Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
schooontn

15. Runde

6 Beiträge in diesem Thema

Fr, 7.11.

Spittal - Wels

Allerheiligen - St.Veit

FC Kärnten - Voitsberg

Sa, 8.11

SAK - Hartberg

Feldkirchen - Bad Aussee

St.Florian - Weiz

So, 9.11

Sturm - WAC/St.Andrä

GAK - BW Linz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spittal - Wels 2:2 (2:2); 1.000 Zuschauer

Allerheiligen - St.Veit 3:1 (1:1); 150 Zuschauer

FC Kärnten - Voitsberg 1:1 (0:1); 250 Zuschauer

Unfassbar beherzte Leistung der Kärntner, die den heuer ziemlich starken Voitsbergern in einer verdammt tristen Situation des Vereins einen Punkt abringen können. Die sind für mich seit dem letztjährigen Frühjahr einfach ein Phänomen und allein schon deshalb zu schade um komplett von der Bildfläche des Fußballs zu verschwinden...

Auch die abermals gute Zuschauerzahl in Spittal finde ich beachtenswert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle Ergebnisse, die noch für eine spannende Meisterschaft in der RLM sorgen könnten: Sturm hat verloren und auch Voitsberg unentschieden gespielt. Damit liegen die ersten 4 Mannschaften nun innerhalb von 5 Punkten. Der Aufsteiger kann aber eigentlich nur aus der Steiermark kommen...

SAK - Hartberg 0:3 (0:2); 200 Zuschauer

Feldkirchen - Bad Aussee 2:3 (0:0); 450 Zuschauer

St.Florian - Weiz 4:0 (2:0); 250 Zuschauer

Sturm - WAC/St.Andrä 1:2 (1:1); 350 Zuschauer

GAK - BW Linz 2:1 (0:0); 2.500 Zuschauer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine perfekte Runde für die Rote Seite aus Graz, auch der Fussball, der gfestern in der UPC-Arena geboten wurde war Spitzenklasse, gleich wie die Stimmung von beiden Fanblöcken her.

Wenn der GAK einen Goalgetter hätte, der auch trifft, hätte man nun wohl schon 40 Punkte und nicht "nur" 26. War man gestern wieder Chancen vergeben hat, war schon bald in die Kategorie "stümperhaft" einzuordnen. Positiv anzumerken ist aber, dass man sich die Chancen sleber herausgearbeitet hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine perfekte Runde für die Rote Seite aus Graz, auch der Fussball, der gfestern in der UPC-Arena geboten wurde war Spitzenklasse, gleich wie die Stimmung von beiden Fanblöcken her.

Wenn der GAK einen Goalgetter hätte, der auch trifft, hätte man nun wohl schon 40 Punkte und nicht "nur" 26. War man gestern wieder Chancen vergeben hat, war schon bald in die Kategorie "stümperhaft" einzuordnen. Positiv anzumerken ist aber, dass man sich die Chancen sleber herausgearbeitet hat!

und nicht nur für GAK sondern auch für Hartberg war es eine nette Runde :D

In diesem Sinne

:king:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.