Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Sign in to follow this  
Patzi

Einbehaltenes Pfandgeld bei Mattersburg - Sturm

20 posts in this topic

Recommended Posts

Einbehaltenes Pfandgeld bei Mattersburg - Sturm

WEBMASTER - SVM reagiert kulant und gibt den Sturm-Fans beim nächsten Heimspiel ein Freigetränk aus.

Aktion von EVA SWOBODA, Sturmfan und Leidtragende

Gesendet: Dienstag, 29. Juli 2003 10:27

Betreff: Bundesligaspiel vom Samstag SVM - Sturm Graz

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu allererst möchte ich Euch zu Eurem verdienten Sieg am Samstag

gratulieren -> weiterso.

Dennoch muß ich anmerken daß ich und viele andere Sturm Fans es nicht für

Bundesliga reif gehalten haben daß die Getränkestände im Gästebereich

bereits vor Schlußpfiff zu waren und wir unsere leeren Getränke nicht

zurückgeben konnten und daher auch kein Pfandgeld bekamen. In meinem Fall

waren das EUR 2,00, aber im gesamten gesehen habt Ihr Euch eine Menge Geld

gespart!

mfg

Eva Swoboda

Reaktion von Martin Pucher, Obmann von SVM

Sehr geehrte Frau Swoboda,

Wir haben Ihr e-mail vom 29. Juli 2003 erhalten und danken Ihnen für den

darin aufgezeigten Sachverhalt.

Sie können uns glauben, dass es nicht in unserem Sinne war, dass die

Kantine im Fansektor von Sturm Graz schon vor dem Schlusspfiff zugesperrt

wurde. Durch diesen Umstand hat sich leider für die Sturm Graz Fans nicht

die Gelegenheit ergeben, ihr Pfandgeld zurück zu erhalten.

Dieses Zusperren erfolgte auf Anordnung der Exekutive vor Ort, ohne dies

vorher mit dem Verein abzusprechen. Wir werden sehr wohl versuchen dies mit

der Exekutive abzuklären, um in Zukunft einen besseren Ablauf zu

gewährleisten.

Der Sportverein Mattersburg steht jedoch auch nicht an, Ihnen für das

entgangene Pfandgeld in irgendeiner Form Ersatz zu verschaffen.

Unser Vorschlag wäre der, dass beim nächsten Heimspiel des Sportverein

Matterburg gegen Sturm Graz im gesamten Fanblock, gegen Einziehung der

Eintrittskarte, ein Freigetränk ausgegeben wird.

Sollten Sie damit einverstanden sein, schicken Sie uns ein kurzes e-mail

und melden Sie sich darüber hinaus ein paar Tage vor dem nächsten Spiel,

welches gegen Sturm Graz in Mattersburg abgehalten wird.

Mit sportlichem Gruß

Martin Pucher

----

na sowas nenn ich doch einmal gastfreundlichkeit :super::D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uns ist es genauso gegangen....

Jetzt müsst ich mir ja nochmal ein Sturm Match gegen um zu einem Freigetränk zu kommen 8|

hab mir gedacht des uns bezieht sich auf rapid, weil du ja rapid fan bist....

und dass du dir noch ein sturm match anschauen musst, hab ich so verstanden dass es "euch" gg sturm so erging...

scusi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einbehaltenes Pfandgeld bei Mattersburg - Sturm

WEBMASTER - SVM reagiert kulant und gibt den Sturm-Fans beim nächsten Heimspiel ein Freigetränk aus.

Aktion von EVA SWOBODA, Sturmfan und Leidtragende

Gesendet: Dienstag, 29. Juli 2003 10:27

Betreff: Bundesligaspiel vom Samstag SVM - Sturm Graz

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu allererst möchte ich Euch zu Eurem verdienten Sieg am Samstag

gratulieren -> weiterso.

Dennoch muß ich anmerken daß ich und viele andere Sturm Fans es nicht für

Bundesliga reif gehalten haben daß die Getränkestände im Gästebereich

bereits vor Schlußpfiff zu waren und wir unsere leeren Getränke nicht

zurückgeben konnten und daher auch kein Pfandgeld bekamen. In meinem Fall

waren das EUR 2,00, aber im gesamten gesehen habt Ihr Euch eine Menge Geld

gespart!

mfg

Eva Swoboda

Reaktion von Martin Pucher, Obmann von SVM

Sehr geehrte Frau Swoboda,

Wir haben Ihr e-mail vom 29. Juli 2003 erhalten und danken Ihnen für den

darin aufgezeigten Sachverhalt.

Sie können uns glauben, dass es nicht in unserem Sinne war, dass die

Kantine im Fansektor von Sturm Graz schon vor dem Schlusspfiff zugesperrt

wurde. Durch diesen Umstand hat sich leider für die Sturm Graz Fans nicht

die Gelegenheit ergeben, ihr Pfandgeld zurück zu erhalten.

Dieses Zusperren erfolgte auf Anordnung der Exekutive vor Ort, ohne dies

vorher mit dem Verein abzusprechen. Wir werden sehr wohl versuchen dies mit

der Exekutive abzuklären, um in Zukunft einen besseren Ablauf zu

gewährleisten.

Der Sportverein Mattersburg steht jedoch auch nicht an, Ihnen für das

entgangene Pfandgeld in irgendeiner Form Ersatz zu verschaffen.

Unser Vorschlag wäre der, dass beim nächsten Heimspiel des Sportverein

Matterburg gegen Sturm Graz im gesamten Fanblock, gegen Einziehung der

Eintrittskarte, ein Freigetränk ausgegeben wird.

Sollten Sie damit einverstanden sein, schicken Sie uns ein kurzes e-mail

und melden Sie sich darüber hinaus ein paar Tage vor dem nächsten Spiel,

welches gegen Sturm Graz in Mattersburg abgehalten wird.

Mit sportlichem Gruß

Martin Pucher

@Kartnig

So etwas nenne ich Fanbetreuung. Da kann Sturm noch einiges lernen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Kartnig

So etwas nenne ich Fanbetreuung. Da kann Sturm noch einiges lernen.

naja, vielleicht gibts solche probs bei uns gar net?!?
Sicherlich gibt es das Problem nicht bei uns, aber glaubst du unter Kartnig würde es so eine Aktion geben, wenn einmal die Kantine früher schließen würde. Ich nicht, da die Fans bei Sturm links liegen gelassen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sicherlich gibt es das Problem nicht bei uns, aber glaubst du unter Kartnig würde es so eine Aktion geben, wenn einmal die Kantine früher schließen würde. Ich nicht, da die Fans bei Sturm links liegen gelassen werden.

na, bei uns würd des dann wahrscheinlich ernsthaft so aussehen:

jo, und das freigetränk is dann ein 0,1 becherl mit leitungswasser 

Share this post


Link to post
Share on other sites

na, bei uns würd des dann wahrscheinlich ernsthaft so aussehen:

jo, und das freigetränk is dann ein 0,1 becherl mit leitungswasser 

Leitungswasser kostet auch Geld. Geld das der Präse für Fans nicht zahlt. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja im ASS kann das Problem gar nicht eintreffen, da es im 8er gar keine Kantine gibt! Und was ich so von einem roten Kollegen gehört habe, kommt auch keiner rein um Bier oder ähnliches zu verkaufen, wieso kann ich nicht ganz verstehen, weil Platz wäre ja genug, wenn die Roten drinnen wären. :laugh:

Edited by ForzaSturm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja im ASS kann das Problem gar nicht eintreffen, da es im 8er gar keine Kantine gibt! Und was ich so von einem roten Kollegen gehört habe, kommt auch keiner rein um Bier oder ähnliches zu verkaufen, wieso kann ich nicht ganz verstehen, weil Platz wäre ja genug, wenn die Roten drinnen wären.  :laugh:

also soweit ich weiß gibts genug bier im 8er...

ich war einmal dort.. bei gak-salzburg... nur sp spaßhalber.. mit am guten freund.. (der salzburger is) .. da gabs genug bier

Edited by schoko

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...