Jump to content
WuestLing

gimp / PS

35 posts in this topic

Recommended Posts

(Fortsetzung aus dem Ümit Thread)

Zeigt eure neuen Werke mit gimp/PS oder jeglichen anderen Bildbearbeitungsprogrammen..

Wenn wer Hilfe braucht kann er hier fragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich hätte einige Fragen! :)

Hab das jz gedownloaded und entpackt aber wenn ich den entpackten Ordner öffne sind uuur viele Ordner drinnen. Welchen soll ich öffnen damit ich endlich Bilder machen/stylen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unbenannt.jpg

leider ist mir da das logo nicht so wirklich gelungen :knife:

nein ich machs mit transparenz, so gehts viel besserund genauer

:ears:

edit: übrigens gemacht mit gimp + photofiltre

Edited by Nicole1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hab das jz gedownloaded und entpackt aber wenn ich den entpackten Ordner öffne sind uuur viele Ordner drinnen. Welchen soll ich öffnen damit ich endlich Bilder machen/stylen kann?

http://www.gimp.org/

wenn mich nicht alles täuscht sollte ein setup kommen - dann kannst du "sofort" loslegen.

Du wirst aber wie gesagt nicht sofort was gigantisches herzaubern können - sofern du keine erfahrung mit solchen programmen hast.

ich empfehle dir:

www.gimpusers.de

da gibts einige Tutorials!

leider ist mir da das logo nicht so wirklich gelungen 50.gif

Sieht aus wie eingescannt.. ^^

ich würde die Schriftfarbe noch ändern - braun auf braun kann man nur sehr schwer entziffern

Share this post


Link to post
Share on other sites

OK dann frag ich mal.

Es geht um Gimp.

PersonA aus Foto1 raus retuschiert , PersonB schön freigestellt ........

alles nicht so das Problem

Wenn ich jetzt aber PersonB in Foto1 reinstelle sieht man sofort den Unterschied der beiden Ursprungsbilder .

Wie schaffe ich die Übergänge zwischen PersonB und Foto1 "weicher" zu gestalten??

Hoffe die FRage ist halbwegs verständlich :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gibts da keine Standardlösung ?

Ok muss mich dann mal hinsetzten und 2 geeignete finden.

Standardlösung... Du musst halt Farben und Bildrauschen angleichen, die Schärfe manipulieren, den Lichteinfall berücksichtigen (Hintergrund Licht von oben links und neuer Vordergrund mit Licht von unten rechts passt nicht zusammen), Du musst die Fokussierung im Auge behalten (wie scharf/unscharf muß der neue Hintergrund sein), Du musst die Objekte sauber freistellen...

Die Standardlösung ist die, dass sowas viel Arbeit und Übung erfordert, dass Du es wirklich so hinbekommst, dass man es nicht auf den ersten oder zweiten Blick merkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...