0:0 (0:0)

Frankreich - Schweiz 1:1 (0:0)

Spanien - Frankreich 0:0 (0:0)

Italien - Schweiz 1:3 (1:1)

Italien - Frankreich -:- (-:-)

Schweiz - Spanien -:- (-:-)

Gruppe B

England - Niederlande 1:1 (0:1)

Deutschland - Türkei 3:1 (1:1)

Deutschland - England 4:0 (2:0)

Türkei - Niederlande 1:2 (0:1)

Niederlande - Deutschland -:- (-:-)

Türkei - England -:- (-:-)

Halbfinale

Sieger Gruppe A/B - Zweiter Gruppe A/B -:- (-:-)

Sieger Gruppe A/B - Zweiter Gruppe A/B -:- (-:-)

Na das fängt ja bestens an für unsere Jungs :super: die Türken und Engländer mal schön aus dem Stadion geballert :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Na das fängt ja bestens an für unsere Jungs :super: die Türken und Engländer mal schön aus dem Stadion geballert :clap:

Gerade das Spiel gegen die Engländer war eine Klasse für sich. Absolut genial Christopher Buchtmann vom FC Liverpool. Von dem wird man hoffentlich irgendwann auch im Profibereich hören, ein Riesentalent!

Ich hab das Gefühl, daß bei uns im Nachwuchsbereich fantastisch gearbeitet wird!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab das Gefühl, daß bei uns im Nachwuchsbereich fantastisch gearbeitet wird!

Absolut :super: die Erfolge ziehen sich ja durch die gesamten Nachwuchsmannschaften des DFB!!da haben wir ein paar nette Jahre vor uns mit den Talenten :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Absolut :super: die Erfolge ziehen sich ja durch die gesamten Nachwuchsmannschaften des DFB!!da haben wir ein paar nette Jahre vor uns mit den Talenten :clap:

Großen Anteil daran hat mMn Matthias Sammer. Wie akribisch der an der Basis arbeitet, sucht seinesgleichen.

Ich find es auch super, wenn junge Spieler wie z.B. Buchtmann den um einiges steinigeren Weg zu Topclubs im Ausland wählen, dadurch gewöhnen sie sich schon frühzeitig an ein deutlich höheres Niveau.

Beachtlich auch die Schweizer. Die sind im Nachwuchs mittlerweile ein echtes Pfund, Respekt!!

Edited by jcologne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mir gerade nochmal unser Spiel gegen die Engelesen angeschaut auf Eurosport und was Buchtmann und Götze da mit dem Ball so veranstalten ist schon allerfeinste Technik :yes: Halbfinale ist somit schon sicher!Zum Abschluss jetzt noch ein Sieg gegen die Oranjes :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Die A Gruppe ist interessant weil sich die Schweizer doch gegen Italien/Frankreich/Spanien behaupten können.

Absolut! Die Schweizer erstaunen mich wirklich, nicht nur in diesem Fall! Das Gegenteil ist bei Italien der Fall. Die Negativ-Resultate im Nachwuchsbereich sind mittlerweile doch schon auffällig!

Ein Finale Deutschland - Spanien würde mir gefallen :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Wann sind die 3.Spiele der Gruppenphase?

die sind am nächsten Dienstag, die Spiele der Gruppe A um 11:00 und die der Gruppe B um 17:45.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Absolut genial Christopher Buchtmann vom FC Liverpool. Von dem wird man hoffentlich irgendwann auch im Profibereich hören, ein Riesentalent!

:yes:

Er wurde von den Liverpool-Scouts gesichtet, zu einem Probetraining eingeladen, kam vor der Saison aus der Dortmund-Jugend zum LFC und kann sowohl auf der linken als auch auf der rechten Außenbahn spielen. Er wurde vor kurzem zum besten Spieler der LFC-Akademie des Monats März gewählt. Mit der Liverpooler U18 (wo er meistens linker Verteidiger spielt) steht er Ende Mai im YouthCup-Finale wo er auf die young guns von Arsenal trifft. Aktuell hat er gegen die Türkei selbst einmal getroffen und gegen England 3 Assists verbucht. Ich bin schon sehr gespannt auf seinen weiteren Karriereverlauf. ;)

Kürzlich gab er nach seiner Auszeichnung sein erstes Interview auf LFC-TV: :ears:

www.liverpoolfc.tv/news/drilldown/N164036090416-1327.htm

Edited by goleador2000

Share this post


Link to post
Share on other sites

:yes:

Er wurde von den Liverpool-Scouts gesichtet, zu einem Probetraining eingeladen, kam vor der Saison aus der Dortmund-Jugend zum LFC und kann sowohl auf der linken als auch auf der rechten Außenbahn spielen. Er wurde vor kurzem zum besten Spieler der LFC-Akademie des Monats März gewählt. Mit der Liverpooler U18 (wo er meistens linker Verteidiger spielt) steht er Ende Mai im YouthCup-Finale wo er auf die young guns von Arsenal trifft. Aktuell hat er gegen die Türkei selbst einmal getroffen und gegen England 3 Assists verbucht. Ich bin schon sehr gespannt auf seinen weiteren Karriereverlauf. ;)

Kürzlich gab er nach seiner Auszeichnung sein erstes Interview auf LFC-TV: :ears:

www.liverpoolfc.tv/news/drilldown/N164036090416-1327.htm

Danke für die Liverpool Insider über Christopher Buchtmann :super: klingt ja wirklich nicht schlecht was der Junge bei einem Verein wie den Reds die erste Saison geschafft hat :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Absolut! Die Schweizer erstaunen mich wirklich, nicht nur in diesem Fall! Das Gegenteil ist bei Italien der Fall. Die Negativ-Resultate im Nachwuchsbereich sind mittlerweile doch schon auffällig!

Ein Finale Deutschland - Spanien würde mir gefallen :clap:

Ein Kenner...

Italien (2:1 gegen Frankreich) und die Schweiz (eliminiert Titelverteidiger Spanien) erreichen das Halbfinale.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Starke U17-Mischung mit neun Doppelbürgern

Dank einem 0:0 gegen Spanien sicherten sich die Schweizer an der U17-EM den Gruppensieg. Am Freitag spielen sie gegen Holland oder Gastgeber Deutschland um den Finaleinzug.

Im sächsischen Sandersdorf hat die Nachwuchsabteilung des SFV sieben Jahre nach dem EM-Titelgewinn der bislang besten U17-Ausgabe erneut Geschichte geschrieben. Ungeschlagen stiess Dany Rysers multikulturelle Auswahl mit neun Doppelbürgern unter die Top 4 Europas vor.

Mit verblüffenden Ergebnissen gegen Frankreich (1:1) und Italien (3:1) hatten sich die Talente eine erstklassige Ausgangslage geschaffen. Vom achtfachen U17-Titelhalter liessen sich die Schweizer nicht mehr von der Pole-Position abdrängen, obschon die Iberer den Aussenseiter vor allem nach der Pause deutlich beherrschten.

«Die Mannschaft hat Aussergewöhnliches geleistet»

Das spanische «Powerplay» überstand Rysers Team mit Glück. Weil der aktuelle U17-Europameister das Dribbling konsequent dem Abschluss vorzog, jubelten am Ende die Schweizer. Das torlose Unentschieden gegen die spielstärkste Mannschaft der Gruppe A und die Halbfinal-Qualifikation stufte Ryser hoch ein: «Die Mannschaft hat Aussergewöhnliches geleistet. Wir sind als Aussenseiter angereist und sind jetzt Gruppensieger.»

Im Vergleich zu früheren Nachwuchs-Auswahlen besticht die in Deutschland engagierte U17 mit ihrer körperlichen Präsenz. Der FCB-Mittelfeldspieler Kofi Nimeley oder Aston Villas Keeper Benjamin Siegrist sind Paradebeispiele dafür. Dem pflichtet auch Hansruedi Hasler bei. Der abtretende «Kopf» des SFV-Ausbildungsprogrammes attestiert den Halbfinalisten eine ausserordentlich gute Physis.

Abwerbungsversuche zu befürchten

Anders als diverse andere Schweizer Junioren-Teams ist die Offensive ausgezeichnet bestückt. Nassim Ben Khalifa und Haris Seferovic, die bei GC bereits Profi-Verträge besitzen und schon für wenige Minuten in der Super League debütiert haben, zählen zu den besten Stürmern ihrer Altersklasse.

Ben Khalifa stammt aus Tunesien, Seferovic hat Wurzeln in Bosnien-Herzegowina. Beim Qualifikations-Turnier gegen Griechenland, Polen und Slowenien markierten die beiden je drei Treffer. Ihre Entwicklung (und die Abwerbungsversuche anderer Verbände) gilt es in den kommenden Jahren akribisch zu verfolgen; zuletzt verlor der SFV mit Zdravko Kuzmanovic (Serbien) und Ivan Rakitic (Kroatien) gleich zwei grosse Talente. (si)

baz.ch

ein sehr starker jahrgang. das ist auch jener jahrgang wovon die fcb junioren zuletzt um finale des weltfinals des nike-cups (u15-klub wm) standen... (oder halbfinale, bin mir nicht mehr sicher)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest jcologne

Starke U17-Mischung mit neun Doppelbürgern

Dank einem 0:0 gegen Spanien sicherten sich die Schweizer an der U17-EM den Gruppensieg. Am Freitag spielen sie gegen Holland oder Gastgeber Deutschland um den Finaleinzug.

Im sächsischen Sandersdorf hat die Nachwuchsabteilung des SFV sieben Jahre nach dem EM-Titelgewinn der bislang besten U17-Ausgabe erneut Geschichte geschrieben. Ungeschlagen stiess Dany Rysers multikulturelle Auswahl mit neun Doppelbürgern unter die Top 4 Europas vor.

Mit verblüffenden Ergebnissen gegen Frankreich (1:1) und Italien (3:1) hatten sich die Talente eine erstklassige Ausgangslage geschaffen. Vom achtfachen U17-Titelhalter liessen sich die Schweizer nicht mehr von der Pole-Position abdrängen, obschon die Iberer den Aussenseiter vor allem nach der Pause deutlich beherrschten.

«Die Mannschaft hat Aussergewöhnliches geleistet»

Das spanische «Powerplay» überstand Rysers Team mit Glück. Weil der aktuelle U17-Europameister das Dribbling konsequent dem Abschluss vorzog, jubelten am Ende die Schweizer. Das torlose Unentschieden gegen die spielstärkste Mannschaft der Gruppe A und die Halbfinal-Qualifikation stufte Ryser hoch ein: «Die Mannschaft hat Aussergewöhnliches geleistet. Wir sind als Aussenseiter angereist und sind jetzt Gruppensieger.»

Im Vergleich zu früheren Nachwuchs-Auswahlen besticht die in Deutschland engagierte U17 mit ihrer körperlichen Präsenz. Der FCB-Mittelfeldspieler Kofi Nimeley oder Aston Villas Keeper Benjamin Siegrist sind Paradebeispiele dafür. Dem pflichtet auch Hansruedi Hasler bei. Der abtretende «Kopf» des SFV-Ausbildungsprogrammes attestiert den Halbfinalisten eine ausserordentlich gute Physis.

Abwerbungsversuche zu befürchten

Anders als diverse andere Schweizer Junioren-Teams ist die Offensive ausgezeichnet bestückt. Nassim Ben Khalifa und Haris Seferovic, die bei GC bereits Profi-Verträge besitzen und schon für wenige Minuten in der Super League debütiert haben, zählen zu den besten Stürmern ihrer Altersklasse.

Ben Khalifa stammt aus Tunesien, Seferovic hat Wurzeln in Bosnien-Herzegowina. Beim Qualifikations-Turnier gegen Griechenland, Polen und Slowenien markierten die beiden je drei Treffer. Ihre Entwicklung (und die Abwerbungsversuche anderer Verbände) gilt es in den kommenden Jahren akribisch zu verfolgen; zuletzt verlor der SFV mit Zdravko Kuzmanovic (Serbien) und Ivan Rakitic (Kroatien) gleich zwei grosse Talente. (si)

baz.ch

ein sehr starker jahrgang. das ist auch jener jahrgang wovon die fcb junioren zuletzt um finale des weltfinals des nike-cups (u15-klub wm) standen... (oder halbfinale, bin mir nicht mehr sicher)

Wie ich schon erwähnt hatte. die Schweizer haben einen exzellenten Nachwuchs. Wobei man sagen muss, daß die Spanier auch durchaus hätten gewinnen können.

Ein Unentschieden gegen die Holländer, dann heisst es : Deutschland gegen Italien im Hf ... das hatten wir doch vor nicht allzu langer Zeit schonmal :)

Ein Kenner...

Italien (2:1 gegen Frankreich) und die Schweiz (eliminiert Titelverteidiger Spanien) erreichen das Halbfinale.

Ok, mit dem Sieg gegen Frankreich haben die Italiener nochmal die Kohlen aus dem Feuer geholt. Bezüglich der Negativ-Resultate meinte ich auch die Ergebnisse bei dem 4-Länder Turnier der U20-Jahrgänge von Deutschland, Schweiz, Österreich, Italien.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...