Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Supercup rückt näher...

13 Beiträge in diesem Thema

Am 3. August findet in New York das italienische Supercupfinale zwischen dem Meister Juventus und dem Cupsieger Milan statt.

Für die Spieler von Juve ist das Spiel keine Revanche fürs verlorene CL-Finale, sondern einfach das erste Pflichtspiel der neuen Saison und eine Standortbestimmung.

Beide Teams haben noch ein Testspiel vor sich, Juventus trifft am 1. August auf Manchester United, Milan testet am 31. Juli gegen Barcelona wo auch Ronaldinho schon zum Einsatz kommen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt genau! Man versucht den ital. Fußball ein wenig mehr zu vermarkten.

Im übrigen absolvierte Juve gestern in Boston schon das 1. Testspiel gegen Barcelona

JUVENTUS-BARCELLONA 2-2

(primo tempo 0-2)

MARCATORI: Saviola (B) al 28' su rigore e al 41' p.t., Di Vaio al 41' s.t , Miccoli al 42' s.t..

JUVENTUS (4-3-1-2): Buffon; Birindelli, Legrottaglie, Iuliano, Zambrotta (Pessotto dal 16' s.t.); Appiah, Tacchinardi, Davids (Maresca dal 16' s.t.); Nedved (Camoranesi dal 16' s.t.); Trezeguet (Di Vaio dal 16' s.t.), Del Piero (MIccoli dal 16' s.t.). All. Lippi.

BARCELLONA (4-2-3-1): Rustu (Vitor Valdes dal 1' s.t.); Puyol, Andersson, Reiziger, Oscar Lopez; Gerard, Xavi; Quaresma, Luis Enrique (Ronaldinho dal 1' s.t.), Overmars (Luis Garcia dal 1' s.t.), Saviola (Dani dal 1' s.t.). All. Rijkaard.

Barca gewann im Elfmeterschießen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PORTIERI: Abbiati, Dida, Fiori

DIFENSORI: Costacurta, Cafu, Kaladze, Laursen, Maldini, Nesta, Pancaro, Roque Junior, Simic

CENTROCAMPISTI: Ambrosini, Brocchi, Gattuso, Pirlo, Redondo, Rui Costa, Seedorf, Serginho

ATTACCANTI: Borriello, Inzaghi, Shevchenko, Piccolo (n.39)

hier der Kader der Mailänder, der für dieses Spiel zur Verfügung stehen

Es fehlen Tomasson und Rivaldo (beide haben Trainigsrückstand)

bearbeitet von Rossonero

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

conceicao jetzt doch nicht von inter zu milan???

Das ist zwar im Gespräch, aber noch ist Sergio :love: Interista.
Nicht mehr, Conceiçao und Inter haben den laufenden Vertrag im gegenseitigen Einverständnis aufgelöst...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Supercup 2003/04 geht an Juventus. Hab soeben die Verlängerung live gesehen :)

Nach torlosen 90 Minuten brachte Pirlo Milan in der 105. Minute in Führung, 10 Sekunden nach Wiederanpfiff traf Trezeguet zum Ausgleich. Im Elferschießen verschoss für Milan Christian Brocchi, bei Juve haben alle getroffen. Gratulation! :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

New York - Juventus Turin gelang am Sonntag im italienischen Fußball-Supercup gegen AC Milan eine kleine Revanche für die Niederlage im Finale der Champions League.

Vor 54.000 Zuschauern im Giants-Stadium von East Rutherford/New Jersey holte sich Juve durch ein 5:3 im Elfmeterschießn den Pokal.

Schon im vergangenen Jahr war das italienische Supercup-Finale außerhalb Italiens ausgetragen worden, als sich Juve gegen Parma in Libyen durchgesetzt hatte

Nach torlosen 90 Minuten hatte Pirlo per Foulelfmeter Milan in der 105. Minute in Führung gebracht (Silver goal), doch nur wenige Sekunden später gelang Trezeguet noch der Ausgleich.

Revanche für verlorenes CL-Finale geglückt

Im Elfmeterschießen behielt diesmal Juventus die Nerven. Im Champions League-Finale am 28. Mai in Manchester hatte sich Milan nach torlosem Spiel mit 3:2 im Elfmeterschießen durchgesetzt.

Für Juventus Turin war es der vierte Sieg im Super-Cup nach 1995, 1997 und 2002.

Bei Milan kam nur ein Neuzugang zum Einsatz, der von Roma geholte Brasilianer Cafu.

Juve-Trainer Marcello Lippi bot drei Neulinge (Miccoli, Legrotagglie und Appiah) auf. Die Serie A startet am 31. August. Meister Juve empfängt zum Auftakt Empoli.

Milan muss am 1. September beim Aufsteiger Ancona antreten.

ManU auf US Boden ohne Niederlage

Auf US-Tournee befand sich auch Manchester United. Der englische Meister kehrt mit der eindrucksvollen Bilanz vier Siegen aus vier Spielen gegen internationale Top-Klubs zurück.

Nach Erfolgen gegen Celtic Glasgow (4:1), Club America aus Mexiko (3:1) und Juventus (4:1) siegte die Mannschaft von Sir Alex Ferguson am Sonntag gegen den FC Barcelona mit 3:1.

Kluivert brachte Barca nach Flanke von Neuzugang Ronaldinho in Führung (10.), doch Forlan drehte mit einem Doppelpack (26.,37.) das Spiel. van Nistelrooy markierte in der 85. Minute den Endstand.

Italienischer Supercup:

East Rutherford , 54.000

Juventus Turin - AC Milan 1:1 (0:0;0:0)

n.V., Elfmeterschießen 5:3

Tore: Trezeguet (105.) bzw. Pirlo (105./Elfmeter)

Quelle: Sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JUVENTUS TURIN - AC Milan 1:1 n.V., 5:3 i.E.

Giants Stadium, New York / 54,128 Zuschauer

Schiedrichter: Pierluigi Collina (ITA)

Torfolge:

0:1 (106./Elfmeter) Pirlo

1:1 (107.) Trezeguet

Elfmeterscheißen:

Di Vaio: 1:0

Pirlo: 1:1

Trezeguet: 2:1

Serginho: 2:2

Birindelli: 3:2

Brocchi: gehalten

Camoranesi: 4:2

Nesta: 4:3

Ferrara: 5:3

Juventus spielte mit:

Buffon; Birindelli, Legrottaglie, Iuliano (107. Ferrara), Zambrotta; Appiah, Tacchinardi; Miccoli (56. Camoranesi), Nedved, Del Piero (68. Di Vaio); Trezeguet

AC Milan spielte mit:

Abbiati; Cafu, Nesta, Maldini, Kaladze; Rui Costa (81. Brocchi), Gattuso (44. Ambrosini), Pirlo, Seedorf (66. Serginho); Inzaghi, Shevchenko

bearbeitet von dos Santos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.